Katzen Forum Fotowettbewerb Pets Nature

  Katzen Forum > Die Ernährung > Ernährung Sonstiges

Ernährung Sonstiges Was sollte bei der Ernährung sonst noch beachtet werden?

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 01.12.2013, 19:32
  #1
vlora
Forenprofi
 
Registriert seit: 2008
Ort: Thüringen
Alter: 44
Beiträge: 2.925
Standard Kater verträgt plötzlich kein Rohfleisch mehr?

Ja - die Frage sagt schon viel... Meine Jungs lieben Rohfleisch - und bekommen es 1 - 2 mal die Woche (meißt Rind aber auch Pute, Huhn). Das letzt mal - und heute auch - hat Jerry danach wieder alles ausgekotzt.
Er hat weder geschlungen, und auch gut seinen Napf ausgefuttert (mit Geknurre, wenn sein Bruder sich näherte und was stehlen wollte) - es geht ihm sonst gut - das Kotzen tritt nur zeitnah nach Rohfleisch - Rind - auf (anderes müsste ich noch testen - ob es bei Huhn auch so wäre, aber das getraue ich mir nun kaum noch)
Gibt es wieder sein Dosenfutter, ist wieder alles ok. Ich habe auch nicht Dose und Frischfleisch zeitnah gegeben. Klogang und Verhalten ist sonst völlig ok - das Kotzen ist nur direkt nach dem RF.
Das letzte mal dachte ich - er hat vielleicht zu schnell gefuttert - aber heute hat er auch beide Mahlzeiten Fleisch ausgekotzt und definitiv nicht zu schnell gefuttert.
Ich versteh das nicht - er mag ja Fleisch so ... und Rind in Dose verträgt er ja auch gut...
Ich fände es einfach schade, wenn ich ihm kein RF mehr geben könnte - er mag es ja .. nur danach kotzen ist auch nicht fein. Erst dachte ich ja, es wäre von seinem Bruder, weil der echt das RF in einer Geschwindigkeit verschlingt, aber es waren die Bröckchen, die ich für ihn extra kleiner geschnitten habe.

Kennt das wer?

LG
__________________
Louis und Benny.... meine süssen Kissenbesetzer


† 26.05.2012
Wir vermissen dich so!

Glückliche Patentante von Karina`s süßen Dreisten Drei: Murphy, Luna und Gracy


Nein, ich bin nicht die Signatur! Ich putz hier nur!

Geändert von vlora (01.12.2013 um 19:38 Uhr)
vlora ist offline  
Mit Zitat antworten
Werbung
Alt 01.12.2013, 19:47
  #2
Labahn
Forenprofi
 
Labahn
 
Registriert seit: 2012
Beiträge: 6.957
Standard

War es vielleicht zu kalt? Kann er sich vielleicht überfressen haben? Katzen können sich in einem solchen Falle ja problemlos erleichtern, um sich Linderung zu verschaffen. Wenn es ihm so gut schmeckt, dann wußte er vielleicht nicht wann es gut ist. Rohes Rind liegt auch schwerer im Magen, als Geflügelfleisch. Gerade bei Rind ist so eine Art Unverträglichkeit aber auch nicht ungewöhnlich.

Wenn es bisher nur nach Rind aufgetreten ist, dann teste ersteinmal mit anderen Sorten.

Gekochtes Rind ist durch den Kochvorgang schon denaturiert und somit leichter verdaulich.
__________________
Labahn ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 01.12.2013, 19:57
  #3
vlora
Forenprofi
 
Registriert seit: 2008
Ort: Thüringen
Alter: 44
Beiträge: 2.925
Standard

Danke für deine Antwort. Früh habe ich es ganz roh gegeben - nur warm abgespühlt - abends hab ich das Fleisch in kochendes Wasser gelegt -wegen des Erbrechens - innen war es dann rosè.
Ich getraue mir nun gar nicht, Huhn und Pute zu testen
vlora ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 01.12.2013, 20:39
  #4
Zugvogel
Forenprofi
 
Registriert seit: 2006
Ort: BaWü
Beiträge: 44.194
Standard

Wo kaufst Du das Fleisch?


Zugvogel
__________________

"Aude sapere" (Wage, selbständig zu denken)

Zugvogel ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 01.12.2013, 20:51
  #5
vlora
Forenprofi
 
Registriert seit: 2008
Ort: Thüringen
Alter: 44
Beiträge: 2.925
Standard

beim Fleischer
vlora ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 01.12.2013, 22:59
  #6
Zugvogel
Forenprofi
 
Registriert seit: 2006
Ort: BaWü
Beiträge: 44.194
Standard

Sollte also recht gute Qualität sein, oder?



Zugvogel
Zugvogel ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 02.12.2013, 08:42
  #7
vlora
Forenprofi
 
Registriert seit: 2008
Ort: Thüringen
Alter: 44
Beiträge: 2.925
Standard

das denk ich auch - naja am WE werde ich vielleicht mal Huhn oder Pute probieren. Heute gab es wieder Dose und alles ist ok.

Ich kann es einfach nicht verstehen.
vlora ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 02.12.2013, 21:07
  #8
John *ronron*
Neuling
 
John *ronron*
 
Registriert seit: 2013
Ort: Berlin
Beiträge: 20
Standard

Hallo vlora,

ich kann auch vom Erbrechen vom Rindfleisch ( fein gewolft ) und Rinderherz bei unserem kleinem Kater ( ca.5 Mon. alt ) leider berichten.

Ich muss dazu sagen, dass der kleine Mann vieles bei den anderen geklaut hatte, danach hat er alles Rohes gebrochen, außer gekochtes Huhn/Pute mit etwas Möhren und Brühe.
Bei uns werden alle gebarft, also kannte der kleine Mann RF schon.

Mir wurde im Forum ( habe einen Thread geöffnet "Erbrechen" in der Rubrik Barfen ) empfohlen, ihn erstmal nicht mehr mit RF zu füttern, sondern mit gekochter Pute/Huhn mit einer Prise Salz, etwa Möhre, und erstmal alles beobachten.

Es klappt momentan sehr gut, er bricht seit zwei Tagen nicht mehr, schnurrt wieder und hat aber so viel Hunger, dass ich ihn von von den anderen immer trennen muss, damit er nicht klaut.

Habe auch hier im Forum erfahren, dass Rindfleisch für manche Katzen schwer verdaulich sein kann.

Also persönlich bleibe ich erstmal bei Pute/Huhn/Kaninchen ( habe noch nicht probiert ) mit gekochten Möhren, und wie mir empfohlen wurde, werde ich in zwei Wochen wieder ganz klein mit Pute/Huhn roh anfangen......ganz winzige Portionen und dann mal sehen wie er es verträgt.

Ich kann sehr gut nachvollziehen, wie es Dir dabei geht, man hat Angst etwas zu geben......

LG,
Costanza
__________________
"Auch unter feinen Häusern verlaufen Abwasserkanäle..."
John *ronron* ist offline  
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Verträgt sie kein Trockenfutter mehr??? Milkaschaf134 Trockenfutter 8 28.01.2013 21:09
Warum verträgt der Kater kein Mac's? Raggy4 Nassfutter 16 09.07.2012 21:38
Verträgt Kater kein TroFu mehr? maisi23 Trockenfutter 6 22.06.2012 17:13
Katze verträgt kein Trockenfutter mehr Conny87 Trockenfutter 7 23.06.2011 12:18
Negativerlebnis: Jetzt frisst er kein Rohfleisch mehr Katzenmiez Barfen 1 26.04.2009 11:48

Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 01:38 Uhr.

Über uns
Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzen Forum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.