Katzen Forum Fotowettbewerb Pets Nature

  Katzen Forum > Allgemeines Forum > Eine Katze zieht ein

Eine Katze zieht ein Die Katzenfamilie wird größer. Alles über Zusammenführungen und Co.

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 06.10.2019, 15:44
  #1
Jusas
Neuling
 
Registriert seit: 2019
Beiträge: 1
Unglücklich Zusammenführung 2 Kater klappt nicht!! Dringend hilfe benötigt

Hallo zusammen,

ich bin neu hier und ziemlich verzweifelt.
Wir haben im Juni ein BKH Kitten bekommen (Julius) unkastriert. Er war zu dem Zeitpunkt 13 Wochen alt und wir haben ihn bekommen weil ein Familienmitglied bereits einen bkh Kater hatte und er von ihm nicht akzeptiert wurde. ( er wurde angefaucht etc., sie haben es allerdings nicht lange versucht)
Er ist ein Wohnungskater, da es die Wohnlage nicht zulässt ihn raus zu lassen. Wir haben dann relativ schnell entschieden einen zweiten Kater dazu zu holen. Dieser zog Anfang August bei uns ein und ist ungefähr im selben Alter. Er ist ein BKH Mix (Leo) unkastriert und von der Statur viel kleiner als Julius. Wir haben ihn zunächst separat in einem Raum gepackt und eine Palette dazwischen gestellt. Sie konnten sich somit beschnuppern. Da es relativ ruhig zuging haben wir die zwei dann zusammen gelassen. Mit dem Ergebnis das der Julius nur auf Leo drauf gegangen ist und die beiden in einander hingen. Leo hat sich nicht gewehrt nur gefaucht und miaut und Julius hat ihm in den Nacken und ins Ohr gebissen. Wir haben dann ein Kissen zwischen die beiden geworfen und Leo hochgenommen und die Tür zu gemacht. Am nächsten Tag haben wir es dann damit versucht, Leo zu uns auf die Couch zu holen und es verlief auch relativ ruhig. Er hat dann unter der Decke geschlafen. Dann ist er jedoch von der Couch runter und Julius hinter ihm her. Der kurze wehrt sich aber nicht und sie hängen immer wieder ineinander. Wir haben sie dann räumlich erstmal nicht mehr getrennt weil der Tierarzt meinte die müssen sich kloppen und das Revier abstecken. Zusammen füttern ging gut und sie haben nachts auch im Bett zusammen geschlafen (Leo unter der Decke). Wenn er aufgestanden ist ging das Theater aber wieder von vorne los. Er hat sich dann nur noch unter der Küche verkrochen und nicht mehr raus getraut. Dort hat er leider überall hin gemacht. Sowohl Urin als auch Kot. Wir haben auch einen feliway Stecker geholt der hat auch nicht geholfen. Dann haben wir die beiden wieder getrennt weil wir tagsüber auch nicht zuhause waren und uns das zu riskant war. Leo bekam dann auch Durchfall (es waren Parasiten) und somit mussten wir sie eh räumlich trennen. Da wir sie nicht wegbekommen haben dauerte dies ca. 1 Monat an und seit gestern ist er Parasitenfrei. Seit kurzem springt Julius vor die Tür (aus Milchglas) hinter welche sich Leo befindet. Beide bekommen nun zyklene aber auch die bewirken irgendwie nichts. Wir wissen einfach nicht mehr weiter. Viele sagen man soll sie zusammen lassen aber als wir es heute wieder versucht haben hat Julius Leo wieder festgehalten und ihm das Ohr blutig gebissen. Wie sollen wir weiter vorgehen? Müssen die beiden erst kastriert werden?
Jusas ist offline  
Mit Zitat antworten
Werbung
Alt 06.10.2019, 15:50
  #2
tigerlili
Forenprofi
 
tigerlili
 
Registriert seit: 2006
Ort: 31... Lehrte
Alter: 54
Beiträge: 11.227
Standard

Lass sie kastrieren und dann eine Zusammenführung mit Gittertür.
__________________
Gabi mit
Socke, Niki, Carlos, Mütze, Ankor, Fluse
https://lh3.googleusercontent.com/-p0L5vRjIo1k/Tl_HDC3Lh4I/AAAAAAAAF28/5a7G_cMhLbY/s144/RIMG0013.JPG
Lili+21.2.05, Tiger+11.7.09, Michel+15.10.12, Luna+26.9.17, Schwutz+14.3.19 im Herzen

wieder da: unser Adventskalender
Gabi@streetcats.info
Streetcats Interessentenformular
Meine Tierschutzprojekte-ein Bericht, ständig aktualisiert im Eingangspost die derzeit suchenden Fellchen
tigerlili ist offline  
Mit Zitat antworten
Antwort

« Vorheriges Thema: Der kleine Zausel Teddy | Nächstes Thema: Miezenzusafü mit Gitterür, weitere Schritte »
Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Dringend Hilfe benötigt, Kater geht's nicht gut! SilviaHenkel Die Anfänger 29 10.12.2018 07:30
Zusammenführung zweier älterer Kater klappt nicht und meine Nerven liegen blank Duri Die Anfänger 40 16.12.2015 19:41
Dringend Rat benötigt. Katze versteht sich nicht so mit Kater lucililly Verhalten und Erziehung 3 10.04.2013 12:44
Dringend Rat benötigt. Katze versteht sich nicht so mit Kater lucililly Wohnungskatzen 5 10.04.2013 12:43
Zusammenführung klappt nicht, brauche dringend Hilfe... Teali Eine Katze zieht ein 17 02.01.2011 21:32

Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 19:12 Uhr.

Über uns
Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzen Forum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.