Katzen Forum Fotowettbewerb Pets Nature

Zurück   Katzen Forum > Allgemeines Forum > Eine Katze zieht ein

Eine Katze zieht ein Die Katzenfamilie wird größer. Alles über Zusammenführungen und Co.

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 21.12.2018, 00:34
  #16
mucki 1
Forenprofi
 
mucki 1
 
Registriert seit: 2012
Ort: NRW
Beiträge: 19.963
Standard

Nicht daß Ihr demnächst auch platt auf der Erde liegt und die Miezen machen Party.
Nee, Spass. Ihr werdet höchstens kollektiv zu Boden geschmust von dem Dreien.
__________________

Henry, Mütze, Simba, Willi und Luna:
ihr kamt auf leisen Pfoten in unsere Herzen geschlichen um dort für immer zu bleiben.
mucki 1 ist offline  
Mit Zitat antworten
Werbung
Alt 21.12.2018, 01:38
  #17
Lirumlarum
Forenprofi
 
Lirumlarum
 
Registriert seit: 2017
Ort: Alpenrand
Beiträge: 3.025
Standard

ich sehe immer nur den Tatort, ohne Spur auf den Täter. Ich bleibe dabei, dass hier erst "Weihrauch-Myrrhe Extase", von den Königen eingeschleppte Krankheiten oder temporäre Erdbeben ausgeschlossen werden sollten, bevor schnurrige, gar liebe Vierpfoter verdächtigt werden.
__________________
Liebe Grüße,
Lirumlarum & The Pumpkins


"Wo das Chaos auf die Ordnung trifft, gewinnt meist das Chaos, weil es besser organisiert ist" *Terry Pratchett
Lirumlarum ist gerade online  
Mit Zitat antworten
Alt 21.12.2018, 15:46
  #18
Baset
Forenprofi
 
Baset
 
Registriert seit: 2011
Beiträge: 8.847
Standard

sodele, ich quetsch mich hier auch noch mit rein.

Ich kenn Balous Notfellchen-Fred, ich finde den Kater hinreißend und da ich ihn - leider - nicht aufnehmen kann, freu ich mich sehr, dass er

a) Adoptanten hat
b) Adoptanten hat, die sich sehr darum sorgen, alles richtig zu machen
c) Adoptanten hat, die weiterhin hier über ihn und das gemeinsame Leben
berichten werden

Erst mal frohes Hibbeln und alles Gute.

Birgit
__________________
[ein Leben ohne Katzen ist möglich, aber nicht erstrebenswert)
Baset ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 21.12.2018, 23:23
  #19
bootsmann67
Erfahrener Benutzer
 
bootsmann67
 
Registriert seit: 2017
Ort: Oberhausen, NRW
Alter: 52
Beiträge: 317
Standard

Zitat:
Zitat von Lirumlarum Beitrag anzeigen
ich sehe immer nur den Tatort, ohne Spur auf den Täter. Ich bleibe dabei, dass hier erst "Weihrauch-Myrrhe Extase", von den Königen eingeschleppte Krankheiten oder temporäre Erdbeben ausgeschlossen werden sollten, bevor schnurrige, gar liebe Vierpfoter verdächtigt werden.
Ich finde es bewundernswert das du so fuer die Mitze in die Bresche springst!
Allerdings habe ich sie schon MEHMALS auf frischer Tat und im Affekt ertappt - bleibt mir nur ein Foto davon zu machen... :-)

Olaf
bootsmann67 ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 21.12.2018, 23:42
  #20
bootsmann67
Erfahrener Benutzer
 
bootsmann67
 
Registriert seit: 2017
Ort: Oberhausen, NRW
Alter: 52
Beiträge: 317
Standard

Hallo Birgit!
Danke fuer die lieben Worte!

Zitat:
Zitat von Baset Beitrag anzeigen
[...]freu ich mich sehr, dass er

b) Adoptanten hat, die sich sehr darum sorgen, alles richtig zu machen
Ja, wir versuchen natuerlich ALLES RICHTIG zu machen!
Aber letztendlich entscheiden die Mietzen... wir koennen nur super aufmerksam beobachten, die Situation versuchen richtig einzuschaetzen und positiv zu lenken...

