Katzen Forum Fotowettbewerb Pets Nature

  Katzen Forum > Allgemeines Forum > Eine Katze zieht ein

Eine Katze zieht ein Die Katzenfamilie wird größer. Alles über Zusammenführungen und Co.

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 27.09.2019, 12:02
  #361
Boji
Erfahrener Benutzer
 
Boji
 
Registriert seit: 2017
Beiträge: 448
Idee

Zitat:
Zitat von tigerlili Beitrag anzeigen
Das Video zeigt Philipp total interessiert, finde ich. Bis zu dem Sprung an das Gitter. Ist die Frage, wie man das deuten soll... Frust? Spiel? Angriff? Ist schwierig aus der Ferne. ich bin da, das weißt Du.
Ich finde auch, dass Philipp sehr interessiert wirkt. Und der Sprung ans Gitter wirkt auf mich nicht aggressiv, sondern als wolle er mit Pips spielen. Das macht er öfter und wirkt dabei recht entspannt.

Als ich die Tür gestern aufgemacht habe, hat er sich auch nicht gleich auf Pips gestürzt. Die beiden haben sich beschnüffelt, Pips hat dann gefaucht und ist weg gerannt und erst dann ist Philipp hinter ihm her. Das wiederum machte auf mich nicht unbedingt einen verspielten Eindruck.

Ich muss es hält einfach mal laufen lassen und schauen was passiert. Von den paar Minuten gestern kann man wirklich noch nicht darauf schließen, dass es nicht funktioniert.

Auf jeden Fall ist Philipp seit gestern wirklich sehr entspannt. Er hat nicht ein Mal nach mir geschlagen oder mich gebissen und liegt gerade schon wieder seit einer Weile ganz entspannt auf meinem Schoß.

Vielleicht hatte er die letzten Tage ja noch Schmerzen von der Zahn-OP. Bis das komplett verheilt ist, dauert es ja bestimmt auch etwas.

Geändert von Boji (27.09.2019 um 12:04 Uhr)
Boji ist offline  
Mit Zitat antworten
Werbung
Alt 27.09.2019, 16:22
  #362
rassekatze
Erfahrener Benutzer
 
rassekatze
 
Registriert seit: 2010
Ort: oberboihingen
Beiträge: 822
Standard

Ich würde sagen es ist Frust. Er sieht wie der andere toll spielt und bleibt hinter Gittern.
Ich drück die Daumen das sich die Jungs zusammen raufen.
__________________
Liebe Grüße
Leni Hexi Angel und ihre Dosine
rassekatze ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 27.09.2019, 16:37
  #363
Maximia
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 2019
Beiträge: 112
Standard

Ich drücke auch feste die Daumen, dass es mit deinem Urlaub nun voran geht.
Maximia ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 30.09.2019, 16:10
  #364
Maximia
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 2019
Beiträge: 112
Standard

Zitat:
Zitat von tigerlili Beitrag anzeigen
Ach, Mist! Giardien!? Na ja, es gibt Schlimmeres, aber doof isses trotzdem. Wenn die Philipp mitgebracht hat, müsste Iris ja auch welche haben.
Also die Ergebnisse von Iris Sammelprobe sind da: Keine Giardien.



Wie läuft es bei euch?
Maximia ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 02.10.2019, 11:39
  #365
Sandra1975
Forenprofi
 
Registriert seit: 2018
Beiträge: 2.077
Standard

Das würde mich auch interessieren
__________________
Liebe Grüße

Sandra mit C&D


--------------------------------

Malika aus Marrakesch sucht ein Zuhause:
https://www.katzen-forum.net/wohnung...rm-d-weit.html
Sandra1975 ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 03.10.2019, 08:22
  #366
rassekatze
Erfahrener Benutzer
 
rassekatze
 
Registriert seit: 2010
Ort: oberboihingen
Beiträge: 822
Standard

So still hier. Alles gut bei euch?
rassekatze ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 03.10.2019, 11:54
  #367
Boji
Erfahrener Benutzer
 
Boji
 
Registriert seit: 2017
Beiträge: 448
Standard

Ja, alles gut soweit. Die letzten Tage waren sehr anstrengend - neben der Giardien-Bekämpfungs-Putzerei noch die Zusammenführung.

Philipp war anfangs sehr angespannt, denn der Rest der Wohnung ist für ihn ja noch relativ neu. Die Unsicherheit machte sich dann auch den Jungs gegenüber bemerkbar.

Jimmy hatte sich ohnehin sofort in seine Höhle verkrochen und Pips auf seinen Liegeplatz hinter dem Sessel. So lange sich keiner bewegte, war alles gut. Aber wehe Jimmy oder Pips kamen raus. Dann ging Philipp sofort in Lauerstellung.

Das habe ich dann ganz konsequent unterbunden, indem ich ihn abgelenkt habe - mit der Spielangel oder mich dazwischen gesetzt oder gestellt habe. Philipp hat recht schnell kapiert, dass er den Jungs nicht auflauern soll - was ihn natürlich nicht daran gehindert hat, es trotzdem zu versuchen.

