Katzen Forum Fotowettbewerb Pets Nature

  Katzen Forum > Allgemeines Forum > Eine Katze zieht ein

Eine Katze zieht ein Die Katzenfamilie wird größer. Alles über Zusammenführungen und Co.

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 13.11.2006, 12:17
  #136
Catzchen
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Hier mal ein paar Verletzungen erstellt von dem kleinen Killer, damit ihr nicht denkt, ich erzähle Blödsinn!
Denn er sieht ja sooo harmlos und klein aus ... von wegen!

Sieht aus wie ein Selbstmordversuch ...


Und das nach Borderline. Hoffe, man erkennt es auf den Fotos.






Hmm, einige Fotos erkennt man nicht so gut, sorry.
 
Mit Zitat antworten
Werbung
Alt 13.11.2006, 12:23
  #137
chilipepper
Erfahrener Benutzer
 
chilipepper
 
Registriert seit: 2006
Ort: Bad Vilbel
Beiträge: 387
Standard

wow, das sieht aber ganz schön heftig aus.
__________________
Liebe Grüße von Smoky, Mo, Filou, Vincent und mir (Birgit)
chilipepper ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 13.11.2006, 12:30
  #138
Hellskitten
Forenprofi
 
Hellskitten
 
Registriert seit: 2006
Alter: 37
Beiträge: 7.246
Standard


Du meine Güte, so heftig hatte ich mir das nicht vorgestellt.
Da hat dein TA mit seinem Tipp ja was tolles angerichtet
__________________
Viele Grüße von Andrea und
http://www.katzen-forum.net/image.php?type=sigpic&userid=7&dateline=1351633189
Hellskitten ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 13.11.2006, 12:35
  #139
Petra
Die Frau für alle Felle
 
Petra
 
Registriert seit: 2006
Ort: Bochum
Beiträge: 8.800
Standard

Hallo Steffi,

stell dich mal nicht so an, so sah ich früher immer aus nach dem Brombeeren-Pflücken .

Nein, natürlich sieht das schlimm aus, aber Domino wird das alles wieder "gutmachen", ganz sicher .
__________________
Petra &

....Benny........Lisa..........Leonie..........Max.............Jule........Lilly & Tequila.
Petra ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 14.11.2006, 17:54
  #140
Catzchen
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Heut war ein guter Tag!
Domino hat heute morgen im Flur geschlafen und nicht mehr in der Küche. Von dort kann man genau ins Schlafzimmer gucken!
Außerdem lässt er sich wieder streicheln und faucht mich kaum noch an. Knurren tut er auch so gut wie gar nicht mehr.

Und ganz wichtig ist, dass wir alle vier jeden Tag eine Std. ZUSAMMEN spielen. Durch die ganze Wohnung!
Auch die drei untereinander behandeln sich richtig gut! Keiner faucht, sie beschnuppern sich und gehen ganz normal wieder auseinander!

So ein Tag tut richtig gut nach all dem Ärger!
 
Mit Zitat antworten
Alt 16.11.2006, 15:53
  #141
Orphi
Forenprofi
 
Orphi
 
Registriert seit: 2006
Ort: Berlin-Neukölln
Beiträge: 3.617
Standard

Toi toi toi.... es kann nur besser werden.
Gute Besserung für Deine Arme und Hände... sieht ja schlimm aus.
Liebe Grüße
__________________
Heidi mit BEX

Pati von Subi in Spanien bei AHE
Pati von dem blinden Balou und Dreibeinchen Mietzi im TH Hoyerswerda http://www.katzennot.de/html/vereinsinformationen.html
Orphi ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 19.11.2006, 17:28
  #142
Orphi
Forenprofi
 
