Katzen Forum Fotowettbewerb Pets Nature

  Katzen Forum > Die Ernährung > Ernährung Sonstiges

Ernährung Sonstiges Was sollte bei der Ernährung sonst noch beachtet werden?

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 25.11.2006, 00:28
  #1
Orphi
Forenprofi
 
Orphi
 
Registriert seit: 2006
Ort: Berlin-Neukölln
Beiträge: 3.617
Standard Machen Aldi-Stangen dick?

Ich frag euch mal, meine drei fressen morgens eine kleine Dose Almo Nature (70 gr) zusammen nicht mal aus. Es bleiben bestimmt 10 - 20 gr. übrig.

Ich verteile dann ca. 60 gr. TroFu in 2 Schälchen, ab und an gibt es Gimpet Herzchen über den Tag.

Abends gibt es nochmal eine Tüte 100 gr. für alle drei zusammen, wo auch wieder was übrig bleibt und nochmal ca. 50 gr. TroFu, wobei meist auch noch vom Tage etwas dort steht.

Wenn ich eine Dose von Aldi aufmache, kann ich die 3/4 Dose im Garten an Krähen oder Nachbarskatze verfüttern.

Xanny bekommt 2 - 3 x die Woche 2 Stückchen Goulasch vom Rind, das fressen die anderen nicht.

Gegen 22.00 Uhr gibt es dann die Aldi-Stangen, meist 2 Stangen für 3 Katzen und manchmal auch für jede eine Stange....... das ist alles, was sie fressen.

Ich verstehe es nicht, wenn ich hier lese, was andere fressen. Und das Unfassbare daran ist, sie haben seit sie bei mir sind jede über 1 Kilo zugenommen..... von was denn???

Sie gehen nicht raus aber sie toben hier mit dem Ball und dem LaserPointer.....klettern im Kratzbaum und auf den Schlafzimmerschrank.....
__________________
Heidi mit BEX

Pati von Subi in Spanien bei AHE
Pati von dem blinden Balou und Dreibeinchen Mietzi im TH Hoyerswerda http://www.katzennot.de/html/vereinsinformationen.html
Orphi ist offline  
Mit Zitat antworten
Werbung
Alt 25.11.2006, 00:56
  #2
bitmaus
Erfahrener Benutzer
 
bitmaus
 
Registriert seit: 2006
Ort: Eifel
Beiträge: 229
Standard

Hallo Heidi !
Unsere Cindy liebt auch die Aldi-Stangen über alles und sie kriegt dann auch mal 2 auf einmal. Mausi mag sie überhaupt nicht. Ich sehe da kein großes Problem, wir naschen doch auch ab und zu, oder?
Die letzten paar Wochen haben sie beide etwas zugenommen, aber ich denke, dass hat auch ein bißchen mit dem Winterfell- und speck zu tun.
Ich bin nach wie vor der Meinung, egal, was man den Katzen vorsetzt, sie fressen genau das, was sie brauchen.
__________________
Liebe Grüße,
Annelie mit Sam und Sally (*27.07.2014) und
Mausi (19.08.95-01.07.2014) und Cindy (08.03.94-14.11.2008) im Herzen
bitmaus ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 25.11.2006, 01:11
  #3
yumos
Benutzer
 
Registriert seit: 2006
Beiträge: 74
Standard

Hallölle,

also Yumos bekommt auch ca. 2 Stangen pro Tag und ich glaube, nein ich bin mir sicher, dass sie dick machen, denn Yumos hatte früher keinen Hängebauch Aber sie liebt die Sticks über alles, da kann ich nur selten nein sagen
yumos ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 25.11.2006, 01:22
  #4
Orphi
Forenprofi
 
Orphi
 
Registriert seit: 2006
Ort: Berlin-Neukölln
Beiträge: 3.617
Standard

Hallo Annelie, wenn Du meinst, die fressen nur das, was sie brauchen, dann ist es aber für eine 5,2 kilo - 4,3 kilo und 3,5 kilo Katze sehr sehr wenig.
Meine Angaben sind für 3 Katzen zusammen und nicht für jede einzeln.
Aber alle drei sind verrückt nach Aldi-Stangen.
Du meinst also Winterspeck.... ja, den futtere ich mir auch grad an *lach*
Liebe Grüße und Knuddler für Deine Süßen
Orphi ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 25.11.2006, 01:28
  #5
Orphi
Forenprofi
 
Orphi
 
Registriert seit: 2006
Ort: Berlin-Neukölln
Beiträge: 3.617
Standard

Danke Yumos.... Du bestätigst also doch mein geheimes Denken.....Xanny hat schon ein dolles Hängebäuchlein.... nur von den Aldi-Stangen?

