Katzen Forum Fotowettbewerb Pets Nature

Zurück   Katzen Forum > Allgemeines Forum > Eine Katze zieht ein

Eine Katze zieht ein Die Katzenfamilie wird größer. Alles über Zusammenführungen und Co.

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 19.06.2017, 22:52   #76
rübe
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 2010
Beiträge: 130
Lächeln

Hallo,
wir haben auch Estrichmatten sowohl für die Gittertüre als auch später dann zur "Mauererhöhung" der Dachterrasse genutzt, nachdem ein Spezialist beim Spielen in den Nachbarhof gefallen war ... Die sind super stabil, billig, haltbar und sehen finde ich auch besser aus, es gibt sie aber leider nur in einer Größe bei uns; unsere Katzenspatzen sind deutlich kleiner als Cookies, waren ca. 3 kg beim Einzug. Befestigung ist auch viel einfacher, da die Estrichmatten stabiler sind als Netze oder Kaninchenzaun, war daher sehr einfach zu bauen!
Alles Gute,
Rübe
rübe ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Alt 17.09.2018, 20:37   #77
amylein
Forenprofi
 
Registriert seit: 2010
Beiträge: 2.794
Standard

Hallo zusammen,

altes Thema aus der Versenkung geholt.

Ich muss ganz schnell zwei Zimmer voneinander trennen.
Da ich nicht wirklich handwerklich begabt bin, wäre mein Plan, einfach ein Gitter zu kaufen, und dies vor die Tür zu stellen und dann mit Kommoden quasi standfest zu machen.

Was für ein Gitter habt ihr denn da alle verwendet? Für meinen Plan, müsste es also schon relativ standhaft sein und dürfte sich nicht verbiegen. Gibt es sowas überhaupt?
amylein ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.09.2018, 20:54   #78
GroCha
Forenprofi
 
GroCha
 
Registriert seit: 2017
Ort: Unterfranken
Beiträge: 2.689
Standard

Zitat:
Zitat von amylein Beitrag anzeigen
Was für ein Gitter habt ihr denn da alle verwendet? Für meinen Plan, müsste es also schon relativ standhaft sein und dürfte sich nicht verbiegen. Gibt es sowas überhaupt?
Als ich unsere Gittertür gebaut hab (hatte das Material schon gekauft), hab ich bei uns im Baumarkt ein Gitter gesehen, dass Deiner Beschreibung entsprechen könnte:
Das war einfach ein 1x2m großes Gitter, wie bei einem Gartenzaun.

Ähnlich wie dieser Zaun https://m.ebay.de/itm/Gartenzaun-Met...anner=1&_rdt=1 nur eben kleiner.
Und das ganze für 23€. Die Hälfte von dem, was ich für die selbst gebaute Tür ausgegeben hab
GroCha ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 17.09.2018, 21:14   #79
amylein
Forenprofi
 
Registriert seit: 2010
Beiträge: 2.794
Standard

Zitat:
Zitat von GroCha Beitrag anzeigen
Als ich unsere Gittertür gebaut hab (hatte das Material schon gekauft), hab ich bei uns im Baumarkt ein Gitter gesehen, dass Deiner Beschreibung entsprechen könnte:
Das war einfach ein 1x2m großes Gitter, wie bei einem Gartenzaun.

Ähnlich wie dieser Zaun https://m.ebay.de/itm/Gartenzaun-Met...anner=1&_rdt=1 nur eben kleiner.
Und das ganze für 23€. Die Hälfte von dem, was ich für die selbst gebaute Tür ausgegeben hab
Oh vielen lieben Dank für die schnelle Antwort.

Und war das dann quasi schon in der vollen Größe im Laden? Oder ist das dennoch auf einer Rolle oder ähnlichem? Weil ich habe nur ein kleines Auto
amylein ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.09.2018, 22:29   #80
Ladyhexe
Forenprofi
 
Ladyhexe
 
Registriert seit: 2014
Ort: Berlin-Reinickendorf
Beiträge: 1.934
Standard

Der Zaun aus dem Link ist bombig, und zum bearbeiten brauchst du entweder einen Schneidbrenner oder eine Flex. Dafür biegt sich nichts, wie von dir angenommen.

Alles was du biegen und in ein kleines Auto gequetscht bekommst wirst du mit einem Holzrahmen stabilisieren müssen, da sonst neugierige Katzen sich durchquetschen.
__________________
Ela und Glücksschmied

____________________________________
Kinder und Katzen bereiten die gleichen Glücks- wie Sorgenmomente.
Ladyhexe ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.09.2018, 17:44   #81
GroCha
Forenprofi
 
GroCha
 
Registriert seit: 2017
Ort: Unterfranken
Beiträge: 2.689
Standard

Zitat:
Zitat von amylein Beitrag anzeigen
Und war das dann quasi schon in der vollen Größe im Laden? Oder ist das dennoch auf einer Rolle oder ähnlichem? Weil ich habe nur ein kleines Auto
Wie gesagt, es war einfach ein 1x2m großes Stück. Ob Du das ins Auto kriegst, musst Du ausmessen

Zitat:
Zitat von Ladyhexe Beitrag anzeigen
Der Zaun aus dem Link ist bombig, und zum bearbeiten brauchst du entweder einen Schneidbrenner oder eine Flex. Dafür biegt sich nichts, wie von dir angenommen.
Genau

Zitat:
Zitat von Ladyhexe Beitrag anzeigen
Alles was du biegen und in ein kleines Auto gequetscht bekommst wirst du mit einem Holzrahmen stabilisieren müssen, da sonst neugierige Katzen sich durchquetschen.
Die Erfahrung hab ich auch gemacht: nur ein Netz und man muss so viel fixieren, dass das in ner Mietwohnung echt nicht lohnt, weil man viel zu viele Löcher bohren müsste und es im Endeffekt doch nix bringt. Vor allem is das Öffnen und Schließen extrem aufwendig.

Ich hab dann eben letztendlich auch ne Tür gebaut, mit Holzrahmen.
War auch nicht sooo schwer
GroCha ist gerade online   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Katzenpfad/Catwalk selber bauen - brauche Tipps! KaterKarlosFrauchen Kratzmöbel und Co. 20 10.01.2012 17:16
Wandbettchen selber bauen Milla312 Kratzmöbel und Co. 2 13.11.2011 11:03
Kratztonne selber bauen? Socke2011 Kratzmöbel und Co. 4 23.09.2011 20:13
Katzenklappe selber bauen mckenzie Freigänger 14 23.12.2009 16:11
Kittenauslauf selber bauen stef1601 Züchterbereich 3 28.05.2009 22:01

Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 17:43 Uhr.


Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzen Forum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.