Katzen Forum Fotowettbewerb Pets Nature

  Katzen Forum > Die Ernährung > Ernährung Sonstiges

Ernährung Sonstiges Was sollte bei der Ernährung sonst noch beachtet werden?

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 01.03.2015, 13:26
  #1
Fellnase2009
Erfahrener Benutzer
 
Fellnase2009
 
Registriert seit: 2012
Ort: Nürnberg
Beiträge: 598
Standard Rohe Karotten??

Hallo,

hab gestern festgestellt, dass mein Kater total auf rohe Karotten abfährt.
hatte Karotten geschält und er hat meine Finger abgeschleckt als wenns kein Morgen mehr gäbe, hatte ihm dann ein Scheibchen hingehalten, er wollte es tatsächlich fressen. Da ich mir aber nicht sicher war ob es evtl. giftig für Katzen ist, hab ichs dann gelassen.

Im Katzenfutter sind ja oft Karotten beigemischt, allerdings hab ich auch schon Rosmarin (z.B.) bei manchen Futtersorten gelesen und das ist ja "roh" zumindest definitiv nicht zu empfehlen.

Ich würde den Kater natürlich nicht von Karotten ernähren :-)) aber könnte er ab und an ein Scheibchen knabbern, wenn es sich gerade ergibt ???
Fellnase2009 ist offline  
Mit Zitat antworten
Werbung
Alt 01.03.2015, 13:43
  #2
Jessue
Forenprofi
 
Registriert seit: 2013
Ort: Monschau
Beiträge: 1.537
Standard

Ab und an mal ein Scheibchen ist vollkommen ok. Sei froh, dass es Möhren sind. Benni steht voll auf Chips und Gummibärchen... Chips kann ich nur hinter verschlossener Tür essen... ^^
Jessue ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 01.03.2015, 13:45
  #3
Fellnase2009
Erfahrener Benutzer
 
Fellnase2009
 
Registriert seit: 2012
Ort: Nürnberg
Beiträge: 598
Standard

Ok, hab auch schon von Katzen gehört die auf Oliven stehen :-.))
Fellnase2009 ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 01.03.2015, 17:46
  #4
SiRu
Forenprofi
 
SiRu
 
Registriert seit: 2011
Ort: Hemer, NRW, D
Beiträge: 9.375
Standard


Karotten/Möhren sind einer der gängisten Ballastofflieferanten für BARF - also wenn Dosi (also ich, z.B.) das Futter selber mixt.

Wenn Katz Durchfall hat, kann man ihr auch Moro'sche Karottensuppe zur Schonkost servieren...

Giftig sind die definitiv nicht für Katzen.
(Und ich würd mich freuen, wenn meine Möhren in erkennbarer Form mitfressen würden - ich muß immer Möhrenmus machen...)
SiRu ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 01.03.2015, 20:10
  #5
Fellnase2009
Erfahrener Benutzer
 
Fellnase2009
 
Registriert seit: 2012
Ort: Nürnberg
Beiträge: 598
Standard

Danke Siru,

also werd ich ihm doch nochmal ein Scheibchen anbieten, oder halt in geriebener Form zum "Schlabbern"
Fellnase2009 ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 26.10.2019, 08:21
  #6
Galaxi
Neuling
 
Galaxi
 
Registriert seit: 2013
Beiträge: 14
Standard

Ich reibe rohe Karotten unters Barffleisch
Galaxi ist offline  
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Karotten gegen Gewürm isaengelhexe Parasiten 5 25.09.2013 18:45
Karotten Käfer Ernährung Sonstiges 2 19.05.2012 07:46
OLEWO-Karotten für Katzen??? Babyboubou Ernährung Sonstiges 3 01.02.2010 08:25

Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 14:26 Uhr.

Über uns
Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzen Forum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.