In Amerika könnte man Klage einreichen wegen Verkaufs von Dickmachern .... da klagen ja auch Raucher gegen Zigarettenhersteller statt aufzuhören mit Rauchen... die gewinnen auch noch...... aber das ist in Amerika.....

Knuddler an Yumos und liebe Grüße an Dich
Orphi ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 25.11.2006, 01:35
  #6
Boney
Forenprofi
 
Boney
 
Registriert seit: 2006
Ort: Berlin
Beiträge: 2.172
Standard

Hallo Heidi,

wenn ich mit deinen Katzen vergleiche, fressen alle, außer Boney, einzeln mehr als deine 3 zusammen. Leckerein wollen meine gar nicht so, hin und wieder mal Vitaminpaste oder diese Käserollis. Aber auch nur Boney und Xantos, Yankee will das gar nicht. Ob die Aldi-Stangen dick machen kann ich nicht sagen.

Anscheinend kommen deine 3 Damen aber mit der Menge aus, wenn sie zugenommen haben.
__________________
Liebe Grüße
Doreen
Boney ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 25.11.2006, 10:54
  #7
NellasMiriel
die mit dem Nero tanzt
 
NellasMiriel
 
Registriert seit: 2006
Ort: Gundelfingen an der Donau
Alter: 53
Beiträge: 18.601
Standard

.....also ich meine, wenn das nicht überhand nimmt mit den aldistangen......dann machen die glaube ich nicht dick!
meine zwei fressen grad so ca 50 g NAFU (je Katze) morgends und abends und dann gibt es noch ca 50 TROFU light morgends und abends für beide zusammen.
Dann bekommen sie noch vor dem Schlafengehen Malzpaste mit den Globolis gegen Zahnstein und manchmal Aldistangen, weil sie sie so lieben!

lg Heidi
__________________
stolze Patin von Fischi11´s Ludentier, Cäsar, Cuqui und Zahra
Nepi von Leann;
NellasMiriel ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 25.11.2006, 10:57
  #8
kleine66
Trägerin: Orden für Zivilcourage
 
kleine66
 
Registriert seit: 2006
Ort: kleve/ NRW
Alter: 52
Beiträge: 8.024
Standard

mmmmh, also carlo bekommt jeden morgen eine aldistange (als belohnung das er pünktlich nach hause gekommen ist). und er ist sehr schlank.

timi bekommt vielleicht mal eine stange in der woche und er hat ordentlich zugenommen (er ist ein pummelchen geworden).

also kann ich eigentlich nicht sagen das es an den stängchen liegt.
__________________
Claudi mit Familie Fellpopo:
Luna, Timi, Floh, Max und Moritz,
sowie ganz tief im Herzen mein Carlchen, Pooh-Bär, Hugo und Teddy. Ihr fehlt mir so sehr!



Stolze Patentante von Gino und Mimi (Leann), Angel (Niela99), Sebestschen und Tammy (Goldengel1985)
kleine66 ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 25.11.2006, 11:39
  #9
Mandarine
Benutzer
 
Mandarine
 
Registriert seit: 2006
Beiträge: 62
Standard

Ich glaube auch, dass Katzen einfach unterschiedlich das Futter verwerten, wie wir Menschen eben auch.
Der eine kann Schokolade futtern ohne Ende, der andere hat schon 1kg mehr wenn er Süßigkeiten auch nur anguckt....

Meine 3 Kater kriegen max. eine Aldistange (aufgeteilt auf drei) am Tag.
Meine Kater leben gesünder als ich...
Mandarine ist offline  
Mit Zitat antworten

Alt 25.11.2006, 11:39
  #10
aLuckyGuy
Forenprofi
 
aLuckyGuy
 
Registriert seit: 2006
Ort: Peine
Alter: 54
Beiträge: 2.604
Standard

Zitat:
Zitat von Orphi Beitrag anzeigen
Ich verstehe es nicht, wenn ich hier lese, was andere fressen. Und das Unfassbare daran ist, sie haben seit sie bei mir sind jede über 1 Kilo zugenommen..... von was denn???

