Katzen Forum Fotowettbewerb Pets Nature

  Katzen Forum > Allgemeines Forum > Eine Katze zieht ein

Eine Katze zieht ein Die Katzenfamilie wird größer. Alles über Zusammenführungen und Co.

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 21.12.2006, 20:09
  #181
Catzchen
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Ach Inge,
es tut mir elid, dass du diese Entscheidung treffen musstest, aber ich weiß, dass du alles versucht hast.
Um sos chöner find eich es, dass er nicht wirklich weg geht, osndern innerhalb der Familie umzieht.
Ich wünsche ihm ganz viel Glück udn Freude in seinem neuen Zuhause.
Halte uns unbedingt auf dem Laufenden!

Wann ist denn der Termin? Oder ist er schon umgezogen?
 
Mit Zitat antworten
Werbung
Alt 30.12.2006, 21:38
  #182
Barbarossa
Forenprofi
 
Barbarossa
 
Registriert seit: 2006
Beiträge: 20.674
Standard

Hallo Inge,

ist Filou schon umgezogen? Wie geht es ihm? Bitte berichte doch mal wieder !
__________________
Viele Grüße
von meinen Sternchen Matzi 01.05.98-05.05.14 und Moritz 01.05.98-25.11.16, von Tinka und von mir


Im Garten der Zeit wächst die Blume des Trostes (rumänisches Sprichwort)
Barbarossa ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 30.12.2006, 21:40
  #183
Catzchen
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Oh ja, ich bin auch ganz neugierig!
 
Mit Zitat antworten
Alt 30.12.2006, 22:09
  #184
Petra
Die Frau für alle Felle
 
Petra
 
Registriert seit: 2006
Ort: Bochum
Beiträge: 8.800
Standard

Hallo ihr Lieben,
Inge ist gerade mal wieder mit Filou beim TA-Notdienst, er lässt sich nicht streicheln und faucht (hatte wahrscheinlich wieder Feinde draußen) . Sicher wird sie sich gleich selbst melden.
__________________
Petra &

....Benny........Lisa..........Leonie..........Max.............Jule........Lilly & Tequila.
Petra ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 30.12.2006, 22:51
  #185
Inge
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Danke Petra, dass du schon ein wenig Vorarbeit geleistet hast.

Ja, wir waren gerade beim Notdienst, weil Filou starke Schmerzen hatte.
Er hatte wohl wieder eine Schlägerei mit einer Katze.(eine Kralle war noch ein seinem Fell)
Am 1. Weihnachtstag humpelte er und heute hat er die ganze Seite geschwollen und oberflächliche Verletzungen am ganzen Körper.
Er bekam ein Antibiotikum und etwas schmerzstillendes gespritzt.

Leider ist das Katzennetz gestern erst angekommen und Willi muss es erst anbringen. Ich denke mal, dass Filou im Laufe der nächsten Woche umziehen wird.
 
Mit Zitat antworten
Alt 30.12.2006, 22:57
  #186
Hellskitten
Forenprofi
 
Hellskitten
 
Registriert seit: 2006
Alter: 37
Beiträge: 7.246
Standard

Der Arme (und auch du Arme).

Wer verdrischt ihn denn da immer so?
Ich drücke die Daumen, dass es so bald wie möglich mit dem Umzug klappt!
__________________
Viele Grüße von Andrea und
http://www.katzen-forum.net/image.php?type=sigpic&userid=7&dateline=1351633189
Hellskitten ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 30.12.2006, 23:11
  #187
Inge
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Leider hinterlassen die Prügler keine Visitenkarte.

Ich hoffe, dass Filou es zu schätzen weiß, dass er bei Willi keine Feinde mehr haben wird.
 
Mit Zitat antworten
Alt 31.12.2006, 09:10
  #188
Momenta
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Liebe Inge,

die Situation spitzt sich arg zu und es ist für keins der Tiere angenehm.

Willi kann das Jahr sofort mit einer guten Tat beginnen: Katzennetz montieren und zweite gute Tat: Filou zu sich holenl.

Meine Güte...was eine Männer-WG...hoffentlich wirst Du den Willi dann überhaupt noch sehen...pass auf, die sitzen dann nur noch gemeinsam auf der Couch oder auf dem Balkon und genießen das Leben

LG und *daumendrück*
Momenta
 
Mit Zitat antworten
Alt 31.12.2006, 09:38
  #189
Stoepsel
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Hallo, Inge !