Wie gesagt: fuer eine super vorsichtige Zusammenfuehrung bin ich persoenlich nicht. Allerdings wuerde ich mich zur Not damit anfreunden, wenn es zu Anfang doch Reaktionen gibt, die ich nicht gedacht haette...

Der "Plan" ist nun erst einmal Baloo die noetige Privatsphaere und Ruhe im Schlafzimmer anzubieten. Da er ja um 11Uhr landet, koennten wir so ca. ab 13-14Uhr zuhause sein.

Mein Hoffung ist, das durch das Katzenschutznetz vielleicht der erste intensivere Kontakt so gegen 16-18Uhr stattfindet.
Wenn es dann keine sonderlichen Aggressionen gibt, muss ich halt auf die Situation reagieren und dann entscheiden, welchen Schritt ich dann wage.
Spontan denke ich daran, je nach dem welche Katze interessierter und sanftmuetig scheint, dann entweder Chelsea oder Paul mit ins Schlafzimmer zu nehmen. auf jeden Fall erst mal nur eine Katze und dann nachher die andere.
Anhand was dabei passiert und wie die Reaktionen beider Parteien sind, werde ich dann entscheiden, ob Baloo da auch in den Rest der Wohnung kann. Das Optimum waere natuerlich, wenn wir zum Zubettgehen die Schutztuer nicht brauchen!


"Schlimm" waere, wenn wir hier kaempfende Fellknaeule haetten und eben die Schutztuer tage-, wochen- oder monatelang benoetigen...

Aber ich glaube nicht daran! Dazu sind die Charaktere zu lieb!

Olaf
bootsmann67 ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 22.12.2018, 19:42
  #21
bootsmann67
Erfahrener Benutzer
 
bootsmann67
 
Registriert seit: 2017
Ort: Oberhausen, NRW
Alter: 52
Beiträge: 317
Standard

Allerdings noch ein Nachtrag, falls schon einige die Haende ueber dem Kopf zusammenschlagen:

Das Katzenschutznetz wird NATUERLICH auch immer dann zum Einsatz kommen, wenn meine Frau und ich keine Aufsicht halten koennen.
Generell wird so lange separiert, wenn wir nicht zuhause und die Fellnasen alleine sind.
Um diesen Schritt zu gehen, muessen wir schon super sicher sein!

UNTER AUFSICHT der Dosies allerdings, werden wir versuchen so oft als moeglich es auch ohne zu versuchen.
Jedenfalls wenn es hier nur zu gelegentlichem Fauchen kommt oder "mal" ein Hieb OHNE KRALLE auf den Kopp :-)

Bei "penetranten" Bedraengen/Belauern, Attacken oder Kaempfen, werden wir natuerlichh separieren und uns dann an die "Regeln" einer vorsichtigen und sanften Zusammenfuehrung halten muessen.

Wir wuerden uns natuerlich wuenschen, das es soweit ablaeuft wie bei Mia (3Monate) und Luna&Maja (10J): es wurde skeptisch und respektvoll Abstand gehalten! Bei zu groessen Annaeherungsversuchen wurde mal gefaucht oder gedroht. Mehr aber nicht.

Aber es ist halt alles "Wunschdenken" und laesst sich nicht so wirklich "planen"... Wir koennen einfach nur am 17.01. schauen was die Situation ergibt und uns dann eben genau darauf einstellen und versuchen zu lenken und die Sache ALLEN 3 so einfach wie moeglich machen - ohne das unnoetiger Stress oder umgeleitete Aggression entsteht.

Vielleicht kann MADLEN ja mal beschreiben, wie Baloo sich bei seinem "Einzug" bei Madlen verhalten hat. Wie Baloo auf einen Einzug eines neuen Notfellchen reagiert hat.
Wie handhabst du es ueberhaupt, wenn du eine neue Katze bei dir aufnimmst??
So wie ich ja verstanden habe, steht ja fuer die Notfellchen allein dein Zimmer (was recht gross scheint) zur Verfuegung.

Olaf
bootsmann67 ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 23.12.2018, 16:34
  #22
madlenb
Erfahrener Benutzer
 
madlenb
 
Registriert seit: 2018
Ort: Istanbul
Beiträge: 421
Standard

Hallo!

