Katzen Forum Fotowettbewerb Pets Nature

  Katzen Forum > Die Ernährung > Ernährung Sonstiges

Ernährung Sonstiges Was sollte bei der Ernährung sonst noch beachtet werden?

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 05.01.2007, 21:06
  #46
Hexe173
Forenprofi
 
Registriert seit: 2006
Ort: CLZ / Oberharz
Alter: 50
Beiträge: 23.644
Standard

....... ich muss grade grinzen , denn was täte das perfekte Futter nutzen , wenn die Katzen es gar nicht mögen.

Hier im Forum gibt es ja immer wieder im Flohmarkt zu lesen , mit welchen Futter es die Dosis sehr gut meinte , aber die Katze es eh verschmähte

Es wandert dann in den Flohmarkt und andere Katzen freuen sich dann ...

Zu guter Letzt entscheidet die Katze was SIE mag , obs den Mensch passt oder nicht

Es gibt also kein "perfektes Futter".
__________________
LG von Andrea und der großen Pfotenbande
Hexe173 ist offline  
Mit Zitat antworten
Werbung
Alt 05.01.2007, 22:18
  #47
Alice
Neuling
 
Registriert seit: 2007
Beiträge: 26
Standard

Zitat:
Zitat von Barbarossa Beitrag anzeigen
Alice, wir verbringen hier unsere Freizeit nett miteinander. Wären wir Profis, würden wir dir für jeden Tipp eine saftige Rechnung aufmachen!
Lieb, dass du den bösen Satz wieder gestrichen hast. Ich wußte ohnehin nicht was OT bedeutet. Ich sagte schon, ich bin nicht Internet-versiert .

Glaube mir, ich würde dir die saftige Rechnung sogar bezahlen, wenn ich dafür eine brauchbare Antwort bekäme.
Aber jetzt versuche ich es doch vielleicht mal mit dem Rohfutter, wenigstens ab und zu, da habe ich eine sehr brauchbare Antwort bekommen.

Ich möchte doch nur für die Katzen das Beste und habe so ein Forum nicht als eine reine Freizeitbeschäftigung betrachtet. Man sagte mir, da bekäme man Informationen und gegenseitige Hilfe.

Alice
Alice ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 05.01.2007, 22:36
  #48
Barbarossa
Forenprofi
 
Barbarossa
 
Registriert seit: 2006
Beiträge: 20.674
Standard

Hallo Alice,

nein, als eine Freizeitbeschäftigung sieht das hier sicher niemand von uns . Denn wir alle mögen unsere Katzen, tauschen uns im Netten ebenso wie bei Krankheiten oder traurigen Ereignissen miteinander aus.

Ich habe im anderen Thread gelesen, dass Susi dir wertvolle Tipps geben konnte.

Alice, diese vielen Futtersorten wie Grau, Petsnature, Auenland, Animonda Carny, Feline Porta (das letztere mag meine Maxi z. B. sehr) sind die besten Futtersorten, welche die Futterhersteller unseren verwöhnten Katzen anbieten. Diese kannst du alle ruhigen Gewissens testen. Die Frage ist, ob deine Katzen es mögen? Leider haben die oftmals ganz andere Vorstellungen.

Vielleicht wird das selbst zubereitete Futter nach Susi's Rezept ja der Renner? Ich drücke dir die Daumen! Sonst kann ich dir nur raten, die o.g. Sorten zu kredenzen.

Bitte berichte uns auch weiterhin !
__________________
Viele Grüße
von meinen Sternchen Matzi 01.05.98-05.05.14 und Moritz 01.05.98-25.11.16, von Tinka und von mir


Im Garten der Zeit wächst die Blume des Trostes (rumänisches Sprichwort)

Geändert von Barbarossa (06.01.2007 um 00:27 Uhr)
Barbarossa ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 05.01.2007, 23:37
  #49
winni
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Hallo Alice,

erstmal herzlich Willkommen hier im Forum.

Über das beste Premiumfutter kann man sich ja bekanntlich streiten und man sollte schon berücksichtigen, was die Katzen mögen.

Ich kann Dir wärmstens das Futter von Auenland empfehlen, dass ist wirklich das Beste was man seiner Katze geben kann. Es wird ausschließlich aus einwandfreien und hochwertigen Zutaten gefertigt - meine Katzen lieben es über alles und sind topfit.

Du kannst Dich über dieses Futter hier im Internet ausführlich belesen und bin überzeugt, dass Du Dich mit diesem Futter für das hochwertigste Premiumfutter schlechthin entscheiden würdest.

