Katzen Forum Fotowettbewerb Pets Nature

Zurück   Katzen Forum > Allgemeines Forum > Eine Katze zieht ein

Eine Katze zieht ein Die Katzenfamilie wird größer. Alles über Zusammenführungen und Co.

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 28.06.2019, 19:30   #16
Boji
Erfahrener Benutzer
 
Boji
 
Registriert seit: 2017
Beiträge: 335
Standard

Jimmy ist der Tiger und Pips ist die Kuh.
Boji ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Alt 28.06.2019, 19:39   #17
Quilla
Forenprofi
 
Quilla
 
Registriert seit: 2013
Ort: Allgäu
Beiträge: 1.745
Standard

Ahhhh .... rrrrrrrrrrrrrr ..... Jimmy also .......
__________________


~~~ my cats came out of nowhere - and became my everything ~~~
Quilla ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.06.2019, 19:48   #18
Sandra1975
Forenprofi
 
Registriert seit: 2018
Beiträge: 1.765
Standard

Ich muss ja immer schmunzeln, wenn ich den süssen Pips mit seinem Nasenfleck sehe. Ein freundlicheres Katzengesicht gibt es ja nicht

Ich würde das mit der Gittertür von meinem Bauchgefühl abhängig machen. Wenn dir das sagt, es ist noch zu früh, dann ist es zu früh.
__________________
Liebe Grüße

Sandra mit C&D


--------------------------------

Malika aus Marrakesch sucht ein Zuhause:
https://www.katzen-forum.net/wohnung...rm-d-weit.html
Sandra1975 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.06.2019, 19:56   #19
Boji
Erfahrener Benutzer
 
Boji
 
Registriert seit: 2017
Beiträge: 335
Standard

So, das Gitterregal steht jetzt doch schon. Zuerst war es ein ziemlicher Kampf, weil Philipp außer Rand und Band war und unbedingt durch das Netz durch wollte und auch gefaucht und nach mir geschlagen hat.

Ich hab dann kurz nochmal die Tür zu gemacht, um das Netz wieder richtig fest an das Regal zu kleben und in der Zwischenzeit hat sich Philly dann auch etwas beruhigt.




Pips kam mal ans Netz und hat kurz zurück gefaucht, jetzt liegt er auf dem Kratzbaum und beobachtet Philly ganz entspannt. Und Jimmy ist gerade nah am Netz dran und es bleibt ruhig. Eine Leckerli-Runde gab es auch schon - das hat gut funktioniert.
Boji ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.06.2019, 19:57   #20
Boji
Erfahrener Benutzer
 
Boji
 
Registriert seit: 2017
Beiträge: 335
Standard

Zitat:
Zitat von Quilla Beitrag anzeigen
Ahhhh .... rrrrrrrrrrrrrr ..... Jimmy also .......
Ich glaube auf Philly und Jimmy muss ich gut aufpassen.
Boji ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.06.2019, 20:08   #21
Boji
Erfahrener Benutzer
 
Boji
 
Registriert seit: 2017
Beiträge: 335
Standard

Zitat:
Zitat von Sandra1975 Beitrag anzeigen
Ich muss ja immer schmunzeln, wenn ich den süssen Pips mit seinem Nasenfleck sehe. Ein freundlicheres Katzengesicht gibt es ja nicht

Ich würde das mit der Gittertür von meinem Bauchgefühl abhängig machen. Wenn dir das sagt, es ist noch zu früh, dann ist es zu früh.
Ja, Pips ist echt ein Süßer. Und wenn er mich manchmal so anschaut, schmelze ich dahin... selbst wenn er gerade die Wohnung auseinander genommen hat.

Mein Bauchgefühl war etwas hin und her gerissen... Aber ich denke, es ist gut, dass das Gitterregal jetzt steht. So alleine im Zimmer ist es ja auch voll doof und Philly langweilt sich bestimmt fürchterlich.
Boji ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.06.2019, 20:15   #22
Sandra1975
Forenprofi
 
Registriert seit: 2018
Beiträge: 1.765
Standard

Ja, ich glaub auch, dass es für Philly so angenehmer ist. Es gibt etwas zu beobachten und so kannst du am WE auch mal einen Blick drauf haben...
__________________
Liebe Grüße

Sandra mit C&D


--------------------------------

Malika aus Marrakesch sucht ein Zuhause:
https://www.katzen-forum.net/wohnung...rm-d-weit.html
Sandra1975 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.06.2019, 20:33   #23