Sie gehen nicht raus aber sie toben hier mit dem Ball und dem LaserPointer.....klettern im Kratzbaum und auf den Schlafzimmerschrank.....
Hallo,
genau die gleiche Erfahrung haben wir mit unseren Sternenkater Alex gemacht. Hat kaum etwas gefressen, ich habe permanent mehr weggeworfen als er eigentlich gefressen hat und dennoch hatte er es auf ein stattliches Gewicht von 9kg gebracht. Allerdings war er auch 10 Jahre seines Lebens ein reiner Wohnungskater und erst die letzten 3 Jahre hatte er die Möglichkeit in den Garten zu gehen. Da war er allerdings dann auch schon älter und mit Herumspringen und auf Bäume klettern war da nichts mehr.

Seit dem wir Salem haben, der seit einen dreiviertel Jahr begrenzten Freigang im Garten hat, glaube ich das es eindeutig am Freigang bzw. Wohnungshaltung liegt und selbstverständlich auch am Alter. Die halbe oder eine Stunde Herumtoben am Tag wiegt den stundenlangen Freigang mit allen was so dazu gehört längst nicht auf. Selbst wenn Salem scheinbar ruhig unter einen Gebüsch im Garten liegt, ist er dennoch mächtig angespannt und alle Muskeln sind sozusagen auf Bereitschaft. Salem bekommt übrigens pro Tag ca. 400g Nafu sowie alle 2 - 3 Tag frisches Fleisch + 1 - 2 Aldi-Stangen.
__________________
Viele Grüsse
Frank + Floyd, Jano & Bailey
Salem & Floyd - Homepage
aLuckyGuy ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 25.11.2006, 11:54
  #11
Sanny
Forenprofi
 
Sanny
 
Registriert seit: 2006
Ort: nicht bei dir :-)
Beiträge: 5.376
Standard

Heidi,
ich dachte eben,du redest von meinen Katzen.

Shanti und Geisha teilen sich morgends eine 70g Dose,wo ich garantiert ein viertel davon wegschmeissen muss.
Das TroFu lasse ich mittlerweile immer bereit stehen,sie fressen es eh nur häppchenweise.Mittags und Abends gebe ich nochmal eine 70g Dose(wenns Miamor ist,dann 85,oder Feline Porta21 95g)für beide und das wird auch nicht aufgefressen.
Aldistangen gebe ich ihnen meistens eine zusammen,manchmal auch jedem eine.Ich hab das damals angefangen als raus durften und ich sie gerufen habe.Sobald sie auf mein Rufen gehört haben,gabs ein Stück Aldi-Stick.
Jetzt steh ich abends nur raschelnd mit der Packung an der Türe und schwupps,hab ich zwei Katzen drinnen.

Nur blöd,dass sowas mit den Ninchen nicht funktioniert
__________________
Liebe Grüße von Sanny mit den Killerladies und dem Teufel

Patentante von Susi´s Tango,cockatiel´s Sinua , paradiseangel´s Casey und Roberta`s Guapo und Pocholin

wir weinen um Mounty und seine traurige Geschichte
Sanny ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 25.11.2006, 12:13
  #12
aLuckyGuy
Forenprofi
 
aLuckyGuy
 
Registriert seit: 2006
Ort: Peine
Alter: 54
Beiträge: 2.604
Standard

Zitat:
Zitat von Sanny Beitrag anzeigen
Ich hab das damals angefangen als raus durften und ich sie gerufen habe.Sobald sie auf mein Rufen gehört haben,gabs ein Stück Aldi-Stick.
Jetzt steh ich abends nur raschelnd mit der Packung an der Türe und schwupps,hab ich zwei Katzen drinnen.
Jepp... das machen wir ganz genauso. Inzwischen reicht es völlig laut genug die Terrassentür zu öffnen, da kommen am Abend die beiden dann wie eine Herde Wildpferde angaloppiert.
aLuckyGuy ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 25.11.2006, 16:27
  #13
Norbthecat
The hellbound Heart
 
Norbthecat
 
Registriert seit: 2006
Ort: Fernwald (Hessen) im Herzen der Natur
Alter: 46
Beiträge: 2.919
Standard



Ui ich bin grad etwas verblüfft wie wenig andere hier verfüttern.

