Katzen Forum Fotowettbewerb Pets Nature

  Katzen Forum > Allgemeines Forum > Eine Katze zieht ein

Eine Katze zieht ein Die Katzenfamilie wird größer. Alles über Zusammenführungen und Co.

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 19.12.2010, 16:43
  #31
i love katzen
Forenprofi
 
i love katzen
 
Registriert seit: 2010
Beiträge: 3.612
Standard

hallo,
kann ja mein vater fragen ob ich mal mit der vermieterin sprechen darf ob ich den wohl eine katze halten dürfe und wenn sie sagt sein frage ich warum?! viellecht kann sie zu einem kind ja nicht nein sagen
__________________
Manchmal muss man Menschen aufgeben.
Nicht weil sie dir egal sind, sondern weil du es ihnen bist.


Also los, Barrikaden gebaut, verteidigen
wir unser Recht
Unser Recht, keine Stiefel im Gesicht zu haben,
die Mollis brennen nicht schlecht
Der Staat zeigt seine Zähne, und wir sorgen
für Zahnausfall,
Wir werden uns wehren, wir ergeben uns in
keinem Fall
i love katzen ist offline  
Mit Zitat antworten
Werbung
Alt 19.12.2010, 16:59
  #32
i love katzen
Forenprofi
 
i love katzen
 
Registriert seit: 2010
Beiträge: 3.612
Standard

Zitat:
Zitat von Picalena Beitrag anzeigen
du solltest fragen. Aber was tust du wenn sie nein sagt?
Weißt du, ich finde es ganz toll, dass du dich so für die Katze eingesetzt hast und ihr jetzt auch einen Freund oder eine Freundin holen möchtest aber ich weiß wie das ist, als Kind ist man sich manchmal nicht über die Konsequenzen bewusst.
Weißt du, Verantwortung zu übernehmen gehört zum Erwachsenwerden dazu und es wäre ein erster Schritt, die Haltung von deiner Katze zu legalisieren.
Lüg deine Vermieterin nicht an, schildere ihr die Situation so wie du sie uns geschildert hast denn Ehrlichkeit ist Trumpf.
Ich kann dir nicht versprechen ob das klappt, klar wird man auch oft enttäuscht wenn man ehrlich ist aber es ist immer besser als nicht die Wahrheit zu sagen.
Ich wünsche dir viel Kraft das Richtige zu tun.
Du schaffst das.
was soll ich machen wenn sie nein sagt,ich will sie dann ja zu menschen tuen die ich kenne und wo ich sie immer besuchen kann und ins tierheim will ich sie auch nicht bringen (hinter nimmt sie noch jemand mit),obwohl ich sie immer sommer wieder abholen will.
i love katzen ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 20.12.2010, 08:17
  #33
miomio
Erfahrener Benutzer
 
miomio
 
Registriert seit: 2010
Ort: berlin
Beiträge: 844
Standard

bitte rede doch erstmal mit ihr. im zweifelsfall sag ihr noch nix von der vorhandenen katze - frag sie einfach, obs ok mit ihr ist, wenn du dir eine katze anschaffst.
es ist nur eben sehr wichtig, dass du all das abklärst, BEVOR ihr euch n zweites kätzchen zulegt.
ausserdem würde mich immer noch interessieren, was dein papa zu dieser situation meint....
__________________
Patenkaetzlein SERENA sucht noch!

Vielleicht dienen die Haustiere, deren Zahl ständig zunimmt, ja auch zur Spannungsabfuhr: An ihnen, denen mit hohem "Kuschelfaktor", machen wir mit "sanfter Macht" gut, was wir an den anderen, denen mit Steaks und Koteletts, sündigen.
stern 47/2010
miomio ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 20.12.2010, 12:16
  #34
i love katzen
Forenprofi
 
i love katzen
 
Registriert seit: 2010
Beiträge: 3.612
Standard

ja also er steht voll hinter der katze ...nur nicht immer ganz weil er meistens immer nur den quatsch den sie macht mit bekommt.
i love katzen ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 20.12.2010, 15:41
  #35
i love katzen
Forenprofi
 
i love katzen
 
Registriert seit: 2010
Beiträge: 3.612
Standard

ich habs meinem vater vorgeschlagen,also das ich bei ihr(vermieterin) anrufe oder so was in der art und sie dann frage,ob ich eine katze holen dürfte und wenn nicht warum mein vater meinte daraufhin das er nicht am nächsten tag auf der straße sitzen will.
i love katzen ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 21.12.2010, 23:17
  #36
miomio
Erfahrener Benutzer
 
miomio
 
Registriert seit: 2010
Ort: berlin
Beiträge: 844
Standard

hm, seh ich ähnlich...diese reaktion deines vaters zeigt deutlich, dass er nicht vollends liebe und verantwortung gegenüber jedweder katzenhaltung zeigt.

aber grade von ihm MUSS das sein, den ER müsste diese finanzieren und auch gegenüber der vermieterin dafür grade stehn.

dein vater hat es sicher gut gemeint und wollte dir eine liebe freude bereiten, als er dir das kätzchen so überraschend doch mitgebracht hat. aber es scheint nur für den moment gewesen zu sein - ohne sich darüber im klaren zu sein, was es bedeutet, sich ein tier anzuschaffen.

ein tier braucht lebenslang diese hingabe. die kann ich, nachdem was du schreibst, bei deinem vater nicht erkennen - LEIDER.....

ich seh es genauso wie picalena: dein kätzchen hat anspruch auf ein zuhause, wo sie - ausser geliebt zu werden (wie es bei dir der fall ist) - auch "legal" ein wundervolles leben haben darf. und das im idealfall noch mit einem/r katzenkumpel/ine, damit ihr auch nicht langweilig wird.

