Katzen Forum Fotowettbewerb Pets Nature

Zurück   Katzen Forum > Allgemeines Forum > Eine Katze zieht ein

Eine Katze zieht ein Die Katzenfamilie wird größer. Alles über Zusammenführungen und Co.

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 17.01.2019, 20:15   #91
tigerlili
Forenprofi
 
tigerlili
 
Registriert seit: 2006
Ort: 31... Lehrte
Alter: 53
Beiträge: 10.764
Standard

Zitat:
Zitat von rassekatze Beitrag anzeigen
Das sind zwei super süße
Schön das sie schon entspannt spielen .
Das wird. Wie sagt man immer : Mit Geduld und Spucke fängt man eine Mucke


LG
schön gesagt!
__________________
Socke, Niki, Carlos, Mütze, Ankor, Fluse
https://lh3.googleusercontent.com/-p0L5vRjIo1k/Tl_HDC3Lh4I/AAAAAAAAF28/5a7G_cMhLbY/s144/RIMG0013.JPG
Lili+21.2.05, Tiger+11.7.09, Michel+15.10.12, Luna+26.9.17, Schwutz+14.3.19 im Herzen


Gabi@streetcats.info
Streetcats Interessentenformular
Meine Tierschutzprojekte-ein Bericht, ständig aktualisiert im Eingangspost die derzeit suchenden Fellchen
tigerlili ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Alt 17.01.2019, 20:18   #92
Peety
Erfahrener Benutzer
 
Peety
 
Registriert seit: 2018
Ort: Hamburg
Beiträge: 291
Standard

Hallo,

werde auf jeden Fall noch ganze 2 Wochen so durchziehen. Dann schauen wir mal, wie es läuft.
Mein Mann findet die Situation mit der fast dauerhaft geschlossenen Wohnzimmertür richtig ätzend. Er würde am liebsten, zumindest den oberen Teil des abgeklebten Gitters entfernen. Aber dann kann Shiva von ihrem Kratzbaum aus in die Küche schauen. Und dann wird sie zwangsläufig auch irgendwann Santo entdecken. Ich rede mit Engelszungen auf ihn ein, dass er wenigstens die 2 Wochen noch durchhalten soll. Ne Woche mehr kann ich im Zweifel dann noch sicher aus ihm raus leihern.

Heute war der erste Tag, wo wir beide den ganzen Tag außer Haus waren und Hera und Santo zusammen ausharren mussten. Aber alle waren entspannt als wir nach Hause kamen. Also alles gut. Das bringt natürlich auch bei mir ein bisschen mehr Entspannung rein. Puhh
Peety ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.01.2019, 20:51   #93
tigerlili
Forenprofi
 
tigerlili
 
Registriert seit: 2006
Ort: 31... Lehrte
Alter: 53
Beiträge: 10.764
Standard

Ihr macht das super!
__________________
Socke, Niki, Carlos, Mütze, Ankor, Fluse
https://lh3.googleusercontent.com/-p0L5vRjIo1k/Tl_HDC3Lh4I/AAAAAAAAF28/5a7G_cMhLbY/s144/RIMG0013.JPG
Lili+21.2.05, Tiger+11.7.09, Michel+15.10.12, Luna+26.9.17, Schwutz+14.3.19 im Herzen


Gabi@streetcats.info
Streetcats Interessentenformular
Meine Tierschutzprojekte-ein Bericht, ständig aktualisiert im Eingangspost die derzeit suchenden Fellchen
tigerlili ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.01.2019, 21:17   #94
NicoCurlySue
Forenprofi
 
Registriert seit: 2016
Beiträge: 4.128
Standard

Zitat:
Zitat von tigerlili Beitrag anzeigen
Ihr macht das super!
Finde ich auch! Und dass Hera und Santo schon so entspannt sind, ist doch toll! Das war ganz schön mutig, sie so alleine zusammen zu lassen.
__________________
Eva-Maria und die Sieben Lieben
NicoCurlySue ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.01.2019, 11:45   #95
consti
Forenprofi
 
consti
 
Registriert seit: 2012
Ort: Leipzig
Alter: 51
Beiträge: 5.501
Standard

Ja, ihr macht das wirklich toll. Ich glaube, ihr habt ein richtig gutes Bauchgefühl für eure Tiere und seit nicht übervorsichtig, aber auch nicht zu unbekümmert.
Und wirklich seeeeehr geduldig.
Und Hera und Santo machen das auch richtig gut.
Santo finde ich einfach zuckersüß, er hat so einen herrlichen Gesichtsausdruck, den muss man doch einfach liebhaben.
Und Hera hat er ja auch schon ein Stück weit "geknackt".
Ich hoffe, das auch Shiva seinem Charme erliegen wird.