Boji
Erfahrener Benutzer
 
Boji
 
Registriert seit: 2017
Beiträge: 335
Standard

Ja, das dachte ich mir auch. Wochenende und danach 2 Tage Urlaub... also 4 Tage, um die Zusammenführung zu begleiten.

Pips bringt mich gerade wieder zum Lachen. Es hat noch immer fast 30 Grad, aber er scheint zu frieren und kriecht unter die warme Decke.



Die anderen beiden schlafen auch - es ist total ruhig hier.
Boji ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.06.2019, 09:37   #24
Lumipallo
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 2010
Ort: im Nordschwarzwald
Beiträge: 378
Standard

Zitat:
Zitat von Boji Beitrag anzeigen

Erdbeer-Schoko mit Sahneflausch
__________________
_____________________________________
Liebe Grüße Lumipallo
mit den Schmuseflusen Santje, Felice und Fietje
Fietje Seelentröster, Prinzessin Santje und Minimiez Felice


Im Katzenhimmel unvergessen Bonny, Murmel, Oscar, Tom, Tini, Benni, Lissi, Felix und Max
Lumipallo ist offline   Mit Zitat antworten

Alt 29.06.2019, 11:44   #25
Boji
Erfahrener Benutzer
 
Boji
 
Registriert seit: 2017
Beiträge: 335
Standard

Popcorn, Erdbeer-Schoko mit Sahne... das wird ja immer besser!
Boji ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.06.2019, 09:51   #26
Boji
Erfahrener Benutzer
 
Boji
 
Registriert seit: 2017
Beiträge: 335
Standard

Anscheinend ist die Verständigung zwischen Türken, Griechen und Deutsch-Amis doch schwieriger als ich dachte.

Nachdem es zwischen den Jungs mit dem Netz-Regal relativ ruhig war und Philly heute morgen in seinem Zimmer mächtig Rabatz gemacht hatte und unbedingt raus wollte, hab ich den Versuch gewagt und ihn raus gelassen.

Gestern hatte ich ihn schon mal die Wohnung erkunden lassen, während ich Jimmy und Pips ins Schlafzimmer verfrachtet habe.

Erst lief es ganz gut, aber plötzlich hat Philipp dann Jimmy sehr aggressiv angefallen. Der arme Jimmy war total fertig und wusste gar nicht, wie ihm geschieht. Er ist ja ein super sozialer Kater und tut keinem was.

Ich hab Philipp dann wieder separiert, damit sich alle beruhigen. Hab dann eine Weile später eine gemeinsame Futterrunde gemacht - Philipp hinter seinem Gitter-Regal und die anderen beiden davor. Jimmy war der Appetit vergangen und zwischen Pips und Philly blieb es ruhig.

2 Stunden später wollte Philipp wieder unbedingt raus und ich habe nochmal einen Versuch gestartet. Gleiches Spiel wieder... Erst war alles okay, dann ging Philipp aus heiterem Himmel so auf Pips los, dass die Fellbüschel flogen. Pips und Jimmy waren so erschrocken, dass sie weg gerannt sind und sich versteckt haben. Mit Mühe und Not konnte ich Philipp wieder einfangen ohne total verkratzt zu werden und ihn wieder in sein Zimmer setzen.

Jimmy war spurlos verschwunden und erst nach einer Weile kam ich auf die Idee, dass er in Phillys Zimmer sein muss. Er saß zitternd hinter dem Schreibtisch und hat sich nicht gerührt. Philipp hatte ihn zum Glück noch nicht entdeckt, sonst wär er womöglich wieder auf ihn los.
Der arme Jimmy war völlig neben der Spur, als ich ihn "befreit" hatte.

Philipp ist dann in seinem Zimmer ziemlich nervös rumgetobt und ein paar Mal im Kreis um den Schreibtisch rum. Er hat sich dann wieder etwas beruhigt, hat aber später hat noch den Katzenklo-Vorleger zerfetzt...



Jetzt bin ich in seinem Zimmer, er liegt vor mir und schnurrt wie ein Weltmeister. Ich hab aber die letzten Tage schon festgestellt, dass das ziemlich schnell umschlagen kann und er dann ganz plötzlich nach mir schlägt und beißt.

Ich bin am Überlegen, ob ich das Netz-Regal wieder weg nehme und die Tür zu mache, damit alle richtig zur Ruhe kommt. Aber dann nimmt er mir das Zimmer wahrscheinlich erst recht auseinander.