ich könnte mir vorstellen du denkst jetzt: ach scheiss drauf, was die da schreiben, ich behalt meine katze, ich hab sie doch schon so lieb, ich geb sie nicht mehr her!
bitte, wenn du mia lieb hast, würdest du dann nicht wollen, dass sie das beste leben hat, das sie kriegen kann? und dann frag dich bitte, ob das bei dir und deinem vater der fall sein könnte.
---es ist dieser fall unter den jetzigen umständen NICHT!

es ist traurig, aber bitte nimmm dich in diesem fall zurück und denke an das wohl von mia - denn NUR darum geht es!

lieben gruss....
miomio ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 22.12.2010, 09:05
  #37
i love katzen
Forenprofi
 
i love katzen
 
Registriert seit: 2010
Beiträge: 3.612
Standard

hmm...also mein vater hatte sich das mal durchgelesen,aber er hat leider keine richtige antwort gegeben ob ich da anrufen darf ....ich würde so gerne bei der vermieterin anrufen und fragen ob ich eine katze halten dürfe.
i love katzen ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 22.12.2010, 14:42
  #38
i love katzen
Forenprofi
 
i love katzen
 
Registriert seit: 2010
Beiträge: 3.612
Standard

Zitat:
Zitat von Picalena Beitrag anzeigen
Gehen wir mal von dem Fall aus, dass du bei der Vermieterin anrufen darfst.
Und diese sagt dann "nein" was würdest du dann tun?
Schade dass dein Vater sich nicht äußert.
Warum beziehst du nicht mal die Freundin deines Vaters ein, vielleicht hat die ja einen Idee oder sie kann Mia vorübergehend nehmen bis ihr zusammen wohnt.
Wäre es eine Idee?
seine freundinn mag mia,sie kann sie aber leider nicht nehmen weil sie selber vlt. bald zu uns zieht und sie hat nen hund der keine katzen mag
i love katzen ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 22.12.2010, 14:51
  #39
i love katzen
Forenprofi
 
i love katzen
 
Registriert seit: 2010
Beiträge: 3.612
Standard

Zitat:
Zitat von Picalena Beitrag anzeigen
und wie macht sie dass dann wenn der Hund keine Katzen mag und ihr zusammen zieht?
weß nicht sie wohnt a mit ihrem mann zusammen kann sein das er dann den hund behält
i love katzen ist offline  
Mit Zitat antworten

Alt 22.12.2010, 16:47
  #40
i love katzen
Forenprofi
 
i love katzen
 
Registriert seit: 2010
Beiträge: 3.612
Standard

Habe noch eine idee wie ich die vermieterin überreden könnte,vielleicht nich ganz fair aber hmm...also meine freundin die liebt katzen und damit sie später auch katzen ohne probleme haben kann muss sie jetzt auch die ganze zeit eine katze halten.Meine mutter hat ja auch einen kater und dann könnte ich ja sagen,das wenn ich zu meiner mutter gehe dann reagiere ich immer erlärgisch drauf und muss deswegen eine katze halten..weiß jemand ob man dafür ein atest braucht.ich weiß es is nicht ganz fair aber ich tue alles um die kleine zicke zu behalten.
i love katzen ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 22.12.2010, 17:32
  #41
i love katzen
Forenprofi
 
i love katzen
 
Registriert seit: 2010
Beiträge: 3.612
Standard

Zitat:
Zitat von djurmel Beitrag anzeigen
Ähm, ich hoffe ich hab das richtig verstanden, einfach wars nicht!

Du möchtest eine Allergie vortäuschen um die Erlaubnis für die Katze zu bekommen?
Bist du noch zu retten? Sorry, aber da stimmt die Logik vorne und hinten nicht und vor allem: Ich als jemand der sein Leben lang unter einer starken Allergie gegen Katzen leiden musste und daher noch immer auf eigene Katzen verzichten muss, fühle mich echt angepi**** wenn ich sowas lese. Das ist absolut unmöglich und ich werde richtig sauer wenn ich so etwas naives lese!!!

Und nebenbei bemerkt, es ist Schwachsinn was du erzählst: JEDEM Allergiker wird geraten das Tier abzugeben, wenn eine Allergie auftritt (wir wissen dass das nicht der richtige Weg wird, den winzigen und leichten Allergenen kann man nirgends aus dem Weg gehen und man findet sie noch Jahre lang in ehemaligen Katzenhaushalten), ich kenne keinen Arzt, der dazu rät eine Katze extra zu halten um die Allergie loszuwerden! Das kann im schlimmsten Falle LEBENSGEFÄHRLICH werden (Allergiker neigen zu allergischem Asthma und schlimmstenfalls allergischen Schocks, die tödlich enden können). Sorry aber ich kaufe dir die Story mit deine Freundin nicht ab und ich wette deiner Vermietern wird dich entweder auslachen oder gleich fortschicken!!!

ja ok,es war eine dumme idee.
i love katzen ist offline  
Mit Zitat antworten
Antwort

birma, birmakatze, gewicht, heilige birma

« Vorheriges Thema: Hello Kitty | Nächstes Thema: Nokta ist jetzt meine Nokta :) »
Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Müssen es immer 2 Katzen sein oder auch eine alleine? Pepemaus Sonstiges 10 20.07.2014 05:43
Wie groß wird einE Birma? Katziiiii Die Anfänger 5 19.05.2010 14:02
Birma 12Wochen || Wie schwer sollten sie sein? Pueppie Die Anfänger 3 14.10.2009 20:43

Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 18:23 Uhr.

Über uns
Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzen Forum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.