Katzen Forum Fotowettbewerb Pets Nature

  Katzen Forum > Allgemeines Forum > Eine Katze zieht ein

Eine Katze zieht ein Die Katzenfamilie wird größer. Alles über Zusammenführungen und Co.

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 25.03.2019, 13:56
  #21
Flauschfreund
Erfahrener Benutzer
 
Flauschfreund
 
Registriert seit: 2019
Beiträge: 121
Standard

Das habe ich dem Herren des Hauses auch schon gesagt dass das schon leicht geschmacklos sei, aber er findet sie halt pummelig. Sie wird ja auch so nicht heißen (Gott bewahre...), wir tendieren derzeit zu Lilly oder Cookie. Letzten Endes wird es eine spontane Entscheidung wenn wir sie live vor Ort haben.
Flauschfreund ist offline  
Mit Zitat antworten
Werbung
Alt 25.03.2019, 14:04
  #22
Schnurr13
Forenprofi
 
Schnurr13
 
Registriert seit: 2015
Ort: Sesamstraße
Beiträge: 8.098
Standard

Zitat:
Zitat von Flauschfreund Beitrag anzeigen
Das habe ich dem Herren des Hauses auch schon gesagt dass das schon leicht geschmacklos sei, aber er findet sie halt pummelig. Sie wird ja auch so nicht heißen (Gott bewahre...), wir tendieren derzeit zu Lilly oder Cookie. Letzten Endes wird es eine spontane Entscheidung wenn wir sie live vor Ort haben.
Bei uns haben alle Kater den Namen bekommen, als wir sie sahen. Fluff-Vieh, Elmo (wie das rote Monster in der Sesamstraße) und Lemmy der mich an den verstorbenen Sänger einer meiner liebsten Bands erinnerte.

Die Spitznamen sind eh immer wechselnd und variabel.
__________________
Über uns: Die Herren des Hauses
Sonnenkönig Elmo, Herr von und zu Fluff, Sir Lemmy von Katz


"In früheren Zeiten wurden Katzen als Götter verehrt; das haben sie nicht vergessen."
Terry Pratchett
Schnurr13 ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 25.03.2019, 14:07
  #23
Flauschfreund
Erfahrener Benutzer
 
Flauschfreund
 
Registriert seit: 2019
Beiträge: 121
Standard

Lemmy...jepp, gute Musik. Die Katze einer Bekannten heißt Lemmy Killmaustier
Nené hat den Spitznamen Luise. Luise Flauschinski. Aus Gründen
Flauschfreund ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 25.03.2019, 14:48
  #24
GroCha
Forenprofi
 
GroCha
 
Registriert seit: 2017
Ort: Unterfranken
Beiträge: 5.480
Standard

Ihr seid alle so kreativ!
Meine Katzen haben beide denselben Namen. Auch das Scheuchen hört mittlerweile wie ne Eins auf *Leckerchentüte-aufmach-Rascheln*
Allerdings hört der Kater auch auf *Leckerchen-Dose-aufmachen* - das interessiert die Katze nicht
GroCha ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 25.03.2019, 15:01
  #25
sanne83
Erfahrener Benutzer
 
sanne83
 
Registriert seit: 2019
Ort: Allgäu
Beiträge: 422
Standard

Bevor Maya bei uns einzog haben wir uns auch Gedanken über den Namen gemacht. Sohnemann wollte ne Anna, Töchterchen ne Bella. Deshalb war der Kompromiss Annabell. Als sie sie gesehen hatten, haben sie sich auf Maya geeinigt und das ohne Streit und gezicke.
__________________
LG Susanne mit Lucky und Maya

https://www.katzen-forum.net/tagebue...ucky-maya.html - das sind wir
sanne83 ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 25.03.2019, 16:47
  #26
Taskali
Forenprofi
 