Ist echt schwierig... wenn er in seinem Zimmer ist macht er Randale und will raus und wenn ich ihn raus lasse, geht er auf die anderen los. Die trauen sich schon gar nicht mehr, an seinem Zimmer vorbei zu laufen.

Hab mir das echt einfacher vorgestellt. Einen neuen Versuch werde ich jedenfalls so schnell nicht mehr wagen.
Boji ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.06.2019, 10:14   #27
tigerlili
Forenprofi
 
tigerlili
 
Registriert seit: 2006
Ort: 31... Lehrte
Alter: 53
Beiträge: 10.949
Standard

Uppsss. Was macht denn unser sonst so sozialer Türke?! tja, da hilft dann nur langsam machen, Ursula... man steckt halt nicht drin.
__________________
Socke, Niki, Carlos, Mütze, Ankor, Fluse
https://lh3.googleusercontent.com/-p0L5vRjIo1k/Tl_HDC3Lh4I/AAAAAAAAF28/5a7G_cMhLbY/s144/RIMG0013.JPG
Lili+21.2.05, Tiger+11.7.09, Michel+15.10.12, Luna+26.9.17, Schwutz+14.3.19 im Herzen


Gabi@streetcats.info
Streetcats Interessentenformular
Meine Tierschutzprojekte-ein Bericht, ständig aktualisiert im Eingangspost die derzeit suchenden Fellchen
tigerlili ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.06.2019, 10:40   #28
Boji
Erfahrener Benutzer
 
Boji
 
Registriert seit: 2017
Beiträge: 335
Standard

Hm, vielleicht liegt es ja an mir, dass die Katzen bei mir anderes sind als vorher? Pips war ja vorher auch eher ruhig und hier dreht er voll auf.

Vielleicht spielt bei Philly auch mit, dass er innerhalb von 4 Wochen den 3. Orts-, Kumpel-, und Bezugspersonenwechsel mitgemacht hat? Und dann noch die Hitze...

Ich hab die Tür jetzt wieder zu gemacht - auch auf die Gefahr hin, dass mir Philipp das Zimmer komplett auseinander nimmt. So einen Stress bei den Temperaturen brauchen wir alle nicht.

Ich hoff halt, dass wir das trotz dem nicht so schönen ersten aufeinander treffen noch irgendwie hin bekommen.
Boji ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.06.2019, 10:45   #29
Touli
Erfahrener Benutzer
 
Touli
 
Registriert seit: 2019
Ort: bei Hannover
Beiträge: 821
Standard

Zitat:
Zitat von Boji Beitrag anzeigen
Hm, vielleicht liegt es ja an mir, dass die Katzen bei mir anderes sind als vorher? Pips war ja vorher auch eher ruhig und hier dreht er voll auf.

Vielleicht spielt bei Philly auch mit, dass er innerhalb von 4 Wochen den 3. Orts-, Kumpel-, und Bezugspersonenwechsel mitgemacht hat? Und dann noch die Hitze...

Ich hab die Tür jetzt wieder zu gemacht - auch auf die Gefahr hin, dass mir Philipp das Zimmer komplett auseinander nimmt. So einen Stress bei den Temperaturen brauchen wir alle nicht.

Ich hoff halt, dass wir das trotz dem nicht so schönen ersten aufeinander treffen noch irgendwie hin bekommen.

Nope. Monkey ist auch so launisch. Erst super lieb und dann von jetzt auf gleich fauchig, schlägt und brummt.
Es wird aber laaangsam besser. Sie kommt immer mehr an. Bei uns sind es jetzt 2 Wochen.

Lass Philly ganz viel Zeit. Das war so viel für ihn. Das muss er sicher auch erst verarbeiten.
Touli ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.06.2019, 10:57   #30
Boji
Erfahrener Benutzer
 
Boji
 
Registriert seit: 2017
Beiträge: 335
Standard

Ja, ich denke auch, dass das alles viel für ihn war... den Flug hatte er ja auch noch. Und ich merke, dass er jetzt ziemlich unter Strom steht... deswegen bleibt die Tür auch erst mal zu für die nächsten Tage.
Boji ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

« Vorheriges Thema: Ängstlicher Kasimir ist eingezogen | Nächstes Thema: Nikita und Amadeus »
Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Multi-Kulti Katzen Northcat Katzen Sonstiges 14 14.04.2015 20:08
Bunte Kitten Truppe PLZ 56 ELIA Glückspilze 5 21.09.2012 22:00
Der Name der Truppe Gwion Katzen Sonstiges 40 06.08.2012 00:34

Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 03:47 Uhr.


Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzen Forum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.