Katzen Forum Fotowettbewerb Pets Nature

Zurück   Katzen Forum > >
petSpot Netzwerk

Ernährung Sonstiges Was sollte bei der Ernährung sonst noch beachtet werden?

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 14.07.2018, 08:45   #1
Pepemaus
Forenprofi
 
Pepemaus
 
Registriert seit: 2014
Ort: Niedersachsen
Alter: 42
Beiträge: 2.149
Standard NF wird wässrig in der Dose

Hallo

seid 1 Woche habe ich bemerkt, das das NF von Pepe in der 400g Dose wässrig wird, nachdem ich es geöffnet habe und mit Plastikdeckel stehen lasse. Erst hatte ich gedacht es betrifft nur die Marke Prem...von FN aber nein es ist auch Carn…. von FN

Wir haben es zur Zeit nicht so warm hier ( 18 Grad) und da lasse ich die 400g Dose im Zimmer stehen.
Gestern Abend habe ich die Dose Car... aber in den Kühlschrank gestellt, weil es auch eine Sorte mit Fisch ist, da ist es mir sicherer.

Letztes Jahr hatte ich diese "Problem" nicht. Obwohl Problem übertrieben ist, ich wundere mich nur das es wässerig wird, was sonst nicht war. Fressen tut Pepe es genauso wie immer

Hat jemand auch diese Erfahrung/ Beobachtung gemacht ?
__________________
Liebe Grüße von Nadine und Pepe, im Juli 2008 als Kitten zugelaufen, FIV+
Pepemaus ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Alt 15.07.2018, 10:32   #2
Pepemaus
Forenprofi
 
Pepemaus
 
Registriert seit: 2014
Ort: Niedersachsen
Alter: 42
Beiträge: 2.149
Standard

Am 26.7. hat der Aldi Nord Vakuum Deckel, die werde ich mir mal kaufen. Jetzt habe ich die Gratis Deckel von FN die man auf Nachfragen an der Kasse bekommen kann.
__________________
Liebe Grüße von Nadine und Pepe, im Juli 2008 als Kitten zugelaufen, FIV+
Pepemaus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.07.2018, 11:10   #3
Cassis
Forenprofi
 
Cassis
 
Registriert seit: 2015
Ort: Mittelfranken
Beiträge: 2.489
Standard

Zitat:
Zitat von Pepemaus Beitrag anzeigen
seid 1 Woche habe ich bemerkt, das das NF von Pepe in der 400g Dose wässrig wird, nachdem ich es geöffnet habe und mit Plastikdeckel stehen lasse.
Als wir noch 400g-Dosen für zwei Mahlzeiten gefüttert haben, hatte ich anfangs die geöffneten Dosen auch innerhalb / außerhalb des Kühlschranks stehen. Ab und zu hat sich Flüssigkeit abgesetzt, ich weiß aber nicht mehr, ob beim gekühlten oder ungekühlten Futter.

Dann hatte ich gelesen, dass man nichts in geöffneten Konservendosen aufbewahren soll, weil sich durch die Reaktion mit Sauerstoff z.B. Zinn aus der Dosenwand lösen und in das Nahrungsmittel übergehen kann. Daher hab ich den Rest aus der Dose in Tupperware umgefüllt. Dabei ist das Futter dann nicht mehr wässrig geworden.
__________________


Viele Grüße, Cassis
mit Singha und Nelli
______________________________________
Katzenschnurren ist eine kugelrunde Freude,
die mit sich selbst zufrieden ist.
Eugen Skasa-Weiß
Cassis ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.07.2018, 12:56   #4
Pepemaus
Forenprofi
 
Pepemaus
 
Registriert seit: 2014
Ort: Niedersachsen
Alter: 42
Beiträge: 2.149
Standard

Danke für Deine Erfahrung mit NF
Könnte ich mal ausprobieren ob es dann nicht mehr wässrig wird.
__________________
Liebe Grüße von Nadine und Pepe, im Juli 2008 als Kitten zugelaufen, FIV+
Pepemaus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.07.2018, 14:57   #5
Poldi
Erfahrener Benutzer
 
Poldi
 
Registriert seit: 2008
Ort: Kreis Recklinghausen
Alter: 56
Beiträge: 806
Standard

