Katzen Forum Fotowettbewerb Pets Nature

Zurück   Katzen Forum > Die Ernährung > Ernährung Sonstiges

Ernährung Sonstiges Was sollte bei der Ernährung sonst noch beachtet werden?

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 08.01.2012, 21:58   #1
Katerliebe
Benutzer
 
Registriert seit: 2011
Ort: Nähe Heidelberg
Alter: 32
Beiträge: 81
Frage Grünlippmuschelextrakt?

Hallo Ihr lieben

Ich hab da mal eine Frage...

Ich habe mir überlegt, Grünlippmuschelextrakt zum Futter zu geben.

Der Grund ist schnell erklärt. Einer meiner beiden Kater wird dieses Jaht 10 Jahre alt und ich habe gelesen, dass GLME den Gelenken im Alter gut tut und eben auch zur Vorbeugung gegeben werden kann.

Nun hab ich dazu ein paar Fragen:

1) Was habt Ihr für Erfahrungen damit?

2) Ich habe vom Taurin einen Messlöffel, der gestrichen 500mg Taurin fasst. Könnte ich diesen dann auch für das GLME verwenden? Weil bei Lunderland steht: pro Katze 0,5g am Tag. Aber GLME hat ja wahrscheinlich eine ganz andere Dichte, oder?

3) Schadet es meinem anderen Kater? Er wird dieses Jahr erst 3.

4) Und, kann man das dauerhaft füttern oder ist das schädlich?


Mmhhhm...mehr fällt mir jetzt gerade nicht mehr ein

Aber schon mal Danke!


__________________
Liebe Grüße von Pauline mit Sam (schwarz) & Konfetti (rot)
Katerliebe ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Alt 08.01.2012, 22:30   #2
Cat Fud
Forenprofi
 
Registriert seit: 2008
Ort: Berlin
Beiträge: 5.079
Standard

Bei lillysbar.de steht bei dem 1 ml-Messlöffel, was der jeweils fasst: u. a. 0,5 g Taurin und 0,55 g Grünlippmuschelextrakt.
Ob man es vorbeugend geben kann - keine Ahnung. Ich fange demnächst damit an, mein Kater hat Arthrose (zur Zeit gibt es noch Canosan).
__________________
Für das scharfe (stimmlose) [s] nach langem Vokal oder Diphthong schreibt man ß, wenn im Wortstamm kein weiterer Konsonant folgt.
Cat Fud ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.01.2012, 14:57   #3
Marcel2
Neuling
 
Marcel2
 
Registriert seit: 2012
Ort: In Hessen
Alter: 22
Beiträge: 4
Standard

Hallo,
dieses Mittel hat eine gute Wirkung gegen manche Krankheiten.Hier ist eine Seite vielleicht hilft sie ja:

http://www.gruenlipp-muschel.de/wirkung.php
__________________
Mit freundlichen Grüßen meiner Katze Happy und natürlich auch von mir

http://up.picr.de/9193661dgg.jpg http://up.picr.de/9193663imm.jpg
Marcel2 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.01.2012, 16:03   #4
Siegfried
Erfahrener Benutzer
 
Siegfried
 
Registriert seit: 2009
Ort: Fürth
Alter: 41
Beiträge: 804
Standard

Also ich hab das Grünlippmuschelextrakt auch in Form von Canosan nur bei Problemen gegeben.

Mein fast 11 jähriger Kater humpelte auf einmal aus nicht ersichtlichen Gründen, erst dachte ich umgeknickt oder verknackst, das wird wieder.
Aber als er 3-4 Tage ohne Besserung humpelte tippte ich auf Arthrose.

Hab Canosan gekauft und die 30 Tabletten, jeden Tag eine, als Kur gegeben.
Nach 2 Tagen war das Humpeln weg und bis jetzt ist er Beschwerdefrei.

Würde es nur bei Veranlassung geben - was willst Du sonst machen, wenn Du wirklich Probleme bekommst, bzw. das Tier?!
Siegfried ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.01.2012, 15:41   #5
Katerliebe
Benutzer
 
Registriert seit: 2011
Ort: Nähe Heidelberg
Alter: 32
Beiträge: 81
Standard

Hey,

tut mir leid ich wollte mich natürlich für eure Kommentare noch bedanken aber mein PC ist abgeschmiert und geht erst seit gestern wieder

Eine frage hab ich aber noch...Taurin kann man ja nicht Überdosieren...aber wie sieht das bei Grünlippmuschelextrakt denn aus?

LG Pauline
__________________
Liebe Grüße von Pauline mit Sam (schwarz) & Konfetti (rot)
Katerliebe ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Grünlippmuschelextrakt - empfehlenswert? Minou123 Innere Krankheiten 3 06.08.2012 18:31
Grünlippmuschelextrakt Annika01 Innere Krankheiten 8 26.04.2011 17:35

Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 17:39 Uhr.


Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzen Forum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.