Katzen Forum Fotowettbewerb Pets Nature

Zurück   Katzen Forum > Die Ernährung > Ernährung Sonstiges

Ernährung Sonstiges Was sollte bei der Ernährung sonst noch beachtet werden?

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 26.01.2019, 15:08   #16
NicoCurlySue
Forenprofi
 
Registriert seit: 2016
Beiträge: 3.813
Standard

Vielleicht könnte es eine Bahnhofsapotheke in Deutschland zu morgen bestellen? Die haben doch oft Sonntags offen. Und vielleicht gibt es eine Grenzstadt mit größerem Bahnhof in Eurer Nähe?
__________________
Eva-Maria und die Sieben Lieben
NicoCurlySue ist gerade online   Mit Zitat antworten
Werbung
Alt 26.01.2019, 15:11   #17
Emmaline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 2017
Beiträge: 319
Standard

Ich drücke ganz fest mit!
Es muß doch etwas Vergleichbares auch in der Schweiz geben. Habt Ihr schon mal in einer Tierklinik gefragt. Die haben sicherlich etwas in der Art. Und am Besten würde ich persönlich vorbeifahren, damit sie Euch nicht wegschicken (ohne Katze natürlich, wegen des Stresses)
Emmaline ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.01.2019, 15:16   #18
NicoCurlySue
Forenprofi
 
Registriert seit: 2016
Beiträge: 3.813
Standard

Im Grünen hat sich jemand gemeldet, der/die Reconvales hat, in 3 h Entfernung.
__________________
Eva-Maria und die Sieben Lieben
NicoCurlySue ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 26.01.2019, 16:01   #19
dysto
Erfahrener Benutzer
 
dysto
 
Registriert seit: 2012
Ort: Schweiz
Beiträge: 300
Standard

Vielen Dank für das Mitfiebern und Mitsuchen und Mitdenken.

Ich habe es nun mal bei einer Apotheke an der deutschen Grenze versucht. Die eine in Weil am Rhein konnte es soeben im Grosshandel bestellen und die Lieferung sollte voraussichtlich Montag Nachmittag eintreffen. Das sind dann immerhin nur 1-1,5h Autofahrt.
__________________
http://abload.de/img/signatur_cats52kst.png
dysto ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.01.2019, 16:15   #20
NicoCurlySue
Forenprofi
 
Registriert seit: 2016
Beiträge: 3.813
Standard

Reicht das dann noch bis Montag, was Du hast?

Ich drücke für Hector alle, alle Daumen!
__________________
Eva-Maria und die Sieben Lieben
NicoCurlySue ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 26.01.2019, 16:27   #21
dysto
Erfahrener Benutzer
 
dysto
 
Registriert seit: 2012
Ort: Schweiz
Beiträge: 300
Standard

Zitat:
Zitat von NicoCurlySue Beitrag anzeigen
Reicht das dann noch bis Montag, was Du hast?

Ich drücke für Hector alle, alle Daumen!
Montag ist natürlich immernoch knapp, es fehlt mir ein Fläschchen für Sonntag. Aber sonntags wird nichts geliefert.

Eine Option wäre noch die Fahrt ins Allgäu morgen, aber das sind über 3 Stunden pro Strecke. Ich wäre dann mind. 6-7 Stunden unterwegs morgen. Auch nicht gerade ideal...
__________________
http://abload.de/img/signatur_cats52kst.png
dysto ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.01.2019, 16:31   #22
little-cat
Forenprofi
 
Registriert seit: 2012
Beiträge: 2.740
Standard

Nein, tut es nicht. Die letzte Flasche ist für heute. Dh Sonntag fehlt noch, ist eine Gradwanderung.

Ich habe auch Apotheken in D angerufen, alle am Montag. Eine wollte versuchen auf morgen, geht aber auch erst Montag.

