Katzen Forum Fotowettbewerb Pets Nature

  Katzen Forum > Die Ernährung > Ernährung Sonstiges

Ernährung Sonstiges Was sollte bei der Ernährung sonst noch beachtet werden?

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 18.10.2006, 20:17
  #16
cleo
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 2006
Alter: 46
Beiträge: 144
Standard

Zitat:
Zitat von Gundula Beitrag anzeigen
Habt ihr einen Fressnapf in der Nähe?
Mir fällt noch Gimpet Vitaminpaste ein, mögen meine auch alle.

Oder Tartar? Eigelb?

LG Gundula
Hallo Gundula!

Gimpet Paste habe ich probiert, leider auch nicht, Eigelb - Fehlanzeige, und Tartar, naja, ich habe ja schon rohes Fleisch probiert, allerdings kein Tartar...
Habe gerade Hühnerbrust gekocht, vielleicht nimmt sie es lieber gekocht als roh? Nur muß ich sie jetzt erst mal wieder finden...
Vor der Bürotür sitzen 6 Coonis und eine Siammix und finden es gar nicht witzig, dass sie das Futter nicht haben dürfen, wo es Cleo doch sowieso nicht will
__________________
Liebe Grüße

Babsi und Ihre Chaos-Coonis


Cleo, Bella, Naboo, Bonny, Gipsy, Gina und Siam-Mix Dame Mogli


stolze Patentante von inselrattes Snoopy



Die Katze ist das einzige vierbeinige Tier, das dem Menschen eingeredet hat, er müsse es erhalten, es brauche aber dafür nichts zu tun.
Kurt Tucholsky
cleo ist offline  
Mit Zitat antworten
Werbung
Alt 18.10.2006, 20:19
  #17
cleo
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 2006
Alter: 46
Beiträge: 144
Standard

Zitat:
Zitat von Petra Beitrag anzeigen
Ja, das mein ich (und morgen ist auch Donnerstag ). Wenn du die Haut entfernt hast und das Fleisch in schmale Stücke teilst, ist es so fettig gar nicht mehr (zumindest nicht schwer verdaulich). Aber es riecht sooo gut .

Im Moment scheint es mir wichtiger, dem Mäuschen wieder klarzumachen, dass nicht alles Fressen "Igitt" ist. Falls Cleo frisst, bitte nicht zu viel, dafür öfter geben, damit Magen und Darm erst wieder auf Touren kommen.
Hallo Petra!

Okay, das teste ich morgen an, vielleicht hilfts ja, vielen Dank für den Tip!!!!
cleo ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 18.10.2006, 20:22
  #18
inselratte
Forenprofi
 
inselratte
 
Registriert seit: 2006
Ort: Bodensee
Alter: 49
Beiträge: 1.323
Standard

Hallo Babsi!
RC ist Royal Canin!
Enja und Gianni lieben es und suchen unter dem TroFu mix als erstes das raus bevor sie das Hill's und Oliver's fressen!
Ein versuch ist es wert!
Leider hab ich keins mehr ungemischt hier sonst würde ich morgen wieder den Frickingen Expess ordern!
Hat er das Futter auf die Treppe gestellt?
__________________
Eldo, Enja,Snoopy und Neuzugang Gino
Liebe Grüße
Ute mit Fellnasen

http://www.katzenhilfe-radolfzell.de/

Und stolze Patentante von
Sharimaus's Shari, Toto, Pelle und Sternenkater Rusty und Simba/Rocky euer Leben war viel zu kurz
inselratte ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 18.10.2006, 20:26
  #19
cleo
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 2006
Alter: 46
Beiträge: 144
Standard