Orphi
 
Registriert seit: 2006
Ort: Berlin-Neukölln
Beiträge: 3.617
Standard

Huhu Steffi.... gibt es was neues von Deinen Fellbeuteln zu berichten???
Ich bin neugierig und vielleicht andere auch...melde Dich doch mal
Liebe Grüße
Heidi
Orphi ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 19.11.2006, 17:47
  #143
Catzchen
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Hallo Heidi,
dann will ich mal das neuste berichten.
Die Unsauberkeit war ja zum Glück keine, sondern nur ein Versehen. Das KaKlo steht mit Deckel in der Küche und wird immernoch genutzt.
Ein Kuschelbett ist cm-weise von der Küche in den Flur gerutscht und jetzt schläft Domino auch im Flur. Im Flur hält er sich auch viel auf, wenn ich da bin. man merkt, er sucht Menschenkontakt.
Jeden Abend hab ich ja mein Spielprogramm, das inzwischen eine Std. dauert, um alle Katzen einigermaßen zufrieden zu stellen. Aber da können auch alle drei zusammen spielen und sich beschnuppern, ganz ohne fauchen und sowas.
Manchmal bekommt Clyde zwar noch schiss vor dem Lütschen (der gerade mal halb so groß ist wie er), aber da brauche ich nur noch etwas Geduld denke ich.
Bonny muss manchmal noch die Chefin raushängen lassen und jagt den Kleinen durch die Wohnung, bis er sich im Kuschelbettchen verkriecht, aber sie tut ihm nichts, daher warte ich da auch noch etwas ab, das wird schon.

Ja, von mir lässt er sich kraulen, wenn er im Bettchen liegt, sonst leider nicht. Dafür darf ich aber schon ganz normal an ihm vorbeigehen, ohne dass er sich verkriecht. Außerdem schnurrt er und kommt auf mich zu, wenn ich einen Finger zum Beschnuppern hinhalte.

Ich bin im Moment also recht zuversichtlich, dass wir das alles in den Griff bekommen.
Und ich werde sehr froh sein, ich das KaKlo endlich aus der Küche bekomme!

Danke Heidi, dass du nachgefragt hast, freut mich wirklich!
 
Mit Zitat antworten
Alt 19.11.2006, 18:19
  #144
Petra
Die Frau für alle Felle
 
Petra
 
Registriert seit: 2006
Ort: Bochum
Beiträge: 8.800
Standard

Hallo Steffi,

ich denke, zum Zuversichtlich-Sein hast du auch allen Grund. Das hört sich doch klasse an (erinnerst du dich noch an die ersten Tage? ).

Weiterhin alles Liebe für die ganze Bande
Petra ist offline  
Mit Zitat antworten

Alt 19.11.2006, 18:22
  #145
Hellskitten
Forenprofi
 
Hellskitten
 
Registriert seit: 2006
Alter: 37
Beiträge: 7.246
Standard

Habe ihn ja auch noch mal angucken dürfen.

Mein Eindruck ist, dass er sich wirklich gut macht. Wäre er wirklich panisch, wäre er in einer stillen Ecke verschwunden, wenn ich als Fremde da war.
Hellskitten ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 19.11.2006, 23:00
  #146
Orphi
Forenprofi
 
Orphi
 
Registriert seit: 2006
Ort: Berlin-Neukölln
Beiträge: 3.617
Standard

Oh Steffi ich freue mich so, dass es voran geht. Und ehrlich, was macht das schon, das KaKlo in der Küche, das hatte ich damals jahrelang.... bei mir ging es nicht anders und mein Bärchen war dadurch sauber.
Das wird sich bei Dir bestimmt von ganz allein ergeben, wenn er dann zum ersten Mal auch auf das andere geht, auch dann lass das noch ein wenig in der Küche stehen.

Zusammen spielen, toll, ich weiß nicht, wie das klappt mit meinen dreien, was spielst Du genau mit ihnen.
Am Freitag waren zwei Freundinnen bei mir und wir spielten zu dritt mit den Fellbeuteln.... das war ein Spaß, als sie gegen 23.00 Uhr gingen, fielen meine wie die Steine in den Kratzbaum bzw. Xanny ins Bett.

Steffi es kann nur besser werden, ist doch erst 3 Wochen her.... bei mir sind es schon fast 8 Monate und meine Ella findet Xanny immer noch nicht toll, wobei Xanny Ella total ignoriert und mit Betty spielt.

Ist schon komich, unsere Katzenkinder.
Alles Liebe für Euch alle
Orphi ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 20.11.2006, 20:03
  #147
Catzchen
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Hier habe ich übrigens noch ein Foto von meinem Nachtlager in der Küche.
Domino liegt ganz entspannt rechts neben meinem Bett und lacht sich wahrscheinlich über mich tot.