Viele Grüße
Michaela
 
Mit Zitat antworten
Alt 05.01.2007, 23:41
  #50
NellasMiriel
die mit dem Nero tanzt
 
NellasMiriel
 
Registriert seit: 2006
Ort: Gundelfingen an der Donau
Alter: 53
Beiträge: 18.601
Standard Auenland....genau, das hab ich fast vergessen

Hallo Alice,
genau, so wie winni es sagt!
Dieses Futter ist Bio.....keine genmanipulierten Produktionen und es ist vom Preis-Leistungsverhältnis für ein Bioprodukt nur zu empfehlen!
Dieses Futter gibt es bei Sandras Tieroase und da kann Dir Dein Enkel sicher weiterhelfen!
Denn wirklich gutes Futter gibt es kaum im freien Handel....Leider

Gruß
Heidi
__________________
stolze Patin von Fischi11´s Ludentier, Cäsar, Cuqui und Zahra
Nepi von Leann;
NellasMiriel ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 05.01.2007, 23:58
  #51
bitmaus
Erfahrener Benutzer
 
bitmaus
 
Registriert seit: 2006
Ort: Eifel
Beiträge: 229
Standard

Hallo Alice,
eine Freundin von mir hatte mir auch das Futter von Auenland empfohlen und da meine beiden Katzen eh ziemlich wählerisch sind, bin ich für alles neue, was gut ist, aufgeschlossen. Und ich muß sagen, meine beiden lieben es und ich habe das gute Gefühl, sie wirklich gesund zu ernähren und das ist für mich das Wichtigste.
Zwischendurch bekommen sie schon auch mal was anderes, aber als Hauptfutter kann ich Auenland wirklich nur wärmstens empfehlen.
Die Gesundheit und Zufriedenheit unserer Vierbeiner (bzw.3-Beiner,sorry, Mausi ) sollte schließlich immer vorrangig sein.
__________________
Liebe Grüße,
Annelie mit Sam und Sally (*27.07.2014) und
Mausi (19.08.95-01.07.2014) und Cindy (08.03.94-14.11.2008) im Herzen
bitmaus ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 06.01.2007, 00:01
  #52
Balou
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Liebe Foris,
gehört zwar nicht unbedingt hier rein, entschuldige bitte Alice , aber da ich mich mit Katzen noch nicht so gut auskenne habe ich auch mal eine Frage!

Ich war am Freitag im Supermarkt und hab Katzenfutter gekauft, und da stand auf einer Packung, "Jetzt mit verbessertem Geschmack"
Hier meine Frage: Wer testet sowas?
Und gibt es da Auswertungen?


Viele Grüße
Matthias

Geändert von Balou (06.01.2007 um 00:04 Uhr)
 
Mit Zitat antworten
Alt 06.01.2007, 00:22
  #53
inselratte
Forenprofi
 
inselratte
 
Registriert seit: 2006
Ort: Bodensee
Alter: 49
Beiträge: 1.323
Standard

Zitat:
Zitat von bitmaus Beitrag anzeigen
Hallo Alice,
eine Freundin von mir hatte mir auch das Futter von Auenland empfohlen und da meine beiden Katzen eh ziemlich wählerisch sind, bin ich für alles neue, was gut ist, aufgeschlossen. Und ich muß sagen, meine beiden lieben es und ich habe das gute Gefühl, sie wirklich gesund zu ernähren und das ist für mich das Wichtigste.
Zwischendurch bekommen sie schon auch mal was anderes, aber als Hauptfutter kann ich Auenland wirklich nur wärmstens empfehlen.
Die Gesundheit und Zufriedenheit unserer Vierbeiner (bzw.3-Beiner,sorry, Mausi ) sollte schließlich immer vorrangig sein.
Hallo Alice!

Kann mich Bitmaus nur anschließen!
Ich hab hier 5 Mäkelkatzen, sie haben immer nur das billig Futter von Plus gefressen!
Hab alles probiert!
Hill's Nafu, Animonda, Grau und und und nichts wurde gefressen, konnte alles in die Tonne kicken!
Bis mir ein lieber Forie mir das Auenland empfohlen hat....
Seit dem wird nichts anderes mehr gefressen!
Hab jetzt noch rest Dosen vom Plus hier....
Aber mit Auenland bin ich voll zufrieden und meine Nasen auch!
__________________
Eldo, Enja,Snoopy und Neuzugang Gino
Liebe Grüße
Ute mit Fellnasen

http://www.katzenhilfe-radolfzell.de/

Und stolze Patentante von
Sharimaus's Shari, Toto, Pelle und Sternenkater Rusty und Simba/Rocky euer Leben war viel zu kurz
inselratte ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 06.01.2007, 00:23
  #54
Ela
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Zitat:
Zitat von Balou Beitrag anzeigen
Hier meine Frage: Wer testet sowas?
Und gibt es da Auswertungen?
Na die Dosis, wer denn sonst ! Ich kann mich noch an einen Thread im NKF erinnern, wo eine Forine die Aldisticks probiert hat.