Zitat:
Zitat von inselratte Beitrag anzeigen
Hallo Babsi!
RC ist Royal Canin!
Enja und Gianni lieben es und suchen unter dem TroFu mix als erstes das raus bevor sie das Hill's und Oliver's fressen!
Ein versuch ist es wert!
Leider hab ich keins mehr ungemischt hier sonst würde ich morgen wieder den Frickingen Expess ordern!
Hat er das Futter auf die Treppe gestellt?
Ja, hat er! Sag Ihm ganz lieb Danke von mir!!! Habe auch kein RC mehr... 1000 Proben, aber kein einziges RC... Gimpet habe ich noch, und Sanabelle, aber das mögen sie alle eigentlich nicht...Welches Hills hast Du???
cleo ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 18.10.2006, 20:30
  #20
inselratte
Forenprofi
 
inselratte
 
Registriert seit: 2006
Ort: Bodensee
Alter: 49
Beiträge: 1.323
Standard

Das vom TA Hills i/d !
Sag meinem Chef morgen auf jedenfall liebe Grüße von dir!
Das mit dem Hähnchen hat einen guten Nebenefekt!
Wenn Cleo es nicht mag kannst den Rest noch selber essen!
inselratte ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 18.10.2006, 20:40
  #21
cleo
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 2006
Alter: 46
Beiträge: 144
Standard

Zitat:
Zitat von inselratte Beitrag anzeigen
Das vom TA Hills i/d !
Sag meinem Chef morgen auf jedenfall liebe Grüße von dir!
Das mit dem Hähnchen hat einen guten Nebenefekt!
Wenn Cleo es nicht mag kannst den Rest noch selber essen!
Ja, der Nebeneffekt ist nicht schlecht... i/d habe ich heute als Dosenfutter geholt, will sie aber auch nicht... Ich weiß nicht mehr weiter... Mittlerweile stehen jetzt hier im Büro vor dem Kratzbaum vier kleine Tellerchen mit allen leckeren Sachen die man sich vorstellen kann, und Madame sitzt im Kratzbaum und dreht den Kopf weg...
cleo ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 18.10.2006, 20:46
  #22
inselratte
Forenprofi
 
inselratte
 
Registriert seit: 2006
Ort: Bodensee
Alter: 49
Beiträge: 1.323
Standard

Sag ihr liebe Grüße von Enja und sie macht sich ganz große Sorgen um ihre Oma und wenn sie nicht sofort was fressen tut gehen wir hier alle in Hunger Streik!
*flüstermodusan* Vielleicht hilft das ja *flüstermodusaus*
inselratte ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 18.10.2006, 21:10
  #23
cleo
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 2006
Alter: 46
Beiträge: 144
Standard

Zitat:
Zitat von inselratte Beitrag anzeigen
Sag ihr liebe Grüße von Enja und sie macht sich ganz große Sorgen um ihre Oma und wenn sie nicht sofort was fressen tut gehen wir hier alle in Hunger Streik!
*flüstermodusan* Vielleicht hilft das ja *flüstermodusaus*

tja, das scheint sie nicht wirklich zu interessieren... fangt schon mal an zu hungern, Cleo hat da anscheinend kein Problem mit...Ich habe sie gerade gewogen: 3560 gr! Ich fall vom glauben ab, wenn sie weiter so macht, dann wiegt sie bald weniger als Ihre Töchter vom Mai!!! Ich dreh bald durch...

Geändert von cleo (18.10.2006 um 21:14 Uhr)
cleo ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 18.10.2006, 21:17
  #24
inselratte
Forenprofi
 
inselratte
 
Registriert seit: 2006
Ort: Bodensee
Alter: 49
Beiträge: 1.323
Standard

Zitat:
Zitat von cleo Beitrag anzeigen
tja, das scheint sie nicht wirklich zu interessieren... fangt schon mal an zu hungern, Cleo hat da anscheinend kein Problem mit...Ich habe sie gerade gewogen: 3560 gr! Ich fall vom glauben ab, wenn sie weiter so macht, dann wiegt sie bald weniger als Ihre Töchter vom Mai!!! Ich dreh bald durch...

Naja, das kann ich dann ja nicht wirklich!
Muß ja fit sein um Enja und Gianni dienen zu können!
inselratte ist offline  
Mit Zitat antworten

Alt 18.10.2006, 21:24
  #25
birgitdoll
Forenprofi
 
birgitdoll
 
Registriert seit: 2006
Beiträge: 2.667
Standard

Hab grade Pause und Deinen Hilferuf gelesen.
Ich kopiere Dir eine PN von Eva ( russian ) ich hoffe ich darf das,
schicke ihr aber noch ne Nachricht das ich das getan hab.
Meiner Maya scheint es zu helfen, die wog nur noch 2 kg.