Taskali
 
Registriert seit: 2009
Ort: Nördlich von Berlin
Beiträge: 11.235
Standard

Ich find Pummelfee als Spitznamen gar nicht schlimm. Meine Manya ist ne kugelrunde Rubensdame und ich sag auch immer gern Pummelfee zu ihr. Auch sie mußte in ihrem Vorleben hungern. Nur weil man eine Mietz so bezeichnet muß das doch nix negatives haben. Für mich ist das eher ne liebevolle Bezeichnung, denn es ist ja nicht wertend, sondern eben nur bezeichnend. Als 2. Spitzname hat sie "Eulchen", weil sie mit ihren runden Kulleraugen und der hell gezeichneten Nase an eine Eule erinnert. Ist genauso eine reine Bezeichnung aufgrund ihrer Optik ohne Wertung. Die negative Wertung wird erst von anderen reingelegt, weil sie damit was anderes assozieren - Eule oder Eulchen ist im Volksmund nicht negativ belegt - Pummelfee schon. Aber entscheidend ist ja, wie man selbst darüber denkt und fühlt. Ich finde meine Manya-Pummelfee toll wie sie ist.
Übrigens ist Annelie gar nicht so pummlig, sie ist eigentlich normal schlank. Auf den Fotos liegt sie oft nur ungünstig. Wenn sie sich entfaltet dann ist sie eigentlich völlig normal. Ihre Schwester Loni dagegen ist wirklich etwas runder, sie ist auch kleiner als Annelie, die entfaltetet sich dann nicht, sondern bekommt nur Beine dazu, aber der Körper bleibt so gedrungen und rund. Ich denke auf den Fotos kommt vieles oft anders rüber als in Wirklichkeit. Aber was Annelie von dem BKH-Mix abbekommen hat ist das etwas plüschigere Flauschefell - vielleicht wirkt sie auch dadurch plüschiger...
__________________
Das Buch zu meinen Pflegigeschichten:

https://www.bod.de/buchshop/niemands...-9783749498130
Taskali ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 25.03.2019, 16:59
  #27
keeza
Erfahrener Benutzer
 
keeza
 
Registriert seit: 2009
Ort: kassel
Beiträge: 201
Standard

Oh, hier landet meine Lieblingsannelie
Ihre Freundin ist aber genauso bezaubernd
Ich nehm dann mal Platz und drücke die Daumen für eine schnelle Verschwesterung

….meine Naris alias "Kleines dickes Dingelchen" hat ob dieses Namens auch noch keine Depris bekommen...Hauptsache das Essen kommt pünktlich auf den Tisch Die Arme hat leider auch ein Hungertrauma
__________________
LG von den spanischen Senoritas Naris (9), Trielo (12), Kabisa (16) und Moni (noch älter)
https://abload.de/img/avatarblauuyd43.jpg
keeza ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 25.03.2019, 18:21
  #28
Flauschfreund
Erfahrener Benutzer
 
Flauschfreund
 
Registriert seit: 2019
Beiträge: 121
Standard

Das gefällt mir. Ich sage nun auch immer, ich bin nicht pummelig, ich sitze nur ungünstig
Oh mann, was bin ich gespannt auf die Süße.
Nené bzw. wir hatten heute das erste Mal Besuch. Meine Schwester wollte nach knapp 8 Wochen endlich mal die neue Katze sehen...leider nein. Sie sitzt seit dem Klingeln nur unterm Sofa. Ich habe ja eigentlich doch schon gehofft dass sie ein bisschen entspannter im Gesamten geworden ist, aber wohl doch nur bei uns beiden.
Immerhin wurden die Gastgeschenke da gelassen
Flauschfreund ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 25.03.2019, 19:19
  #29
Puma_Fee
Benutzer
 
Puma_Fee
 
Registriert seit: 2017
Beiträge: 69
Standard

Zitat:
Zitat von Flauschfreund Beitrag anzeigen
Das gefällt mir. Ich sage nun auch immer, ich bin nicht pummelig, ich sitze nur ungünstig
Gute Idee, das werde ich mir glaub ich auch mal anschauen

Ich habe mein Sternchen Puma auch oft ganz liebevoll pumelchen oder dicker genannt, dabei war er alles andere als dick.
Im Vergleich zu meiner Fee war er aber doch deutlich ‚massiger‘, also hatte er diese Spitznamen weg.
Glaube nicht, dass ihn das gestört hat

Ich finde das mit der Namensgebung im übrigen auch schwierig, wenn man das Tier noch nicht live gesehen hat. Ich hab mir auch schon viele Gedanken über den neuen Namen von Nauka gemacht, tendiere auch schon stark zu einem, muss sie aber erst sehen, bevor ich mich fest lege