Das ging die ersten 3 Tage so und war für mich extrem anstrengend, weil ich permanent aufpassen musste. Nachts habe ich Philipp dann in sein Zimmer verfrachtet.

Ich weiß, dass es einige hier nicht gut finden, die Zusammenführung zu unterbrechen. Ich denke aber, dass es uns allen Vieren sehr gut tat, wieder runter zu kommen und durchzuschnaufen.

Philipp wird von Tag zu Tag entspannter und je entspannter er wird, desto weniger "Angriffsversuche" gibt es. Zwischen Jimmy und Philipp läuft es ganz gut. Aber Pips ist Philipp gegenüber äußerst reserviert und faucht ihn mächtig an, sobald Philipp zu nahe kommt.

Das Problem ist, dass Philipp das überhaupt nicht beeindruckt oder interessiert und dann gibt es öfter mal Stunk. Ich denke aber, dass sich das noch legen wird und die gemeinsamen Spiele- und Leckerlirunden funktionieren schon ganz gut.

Im Moment liegen alle drei auf ihren Lieblingsplätzen und schlafen ganz entspannt.

Am Montag hab ich mit Philipp einen Termin für Röntgen und Ultraschall. Jedes Mal bevor er auf das Klo geht, dreht er völlig am Rad und ich möchte sicher gehen, dass ihm nicht doch noch irgendwas Schmerzen verursacht.

Mit einer Katzenverhaltenstherapeutin hab ich auch einen Termin in 2 Wochen, aber wenn es weiterhin Schritt für Schritt vorwärts geht, ist das vielleicht nicht mehr nötig.

Mit Jimmy war ich vorgestern auch noch in der Tierklinik. Er hat FORL und wird übernächste Woche operiert. Das werden teure 5 Wochen.

Hier noch ein paar Fotos von meinem Dream-Team:



Extra für Philipp läuft ein türkisches Fernsehprogramm...


...das anscheinend sehr entspannend wirkt.





Erste Annäherungen...








Gemeinsame Spiel-....


...und Fress-Runde


Mal schauen, was die Mama so alles an Leckereien und Spielzeug in der Kiste versteckt hat..
Boji ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 03.10.2019, 15:26
  #368
rassekatze
Erfahrener Benutzer
 
rassekatze
 
Registriert seit: 2010
Ort: oberboihingen
Beiträge: 822
Standard

Was meinst du mit am Rad drehen vor dem Klo Gang.
Die Bilder sehen sehr entspannt aus.
rassekatze ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 03.10.2019, 15:50
  #369
Boji
Erfahrener Benutzer
 
Boji
 
Registriert seit: 2017
Beiträge: 448
Standard

Zitat:
Zitat von rassekatze Beitrag anzeigen
Was meinst du mit am Rad drehen vor dem Klo Gang.
Die Bilder sehen sehr entspannt aus.

Na ja, bei ihm merkt man schon Minuten vorher, wenn er aufs Klo muss. Vor allem bevor er Kot absetzt rennt er wie von der Tarantel gestochen durch die Wohnung und miaut und geht regelrecht die Wände hoch.

Ich hab das bisher so noch nicht erlebt bei keinem meiner Kater und weiß nicht, ob das so normal ist. Google sagt, dass das öfter mal nach dem Klogang vorkommt, aber davor?

Manchmal ist er auch super empfindlich, wenn ich ihm über den Rücken streichel und haut sofort nach mir. Deswegen könnte ich mir schon vorstellen, dass ihm da irgendwas weh tut. Außerdem zuckt sein Fell am Rücken öfter mal, wobei das glaube ich eher stressbedingt ist. Wenn alles okay ist - umso besser, aber ich will es halt abklären.

So entspannt, wie es auf den Fotos aussieht, ist es nicht immer. Aber es geht auf jeden Fall in die richtige Richtung und ich hoffe, dass Pips bald erkennt, dass er hier einen prima Spielkumpel hat, mit dem er durch die Wohnung toben kann.
Boji ist offline  
Mit Zitat antworten

Alt 03.10.2019, 16:00
  #370
Boji
Erfahrener Benutzer
 
Boji
 
Registriert seit: 2017
Beiträge: 448
Standard

Zitat:
Zitat von Boji Beitrag anzeigen
Aber es geht auf jeden Fall in die richtige Richtung und ich hoffe, dass Pips bald erkennt, dass er hier einen prima Spielkumpel hat, mit dem er durch die Wohnung toben kann.
Kaum hab ich das zu Ende geschrieben stürmt Philipp auf den Kratzbaum, auf dem Pips liegt, gibt Pips ein "Küsschen" und verdrückt sich wieder. Pips war so perplex, dass er vergessen hat zu fauchen und zu grummeln.
Boji ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 03.10.2019, 16:05
  #371
Cat_Bln
Forenprofi
 
