Katzen Forum Fotowettbewerb Pets Nature

  Katzen Forum > Allgemeines Forum > Eine Katze zieht ein

Eine Katze zieht ein Die Katzenfamilie wird größer. Alles über Zusammenführungen und Co.

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 19.07.2019, 21:11
  #181
Boji
Erfahrener Benutzer
 
Boji
 
Registriert seit: 2017
Beiträge: 457
Standard

Heute lief es insgesamt recht gut. Ich kam ca. 1 Stunde später heim als sonst. Ich hatte zu der Zeit, zu der ich normalerweise heim komme mal kurz über die Cam in Philipps Zimmer geschaut und er saß an der Gittertür - als würde er auf mich warten (das bilde ich mir zumindest ein ).

Als ich dann heim kam, gab es direkt eine Runde Leckerlis und Jimmy und Pips kamen sogar beide dazu und auch relativ nah an die Gittertür. Philipp hat zwar ein bisschen gegrummelt, aber die Leckerli haben ihn letztendlich doch mehr interessiert.

Ich hab dann mit Philipp gespielt und auch das lief recht gut.... mit viel Geschnurre und ohne das übliche Gehaue oder Gebeiße.

Heute ist Tag 3 mit Gittertür und Tag 24 seit Philipps Einzug. Ich habe das Gefühl, dass wir uns gaaaaaaanz ganz langsam in die richtige Richtung bewegen.
Boji ist offline  
Mit Zitat antworten
Werbung
Alt 20.07.2019, 07:35
  #182
ciari
Erfahrener Benutzer
 
ciari
 
Registriert seit: 2012
Beiträge: 715
Standard

Weiter durchhalten und versuche das mitleid aus deinen gedanken zu schubbsen. Die merken das und es kann mit reinspielen.

So wie es ist, ist es jetzt, und das ist normal und muss so sein.... DAS ist bitte in deinem kopf

Wenn er beisst und faucht, und das haste gut gemacht... sofort aufhören und deinerseits einige schritte zurück.
Versuche mal mehr auf seine körpersprache zu achten. Toll wäre es, wenn du bereits vor einem seiner "anfälle" abbrichst. Kurze spieleinheiten, die aber positiv enden, darum gut auf ihn achten.

Mit den andern beiden spielen oder leckerlirunden... vergrössere den abstand so, dass sie sich noch sicher fühlen.
Und bitte auf keinen fall wieder einknicken, jeder stunk wird euch zurückwerfen.

Ist philipp eig gesundheitlich durchgecheckt? Nicht, dass da etwas ganz anderes hintersteckt
ciari ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 20.07.2019, 09:54
  #183
Touli
Erfahrener Benutzer
 
Touli
 
Registriert seit: 2019
Ort: bei Hannover
Beiträge: 837
Standard

Hey,

Vorzeitiges Pausieren ist auch mein Vorschlag. Damit bin ich bei Heidi gut gefahren. Anfangs hat sie auch aus dem Nichts gehauen und gefaucht. Ich hab sie dann nur noch kurz gestreichelt, sie hat sich entspannt und ich kann ihre Zeichen nun auch schon besser deuten.
So kamen wir gestern zu einer ordentlichen Schmuserei. Sie hat Vertrauen gefasst, dass man ihre Grenzen wahrt, denke ich.
Touli ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 21.07.2019, 07:24
  #184
Boji
Erfahrener Benutzer
 
Boji
 
Registriert seit: 2017
Beiträge: 457
Standard

Zitat:
Zitat von ciari Beitrag anzeigen
Weiter durchhalten und versuche das mitleid aus deinen gedanken zu schubbsen. Die merken das und es kann mit reinspielen.

So wie es ist, ist es jetzt, und das ist normal und muss so sein.... DAS ist bitte in deinem kopf

Wenn er beisst und faucht, und das haste gut gemacht... sofort aufhören und deinerseits einige schritte zurück.
Versuche mal mehr auf seine körpersprache zu achten. Toll wäre es, wenn du bereits vor einem seiner "anfälle" abbrichst. Kurze spieleinheiten, die aber positiv enden, darum gut auf ihn achten.

Mit den andern beiden spielen oder leckerlirunden... vergrössere den abstand so, dass sie sich noch sicher fühlen.
Und bitte auf keinen fall wieder einknicken, jeder stunk wird euch zurückwerfen.

Ist philipp eig gesundheitlich durchgecheckt? Nicht, dass da etwas ganz anderes hintersteckt
Ich halte durch und werde nicht einknicken. Beim letzten Mal war ich wohl zu naiv und habe einfach nicht damit gerechnet, dass Philipp auf die anderen los geht. Das war mir aber eine Lehre. So lange am Gitter nicht Ruhe ist, kommt er nicht raus. Und ich befürchte, dass das noch ein Weilchen dauern wird.