Da müssten unsere 2 ja voll Fett sein. Ich meine wir haben immer die Stangen vom Fressnapf oder die vom Rossmann. Manchmal bekommen unsere 2 da jeder 3 Stück am Tag. Vom Trofu das immer steht ist meist abends nix mehr übrig und Nafu bekommt jeder 1 Packen 100 gr. Morgends und Abends. Da ist auch nix mehr übrig. Herr Norb Barft sich draussen ja noch selbst (zusätzlich). Der ist jetzt ca. 6 Kilo schwer besteht aber nur aus Muskeln. Winky ist voll die zarte Dame da ist auch kein gramm Fett drann die sieht eher untergewichtig aus.

*Vollamkopfkratz*
__________________
LG

Gabi


Norbthecat ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 25.11.2006, 16:38
  #14
Minibocki
Forenprofi
 
Minibocki
 
Registriert seit: 2006
Ort: Bremen
Beiträge: 1.621
Standard

Zitat:
Zitat von Norbthecat Beitrag anzeigen


Ui ich bin grad etwas verblüfft wie wenig andere hier verfüttern.

Da müssten unsere 2 ja voll Fett sein. Ich meine wir haben immer die Stangen vom Fressnapf oder die vom Rossmann. Manchmal bekommen unsere 2 da jeder 3 Stück am Tag. Vom Trofu das immer steht ist meist abends nix mehr übrig und Nafu bekommt jeder 1 Packen 100 gr. Morgends und Abends. Da ist auch nix mehr übrig. Herr Norb Barft sich draussen ja noch selbst (zusätzlich). Der ist jetzt ca. 6 Kilo schwer besteht aber nur aus Muskeln. Winky ist voll die zarte Dame da ist auch kein gramm Fett drann die sieht eher untergewichtig aus.

*Vollamkopfkratz*
So ähnlich geht es mir auch

Amanda hat überall in der Wohnung Näpfe stehen und sie futtert und futtert. NaFu ist nicht so ihr Ding und wir bieten ihr sogar manchmal zwei verschiedene Sorten an. Sie futtert davon aber meistens immerhin fast 200 Gramm pro Tag aber ihr Mastery TroFu DAS liebt sie und manchmal kann ich Näpfe, die morgens noch voll waren abends wieder auffüllen - und trotzdem ist sie gertenschlank dabei und wir wünschen uns doch so sehr, dass sie noch ein Kilo zunimmt *Schulterzucksmilie*

Sie bewegt sich einfach zuviel und dann auch noch ihr "immer auf der Hut sein" wegen ihrer Ängstlichkeit - da kriegen wir kein Gramm mehr an sie ran
__________________
Liebe Grüße
Anja mit Amanda

Beverly & Bonita

Mein Vimeo Channel
Minibocki ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 25.11.2006, 16:41
  #15
aLuckyGuy
Forenprofi
 
aLuckyGuy
 
Registriert seit: 2006
Ort: Peine
Alter: 54
Beiträge: 2.604
Standard

Zitat:
Zitat von Norbthecat Beitrag anzeigen
Herr Norb Barft sich draussen ja noch selbst (zusätzlich). Der ist jetzt ca. 6 Kilo schwer besteht aber nur aus Muskeln.
ja, schon klar...
Äh... ich bestehe ja auch nur aus Muskeln... und einigen schweren Knochen... *gröhl*
aLuckyGuy ist offline  
Mit Zitat antworten
Antwort

dose, fressen, trofu, zusammen

« Vorheriges Thema: Braucht jemand Calo-Pet Paste? | Nächstes Thema: Mausi hat 1 Kilo zugenommen! »
Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Mauerklemmen, 22mm Stangen Bumble Die Sicherheit 0 02.06.2014 23:53
Kann hochwertiges Futter eigentlich dick machen? Mitchy Nassfutter 13 04.12.2013 15:06
Zu dick und zu dünn, was machen? Zwetschge Barfen 6 16.10.2013 12:40
Netz und Stangen Moni Die Sicherheit 7 24.07.2008 07:24

Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 11:59 Uhr.

Über uns
Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzen Forum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.