Katzen Forum Fotowettbewerb Pets Nature

Zurück   Katzen Forum > Allgemeines Forum > Eine Katze zieht ein

Eine Katze zieht ein Die Katzenfamilie wird größer. Alles über Zusammenführungen und Co.

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 16.04.2019, 21:14
  #31
Lilykin
Forenprofi
 
Registriert seit: 2012
Ort: Berlin
Beiträge: 2.008
Standard

Celia versteckt sich, so einen leisen Neuzugang gab es hier lange nicht mehr... aber ich will mich nicht beschweren, es ist definitiv weniger Stress für den Haushalt als Scheuchen die erstmal die Wände hoch gehen...
__________________
Pflegestelle im Urlaub, Signatur in der Wäsche
Lilykin ist offline  
Mit Zitat antworten
Werbung
Alt 16.04.2019, 21:31
  #32
GroCha
Forenprofi
 
GroCha
 
Registriert seit: 2017
Ort: Unterfranken
Beiträge: 4.219
Standard

Die Wände hoch
Öhm, okay, ich nehm dann auch lieber die ruhige Sorte
Als Irmi hier einzog haben wir die ersten Wochen nur am geleerten Futternapf und benutzten Klos gemerkt, dass wir einen weiteren Bewohner hatten.
Mittlerweile schreit sie mich an, wenn der Napf mal wieder falsch befüllt wurde, das verzogene Früchtchen
__________________
GroCha ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 16.04.2019, 21:52
  #33
Quilla
Forenprofi
 
Quilla
 
Registriert seit: 2013
Ort: Allgäu
Beiträge: 2.053
Standard

Celia checkt euch in Ruhe aus ....

Sie ist ja so ne Süßschnute .... fängt halt doch a bisserl wieder von vorne an (wenn auch nicht ganz von vorn, logo)
Toll dass euer Errol (super Name übrigens) so ein Gentleman ist.

