Katzen Forum Fotowettbewerb Pets Nature

  Katzen Forum > Wartezimmer > Infektionskrankheiten > Erkältungen bei Katzen

Erkältungen bei Katzen Alles zu Katzenschnupfen und Erkältungen bei Katzen

Warnhinweis bei medizinischen Ratschlägen
Achtung: Bei medizinischen Problemen sollte stets die Meinung eines niedergelassenen Tierarztes oder einer Tierklinik eingeholt werden.
Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 10.11.2019, 16:52
  #106
Backenhoernchen
Benutzer
 
Registriert seit: 2019
Beiträge: 41
Standard

Zitat:
Zitat von einschnurrhaar Beitrag anzeigen
Hallo Backenhörnchen

Ich lese hier eifrig und fasziniert zugleich mit und meine Daumen bleiben auf jeden Fall gedrückt und ich hoffe sehr, dass bei euch das Thema bald der grauen Vergangenheit angehört

Ich habe vor einem Jahr meinen jungen Kater an diese schreckliche Krankheit verloren und habe jetzt Hoffung, dass sie kein Todesurteil mehr bedeuten muss, falls wir hier in Zukunft wieder mit ihr zu tun haben sollten.
Die Diagnose FIP ist kein Todesurteil mehr, es gibt mittlerweile so viele Katzen, die als geheilt gelten. Es muss nur noch einfacher und offiziell zugänglich werden. Viele Tierärzte sind jetzt schon interessiert und geben die Information weiter, dass es dieses Medikament gibt, das ist schon mal ein großer Fortschritt.

Bei uns war es einfach nur Glück, dass wir hier im Forum den Tipp bekommen haben, ansonsten hätte Barney definitiv keine Woche mehr gelebt. Daher schreibe ich hier immer weiter, in der Hoffnung, dass andere Besitzer den Thread lesen und ihre Katze retten können.
Backenhoernchen ist offline  
Mit Zitat antworten
Werbung
Alt 14.11.2019, 07:17
  #107
Backenhoernchen
Benutzer
 
Registriert seit: 2019
Beiträge: 41
Standard

Barney hat es geschafft, seine Blutwerte sind wie bei einer gesunden Katze. Ultraschall war völlig unauffällig und auch äußerlich wirkt er völlig gesund. Auch Sheldons Werte sind super, er bekommt das Medikament noch bis kommenden Dienstag, dann ist auch er fertig.
Danke für eure Unterstützung, für die vielen lieben Worte und vor allem für den Hinweis auf diese Facebookgruppe
Backenhoernchen ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 14.11.2019, 09:04
  #108
Lehmann
Forenprofi
 
Lehmann
 
Registriert seit: 2016
Beiträge: 1.300
Standard

Freut mich sehr - und dass haben sie nur dir und dem forum zu verdanken...
Weiterhin alles Gute für die zwei Schnuckelchen.
Lehmann ist gerade online  
Mit Zitat antworten
Alt 14.11.2019, 09:39
  #109
kymaha
Forenprofi
 
kymaha
 
Registriert seit: 2010
Ort: Hamburg
Beiträge: 5.770
Standard

Happy End .................... da verdrück ich doch glatt ein paar Freudentränchen
kymaha ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 14.11.2019, 19:01
  #110
Backenhoernchen
Benutzer
 
Registriert seit: 2019
Beiträge: 41
Standard

So ist es, ohne dieses Forum wären wir überhaupt nicht so weit gekommen. Daher nochmals Danke
Backenhoernchen ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 14.11.2019, 19:41
  #111
Okami
Erfahrener Benutzer
 
Okami
 
Registriert seit: 2014
Alter: 25
Beiträge: 860
Standard

Das sind tolle Nachrichten! Ich freue mich wirklich sehr für euch.
Okami ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 15.11.2019, 07:33
  #112
gungl
Forenprofi
 
gungl
 
Registriert seit: 2011
Ort: Oberbayern
Beiträge: 1.234
Standard

auch hier nochmal "Herzlichen Glückwunsch" !! Ich hoffe ich kann das in 60 Tagen auch schreiben !!
gungl ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 15.11.2019, 09:55
  #113
Poldi
Forenprofi
 
Poldi
 
Registriert seit: 2008
Ort: Kreis Recklinghausen
Alter: 57
Beiträge: 1.502
Standard

Da ich keine Erfahrung mit FIP habe, habe ich eine Frage.
Sind die erkrankten Katzen, die nach der Tablettentherapie als geheilt gelten, immun gegen FIP? Oder kann FIP Jahre später doch noch einmal ausbrechen?
Poldi ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 15.11.2019, 10:06
  #114
Backenhoernchen
Benutzer
 
Registriert seit: 2019
Beiträge: 41
Standard

Bisher ist es bei den behandelten Katzen noch nicht passiert, es gab nur Rückfälle innerhalb der ersten 3 Monate, aber man kann es nicht ausschließen, da sie das Coronavirus in der Regel dennoch weiter in sich tragen.
Backenhoernchen ist offline  
Mit Zitat antworten

Alt 15.11.2019, 10:10
  #115
Poldi
Forenprofi
 
Poldi
 
Registriert seit: 2008
Ort: Kreis Recklinghausen
Alter: 57
Beiträge: 1.502
Standard

Zitat:
Zitat von Backenhoernchen Beitrag anzeigen
Bisher ist es bei den behandelten Katzen noch nicht passiert, es gab nur Rückfälle innerhalb der ersten 3 Monate, aber man kann es nicht ausschließen, da sie das Coronavirus in der Regel dennoch weiter in sich tragen.
Danke für deine Rückmeldung.
Ich wünsche deinen beiden Buben alles Gute.
Poldi ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 15.11.2019, 18:56
  #116
Tony69
Erfahrener Benutzer
 
Tony69
 
Registriert seit: 2018
Beiträge: 839
Standard

was freu ich mich für Euch
Tony69 ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 15.11.2019, 22:04
  #117
Quilla
Forenprofi
 
Quilla
 
Registriert seit: 2013
Ort: Allgäu
Beiträge: 2.346
Standard

GENIAL
Quilla ist offline  
Mit Zitat antworten
Antwort

coronavirus, fip

« Vorheriges Thema: Infekt (untere) Atemwege | Nächstes Thema: Schleimlöser gesucht »
Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Kleiner Kater hasst großen Kater katze18 Verhalten und Erziehung 6 04.07.2013 07:29
Kleiner BKH Kater KleinSchröder Die Anfänger 78 15.03.2013 12:58
Kleiner Kater was tun? SweetKitty Unsauberkeit 5 04.07.2009 06:30
Älterer Kater - kleiner Kater... Sorgen Scira Die Anfänger 10 11.02.2009 23:34

Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 12:17 Uhr.

Über uns
Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzen Forum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.