Katzen Forum Fotowettbewerb Pets Nature

Zurück   Katzen Forum > Wartezimmer > Infektionskrankheiten > Erkältungen bei Katzen

Erkältungen bei Katzen Alles zu Katzenschnupfen und Erkältungen bei Katzen


Warnhinweis bei medizinischen Ratschlägen
Achtung: Bei medizinischen Problemen sollte stets die Meinung eines niedergelassenen Tierarztes oder einer Tierklinik eingeholt werden.

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 07.10.2018, 23:57   #1
little-cat
Forenprofi
 
Registriert seit: 2012
Beiträge: 2.864
Standard Zithromax - flüssig - kann man es einfrieren oder nicht

Meine Katze bekommt zurzeit Zithromax (flüssig) alle 48 Stunden und dies jetzt über 2 Wochen und es wird weitere Wochen noch so gegeben werden. Nach dem ich im Internet gelesen habe, man kann es mit Spritzen aufziehen und einfrieren, habe ich es getan. Die TÄ bestätigte dies auch.

Zithromax darf ja nach 5 Tage nicht mehr verwendet werden. Da wir eine schräge Menge geben sollen ist es schwierig mit Tabletten und der Saft wird besser akzeptiert und lässt sich besser dosieren. Ich las aber eben gerade in der Packungsbeilage man soll es nicht einfrieren oder im Kühlschrank stellen.

Hat jemand hier Erfahrungen. Im Internet reden auch TA vom einfrieren, im Packungsbeilage heisst es nicht einfrieren?
little-cat ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Alt 08.10.2018, 10:09   #2
Maiglöckchen
Forenprofi
 
Maiglöckchen
 
Registriert seit: 2006
Ort: NRW
Beiträge: 54.282
Standard

Im Zweifelsfall würde ich den Hersteller anrufen und da nachfragen. Hab ich auch schon gemacht, als ich wegen eines AB von zwei Tierärzten ganz unterschiedliche Aussagen bekommen habe.
Maiglöckchen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.10.2018, 10:44   #3
little-cat
Forenprofi
 
Registriert seit: 2012
Beiträge: 2.864
Standard

Danke Maiglöckchen. Habe ich jetzt sofort umgesetzt, war ein Supertipp.

Ist ja für den Humanmedizin gedacht also konkrete Auskunft etwas schwierig. Einfrieren, für Menschen lohnt es sich nicht und es könnte Wirkungen auf die Stabilität haben.

Aber man kann ja viele Fragen umformulieren. Man kann die Pulvermenge abwiegen und in Kapseln tun ohne mit Wasser zu verrühren usw. Es hält dann auch. Ich werde die Apotheke jetzt bitten es zu tun, sie haben auch die Feinwaage. Bzw, zu portionieren und dann kann ich es auch mit Wasser mischen.
Also zwei Möglichkeiten.

PS: warum diese Aktion, weil als die Portionen frisch gemischt waren, hatte ich wirklich ein super Impakt. Die gefrorene Proben wirken irgendwie nicht so lange - meine Beobachtung.
little-cat ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

« Vorheriges Thema: Hilfe bzw. Tipps bei Katzenschnupfen | Nächstes Thema: Bronchoskopie »
Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Globuli oder flüssig ?? Meerli Alternative Heilmethoden 15 01.08.2018 11:07
Kann man Nassfutter einfrieren? Raica Nassfutter 13 23.11.2015 17:48
Rinderblut flüssig oder in fester Form? Zola Barfen 3 14.07.2012 11:12
Baldrian - flüssig oder in kräuterform - einige fragen kleinChrissi Spiel und Spaß 7 20.06.2010 20:52
Kann man Eigelb einfrieren? Nadine`78 Barfen 9 15.09.2008 10:08

Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 04:43 Uhr.


Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzen Forum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.