Katzen Forum Fotowettbewerb Pets Nature

Zurück   Katzen Forum > Allgemeines Forum > Eine Katze zieht ein

Eine Katze zieht ein Die Katzenfamilie wird größer. Alles über Zusammenführungen und Co.

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 24.04.2019, 09:29   #91
Polayuki
Forenprofi
 
Polayuki
 
Registriert seit: 2017
Beiträge: 1.427
Standard

Zitat:
Zitat von Neris Beitrag anzeigen
du solltest ihn aber schon jetzt komplett drin behalten, sonst verbindet er mit dem Neueinzug, dass sein Freigang weggefallen ist und fängt an evtl. Aggressionen deswegen dann auf den Kleinen zu projizieren
Genau das meine ich nämlich auch. Bitte nimm dir das zu Herzen Katzen Engel, übereile nichts, freigang bekommen die noch früh genug, muss ja nicht schon mit wenigen Monaten sein.
Polayuki ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Alt 24.04.2019, 09:35   #92
Katzen Engel
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 2015
Beiträge: 797
Standard

Keine Sorge polayuki, mach ich !
Katzen Engel ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 24.04.2019, 09:39   #93
Neris
Erfahrener Benutzer
 
Neris
 
Registriert seit: 2018
Beiträge: 436
Standard

ein kleines Streifensöckchen
ich mag ja Tigerkatzen sehr gerne
__________________

Frikka und Odin
Neris ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 25.04.2019, 00:40   #94
Mika2017
Forenprofi
 
Mika2017
 
Registriert seit: 2017
Ort: 68169 Mannheim
Beiträge: 1.317
Standard

Neris, jetzt nicht wegen einem süßen Foto deinen Faden verlieren
Und auch du Polayuki, bitte macht weiter!
Ich bin ja mal wieder die Böse, aber ihr habt noch Zugang.
Nicht, dass das wieder genauso in die Hose geht wie mit Jacky und dann ist Sammy weg - der nächste verschlissen, aber egal, gibt ja noch genug.

Ich glaube nicht, dass Katzen_Engel versteht wie wichtig es ist Sammy nicht erst dann nicht mehr raus zu lassen, wenn der kleine dann da ist.

Zumindest habt ihr verstanden um was es mir hier ging. Das versteht auch nur derjenige, der alles von Jacky las. Zum Glück bin ich nicht die einzige, die das alles las!
Mika2017 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.04.2019, 06:23   #95
Paula13
Forenprofi
 
Registriert seit: 2017
Beiträge: 1.214
Standard

Zitat:
Zitat von Mika2017 Beitrag anzeigen
Neris, jetzt nicht wegen einem süßen Foto deinen Faden verlieren
Und auch du Polayuki, bitte macht weiter!
Ich bin ja mal wieder die Böse, aber ihr habt noch Zugang.
Nicht, dass das wieder genauso in die Hose geht wie mit Jacky und dann ist Sammy weg - der nächste verschlissen, aber egal, gibt ja noch genug.

Ich glaube nicht, dass Katzen_Engel versteht wie wichtig es ist Sammy nicht erst dann nicht mehr raus zu lassen, wenn der kleine dann da ist.

Zumindest habt ihr verstanden um was es mir hier ging. Das versteht auch nur derjenige, der alles von Jacky las. Zum Glück bin ich nicht die einzige, die das alles las!
Von dir kamen doch keine konstruktiven Vorschläge zur Zusammenführung. Stattdessen Fragen, Vorwürfe...und du machst gerade so weiter.
Paula13 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.04.2019, 07:30   #96
Frieda7
Benutzer
 
Registriert seit: 2018
Beiträge: 69
Standard

Ich verstehe folgendes nicht:
Sammy ist jetzt 7 Monate alt sagst du.
Letztes Jahr im August war er aber bereits drei Monate alt, oder habe ich mich da jetzt verguckt?
Das heißt er ist jetzt 11-12 Monate alt! Passt auch besser zu dem Foto...
Warum machst du ihn jünger als er ist??
Frieda7 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.04.2019, 07:46   #97
Katzen Engel
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 2015
Beiträge: 797
Standard

Entschuldige, ich hatte am Anfang den Fehler mit dem Alter ist mir auch gerade aufgefallen, er wird bald 7 Monate. Am Anfang könnte die Dame uns leider sein Alter nicht genau sagen
Katzen Engel ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 25.04.2019, 07:52   #98
Katzen Engel
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 2015
Beiträge: 797
Standard

Zitat:
Zitat von Mika2017 Beitrag anzeigen
Neris, jetzt nicht wegen einem süßen Foto deinen Faden verlieren
Und auch du Polayuki, bitte macht weiter!
Ich bin ja mal wieder die Böse, aber ihr habt noch Zugang.
Nicht, dass das wieder genauso in die Hose geht wie mit Jacky und dann ist Sammy weg - der nächste verschlissen, aber egal, gibt ja noch genug

Zumindest habt ihr verstanden um was es mir hier ging. Das versteht auch nur derjenige, der alles von Jacky las. Zum Glück bin ich nicht die einzige, die das alles las!
Dein Ernst jetzt? Gibt ja noch genug ??
Weißt du eig. Wie sehr ich meinen Jacky geliebt habe? Nichts da gibt noch genug.