Ich habe gerade mal wieder alles nachgelesen, und hoffe, dass deine Stammcrew sich dann mal wieder erholen kann. Filou ist und bleibt ein Einzelkater, und ich hoffe, dass er mit Willi glücklich wird. ( Oder Willi mit ihm ). Ich habe in den letzten Wochen hier alles in Bewegung gesetzt, um einen Einzelplatz zu finden, aber es war leider überhaupt nichts zu machen.

Ich denke, das ist momentan die allerallerbeste Lösung für ihn und deine Katzen, und wenigstens bleibt ihm so eine lange Autofahrt erspart.

Hoffentlich meldet sich Willi schnellstens hier an.......neugierig bin !

Grüßle, Eva
 
Mit Zitat antworten

Alt 31.12.2006, 11:43
  #190
Momenta
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Liebe Inge,

Zitat:
Zitat von Inge Beitrag anzeigen
Am 1. Weihnachtstag humpelte er und heute hat er die ganze Seite geschwollen und oberflächliche Verletzungen am ganzen Körper.
Er bekam ein Antibiotikum und etwas schmerzstillendes gespritzt..
weshalb ist die ganze Seite geschwollen?? Das hört sich schlimm an. Müsst Ihr heute zur Nachkontrolle oder muß noch etwas weiteres gemacht werden?

Ich drücke dem Filou die Daumen, daß er bald wieder gesund ist und vor allem in wenigen Tagen seine Ruhe hat. Ferner wünsche ich Dir, daß alle anderen Kater bald zu ihrer alten Form zurückfinden.

LG
Momenta
 
Mit Zitat antworten
Alt 31.12.2006, 11:53
  #191
Inge
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

@ Claudia

Die Seite ist geschwollen, weil er wohl beim Kampf irgendwo runtergefallen oder gegen gestoßen ist.

Heute hat er dort noch einen Knubbel und lässt sich wieder anfassen und streicheln.
Trotzdem will ich, dass die TÄ sich den Knubbel anschaut um auszuschließen, dass dort eine Bissverletzung ist, die sich entzündet hat.
 
Mit Zitat antworten
Alt 31.12.2006, 11:59
  #192
Momenta
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Hallo Inge,

Zitat:
Zitat von Inge Beitrag anzeigen
@ Claudia

Die Seite ist geschwollen, weil er wohl beim Kampf irgendwo runtergefallen oder gegen gestoßen ist.

Heute hat er dort noch einen Knubbel und lässt sich wieder anfassen und streicheln.
Trotzdem will ich, dass die TÄ sich den Knubbel anschaut um auszuschließen, dass dort eine Bissverletzung ist, die sich entzündet hat.

dann hat Filou sicher so etwas wie ein Prellung o.ä. Das ist gerade im Rippenbereich sehr schmerzhaft.
Der Knubbel sollte auf jeden Fall angeschaut werden.

Ich finde es sehr gut, die Tiere zu trennen, weil sie Auseinandersetzungen mittlerweile nicht mehr ungefährlich sind.

Ich wünsche Euch alles von Herzen alles Gute!!!

LG
Momenta
 
Mit Zitat antworten
Alt 31.12.2006, 15:03
  #193
Inge
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

So, wir sind wieder da.

Der Knubbel könnte ein Abszess sein. Ich soll ihn beobachten, ob er sich verändert. Es könnte sein, dass er durch die Antibiose von allein wieder weg geht. Sollte das nicht der Fall sein, wird sie den Knubbel nächste Woche eröffnen.
 
Mit Zitat antworten
Alt 31.12.2006, 15:08
  #194
Petra
Die Frau für alle Felle
 
Petra
 
Registriert seit: 2006
Ort: Bochum
Beiträge: 8.800
Standard

Ich habe mir noch nie so dringend ein Jahresende herbeigesehnt und hoffe sehr, dass das neue Jahr besser wird. Es ist zum Heulen.

Ich höre gar nicht mehr auf mit dem Daumendrücken.
Petra ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 31.12.2006, 15:36
  #195
Momenta
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Hallo Inge,

das tut mir sehr leid.

Ich hoffe sehr, daß das AB diesen möglichen Abszess abbaut.

Ich drücke dem Filou ganz ganz fest die Daumen!

LG
Momenta
 
Mit Zitat antworten
Antwort

filou, hause, max, ohrmilben, wohnung

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
CARNI in Nürnberg, süß - Rot-Weißer Unfug-Kater ca. 9 Monate, Hunde gewöhnt margit_v Glückspilze 138 09.01.2014 02:29
Hilfe :( Wie gewöhnt sich mein kater an einen hund? PraLL Sonstiges 10 31.07.2011 00:57

Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 01:11 Uhr.

Über uns
Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzen Forum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.