Also ich muss sagen alle katzen im katzenzimmer kannten sich schon seit jahren draussen. Und mich auch. Deswegen habe ich mich getraut die überhaupt da zusammen zu würfeln. Und dann haben sie sich erstmal angefangen zu tolerieren und dann erst haben sie sich angefreundet.

Ich glaube Baloo würde sich besser tuen wenn er erstmal nach ankunft sich alleine etwas ausruhen dürfte so ein paar tage und dann erstmal mit dir und deiner freu etwas kontakt aufbauen könnte. Weil Baloo richtet sich gerne an seinen menschen und schaut dann immer 'hab ich das gut gemacht' 'soll ich das machen oder nicht.' Deswegen glaube ich es waere besser wenn er sich ein bisschen an euch stützen könnte damit er sich nicht gleich überrumpelt fühlt mit chelsea und paul.

Und dann finde ich sollte man erstmal die gittertür methode benutzen und dann erstmal Paul alleine mit Baloo aber nicht nur in Baloos bereich sondern im ganzen haus, und dann wenn das mit Paul ok ist dann Chelsea dazuholen.

Baloo ist zwar cool aber gleich auf gut glück zusammen zu würfeln würde ich jetzt nicht machen. Ich würde es etwas langsamer angehen zu dem meine sache zuhause eine ausnahme situation war mit 8 katzen und das war nicht eine ideale zusammenführung da hatte ich mehr glück als verstand.

Baloo ist bei zusammenführungen und neuen fellchen immer ruhig und gelassen gewesen, ist schauen gegangen hat geschüffelt und dann als freundschafts angebot dass er es nicht böse meint nase and nase. Wenn er dann eins auf den deckel bekommen hat, ist er klug genug um nicht darauf einzugehen.
__________________
Madlen

Pflegestelle von: Whiskas (Spitzname: Wisi, Monsieur) & Bagheera

Ehemalige Pflegestelle von: Beschi, Baloo, Kara, Citir, Mutlu, Mickey, Badem

“Saving one cat will not change the world, but for that one cat the world will change forever”

Streetcats Interessentenbogen

Fellnasen aus Istanbul die ein Zuhause suchen

Geändert von madlenb (23.12.2018 um 16:39 Uhr)
madlenb ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 24.12.2018, 20:10
  #23
bootsmann67
Erfahrener Benutzer
 
bootsmann67
 
Registriert seit: 2017
Ort: Oberhausen, NRW
Alter: 52
Beiträge: 317
Standard

Wir wuenschen euch auch ein schoenes Weihnachtsfest!



Wir haben heute ein nettes Weihnachtsgeschenk bekommen: einen Weihnachts-Baloo :-)

Olaf
bootsmann67 ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 25.12.2018, 12:09
  #24
tigerlili
Forenprofi
 
tigerlili
 
Registriert seit: 2006
Ort: 31... Lehrte
Alter: 54
Beiträge: 11.106
Standard

Hihi, der Weihnachts-Baloo ist ja süß!
__________________
Socke, Niki, Carlos, Mütze, Ankor, Fluse
https://lh3.googleusercontent.com/-p0L5vRjIo1k/Tl_HDC3Lh4I/AAAAAAAAF28/5a7G_cMhLbY/s144/RIMG0013.JPG
Lili+21.2.05, Tiger+11.7.09, Michel+15.10.12, Luna+26.9.17, Schwutz+14.3.19 im Herzen


Gabi@streetcats.info
Streetcats Interessentenformular
Meine Tierschutzprojekte-ein Bericht, ständig aktualisiert im Eingangspost die derzeit suchenden Fellchen
tigerlili ist offline  
Mit Zitat antworten

Alt 25.12.2018, 12:17
  #25
Der Den Katzen Dient
Forenprofi
 
Der Den Katzen Dient
 
Registriert seit: 2018
Ort: Loxstedt/Niedersachsen
Alter: 53
Beiträge: 1.049
Standard