So jetzt die Anleitung:
Hallo Birgit,

ich kenne zwei Rezepte mit denen man eine Katze päppeln könnte.
Zuerst Boviserin, dass Du aber auch unter dem Namen Bioserin (aus Pferdefleisch statt Rindfleisch hergestellt) noch im Handel bekommen könntest.
Man nimmt frisches ganz mageres Rindermuskelfleisch z.B. Filet oder Rouladenstück (niemals Suppenfleisch) und köchelt es mit ganz wenig Wasser ca. 6 Stunden lang. Es darf nicht richtig kochen, immer unterhalb des Siedpunkts halten, und wenn nötig etwas Wasser zufügen, aber immer nur soviel Wasser, daß das Fleisch nicht im Boden ansetzt. So werden Blut und Saft völlig aus dem Fleisch herausgekocht und Du erhälst ein Konzentrat in dem alle Proteine enthalten sind. Dieses Konzentrat ist aber leicht verderblich, zum Aufbewahren würde ich es auf Spritzen gezogen einfrieren, nach dem Auftauen kann es dann gleich aus der Spritze gefüttert werden.

Eine andere Möglichkeit ist ein hochkonzentrierte Hühnerbrühe.
Hier nimmt man Hühnerteile mit Knochen z.B. Brust oder Keule ohne Haut, und läßt sie nur knapp mit Wasser bedeckt gut 3 Stunden leise köcheln.
Dann die Brühe durch ein Mulltuch entfetten und wegstellen. Das Fleisch von den Knochen lösen, mit kalten Wasser bedecken, etwas abkühlen lassen und in dem Wasser solange kneten bis dies milchig trüb ist.
Diese Brühe ebenfalls sieben und das Fleisch wegwerfen, seine Nährstoffe sind nun völlig in den Brühen.
Nun die Knochen etwas zerkleinern, mit der milchigen Brühe, 1/4 Tasse Wasser und 1EL Tomatenmark ca. 40 Minuten köcheln.
Nochmals durchsieben, die Knochen wegwerfen und die Brühe zu der zuerst gekochten geben.
Diese Brühe ist sehr nährstoff- und Kalziumreich, sie kann mit Vitamin C angereichert werden oder mit Torula-Hefeflocken (gibt es bei Cats-Country).
Ich hoffe das hilft Dir etwas Deine Kleine wieder zu Kräften zu bringen.

LG
Eva

ich hoffe das Deine Katze das so mag wie meine.
Maya bekommt eine größere Portion,
die Anderen einen Schluck weil sie Schlange stehen
LG
__________________
http://www.katzen-forum.net/image.php?type=sigpic&userid=29&dateline=134428767  1
Birgit mit Rashid, Bagheera, Maya
Riccò, Cara und Dakota
birgitdoll ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 18.10.2006, 21:26
  #26
cleo
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 2006
Alter: 46
Beiträge: 144
Standard

Hallo an alle!

Nochmals vielen Dank für die tollen Tips, das eine oder andere habe ich ja schon abend leider ohne Erfolg ausprobiert, einige Sachen mache ich morgen noch... Für heute reicht es mir, mein Göga bemüht sich gerade um sie, aber wohl auch ohne Erfolg...
Ich werde Euch auf jeden Fall morgen wieder Bescheid sagen, was Cleo so macht oder auch nicht...
Und falls noch jemand eine Idee hat, dann nur her mit, wir probieren alles aus, und wenn es sich noch so seltsam anhört...
cleo ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 19.10.2006, 08:21
  #27
fischi11
Angel of the Cats
 
fischi11
 
Registriert seit: 2006
Ort: Ba-Wü, Lkr. Göppingen
Beiträge: 2.651
Standard

Ich hätt auch noch einen Tip: Kannst es mal mit Babygläschen probieren z. B. Huhn mit Karotte, oder Rind mit Reis.... Angewärmt fressen es die meisten Katze ziemlich gerne. Einen Versuch ist es wert . Ich drück die Daumen, das sie bald wieder frißt
__________________
vlg von Anja mit Ludentier, Cäsar und der Spanierin Cuqui, der Griechin Zahra und der Portugiesin Ishi