Und dann ist da noch eine weitere Lady im Haus, oder?
__________________


~~~ my cats came out of nowhere - and became my everything ~~~
Quilla ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 16.04.2019, 22:07
  #34
Lilykin
Forenprofi
 
Registriert seit: 2012
Ort: Berlin
Beiträge: 2.008
Standard

Ich hatte hier ja zwischen 2012 und 2017 ne Pflegestelle... Und ja, da gab es ein paar Scheuchen die erstmal die Wände hoch sind...


Aber: Ihro Hübschigkeit war gerade kurz an der Gittertür!! Und jetzt sitzt sie auf der Kratztonne und guckt!! Das wird, das wird...

@Quilla: danke, Errol wurde nach dem Errol von Terry Pratchett genannt
Und ja, die andere Lady im Haus ist sehr gesittet, sie möchte nur nicht dass ihr jemand zu nahe kommt...
__________________
Pflegestelle im Urlaub, Signatur in der Wäsche
Lilykin ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 17.04.2019, 01:24
  #35
GroCha
Forenprofi
 
GroCha
 
Registriert seit: 2017
Ort: Unterfranken
Beiträge: 4.219
Standard

Zitat:
Zitat von Lilykin Beitrag anzeigen
@Quilla: danke, Errol wurde nach dem Errol von Terry Pratchett genannt
Dein Kater kann auf Feuer reiten Wahnsinn!!!


Celia zeigt sich schon. Toll!

Dann gibts ja bald neue Hübschigkeits-Fotos *dezentmimZaunpfahlwink*
__________________
GroCha ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 17.04.2019, 07:25
  #36
Lilykin
Forenprofi
 
Registriert seit: 2012
Ort: Berlin
Beiträge: 2.008
Standard

Haha, neee, mein Kater frisst was er nicht soll... Nomen est omen

Ich will sie nicht mit Fotos überfordern, vielleicht gibt es was zum WE
Nachts hat sie ein wenig gegessen und war wieder aufm Klo. Der Output ist perfekt Nur Medizin will sie noch nicht, aber da sie langsam aus der Angststarre rauskommt, wird das auch sicherlich bald. Gerade eben beim Saubermachen des Klos konnte ich schon sehen dass da eine Miez in der Kratztonne sitzt, nicht wie gestern
__________________
Pflegestelle im Urlaub, Signatur in der Wäsche
Lilykin ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 17.04.2019, 07:58
  #37
GroCha
Forenprofi
 
GroCha
 
Registriert seit: 2017
Ort: Unterfranken
Beiträge: 4.219
Standard

Zitat:
Zitat von Lilykin Beitrag anzeigen
Haha, neee, mein Kater frisst was er nicht soll... Nomen est omen
Schürhaken, Glasflaschen ausm Rinnstein und Kohle und so Zeug, verstehe

Zitat:
Zitat von Lilykin Beitrag anzeigen
Ich will sie nicht mit Fotos überfordern, vielleicht gibt es was zum WE
Yeah, Osterfotos: Errol sucht Celia

Zitat:
Zitat von Lilykin Beitrag anzeigen
Der Output ist perfekt
Über was wir Katzenmamis uns so freuen is immer wieder erstaunlich
Aber Celia soll jetzt ma ihre Medis nehmen... Sag ihr das. Das Publikum wünscht Kooperation!
__________________
GroCha ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 17.04.2019, 08:58
  #38
ElinT13
Forenprofi
 
ElinT13
 
Registriert seit: 2012
Ort: Stuttgart-Schmusungen
Alter: 54
Beiträge: 23.138
Standard

Die Süße!

Schön, dass Ihr der Kleinen Zeit lasst. Wenn Errol so ein Charmeur ist, kann das ja nur hilfreich sein. Celia, Du musst jetzt schön mamfen (vor allem die Medis), damit Du viel Kraft und Mut hast, Dein neues Zuhause zu begutachten.

Ihro Hübschigkeit trifft es ziemlich gut, finde ich.

*frischen Kaffee und Croissants hinstell*
__________________
Grüße
Elin mit der Leckerlimiepe (Maus) und der Schmuseflitze (Rana)
-------------------------

Der Schinkenstraßen-Thread

Hier geht es zum CCCL

Trage mich in Deinem Herzen, da bleibe ich für immer.
In Gedenken an Anetts Hummelchen, Trifettis Bonsai (Clint) und alle lieben Menschen und Tiere in meinem Leben


Maus (* ca. Mai 2011, die Schwarze) und Rana (* ca. April 2012, die Bunte)
ElinT13 ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 17.04.2019, 09:10
  #39
GroCha
Forenprofi
 
GroCha
 
Registriert seit: 2017
Ort: Unterfranken
Beiträge: 4.219
Standard

Ach herrje, mir is eben erst aufgefallen, dass Celias Einzugstag bei Euch genau ein Jahr nach Irmis (auch ne Taskali-Katze) bei uns war und ich Irmis Jubi-Tag voll verpennt ab!! Schande über mein Haupt!
Muss flott rüber in meinen Thread und Abbitte leisten!
__________________
GroCha ist offline  
Mit Zitat antworten

Alt 17.04.2019, 16:58
  #40
Lilykin
Forenprofi
 
Registriert seit: 2012
Ort: Berlin
Beiträge: 2.008
Standard

Errol frisst gerne Schnürsenkel, Handtücher, Taschenriemen und generell Riemen, Teppiche, Reste von Fensterabdichtungen... auch Blumen (egal ob giftig oder nicht), Äpfel und Möhren. Dass er noch lebt und keine Not-OP wegen verschluckten Fremdkörpern hatte, ist erstens ein Wunder und zweitens räumen wir ALLES weg


Bei uns wird übrigens auch nur mit Wasser gekocht Errol hat heute die Celia angefaucht und einen kurzen Pfotenhieb gegeben - sie hat ihn beim Schnuppern berührt ohne dass er es hat kommen sehen. Also direkter Kontakt ist noch dem Herren zu viel

Die Püppi hat echt Angst, aber hat heute schon fleißig geblinzelt Ich bin über Nacht weg, also wird heute und morgen früh sich mein Partner mit ihr ein wenig beschäftigen. Es ist sein erstes Scheuchen (Nicca war ein schon gezähmtes Scheuchen), also habe ich ihn instruiert, wie er vorgehen soll