Und vor kurzem hatten wir Besuch von Easys Züchtern und er hat auch Leckerlis (Whiskas Bits) vor unseren Augen probiert
 
Mit Zitat antworten

Alt 06.01.2007, 00:32
  #55
Ela
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Achso.... was mir noch einfällt

Ich gebe 1x die Woche Rohfleisch, weil ich nicht supplementieren möchte. Da brauch ich nicht zu rechnen

Das Auenlandfutter kann ich auch nur empfehlen. Eine sehr gute Zusammensetzung ! Und meine Nasen fressen es auch

Aber auch Petnature und Grau kann ich noch empfehlen
 
Mit Zitat antworten
Alt 06.01.2007, 00:51
  #56
Pieper
Forenprofi
 
Registriert seit: 2006
Ort: im Klövensteen
Beiträge: 10.125
Standard

@ alle, die Auenland empfehlen:

Haben es eure Katzen sofort von einem auf den anderen Tag zu sich genommen? Oder habt ihr erst mit dem alten Futter vermischt?

Auenland hätte ich so gern gefüttert *schnüff*.
__________________
Liebe Grüße von Maren mit der wilden Hilde und Moritz
und ihren Sternenkatzen Louis, Lieschen, Gismo, Kitty, Manjula und Bruno.
Pieper ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 06.01.2007, 00:52
  #57
Balou
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Hi Alice,
kann winni nur zustimmen, muß ich auch ,
unsere Katzie`s mögen am liebsten das "Cheshire Cat" von Auenland.
Da sind sie ganz verrückt darauf.

Mußt es aber bei Deinen Katzie`s ausprobieren, am besten wie schon verschiedene Foris Dir geraten haben, einfach ein Probepackung zusenden lassen.


Viele Grüße
Matthias
 
Mit Zitat antworten
Alt 06.01.2007, 00:55
  #58
inselratte
Forenprofi
 
inselratte
 
Registriert seit: 2006
Ort: Bodensee
Alter: 49
Beiträge: 1.323
Standard

Zitat:
Zitat von Pieper Beitrag anzeigen
@ alle, die Auenland empfehlen:

Haben es eure Katzen sofort von einem auf den anderen Tag zu sich genommen? Oder habt ihr erst mit dem alten Futter vermischt?

Auenland hätte ich so gern gefüttert *schnüff*.
Also ich hab es meinen hingestellt und sie haben es regelrecht inhaliert!
Sie haben das andere nicht mehr angerührt seit dem!
inselratte ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 06.01.2007, 00:57
  #59
alex2005
Forenprofi
 
alex2005
 
Registriert seit: 2006
Ort: Oberfranken
Beiträge: 4.069
Standard

Zitat:
Zitat von Pieper Beitrag anzeigen
@ alle, die Auenland empfehlen:

Haben es eure Katzen sofort von einem auf den anderen Tag zu sich genommen? Oder habt ihr erst mit dem alten Futter vermischt?

Auenland hätte ich so gern gefüttert *schnüff*.

Hallo Maren,

ich habe letztes Mal eine Probedose bestellt. Alle drei habe es gleich gefressen, sogar mein Obermäkler und Junk-Food Spezialist Jerry.

Beim nächsten Mal werde ich mehr Dosen bestellen. Hoffentlich fressen sie es dann auch noch. Ich finde nämlich auch das Auenland ein sehr gutes Futter ist.
__________________
Liebe Grüße
Alexandra mit Bailey, Felix und Jerry
alex2005 ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 06.01.2007, 00:58
  #60
Pieper
Forenprofi
 
Registriert seit: 2006
Ort: im Klövensteen
Beiträge: 10.125
Standard

Zitat:
Zitat von Balou Beitrag anzeigen
unsere Katzie`s mögen am liebsten das "Cheshire Cat" von Auenland.
Da sind sie ganz verrückt darauf.
Ach so, das hatten wir noch nicht, aber gerade bestellt. Schaun mer mal . Danke für den Tipp!
Pieper ist offline  
Mit Zitat antworten
Antwort

futter, kater, katzen, weniger

« Vorheriges Thema: Unser Futterproblem | Nächstes Thema: Meine Kleine mag ihr Trofu nicht... »
Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Eigelb für gesundes Fell? Tigerlillie Ernährung Sonstiges 126 18.09.2013 08:01
Tipp für ein gesundes LECKERLI Fereshte Ernährung Sonstiges 6 16.06.2012 23:08
Absolut geniales gesundes Trofu Jorun Trockenfutter 46 18.03.2012 14:09
Gesundes Futter Nameless Ernährung Sonstiges 3 07.12.2010 20:10

Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 12:14 Uhr.

Über uns
Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzen Forum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.