Stolze Patentante von Nellas Miriell Cleo und Cäsar
Stolze Patentante von Sunshines 82 Nando genannt "der schwarze Schleimer"
Stolze Patentante von Mafis Nushka
Stolze Patentante von Robertas "Blauäugigen" Guapo & Pocholin
fischi11 ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 19.10.2006, 09:41
  #28
Margit
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 2006
Ort: Mittelfranken
Alter: 49
Beiträge: 143
Standard

Hallo Babsi,

hat Cleo etwas gefuttert?
Wenn nicht, probier mal ob sie Butter annimmt, einfach vom Finger lecken lassen, vielleicht wird dadurch ihr Appetit angeregt.

Viele Grüße
Margit mit Bonnie
__________________

Du fragst Dich: "haben Katzen eine Seele...?"
Schau in Ihre Augen ...und Deine Frage ist beantwortet!

...aber vergiss nicht dabei zu zwinkern

Stolze Patentante von Rani´s Felix & britta´s Luna & tannaratte´s Hexe & Arborea´s Kicia
Im Herzen: Sancho, Muschi (1), Lissi, Muschi (2) Peterle+Pauli+Pünktchen und Baby-Boy +3 Streunerle
Margit ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 19.10.2006, 09:58
  #29
cleo
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 2006
Alter: 46
Beiträge: 144
Standard

Hallo Ihr Lieben!!!
Gerade vorhin hat Cleo ein ganz kleines bisschen Thunfisch gegessen!!! Nicht wirklich viel, aber immerhin...
Werde die anderen Sachen auch alle noch antesten, vielleicht wird es ja nun langsam mit Ihrem Appetit wieder besser!!!
Ich danke Euch für´s Daumendrücken und die tollen Tips, werde ich mir alle aufschreiben, das kann man ja immer brauchen, oder?!
Wer noch was weiß, nur her mit, vielleicht hilft ja noch was...
cleo ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 19.10.2006, 10:09
  #30
kleine66
Trägerin: Orden für Zivilcourage
 
kleine66
 
Registriert seit: 2006
Ort: kleve/ NRW
Alter: 53
Beiträge: 8.024
Standard

huhu babsie,

also das meiste was mir so einfallen würde ist hier schon geschrieben worden.
das mit den hipp-gläschen ist übrigends ne prima idee. haben meine auch schon bekommen.
mal überlegen ob mir sonst noch was einfällt, mmmmmh???

als timi seine ZFE hatte wollte er ja auch nicht essen. er bekam dann kittenfutter, das konnte er besser kauen.
und garstigfutter mit viel soße fand er auch klasse, da hat er immer die soße abgeschleckt.

wenn mir noch was einfällt sag ich dir bescheid.
__________________
Claudi mit Familie Fellpopo:
Luna, Timi, Floh, Max und Moritz,
sowie ganz tief im Herzen mein Carlchen, Pooh-Bär, Hugo und Teddy. Ihr fehlt mir so sehr!



Stolze Patentante von Gino und Mimi (Leann), Angel (Niela99), Sebestschen und Tammy (Goldengel1985)
kleine66 ist offline  
Mit Zitat antworten
Antwort

dosenfutter, hilfe

« Vorheriges Thema: Futtertonne... woher? | Nächstes Thema: Proteinarmes Futter!? »
Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Hilfe hilfe hilfe ts in berlin gesucht Lavina Tierschutz - Allgemein 13 23.02.2012 20:30
Hilfe Hilfe Urin Blut Hilfe Hilfe Sweetwilli Äußere Krankheiten 31 02.10.2009 14:07
HILFE HILFE HILFE... bitte... TABLETTEN Stella Parasiten 23 03.11.2008 23:19
Dringend Hilfe für Fiv pos.Kater in Cadiz. Niemand kümmert sich richtig..HILFE!!!! Fellpopo Tierschutz - Allgemein 27 17.08.2008 15:19

Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 11:30 Uhr.

Über uns
Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzen Forum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.