Geändert von Katzen Engel (25.04.2019 um 07:54 Uhr)
Katzen Engel ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 25.04.2019, 07:58   #99
Frieda7
Benutzer
 
Registriert seit: 2018
Beiträge: 69
Standard

Sorry. Ich kann nicht folgen...
Vor ein paar Tagen war er knapp 6 Monate.
Letzten August war er keine drei, sondern nur 2 Monate alt...
So oder so ist er jetzt mindestens (!) 10 Monate alt!?
Frieda7 ist offline   Mit Zitat antworten

Alt 25.04.2019, 08:08   #100
Frieda7
Benutzer
 
Registriert seit: 2018
Beiträge: 69
Standard

Ich will damit nur sagen, dass der Altersunterschied doch weitaus größer ist zwischen Sammy und dem Neuen als hier bisher dargestellt.
Und das Spielverhalten von einem knapp einjährigen Kater unterscheidet sich mitunter von einem knapp 6 Monate alten und vor allem dem 12 Wochen alten Neuen....
Ich habe etwas Sorge, dass du es dir zu leicht vorstellst und etwas schön rechnest...
"Passt vom Alter her"
"Der eine drei, der andere 6 Monate "
Klingt anders als Mini Kitten kommt zu Einjährigem!

Ich drücke die Daumen dass es gut klappt!
Frieda7 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.04.2019, 08:18   #101
Polayuki
Forenprofi
 
Polayuki
 
Registriert seit: 2017
Beiträge: 1.427
Standard

Zitat:
Zitat von Frieda7 Beitrag anzeigen
Sorry. Ich kann nicht folgen...
Vor ein paar Tagen war er knapp 6 Monate.
Letzten August war er keine drei, sondern nur 2 Monate alt...
So oder so ist er jetzt mindestens (!) 10 Monate alt!?
Nunja, je älter er ist, desto schwieriger wird natürlich die Vergesellschaftung. Da muss man nun gut ein Auge drauf haben.
Polayuki ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.04.2019, 08:25   #102
Katzen Engel
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 2015
Beiträge: 797
Standard

Also doch vielleicht zuerst mit gittertür versuchen, oder lieber ohne ?
Katzen Engel ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 25.04.2019, 08:27   #103
BilBal
Forenprofi
 
BilBal
 
Registriert seit: 2014
Beiträge: 2.864
Standard

Zitat:
Zitat von Neris Beitrag anzeigen
...
edit:
hier die damalige "Zusammenführung":
Hilfe Zusammenführung!...
Habe mir den alten Thread gerade mal durchgelesen. Wenn ich den mit diesem hier vergleiche, befürchte ich, dass sich das Ganze Dilemma zu 100% wiederholen wird.

Sammy hat meiner Meinung nach bisher nur in "Einzelhaltung" gelebt, da er getrennt von Jacky gehalten wurde, was die geplante Zusammenführung noch erschweren wird.

Ich werde nie verstehen, warum es immer ein Kleinteil sein muss und man nicht einen Spielpartner im gleichen Alter auswählt.
Bei uns Menschen würde man solch eine Konstellation doch auch niemals (freiwillig) wählen.
__________________
LG Marion & die Rabaukenbrüder
BilBal ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.04.2019, 08:27   #104
Frieda7
Benutzer
 
Registriert seit: 2018
Beiträge: 69
Standard

Zitat:
Zitat von Polayuki Beitrag anzeigen
Nunja, je älter er ist, desto schwieriger wird natürlich die Vergesellschaftung. Da muss man nun gut ein Auge drauf haben.
Das meinte ich, genau.
Zumal: wenn Sammy mlt 8 Wochen schon von Mutter und Geschwistern getrennt wurde und seitdem quasi als Einzelkatze lebt (zu Jacky gab es kaum Kontakt), dann ist er keinesfalls gut sozialisiert....in Katzensprache ungeübt/ nie gelernt...
Ich will hier nichts dramatisieren, sehe aber die Zusammenführung weit kritischer als einige hier.

Katzenengel schreibt als würde Ssmmy auf den kleinen Bruder warten um dann schön zu spielen. Das kann ich mir kaum vorstellen.
Frieda7 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.04.2019, 08:31   #105
BilBal
Forenprofi
 
BilBal
 
Registriert seit: 2014
Beiträge: 2.864
Standard

Zitat:
Zitat von Frieda7 Beitrag anzeigen
Das meinte ich, genau.
Zumal: wenn Sammy mlt 8 Wochen schon von Mutter und Geschwistern getrennt wurde und seitdem quasi als Einzelkatze lebt (zu Jacky gab es kaum Kontakt), dann ist er keinesfalls gut sozialisiert....in Katzensprache ungeübt/ nie gelernt...
Ich will hier nichts dramatisieren, sehe aber die Zusammenführung weit kritischer als einige hier.

Katzenengel schreibt als würde Ssmmy auf den kleinen Bruder warten um dann schön zu spielen. Das kann ich mir kaum vorstellen.
Sehe ich ganz genauso.
__________________
LG Marion & die Rabaukenbrüder
BilBal ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

« Vorheriges Thema: Heikel | Nächstes Thema: Junges Kitten zieht plötzlich ein »
Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
kleiner Kater zieht bald ein... noch ein "Katzenneuling" echo Die Anfänger 62 26.02.2013 21:31
Kleiner Wildfang zieht ein Meccs Eine Katze zieht ein 13 11.06.2012 18:36
kleiner roter tiger zieht ein Emma10 Eine Katze zieht ein 20 17.10.2010 20:59
Am 04. November zieht ein kleiner Coon Mix ein Joesephine83 Die Anfänger 23 04.11.2007 00:45

Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 23:16 Uhr.


Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzen Forum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.