Alles Gute weiterhin für euch und toi, toi, toi!!!
__________________
Wir

Mascha, Lisa, Pauli & Robert im Katzenhimmel
consti ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.01.2019, 13:36   #96
Peety
Erfahrener Benutzer
 
Peety
 
Registriert seit: 2018
Ort: Hamburg
Beiträge: 291
Standard

Hallo,

endlich konnte ich mal eine Nacht richtig gut schlafen. Die Katzen sind nachts jetzt nicht mehr so laut und aufgeregt und ich bin endlich wieder gesund. So kann es weiter gehen.
Hera bewacht mich ja nachts immer und liegt auf meinem Bett. Wenn der Wecker dann klingelt, will sie natürlich erst mal kuscheln. So auch heute Morgen. Aber auch Santo wollte mich begrüßen (oder was zu Fressen haben) und stand schon rund 1 Meter vom Bett entfernt, da sprintet Hera knurrend los und verjagt ihn Zum Glück diesmal nicht durch die ganze Wohnung, sondern nur so 2 Meter. Dann kam sie wieder zurück zum weiter kuscheln.
Schade nur, dass Hera sich nicht gegen Shiva durchsetzen kann.

Santo fühlt sich wirklich jeden Tag wohler. Er läuft nicht mehr weg, wenn wir auf ihn zugehen und beobachtet uns, wenn wir uns fertig machen oder irgendwo in der Wohnung rumdoktorn. Vorm Staubsauger und auch vom Föhn hat er auch keine Angst.

Und weil es so schön ist, nochmal ein paar Fotos







Peety ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.01.2019, 15:42   #97
tigerlili
Forenprofi
 
tigerlili
 
Registriert seit: 2006
Ort: 31... Lehrte
Alter: 53
Beiträge: 10.764
Standard

Hera hat ihm gesagt, das ist hier meine Dosine, den Platz im Bett musst Du Dir erstmal verdienen, Digga.... keine Sorge, sie tut nur so zickig...
__________________
Socke, Niki, Carlos, Mütze, Ankor, Fluse
https://lh3.googleusercontent.com/-p0L5vRjIo1k/Tl_HDC3Lh4I/AAAAAAAAF28/5a7G_cMhLbY/s144/RIMG0013.JPG
Lili+21.2.05, Tiger+11.7.09, Michel+15.10.12, Luna+26.9.17, Schwutz+14.3.19 im Herzen


Gabi@streetcats.info
Streetcats Interessentenformular
Meine Tierschutzprojekte-ein Bericht, ständig aktualisiert im Eingangspost die derzeit suchenden Fellchen
tigerlili ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.01.2019, 15:53   #98
keeza
Erfahrener Benutzer
 
keeza
 
Registriert seit: 2009
Beiträge: 117
Standard

Meine Kabisa hat auch immer alle aus dem Bett geworfen...bis Naris der Fels kam seither hat sies aufgegeben
__________________
LG von Naris, Trielo, Kabisa und Moni
https://abload.de/img/avatarblauuyd43.jpg
keeza ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.01.2019, 15:54   #99
Peety
Erfahrener Benutzer
 
Peety
 
Registriert seit: 2018
Ort: Hamburg
Beiträge: 291
Standard

Zitat:
Zitat von tigerlili Beitrag anzeigen
Hera hat ihm gesagt, das ist hier meine Dosine, den Platz im Bett musst Du Dir erstmal verdienen, Digga.... keine Sorge, sie tut nur so zickig...
Das habe ich mir auch gedacht. Sie ist aber wirklich manchmal wie ein Hund, der auf mich richtig gut aufpasst. Ich fühle mich dadurch echt geehrt. Nach eigentlich so kurzer Zeit, in der sie bei mir ist. Ich liebe sie wirklich sehr.
Aber lieben tue ich all meine Katzen. Auch, wenn Shiva zu Katzen nicht freundlich ist, ist sie zu Menschen so warmherzig, lieb und kuschelbedürftig. Eben lag sie rund 1,5 Stunden unter der Decke in meiner Kniekehle. Wollte eigentlich nicht so lange liegen bleiben. Aber irgendwann schmerzte mir dann auch alles und ich musste aufstehen.

Ich hoffe, dass ich tatsächlich ein gutes Gefühl für meine Tiere habe. Denn das wohl der Tiere liegt mir wirklich sehr am Herzen.

Danke noch mal euch allen für den guten Zuspruch und die aufbauenden Worte
Peety ist offline   Mit Zitat antworten

Alt 18.01.2019, 18:58   #100
NicoCurlySue
Forenprofi
 
Registriert seit: 2016
Beiträge: 4.128
Standard

Dass Hera ihren Platz verteidigt und wieder zurück kommt, ist sehr schlau. Nico verteidigt ihren Platz auch, wenn sie zuerst dort war. Sie ist dann nur immer so "dumm", dass sie den anderen hinterher geht und selbst weg bleibt.
__________________
Eva-Maria und die Sieben Lieben
NicoCurlySue ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.01.2019, 21:08   #101
Quilla
Forenprofi
 