Zitat:
Zitat von Pepemaus Beitrag anzeigen
Am 26.7. hat der Aldi Nord Vakuum Deckel, die werde ich mir mal kaufen. Jetzt habe ich die Gratis Deckel von FN die man auf Nachfragen an der Kasse bekommen kann.
Ich habe zwei Vakuumdeckel von Tchibo. Die halten nicht besonders, ziehen Luft und lösen sich laufend vom Dosenrand. Da finde ich die normalen Deckel, zB von FN, besser.
__________________
Liebe Grüße Babsi und Co,
den 3 zahmen Streunern und Poldi, Bärchen, Herzenskater Rusty und Hundi Lea im Herzen

http://luckyskatzenwelt.npage.de
Poldi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.07.2018, 12:08   #6
fishii
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 2017
Ort: Franken
Beiträge: 133
Standard

Bei uns haben wir die selbe Erfahrung gemacht, besonders flüssig wird allerdings nur Cachet vom Aldi (das in Stückchen). Premiere & Carny zwar auch, allerdings nicht so stark.
Wenn es so heiß ist kommen bei uns die Dosen mit nem Plastikdeckel (gibt's auch in jedem größeren Supermarkt) in den Kühlschrank statt auf die Kellertreppe und ein paar Minuten vor dem Füttern wieder raus.
Meiner Beobachtung nach, wird das Futter zwar dann immernoch flüssig, aber nicht mehr so sehr. Katzen fressen es auch wie gewohnt.
fishii ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.07.2018, 11:08   #7
Pepemaus
Forenprofi
 
Pepemaus
 
Registriert seit: 2014
Ort: Niedersachsen
Alter: 42
Beiträge: 2.149
Standard

Ich hatte das NF jetzt mal gleich nach dem öffnen in eine Plastikdose gemacht und stehen lassen, also nicht gekühlt, weil wir aktuell 18 Grad haben. Aber auch hier hat sich viel Flüssigkeit gebildet .
Keine Ahnung was zur Zeit mit dem Futter los ist , gefressen wird's auch mit mehr Flüssigkeit so spar ich mit den Schluck Wasser zum NF
__________________
Liebe Grüße von Nadine und Pepe, im Juli 2008 als Kitten zugelaufen, FIV+
Pepemaus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.07.2018, 12:08   #8
little-cat
Forenprofi
 
Registriert seit: 2012
Beiträge: 2.353
Standard

Nach dem ich Dein Thread gelesen habe, habe ich mal mit den Dosen probiert und auch hier Flüssigkeit nach dem öffnen. Da wir meistens Pouches haben, ist mir dies nie aufgefallen.Ich vermute es hängt mit dem Öffnen, Oxidation der Masse als auch der Druckentlastung zusammen. Immerhin bei geschlossene Dose, ist alles dicht verpackt, bei Entlastung, fällt es etwas zusammen. So versuche ich es mir zu erklären
little-cat ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.07.2018, 22:07   #9
Gingerkitten
Neuling
 
Registriert seit: 2018
Beiträge: 8
Standard

Hatte noch nie Probleme mit Flüssigkeit in meinen Dosen, aber das Futter kommt bei mir auch immer in den Kühlschrank nach dem öffnen. Ich benutze selbst die Deckel von Aldi von den Vegetarischen Brotaufstrichen. Hatte eine Zeit lang auch das Carney von Animonda und das war bei mir dann ach immer fest/Gelee artig. Denke das hängt mit der Temperatur zusammen, ich persönlich würde es immer in den Kühlschrank tun damit es auch länger frisch hält, vor allem bei den Temperaturen zurzeit
Gingerkitten ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.08.2018, 15:03   #10
Pepemaus
Forenprofi
 
Pepemaus
 
Registriert seit: 2014
Ort: Niedersachsen
Alter: 42
Beiträge: 2.149
Standard

Ich hatte jetzt Leonardo und Mac´s Cat für Pepe gekauft. Und diese beiden Marken werden nicht wässrig nach dem öffnen.


Es muss wohl doch, an der Marke liegen.
Von der Bestellung habe ich noch 6 Dosen stehen. Mal sehen wie die nächsten Dosen bei der neuen Bestellung sind
__________________
Liebe Grüße von Nadine und Pepe, im Juli 2008 als Kitten zugelaufen, FIV+
Pepemaus ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
400 g Dose lecker, 800 g Dose bäh?! elenayasmin Nassfutter 48 26.12.2013 18:04
Thunfisch aus der Dose? stuntmaennchen Ernährung Sonstiges 3 19.09.2010 16:26
Durchfall, wässrig, erbrechen... bei Kitten (7 Wochen alt) Mianmar Verdauung 35 01.07.2010 11:49
Giardien und wässrig, schleimiger Stuhlgang - kein Durchfall Rawi Parasiten 4 22.03.2010 18:10
Alte Dose? Alannah Nassfutter 5 16.02.2009 09:12

Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 23:39 Uhr.