Katzen Forum Fotowettbewerb Pets Nature

Zurück   Katzen Forum > >
petSpot Netzwerk

Ernährung Sonstiges Was sollte bei der Ernährung sonst noch beachtet werden?

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 13.05.2018, 16:05   #91
Cendra
Erfahrener Benutzer
 
Cendra
 
Registriert seit: 2017
Beiträge: 269
Standard

Ja, gekocht sind sie auch ganz verrückt danach. Hab aber letztens mal ein Pulver zum supplementieren rein geschüttet, dann haben sie es leider nicht angerührt. Deswegen gibts Huhn jetzt wieder pur. So oft bekommen sie das ja nicht.
Haut fressen sie übrigens auch nicht am Stück, die muss ich klein schneiden. Entweder sind sie wirklich zu doof dafür oder sie wollen sich einfach keine Mühe geben, weil sie wissen, dass ich es sowieso irgendwann mundgerecht serviere.

Zurück zu meinem aktuellen Problem: Heute gingen die Schmusy-Flakes ins Tier. Leider nur ein klein wenig (vielleicht 30g), also laaange nicht die Menge, die sie an "Fastfood" verdrückt hat.
Da sie ja Whiskas und Kitekat in rauhen Mengen frisst muss das doch eigentlich heißen, dass sie willentlich hungert, oder? Also dass sie nicht genug frisst, bzw. nicht soviel, wie sie eigentlich bräuchte. Das bereitet mir ziemlich Kopfzerbrechen
__________________
Cendra ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Alt 13.05.2018, 18:13   #92
Ladyhexe
Forenprofi
 
Ladyhexe
 
Registriert seit: 2014
Ort: Berlin-Reinickendorf
Beiträge: 1.426
Standard

Zitat:
Zitat von Cendra Beitrag anzeigen
Ja, gekocht sind sie auch ganz verrückt danach. Hab aber letztens mal ein Pulver zum supplementieren rein geschüttet, dann haben sie es leider nicht angerührt. Deswegen gibts Huhn jetzt wieder pur. So oft bekommen sie das ja nicht.
Haut fressen sie übrigens auch nicht am Stück, die muss ich klein schneiden. Entweder sind sie wirklich zu doof dafür oder sie wollen sich einfach keine Mühe geben, weil sie wissen, dass ich es sowieso irgendwann mundgerecht serviere.

Zurück zu meinem aktuellen Problem: Heute gingen die Schmusy-Flakes ins Tier. Leider nur ein klein wenig (vielleicht 30g), also laaange nicht die Menge, die sie an "Fastfood" verdrückt hat.
Da sie ja Whiskas und Kitekat in rauhen Mengen frisst muss das doch eigentlich heißen, dass sie willentlich hungert, oder? Also dass sie nicht genug frisst, bzw. nicht soviel, wie sie eigentlich bräuchte. Das bereitet mir ziemlich Kopfzerbrechen
Zu deinem Kopfzerbrechen... deine Tierchen sind nicht doof, sie dressieren dich auch ein wenig, die klickern mit dir und du spurst.

Ab und an mußt du den längeren Atem haben und auch ausharren, ich kenne das hier auch von meinen Zicken.

Mix einen kleinen Happen vom geliebten Futter auf ungeliebtes und halte durch, erst auffüllen in gleicher Weise wenn der Napf leer ist.


Zum Barf-Zusatz, auch den mußt du einschleichen, erst unterdosiert in Messerspitzenform, immer Barf ohne Zusatz oben auf. Daran gewöhnt sich der Gaumen der Katzen.
__________________
Ela und Glücksschmied

als Wohnungsgeber für
Wurschd, Chouchou, Sheila, Carla
den Clowns Naseweis und Harlekin,
Schachtelteufeline Tamara
sowie Vermisster Balu,

Weltreisende Frau KATZ ist ausgezogen dafür glücklich
____________________________________
Kinder und Katzen bereiten die gleichen Glücks- wie Sorgenmomente.
Ladyhexe ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.05.2018, 00:54   #93
Cendra
Erfahrener Benutzer
 
Cendra
 
Registriert seit: 2017
Beiträge: 269
Standard

Ich weiß ja, dass sie mich austestet und normalerweise kann sie da lange warten. Aber sie muss halt wieder etwas auf die Rippen bekommen. Die Krankheit hatte sie ganz schön ausgezehrt.
Aldifutter in Gellee geht ganz gut, Leonardo leider derzeit nicht. Sie schnüffelt nur dran und geht dann weg

Aber ich bin wieder guter Hoffnung: Seit heute ist der Gastkater mal wieder da. Da klappt es ganz gut, ein beliebiges Futter in dessen Napf zu füllen, meine Damen stürzen sich jedes Mal drauf, weil sie denken, er bekommt was besseres als sie (und er frisst dann ihre beiden Näpfe leer, in denen genau dasselbe ist ). Nur leider war heute Mina schneller.
Wenn er da ist, fressen sie alle mehr als normalerweise und vor allem ist Finja auch weniger wählerisch.
Zufriedenstellend ist das alles trotzdem noch nicht. Sie frisst einfach viel zu wenig, momentan max. 100g am Tag. Whiskas oder Felix würde sie locker 400g vertilgen
Und weil ich das weiß, bereitet es mir Sorge.
__________________
Cendra ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Kitten wiegen zwischen 50g- 60g ChiquiiTa Trächtigkeit, Geburt & Aufzucht 42 29.05.2013 19:45
wie ein Kitten füttern zwischen Job und 2 weiteren Katzen? Löckchen Eine Katze zieht ein 4 23.02.2011 05:14
Problem zwischen Kater und Katzenmutter/Kitten evsche Eine Katze zieht ein 9 17.10.2010 13:38
Problem zwischen unseren 2 Kitten Larrie Eine Katze zieht ein 10 05.07.2010 20:41

Werbung:
Lucky Kitty Wasserstaubsauger Shop Pets Nature

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 17:42 Uhr.