Quilla
 
Registriert seit: 2013
Ort: Allgäu
Beiträge: 1.326
Standard

Zitat:
Zitat von Peety Beitrag anzeigen
GEIL !!
*Gekommen um zu bleiben*
__________________


~~~ my cats came out of nowhere - and became my everything ~~~
Quilla ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.01.2019, 09:22   #102
rassekatze
Erfahrener Benutzer
 
rassekatze
 
Registriert seit: 2010
Ort: oberboihingen
Beiträge: 631
Standard

Guten Morgen,
ich liebe es wie Santo schaut
Aber ich muß auch schimpfen, siehst Du nicht das die Kratztonne für so einen stattlichen Kater zu klein ist.

Mit dem Bett ist bei uns auch so. Leni liegt bei mir am Bauch und wehe Hexi versucht auch am Bauch zu liegen. Leni ist der Meinung das Hexi an den Füßen liegen darf und das ist schon großzügig von ihr.

LG
rassekatze ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.01.2019, 21:42   #103
Peety
Erfahrener Benutzer
 
Peety
 
Registriert seit: 2018
Ort: Hamburg
Beiträge: 291
Standard

Zitat:
Zitat von rassekatze Beitrag anzeigen
Aber ich muß auch schimpfen, siehst Du nicht das die Kratztonne für so einen stattlichen Kater zu klein ist.
Ja, das sehe ich. Ich konnte ja nicht ahnen, dass bei uns so ein Hüne einzieht.

Meinen Tag heute habe ich sehr genossen. Die Auszeit tat wirklich mal gut.

Gestern Nachmittag hatte ich noch einen Termin und musste los. Kurz davor entstand das Bild mit Santo und Hera. Diesmal ohne Knurren. Und als mein Mann nach Hause kam schlief Santo auf der Kratztonne und Hera in ihrem Körbchen. Und das im gleichem Raum.
Und heute morgen vor dem Frühstück saßen sie zusammen in nur 30-40cm Entfernung - ohne Anstalten Außerdem hat sich Santo zum streicheln vor meine Füße geworfen. Das war echt süß.

Santo und Hera ganz friedlich


Nein, ich will nicht spielen...


Mensch Dosi, ich will nicht spielen - gib mir Leckerli!


Na endlich - ein Leckerli


Shiva - so anhänglich. Kuscheln bei Dosi unter der Decke...


...und so lieb, wenn sie schläft


süße Hera beim Mittagsschläfchen
Peety ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.01.2019, 13:21   #104
consti
Forenprofi
 
consti
 
Registriert seit: 2012
Ort: Leipzig
Alter: 51
Beiträge: 5.501
Standard

Ich hoffe, dass Santo und Hera weiter auf Freundschafts-Kurs sind und es euch gut gut geht.
Liebe Grüße aus dem eisekalten Leipzig
__________________
Wir

Mascha, Lisa, Pauli & Robert im Katzenhimmel
consti ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.01.2019, 15:20   #105
Peety
Erfahrener Benutzer
 
Peety
 
Registriert seit: 2018
Ort: Hamburg
Beiträge: 291
Standard

Zitat:
Zitat von consti Beitrag anzeigen
Ich hoffe, dass Santo und Hera weiter auf Freundschafts-Kurs sind und es euch gut gut geht.
Liebe Grüße aus dem eisekalten Leipzig
Naja, Kuschelkurs würde ich es nicht nennen. Ich habe eher das Gefühl, dass es wieder in die andere Richtung geht. Sie knurrt ihn an, Jagd ihn manchmal durch die Wohnung und vor 2 Tagen habe ich sie beim Klomobbing erwischt. Das habe ich natürlich sofort unterbunden. Aber seit dem benutzt Santo nicht mehr das Klo im Bad

Ich denke aber, dass es auch daran liegt, dass Hera im Moment eigentlich täglich von Shiva ins Visier genommen wird. Die beiden sind ja schon fast den ganzen Tag getrennt. Und die Gittertür ist abgeklebt. Das fördert das Zusammenleben natürlich auch nicht gerade. Insofern denke ich, werde ich nächstes Wochenende die Abklebung an der Gittertür abnehmen. Dann ist Santo 4 Wochen bei uns.

Erfreulich ist, dass Santo gebarft werden kann. Ich habe das mal mit Shivas Fleisch ausprobiert. Es schmeckt im 1A. Und damit sich Santo nicht immer über Heras Futter her macht, haben wir einen SureFeed bestellt. Der ist heute gerade angekommen und wird heute gleich mal in Betrieb genommen.
Peety ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

« Vorheriges Thema: Zusammenführung mit 2 Freigängern | Nächstes Thema: Dritte Katze ist eingezogen »
Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Santo, sein 3. Versuch... Raum NRW SimoneCro Freigängerkatzen in Not 11 29.11.2018 14:03
Deutschland Santo *08.2013 m PS bei H kblix Glückspilze 18 04.01.2016 14:35
Santo macht das Trio komplett Loeckchen Eine Katze zieht ein 372 12.09.2015 20:07
Deutschland Santo - schüchterner kleiner katermann sucht katzenflüsterer, PLZ 486** minna e Glückspilze 225 08.06.2014 11:51
Deutschland Katerchen Santo - 3 Monate alt - PS Hagen (NRW) Miameuschen Glückspilze 6 09.12.2013 13:22

Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:47 Uhr.


Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzen Forum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.