 
Mit Zitat antworten
Alt 20.11.2006, 20:10
  #148
Petra
Die Frau für alle Felle
 
Petra
 
Registriert seit: 2006
Ort: Bochum
Beiträge: 8.800
Standard

Sieht doch richtig gemütlich aus. Da kann man ja den Backofen anstellen und im Bett bleiben .
Petra ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 20.11.2006, 20:22
  #149
Hellskitten
Forenprofi
 
Hellskitten
 
Registriert seit: 2006
Alter: 37
Beiträge: 7.246
Standard

Zitat:
Zitat von Catzchen Beitrag anzeigen
Hier habe ich übrigens noch ein Foto von meinem Nachtlager in der Küche.
Domino liegt ganz entspannt rechts neben meinem Bett und lacht sich wahrscheinlich über mich tot.

Wie gemütlich
Hellskitten ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 21.11.2006, 13:14
  #150
Walldorf
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Zitat:
Zitat von Catzchen Beitrag anzeigen
Er sagt in vier Wochen ist die "Prägungsphase" so gut wie zuende und ab dann wird es schwer ihn noch umzugewöhnen.
Sollte aber wohl nicht das Problem sein, hoffe ich!
Huhu,

ich lese gerade den ganzen Beitrag zum ersten Mal.

Öhm Sorry, das ist totaler Quatsch Die Prägephase (so heißt das korrekt) ist schon lange vorbei, denn die geht nur von der 2. – maximal bis zur 8. Wochen - Tierärzte

Alles was nach dieser Zeit kommt lernen Katzen, je nachdem wie sie Prägephase erlebt haben, leicht oder schwer. Katzen die in dieser Zeit den Menschen als Positiv erlebt haben, werden immer leicht auf Menschen zugehen. Andere brauchen sehr lange bis sie Vertrauen fassen – wie lange ist wohl bei jeder Katze anders.

Ich würde Dir aber empfehlen, ihn auf keinen Fall auf den Arm zu nehmen wenn er das nicht möchte. Und wenn Du ihn nehmen musst, dann bitte unbedingt korrekt hochnehmen und richtig halten (ich sehe leider viele Katzenbesitzer, die ihre Katzen falsch hochnehmen und halten). Das ist ganz, ganz wichtig! und hat Einfluss darauf, wie sich eine Katze beim hochnehmen verhält. Je nachdem wie wir uns den Katzen nähern und nach ihnen greifen ist es ein Angriff und der Kleine kennt Dich ja nun noch nicht. Ich sehe auch, dass viele ihre Katzen nach dem hochnehmen auf den Rücken drehen und so am Arm halten – toootal falsch und schlimm für Katzen – sollte man selbst bei einer Katze nicht tun, die man sie schon lange kennt. Auf dem Rücken liegen bedeutet bei Katzen jederzeit zum Angriff bereit – na ja und wenn einer eh schon aggressiv ist kommt das gut.
Edit: Sehe gerade, Du hast es selbst schon gemerkt – ich lese nämlich gerade den Beitrag fertig.

In dieser kleinen Katze stecket noch alles (na ja tut es in anderen Katzen auch mehr oder weniger ) was eine wilde Katze ausmacht. Aus diesem Grund ist es super, super wichtig seine Körpersprache ganz genau zu lesen – damit vermeidest Du auch aggressive Attacken. Ich weiß genau wie schwer das ist auf alle Signale zu achten, aber wie wichtig es ist erlebe ich gerade selbst und wie erfolgreich man damit sein kann auch.

Nachdem ich nun fertig bin mit lesen des Beitrags frage ich mich, ob es nicht besser ist Dir einmal professionelle Hilfe ins Haus kommen zulassen. So erfährst Du am besten und am effektivsten, wie Du Dich richtig verhalten musst dieser Katze gegenüber.
 
Mit Zitat antworten
Antwort

« Vorheriges Thema: Hilfe! Wir haben verloren... | Nächstes Thema: Verliebt »
Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Ich habs getan Merle33 Kratzmöbel und Co. 6 15.05.2011 18:25
Ich habs getan! Evliya Kratzmöbel und Co. 6 14.09.2009 14:01

Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 11:46 Uhr.

Über uns
Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzen Forum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.