__________________
Pflegestelle im Urlaub, Signatur in der Wäsche
Lilykin ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 17.04.2019, 17:26
  #41
GroCha
Forenprofi
 
GroCha
 
Registriert seit: 2017
Ort: Unterfranken
Beiträge: 4.219
Standard

Ich sags immer wieder und immer wieder gern: es gibt nicht geileres (bestes Wort dafür) als ein Scheuchen auftauen zu sehen!
Dieses Vertrauen das langsam aufgebaut und echt hart erarbeitet werden muss, is was ganz anderes als bei zahmen Katzen. Und eine ganz andere Art von Dankbarkeit, wenn sie merken, dass man ihnen nichts Böses will
Celia is auch so ne Katze, die ich mir für Charles und Irmi als Bindeglied hät vorstellen können, aber mein Mann sieht noch nicht ein, dass wir noch ne Katze brauchen


Ähm, Errol soll mal bitte seinem Namensgeber nicht ganz so sehr hinterher eifern... Als wäre sein Päckchen nicht schon groß genug. *RüffelanErrolverteil* mach den Dosis ja net noch mehr Sorgen, Bubi!
__________________
GroCha ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 19.04.2019, 11:53
  #42
Lilykin
Forenprofi
 
Registriert seit: 2012
Ort: Berlin
Beiträge: 2.008
Standard

Ein kleines Celia-Update

Aaaalso... vorgestern Abend ist sie meinem Partner dann doch aus ihrem Raum entwischt Aber nichts für ungut, es scheint mir dass es für die Zusammenführung der Katzen besser ist. Bis auf einen Megafaucher von Lily am ersten "freilaufenden" Abend ist hier alles zur Zeit sehr gesittet, Celia wird von den "Ureinwohnern" höflich ignoriert - und sie benehmen sich sonst völlig normal und entspannt.

Ihro Hübschigkeit hat sich übrigens zuerst hinter Niccas Lieblingskorb versteckt... Der nicht unbedingt der erste Versteck auf dem Weg aus ihrem Raum war. Fußstapfen und so...

Tagsüber versteckt sich Celia natürlich. Die letzten zwei Nächte war sie immer wieder unterwegs, und heute früh habe ich sie hinter unserem Notenschrank gefunden; sie sah dort fast eingeklemmt aus, also habe ich den etwas vorgerückt. Sie ist sehr, sehr ängstlich, aber auf Zuquatschen und blinzeln reagiert sie dann auch nach einer Weile mit blinzeln. Gestern Abend hat sie ihren Frischkäse genommen (für die Medis), heute ist es wieder nix - aber der erste Schritt ist getan. Und an meiner Hand hat sie auch schon geschnuppert.
Heute probieren wir den Federwedel aus
__________________
Pflegestelle im Urlaub, Signatur in der Wäsche
Lilykin ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 20.04.2019, 07:26
  #43
ElinT13
Forenprofi
 
ElinT13
 
Registriert seit: 2012
Ort: Stuttgart-Schmusungen
Alter: 54
Beiträge: 23.138
Standard

Das klingt doch ziemlich gut und normal! Ich wünsche Celia weiterhin viel Kraft und Mut, damit sie sich schnell eingewöhnt und die Zusammenführung freundlich und langweilig verläuft.
__________________
Grüße
Elin mit der Leckerlimiepe (Maus) und der Schmuseflitze (Rana)
-------------------------

Der Schinkenstraßen-Thread

Hier geht es zum CCCL

Trage mich in Deinem Herzen, da bleibe ich für immer.
In Gedenken an Anetts Hummelchen, Trifettis Bonsai (Clint) und alle lieben Menschen und Tiere in meinem Leben


Maus (* ca. Mai 2011, die Schwarze) und Rana (* ca. April 2012, die Bunte)
ElinT13 ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 22.04.2019, 18:21
  #44
Lilykin
Forenprofi
 
Registriert seit: 2012
Ort: Berlin
Beiträge: 2.008
Standard

Celia gestern früh:


Und gestern Abend:



Heute versteckt sie sich natürlich wieder - vielleicht hat sie am Abend mehr Mut Sie fängt an, etwas besser zu essen, auch eher nachts.

Die Ureinwohner bleiben wie gehabt ganz entspannt
__________________
Pflegestelle im Urlaub, Signatur in der Wäsche
Lilykin ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 22.04.2019, 18:30
  #45
GroCha
Forenprofi
 
GroCha
 
Registriert seit: 2017
Ort: Unterfranken
Beiträge: 4.219
Standard

Ahhh, die Hübschigkeit!!

Gittertür gibts ja nemmer, oder?
Also Uris und Hübschigkeit können sich barrierelos annähern?

Irmi war die ersten Wochen nur nachts unterwegs. Dass da noch ne Katze wohnt haben wir nur am leeren Napf und benutztem Klo gemerkt.
Und so offen wie die Hübschigkeit da liegt hat bei Irmi etwa sechs Monate gedauert.
Will sagen: läuft!!
__________________
GroCha ist offline  
Mit Zitat antworten
Antwort

« Vorheriges Thema: Katzen vergesellschaften. Hilfe!!! | Nächstes Thema: Aus zwei mach vier »
Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Taskalis SANTO zieht ein Peety Eine Katze zieht ein 385 13.09.2019 16:50
Pflegis in Lilykinhausen Lilykin Notfellchen Plauderecke 131 04.12.2016 16:17
Europa CELIA (w, 05/16) - kleine schwarze Zaubermaus; GR Zakynthos Katzenhilfe Zakynthos Glückspilze 1 20.09.2016 10:17
Nur Celia wartet noch... Hellskitten Glückspilze 8 09.03.2012 20:43
Celia und Cicero suchen ein zu Hause Hellskitten Glückspilze 10 12.10.2011 17:45

Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 02:46 Uhr.

Über uns
Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzen Forum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.