Bei dem Mitleid hast du sicherlich recht, dass sie das genau merken. Genauso wie sie es merken, wenn ich gestresst bin.... und ich kann nicht leugnen, dass mich die ganze Situation nicht gestresst hat. Selbst wenn ich versucht habe, das den Jungs nicht zu zeigen, haben sie natürlich meine innere Anspannung gemerkt. Das hat sich aber mitterweile normalisiert.

Was Philipps Körpersprache angeht, habe ich auch dazu gelernt. Ich merke schon, wenn er wieder beißen und nach mir schlagen will und lass mich auch von seinem Schnurren nicht mehr täuschen. Fauchen tut er nicht und das beißen und kratzen ist auch nicht so fest. Vielleicht ist es ja auch nur ein Spiel für ihn und er will meine Hand jagen. Aber er wirkt dabei eher aggressiv als verspielt.

Die Vermutung, dass bei Philipp was anderes, also was Gesundheitliches, dahinter steckt, hab ich ja auch schon geäußert. Aber es gibt dafür keine Anzeichen und bevor er zu mir kam war er ja auch immer mit Katzen zusammen und es lief gut.

Er ist aufmerksam, er spielt, er frisst gut, setzt Kot und Urin ab. Das einzige war, dass er ganz am Anfang 2 Mal gehechelt hat, aber da war es irre heiß und er ist durch das Zimmer getobt wie verrückt und war offensichtlich auch sehr gestresst. Es kam seitdem nicht mehr vor.

Ich will ihn trotzdem mal vom Arzt anschauen lassen. Aber Philipp soll erst mal hier ankommen und etwas zur Ruhe kommen, bevor ich ihn mit einem Tierarztbesuch stresse. Er hat in den letzten Wochen so viel mitgemacht...
Boji ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 21.07.2019, 07:32
  #185
Boji
Erfahrener Benutzer
 
Boji
 
Registriert seit: 2017
Beiträge: 457
Standard

Zitat:
Zitat von Touli Beitrag anzeigen
Hey,

Vorzeitiges Pausieren ist auch mein Vorschlag. Damit bin ich bei Heidi gut gefahren. Anfangs hat sie auch aus dem Nichts gehauen und gefaucht. Ich hab sie dann nur noch kurz gestreichelt, sie hat sich entspannt und ich kann ihre Zeichen nun auch schon besser deuten.
So kamen wir gestern zu einer ordentlichen Schmuserei. Sie hat Vertrauen gefasst, dass man ihre Grenzen wahrt, denke ich.
Ja, ich merke auch, dass das Pausieren hilft. Mittlerweile hab ich auch schon viel gelernt und merke, wenn er nicht mehr mag... was meistens nicht lange dauert.

Ich kenne das halt bisher nur von Mädels, dass sie oft etwas "zickig" sind und hauen, wenn sie genug haben. Kater sind da oft friedlicher (meine Erfahrung), aber bei Philipp spielen sicherlich noch andere Sachen (die Angst und Unsicherheit) mit.
Boji ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 21.07.2019, 07:47
  #186
ciari
Erfahrener Benutzer
 
ciari
 
Registriert seit: 2012
Beiträge: 715
Standard

Bin stolz auf dich.... man lernt immer dazu.

Bei mir war es nach über 25 jahren, dass nach drölfzig zusammenführungen plötzlich alle erfahrung nix half, und ich komplett umdenken musste.
Und es ging mir nicht anders als dir... mitleid, dadurch falsches verhalten, und ich habs mehr als bereut, dass ich nicht früh genug umgeschwenkt bin.

Es ist noch kein meister vom himmel gefallen und jede zusammenführung, jede katz ist anders
ciari ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 21.07.2019, 08:46
  #187
tigerlili
Forenprofi
 
tigerlili
 
Registriert seit: 2006
Ort: 31... Lehrte
Alter: 54
Beiträge: 11.284
Standard

Zitat:
Zitat von ciari Beitrag anzeigen
Bin stolz auf dich.... man lernt immer dazu.

Bei mir war es nach über 25 jahren, dass nach drölfzig zusammenführungen plötzlich alle erfahrung nix half, und ich komplett umdenken musste.
Und es ging mir nicht anders als dir... mitleid, dadurch falsches verhalten, und ich habs mehr als bereut, dass ich nicht früh genug umgeschwenkt bin.