Cat_Bln
 
Registriert seit: 2017
Ort: Berlin
Beiträge: 1.789
Standard

Zitat:
Zitat von Boji Beitrag anzeigen
Kaum hab ich das zu Ende geschrieben stürmt Philipp auf den Kratzbaum, auf dem Pips liegt, gibt Pips ein "Küsschen" und verdrückt sich wieder. Pips war so perplex, dass er vergessen hat zu fauchen und zu grummeln.
Awww!
Weiter so!
__________________
Liebe Grüße von Katja mit den Zwillingen Leeno, Poncha & Neuzugang Tarhana

Cat_Bln ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 05.10.2019, 19:44
  #372
tigerlili
Forenprofi
 
tigerlili
 
Registriert seit: 2006
Ort: 31... Lehrte
Alter: 54
Beiträge: 11.208
Standard

Ja, suuuuper! Es wird!

Vielleicht hat er Verstopfung? Ist der Kot sehr fest?
__________________
Socke, Niki, Carlos, Mütze, Ankor, Fluse
https://lh3.googleusercontent.com/-p0L5vRjIo1k/Tl_HDC3Lh4I/AAAAAAAAF28/5a7G_cMhLbY/s144/RIMG0013.JPG
Lili+21.2.05, Tiger+11.7.09, Michel+15.10.12, Luna+26.9.17, Schwutz+14.3.19 im Herzen


Gabi@streetcats.info
Streetcats Interessentenformular
Meine Tierschutzprojekte-ein Bericht, ständig aktualisiert im Eingangspost die derzeit suchenden Fellchen
tigerlili ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 05.10.2019, 20:58
  #373
Boji
Erfahrener Benutzer
 
Boji
 
Registriert seit: 2017
Beiträge: 448
Standard

Ja, wir machen Fortschritte. Gestern hab ich sie mal 2 Mal eine gute Stunde alleine gelassen und es war alles okay. Zumindest waren alle entspannt als ich wieder heim kam. Die letzten 2 Nächte haben die Jungs auch miteinander verbracht (wie romantisch ) und da blieb es auch ruhig.

Wobei Philipp abends irgendwie doof drauf ist und wieder in "alte Muster" verfällt - trotz ausgiebiger Spiele-Session. Gestern Abend gab es eine Klo-Attacke als Pips gerade sein Geschäft gemacht hat. Ich hab es erst recht spät mitbekommen und fand das überhaupt nicht witzig.

Heute morgen war Philipp dann auch wieder eine Weile motzig. Ich hatte den Eindruck, dass ihm alles zu viel wurde. Hab ihn dann eine Weile in sein Zimmer gesetzt und danach ging es wieder. Ich hab dann auch Entspannungsmusik für Katzen angemacht, die ich auf YouTube entdeckt habe, und seitdem pennen alle 3 fast ohne Unterbrechung.

Pips zeigt mittlerweile schon mehr Interesse und es kommt nur noch selten ein Fauchen. Jimmy verdrückt sich die meiste Zeit auf den Kratzbaum und lässt die Kleinen mal machen. Ich glaube, er hat noch Angst vor Philipp und seine Zahngeschichte kommt auch noch dazu. Wenn Jimmy die Zahn-OP hinter sich hat, wird er sicherlich etwas entspannter sein.

Und hier noch ein paar Fotos von gestern und heute:

Klappt schon ganz gut mit dem zusammen Spielen (auch wenn es danach öfter noch Gegrummel von einem der beiden Zicken gibt)









2 hungrige Mäuler starren mich an



Vielleicht fällt ja doch ein Krümel von Mamas Kuchen für uns ab?

Geändert von Boji (05.10.2019 um 23:53 Uhr)
Boji ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 05.10.2019, 21:02
  #374
Boji
Erfahrener Benutzer
 
Boji
 
Registriert seit: 2017
Beiträge: 448
Standard

Und zum Kot von Philipp: der Kot ist fest, aber diese Momente hatte er auch, als er noch Durchfall hatte.

Ich hab eh was für den Darmaufbau bestellt wegen der Giardien und der Panacur-Gabe... vielleicht wird es dann ja besser.
Boji ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 06.10.2019, 08:37
  #375
Kristanca
Forenprofi
 
Kristanca
 
Registriert seit: 2014
Ort: im Norden
Beiträge: 3.378
Standard

Ich finde es sieht richtig gut aus, das freut mich sehr für euch
Allerdings klingt es wirklich so, als ob Philipp Schmerzen hat, ich hoffe sehr ihr findet die Ursache.
Dann wäre es auch kein Wunder wenn er aggressiv wird...
__________________


*******************************
Wildes Land Die Notfellchen vom Dorf
*******************************
Kristanca ist offline  
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Multi-Kulti Katzen Northcat Katzen Sonstiges 14 14.04.2015 19:08
Bunte Kitten Truppe PLZ 56 ELIA Glückspilze 5 21.09.2012 21:00
Der Name der Truppe Gwion Katzen Sonstiges 40 05.08.2012 23:34

Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 12:45 Uhr.

Über uns
Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzen Forum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.