Jo, der ist süß,
der mordet auch nicht deine Krippenbesucher.
Hast du inzwischen rausbekommen ob es nicht doch an Kontinentalplattenverschiebung, Erdbeben und Minitornados gelegen hat?
War's doch die Katz'?
Frohes Fest für dich und die deinen!
__________________
<a href=https://www.katzen-forum.net/image.php?type=sigpic&userid=107290&dateline=1566237494 target=_blank>https://www.katzen-forum.net/image.p...ine=1566237494</a>
Als ich die Hand eines Menschen brauchte,
reichte mir jemand seine Pfote.
Der Den Katzen Dient ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 25.12.2018, 16:53
  #26
madlenb
Erfahrener Benutzer
 
madlenb
 
Registriert seit: 2018
Ort: Istanbul
Beiträge: 421
Standard

Wie Süß ist dass denn! Frohe Weihnachten

Zitat:
Zitat von bootsmann67 Beitrag anzeigen
Wir wuenschen euch auch ein schoenes Weihnachtsfest!



Wir haben heute ein nettes Weihnachtsgeschenk bekommen: einen Weihnachts-Baloo :-)

Olaf
madlenb ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 25.12.2018, 20:15
  #27
mucki 1
Forenprofi
 
mucki 1
 
Registriert seit: 2012
Ort: NRW
Beiträge: 19.963
Standard

Den Weihnachtsbalou finde ich echt genial.

Wir lassen auch einen lieben Weihnachtsgruß hier.
mucki 1 ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 31.12.2018, 19:19
  #28
mucki 1
Forenprofi
 
mucki 1
 
Registriert seit: 2012
Ort: NRW
Beiträge: 19.963
Standard

Wir wünschen Euch allen einen guten Rutsch ins neue Jahr und für 2019 ganz viel Gesundheit, Glück und Zufriedenheit.
mucki 1 ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 01.01.2019, 02:14
  #29
bootsmann67
Erfahrener Benutzer
 
bootsmann67
 
Registriert seit: 2017
Ort: Oberhausen, NRW
Alter: 52
Beiträge: 317
Standard

Die 4 Oberhausener wuenschen euch auch allen ein FROHES NEUES JAHR!

Chelsea & Paul waren diesen Jahreswechsel schon richtig "tapfer":

Chelsea, die letztes Jahr sogar kurz unter der Couch war, hatte sich diesmal nur hinter der Couch in die eigentlich fuer Baloo gedachte Kuschelhoehle gelegt und sich nachher sogar oefter herauslocken lassen.

Paul, der sogar zum letzten Jahreswechsel ein paar Minuten unter das Bett gefluechtet war, hilt diesmal in unserer Diele "Stellung"! 2x traute er sich sogar mit uns am Fenster das Farbenspiel am Himmel zu betrachten, bevor er sich dann wieder lieber in die Diele gelegt hat. Allerdings sah er doch recht entspannt aus - nur die Ohren bewegten sich.

Lassen wir uns ueberraschen, wie Baloo den naechsten Jahreswechsel mit den Beiden verkraftet...

Olaf, Sylvia, Chelsea und Paul
bootsmann67 ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 01.01.2019, 15:25
  #30
mucki 1
Forenprofi
 
mucki 1
 
Registriert seit: 2012
Ort: NRW
Beiträge: 19.963
Standard

Wir wünschen Euch ein gesundes, glückliches und zufriedenes Jahr 2019.

Schön, das Paul und Chelsea die Silversterknallerei ganz gut weg gesteckt haben. Beim nächsten Jahreswechsel können sie Balou dann unterstützen. (Oder er sie.)
Bei uns war das diese Nacht so, daß Angsthase Mütze sich unters Bett flüchteteund Neuzugang Lilly sich aus Solidarität dazu hockte.
mucki 1 ist offline  
Mit Zitat antworten
Antwort

« Vorheriges Thema: Meryl zieht bei Sissi ein | Nächstes Thema: Ein Grieche kommt nach NRW »
Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Kater zieht ein Tets Eine Katze zieht ein 20 12.07.2015 23:12
kater zieht um. donata Wohnungskatzen 5 04.03.2015 17:27
Kater zieht ein Resaa Eine Katze zieht ein 4 16.03.2014 08:57
Ein Kater zieht ein Jamie-Lee Eine Katze zieht ein 3 06.02.2014 12:36
Kater zieht zu vorhandenem Kater und Katze Charon Eine Katze zieht ein 71 28.05.2013 17:21

Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 16:01 Uhr.

Über uns
Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzen Forum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.