Es ist noch kein meister vom himmel gefallen und jede zusammenführung, jede katz ist anders
Da kann ich mich nur dankend anschließen! Ich bin auch erstaunt und hab ihn für gänzlich unkompliziert gehalten. Man steckt halt nicht drin. Gut, dass Du nicht einknickst.
__________________
Gabi mit
Socke, Niki, Carlos, Mütze, Ankor, Fluse
https://lh3.googleusercontent.com/-p0L5vRjIo1k/Tl_HDC3Lh4I/AAAAAAAAF28/5a7G_cMhLbY/s144/RIMG0013.JPG
Lili+21.2.05, Tiger+11.7.09, Michel+15.10.12, Luna+26.9.17, Schwutz+14.3.19 im Herzen


StreetCats Website
Gabi@streetcats.info
Interessentenformular
Meine Tierschutzprojekte-ein Bericht, ständig aktualisiert im Eingangspost die derzeit suchenden Fellchen
tigerlili ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 21.07.2019, 08:51
  #188
rassekatze
Erfahrener Benutzer
 
rassekatze
 
Registriert seit: 2010
Ort: oberboihingen
Beiträge: 883
Standard

Einfach super das du nichts aufgibst.👍 Du wirst sehen es lohnt sich.
__________________
Liebe Grüße
Leni Hexi Angel und ihre Dosine
rassekatze ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 21.07.2019, 09:15
  #189
Boji
Erfahrener Benutzer
 
Boji
 
Registriert seit: 2017
Beiträge: 457
Standard

Nachdem ich hier soviel Zuspruch und Tipps bekomme, fällt es mir auch nicht schwer durchzuhalten. Ich danke euch dafür!

Philipp ist mein Lehrer... er lehrt mich, Geduld zu haben. Ein Spruch, der auf mich passt, ist: "Als Gott die Geduld verteilt hat, bin ich gegangen... hat mir zu lange gedauert." Ungeduld funktioniert bei Philipp aber nicht.

Die Jungs haben ihr eigenes Tempo. Meine letzte (und erste) Zusammenführung Anfang des Jahres lief ja ziemlich problemlos. Das sind jetzt aber wieder ganz andere Voraussetzungen und jede Katze ist nun mal anders. Und ich bin mir sicher, dass irgendwann der Knoten platzt und sich alle gut verstehen werden.
Boji ist offline  
Mit Zitat antworten

Alt 21.07.2019, 14:00
  #190
Boji
Erfahrener Benutzer
 
Boji
 
Registriert seit: 2017
Beiträge: 457
Standard

Raubtierfütterung

https://youtu.be/QEMfH9i3Nso
Boji ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 21.07.2019, 15:20
  #191
Boji
Erfahrener Benutzer
 
Boji
 
Registriert seit: 2017
Beiträge: 457
Standard

Der Rascheltunnel lebt...

https://youtu.be/Unir376jaDs


Kaputtgespielt...


Geändert von Boji (21.07.2019 um 15:28 Uhr)
Boji ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 21.07.2019, 15:23
  #192
Boji
Erfahrener Benutzer
 
Boji
 
Registriert seit: 2017
Beiträge: 457
Standard

Ich bin hier der Boss!

Boji ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 21.07.2019, 16:54
  #193
rassekatze
Erfahrener Benutzer
 
rassekatze
 
Registriert seit: 2010
Ort: oberboihingen
Beiträge: 883
Standard

Er ist einfach süß.
rassekatze ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 21.07.2019, 17:14
  #194
ciari
Erfahrener Benutzer
 
ciari
 
Registriert seit: 2012
Beiträge: 715
Standard

Zitat:
Zitat von Boji Beitrag anzeigen
Raubtierfütterung

https://youtu.be/QEMfH9i3Nso

TOP
ciari ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 21.07.2019, 17:35
  #195
Boji
Erfahrener Benutzer
 
Boji
 
Registriert seit: 2017
Beiträge: 457
Standard

Zitat:
Zitat von rassekatze Beitrag anzeigen
Er ist einfach süß.
Ja, vor allem wenn er schläft!

Nein, er ist wirklich ein Süßer. Über das Rascheltunnel-Video könnte ich mich kaputt lachen... das ist soooo niedlich.
Boji ist offline  
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Multi-Kulti Katzen Northcat Katzen Sonstiges 14 14.04.2015 19:08
Bunte Kitten Truppe PLZ 56 ELIA Glückspilze 5 21.09.2012 21:00
Der Name der Truppe Gwion Katzen Sonstiges 40 05.08.2012 23:34

Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 00:41 Uhr.

Über uns
Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzen Forum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.