Können wir mal zu Mittwoch vorspulen? Diese Spannung ist kaum auszuhalten
__________________
Viele Grüße von Julia mit

Fee & Betty und mit Puma im ♥
Puma_Fee ist offline  
Mit Zitat antworten

Alt 26.03.2019, 12:11
  #30
Flauschfreund
Erfahrener Benutzer
 
Flauschfreund
 
Registriert seit: 2019
Beiträge: 121
Standard

Zitat:
Zitat von Puma_Fee Beitrag anzeigen
Können wir mal zu Mittwoch vorspulen? Diese Spannung ist kaum auszuhalten
Wem sagst du das...ich backe heute Kekse, Teig kneten hat was entspannendes. Daher die Namensidee Cookie.

Das kleine pelzige Sensibelchen hat sich bis ca. 21h nicht blicken lassen. Wir stellen fest, fremde Menschen sind noch nicht ihr Ding. Jetzt ist aber alles wieder gut. Will gar nicht dran denken wie sie morgen drauf ist wenn dann plötzlich die Tür zum Arbeitszimmer zu ist. Neuerdings hat sie den Raum ja wieder für sich entdeckt, als wenn sie spürt, dass da was im Busch ist. Als Ausgleich kommt morgen ihre neue Kugelrennbahn. Dann ist sie hoffentlich abgelenkt.
Wir haben auch schon einen Arbeitsplan für die Restwoche entworfen. Ich bespaße tagsüber Nené (und das "Neuchen" hat,bis auf ab und an nach dem rechten sehen, ihre Ruhe vor mir) und ab nachmittags übernimmt der Göttergatte den Erstzwerg und ich kann im Arbeitszimmer ein bisserl Kätzchen vollquatschen, blinzeln und eventuell wedelstreicheln.
Und dann schauen wir mal.
Flauschfreund ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 27.03.2019, 10:05
  #31
Taskali
Forenprofi
 
Taskali
 
Registriert seit: 2009
Ort: Nördlich von Berlin
Beiträge: 11.235
Standard

Die Maus ist unterwegs
Taskali ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 27.03.2019, 12:00
  #32
Schnurr13
Forenprofi
 
Schnurr13
 
Registriert seit: 2015
Ort: Sesamstraße
Beiträge: 8.098
Standard

Hat sie es denn weit? Fährt sie mit dem Transpurrter?
Schnurr13 ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 27.03.2019, 15:46
  #33
Flauschfreund
Erfahrener Benutzer
 
Flauschfreund
 
Registriert seit: 2019
Beiträge: 121
Standard

War pünktlich um 11 da. Ging bis Niedersachsen, also nicht soo weit. Nun sitzt das Neuchen im Ankunftszimmer, hat natürlich doch noch ein ungeplantes Versteck gefunden. Zwischen Sessel und Heizung waren noch ca. 30cm Platz. Eigentlich hatte ich da Kissen reingestopft. Eigentlich... 😁
Schauen wir mal. Nönö schmollt im Schlafzimmer unter der Decke. Fremdlinge, pfui bääh. Das kriegt sie noch nicht wirklich verpackt wenn fremde Menschen in ihrer Wohnung sind. Ich hoffe mal, die neue Katze macht ihr weniger Angst. Obwohl das Neuchen doch ganz schön groß wirkt. Ist zwar nur 2 Monate älter als Nönö, aber im direkten Vergleich noch mal um die Hälfte größer.
Gefressen hat Annelie augenscheinlich noch nichts. Aber damit habe ich gerechnet. Heute am frühen Abend werde ich mich mal etwas länger rüber setzen. Und spätestens am Wochenende wird es spannend, dann dürfen Sie sich beschnüffeln.
Ich sitze nun mit meinem Beruhigungstee im Wohnzimmer und mach einen Serienmarathon. Wenn wer was will, bitte miauen 😁
Flauschfreund ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 27.03.2019, 15:59
  #34
Taskali
Forenprofi
 
Taskali
 
Registriert seit: 2009
Ort: Nördlich von Berlin
Beiträge: 11.235
Standard

Fein, dass die Maus gut angekommen ist - gutes Einleben wünsche ich

(edit: Und Ja, sie fuhr Transpurrter)
Taskali ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 27.03.2019, 16:07
  #35
GroCha
Forenprofi
 