Geändert von little-cat (26.01.2019 um 16:34 Uhr)
little-cat ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.01.2019, 16:39   #23
tiha
Forenprofi
 
Registriert seit: 2010
Beiträge: 8.349
Standard

Grundsätzlich ist doch am wichtigsten, dass der Organismus am Laufen gehalten wird. Das muss jetzt nicht zwingend mit Reconvales sein, das ist zwar gut, aber kein Wundermittel und ein Tag mit geringerer Nährstoffdichte wird möglich sein.
__________________
.
Tina + die 5 tapferen Kämpferlein
(und die Sternchen Muffy und Julius)
tiha ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.01.2019, 16:44   #24
Emmaline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 2017
Beiträge: 319
Standard

Habt Ihr es schon mal mit Sahne versucht, das hat meine krebskranke Katze genommen (laktosefrei), oder Schleckcremes. Oder diese Süppchen für Katzen, damit sie auch Flüssigkeit hatte
Emmaline ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.01.2019, 16:45   #25
NicoCurlySue
Forenprofi
 
Registriert seit: 2016
Beiträge: 3.813
Standard

Es ist aber auch nicht ganz sicher mit Montag, oder? Ich will Dir keinen Druck machen, aber ich glaube, ich persönlich würde fahren, damit ich mir später keine Vorwürfe machen müsste. Bitte fühle Dich nicht angegriffen. Du weißt natürlich vor Ort am Besten, was geht und musst natürlich unbedingt auch auf Deine Grenzen achten. Ich hätte nur keine Ruhe.

Frisst Hector denn, wenn er vorher Reconvales bekommen hat? Bei mir hat im Zweifel auch oft eine Spritze mit Lysimmun geholfen, um Findus ans Fressen zu bekommen. Aber das habt Ihr bestimmt auch nicht einfach so da.

Ich drücke einfach weiter die Daumen.

Vielleicht findet sich ja auch noch jemand näher bei Dir.
__________________
Eva-Maria und die Sieben Lieben
NicoCurlySue ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 26.01.2019, 16:46   #26
NicoCurlySue
Forenprofi
 
Registriert seit: 2016
Beiträge: 3.813
Standard

Wie siehts aus mit selbstgekochter Hühnerbrühe?
__________________
Eva-Maria und die Sieben Lieben
NicoCurlySue ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 26.01.2019, 16:48   #27
Emmaline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 2017
Beiträge: 319
Standard

Hat wirklich keine Tierklinik etwas Vergleichbares?
Emmaline ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.01.2019, 16:59   #28
little-cat
Forenprofi
 
Registriert seit: 2012
Beiträge: 2.740
Standard

Habe in ZH schon gefragt und habe noch ein paar aber zwei kannten es nciht.

Aber was mich gerade rasend macht ist, ein Bekannter der von mir Reconv bekommen hatte, hat Anfang des Jahres die Flaschen in die Tonne geworfen, weil mindst Datum 2018 war.
little-cat ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.01.2019, 17:06   #29
dysto
Erfahrener Benutzer
 
dysto
 
Registriert seit: 2012
Ort: Schweiz
Beiträge: 300
Standard

Zitat:
Zitat von NicoCurlySue Beitrag anzeigen
Wie siehts aus mit selbstgekochter Hühnerbrühe?
Huhn probiere ich ihm später zu geben.
Laktosefreie Sahne müsste ich noch besorgen.

Die beiden Tierkliniken in meiner Umgebung kannten es nicht und die eine gibt sowieso nichts raus, ohne den Patienten zu kennen.

@NicoCurlySue
Ich verstehe das. Ich bin auch noch unsicher ob ich fahre oder nicht. Aber so über 6 Stunden alleine fahren, ich weiss nicht. Heute habe ich den ganzen Tag praktisch nichts anderes gemacht, als an ReConvales zu kommen, meinem Kater ReConvales zu geben und ihm diverses Futter anzubieten. Ich komme gerade zu gar nichts anderes und hätte noch viel anderes zu tun...

Es ist schon riskant darauf zu hoffen, dass das ReConvales am Montag abholbereit ist. Ich versuche deswegen mal Alternativen als Überbrückung zu besorgen. Mit der Spritze zwangsfüttern ist auch immernoch eine Option.
__________________
http://abload.de/img/signatur_cats52kst.png
dysto ist offline   Mit Zitat antworten

Alt 26.01.2019, 17:09   #30
little-cat
Forenprofi
 
Registriert seit: 2012
Beiträge: 2.740
Standard

Was haben wir für Appetitanreger bitte?.

Hühnerbrühe wird gekocht, und hoffen wir alle dass er es frisst.

Auf Reconvales frisst er ein paar Stunden später.

Parmesan?

Thunfisch?
little-cat ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
die Schweizer... Pestwurz Kratzmöbel und Co. 3 09.02.2011 20:13
An die Schweizer casandra Das stille Örtchen 9 02.07.2010 18:41
An die Schweizer! Levi Tierschutz - Allgemein 0 24.11.2007 13:25

Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 08:44 Uhr.


Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzen Forum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.