GroCha
 
Registriert seit: 2017
Ort: Unterfranken
Beiträge: 5.480
Standard

Wissen will: Was guggstn zum Zeitvertreib und ablenken?
GroCha ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 27.03.2019, 16:57
  #36
Flauschfreund
Erfahrener Benutzer
 
Flauschfreund
 
Registriert seit: 2019
Beiträge: 121
Standard

Die Reste von der letzten Staffel "Grey's Anatomy". Hab ich ganz vergessen dass ich sie zwar aufgenommen, aber nicht aufgeguckt hab. Nicht dass ich heute, wenn die neue Staffel beginnt, gravierende Wissenslücken aufweise 😂
Flauschfreund ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 27.03.2019, 19:14
  #37
tigerlili
Forenprofi
 
tigerlili
 
Registriert seit: 2006
Ort: 31... Lehrte
Alter: 54
Beiträge: 11.883
Standard

Zitat:
Zitat von Flauschfreund Beitrag anzeigen
Die Reste von der letzten Staffel "Grey's Anatomy". Hab ich ganz vergessen dass ich sie zwar aufgenommen, aber nicht aufgeguckt hab. Nicht dass ich heute, wenn die neue Staffel beginnt, gravierende Wissenslücken aufweise 😂
Ahhhh, gut dass ich hier noch reingeschaut habe! Recorder programmiert. Und Thema abonniert.
__________________
Gabi mit
Socke, Carlos, Mütze, Ankor, Fluse und Pflegi Migra
https://lh3.googleusercontent.com/-p0L5vRjIo1k/Tl_HDC3Lh4I/AAAAAAAAF28/5a7G_cMhLbY/s144/RIMG0013.JPG
Lili+21.2.05, Tiger+11.7.09, Michel+15.10.12, Luna+26.9.17, Schwutz+14.3.19 und Niki+16.3.20 immer im Herzen


StreetCats Website
Gabi@streetcats.info
Interessentenformular
Meine Tierschutzprojekte-ein Bericht, ständig aktualisiert im Eingangspost die derzeit suchenden Fellchen
tigerlili ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 27.03.2019, 21:19
  #38
sanne83
Erfahrener Benutzer
 
sanne83
 
Registriert seit: 2019
Ort: Allgäu
Beiträge: 422
Standard

Und? Bist schon zum blinzeln gekommen?
sanne83 ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 27.03.2019, 22:10
  #39
bootsmann67
Erfahrener Benutzer
 
bootsmann67
 
Registriert seit: 2017
Ort: Oberhausen, NRW
Alter: 53
Beiträge: 665
Standard

Ich setze mich auch mal dazu und freue mich auf weitere Berichte und Fotos!
Nach unserer Zusammenfuehrung im Januar, finde ich es besonders spannend mitzulesen...

Olaf
bootsmann67 ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 27.03.2019, 22:42
  #40
Flauschfreund
Erfahrener Benutzer
 
Flauschfreund
 
Registriert seit: 2019
Beiträge: 121
Standard

Die Kleine ist derzeit noch komplett unsichtbar. Zumindest stark darum bemüht. Kuschelt zwischen Wand und Sessel mit dem Heizungsrohr. Immerhin ists da warm. Ich habe nett geblinzelt, sie hat eher geschaut wie ein Karnickel auf der Autobahn.
Werde später noch mal schauen ob sie schon am Buffet war. Ich hoffe es ja. Notfalls gibt's ein paar Dreamies, ohne was im pelzigen Bauch geht hier keiner ins Bett.
Flauschfreund ist offline  
Mit Zitat antworten
Antwort

« Vorheriges Thema: Probleme mit der Zusammenführung | Nächstes Thema: Wir sind auf Kumpelsuche. Tipps? »
Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
2 Kuscheltiere + 1 Scheuchen Nickel Eine Katze zieht ein 41 08.10.2016 23:01
Scheuchen mit Tumor im Ohr anuschkat Augen, Ohren, Zähne... 28 25.05.2014 20:32
Scheuchen & Erziehung Queys Verhalten und Erziehung 9 10.02.2013 14:45
Scheuchen Camelia ist nun bei mir auf PS Scarlet90 Notfellchen Plauderecke 11 19.06.2012 22:47

Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 14:07 Uhr.

Über uns
Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzen Forum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.