Katzen Forum Fotowettbewerb Pets Nature

Zurück   Katzen Forum > Allgemeines Forum > Eine Katze zieht ein

Eine Katze zieht ein Die Katzenfamilie wird größer. Alles über Zusammenführungen und Co.

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 02.12.2018, 18:32   #16
Grobi
Forenprofi
 
Grobi
 
Registriert seit: 2011
Ort: Hamburg
Beiträge: 1.826
Standard

Ach hier seid Ihr

Wir drücken feste die Daumen!
__________________
liebe Grüße
Uschi mit
Smilla_____&______Kermit_____&_____Grobi / Mandarinchen immer im Herzen
Grobi ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Alt 02.12.2018, 22:24   #17
dicker2011
Erfahrener Benutzer
 
dicker2011
 
Registriert seit: 2018
Ort: Nordöstlich von Hamburg
Beiträge: 113
Standard

Hallo zusammen

Meryl zieht es noch vor sich zu verstecken, zumindest wenn ich da bin.
Bin ich nicht im Raum wird der erkundet. (Hab da ne Webcam )

Leider hat sie noch nicht gefressen oder das Klo benutzt


Sissi hat wohl so langsam den Braten, äh die Meryl, gerochen
dicker2011 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.12.2018, 22:48   #18
Taskali
Forenprofi
 
Taskali
 
Registriert seit: 2009
Ort: Nördlich von Berlin
Beiträge: 10.583
Standard

Da würde ich mir noch keine Gedanken machen, sie muß sich erstmal zurecht finden.
__________________
Angstkater Dairo sucht einfühlsame Menschen


https://www.katzen-forum.net/speziel...em-d-weit.html
Taskali ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.12.2018, 23:16   #19
dicker2011
Erfahrener Benutzer
 
dicker2011
 
Registriert seit: 2018
Ort: Nordöstlich von Hamburg
Beiträge: 113
Standard

Zu später Stunde kommt hier nochmal action in die Sache....

Sissi saß vor der Gittertür (von innen hängt eine Decke davor) und hat dann wohl Meryl durch einen Spalt gesehen.
Wie von einer Terantel gestochen ist sie nach oben gerannt und hat auf dem Weg auch ordentlich Pipi verloren.
Nun liegt sie ganz ängstlich unter meinem Bett
dicker2011 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.12.2018, 09:37   #20
Taskali
Forenprofi
 
Taskali
 
Registriert seit: 2009
Ort: Nördlich von Berlin
Beiträge: 10.583
Standard

Wie war die Nacht?
Hat Sissi sich wieder beruhigt?
Sissis Reaktion zeigt, dass du auf jeden Fall sehr langsam vorgehen solltest. Wenn sie so ein ängstlichen Wesen ist, war Meryl auf jeden Fall die richtige Wahl. Ich denke aber, du solltest die Decke vielleicht doch lieber abmachen und entweder komplett mit Pappe dicht machen, dass Sissi nichts mehr sehen kann, oder eben komplett freigeben, damit sie alles sehen kann. Die Bewegungen im Deckenspalt ohne aber wirklich sehen zu können was da im Zimmer vor sich geht kann mehr Angst machen als wenn sie eben sehen kann, was da ist und dass es sie nicht "auffrißt"
__________________
Angstkater Dairo sucht einfühlsame Menschen


https://www.katzen-forum.net/speziel...em-d-weit.html
Taskali ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.12.2018, 09:46   #21
NicoCurlySue
Forenprofi
 
Registriert seit: 2016
Beiträge: 3.824
Standard

*Mich auch dazu setz und Kaffe mitbring*

Ich wünsche Euch eine möglichst stressfreie Zusammenführung und Dir ganz viel Geduld.

Taskali steht Euch ja zur Seite, dann kann doch eigentlich nichts mehr "schief gehen" *grins*

Herzliche Grüße
__________________
Eva-Maria und die Sieben Lieben
NicoCurlySue ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.12.2018, 10:40   #22
dicker2011
Erfahrener Benutzer
 
dicker2011
 
Registriert seit: 2018
Ort: Nordöstlich von Hamburg
Beiträge: 113
Standard

Moin moin zusammen

als ich gestern dann ins Bett bin, ist Sissi dann auch unterm Bett hervor gekommen und hat sich gaaanz fest an mich gekuschelt

Die Nacht war ruhig, aber die 130 Mails heute morgen zeigten, dass Meryl kaum geschlafen hat
Da wurde des öffteren mal ein Blick riskiert


aber auch mal gechilled


Sie hat gefressen und auch das Klo ausgiebig benutzt.


Heute morgen um 5 hat Sissi dann nochmal geguckt, was sie da gestern sooo erschreckt hatte.


Ich glaube aber die beiden haben sich um ein paar Minuten verpasst.

Ich habe jetzt mal die Decke zusammengebunden, sodass links und rechts frei ist, und warte nun auf das ersten Zusammentreffen
dicker2011 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.12.2018, 11:19   #23
Taskali
Forenprofi
 
Taskali
 
Registriert seit: 2009
Ort: Nördlich von Berlin
Beiträge: 10.583
Standard

Fein - das sieht doch schon viel besser aus
__________________
Angstkater Dairo sucht einfühlsame Menschen


https://www.katzen-forum.net/speziel...em-d-weit.html
Taskali ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.12.2018, 11:44   #24
dicker2011
Erfahrener Benutzer
 
dicker2011
 
Registriert seit: 2018
Ort: Nordöstlich von Hamburg
Beiträge: 113
Standard

Meryl hat sich noch nicht runter getraut....
dicker2011 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.12.2018, 11:51   #25
nicker
ruritanische Hofberichterstattung
 
nicker
 
Registriert seit: 2013
Ort: Klein-Sibirien
Beiträge: 12.052
Standard

Ich biete eine Runde Apfelchips (gerade zum Dörren im Ofen) für diejenigen, die noch Zeit zum Warten haben, und setze mich mit dazu.

Dass Meryl schon gefressen und das Klo benutzt hat und dass sie im Raum unterwegs war, ist doch schon mal eine schöne Nachricht, und ich hoffe, dass sich auch Sissi wieder gefangen hat und sich ihre Angst eher auf das Deckenmonster bezog als auf die fremden Katzengerüche. ^^

Heute nachmittag startet übrigens meine Weihnachtsbäckerei. Ich biete normale Plätzchen und Vanillekipferl (jeweils Backmischung, damit sich keiner vergiftet ^^).
__________________
LG
tini & das Ori-Konzert

Handicats: sie sind nicht perfekt, aber glücklich!
(c) handicapkatzen.info
nicker ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.12.2018, 11:53   #26
Taskali
Forenprofi
 
Taskali
 
Registriert seit: 2009
Ort: Nördlich von Berlin
Beiträge: 10.583
Standard

Wer die Nacht zum Tag macht muß Tags schlafen
Auf Deutsch: die Maus ist wie die meisten Scheumietzen noch nachtaktiv. Tagsüber passiert da nicht viel, ab Dämmerung geht's los. Das wird sich mit der Zeit anpassen, aber anfangs wird das das übliche Bild sein. Also keine Panik
__________________
Angstkater Dairo sucht einfühlsame Menschen


https://www.katzen-forum.net/speziel...em-d-weit.html
Taskali ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.12.2018, 12:54   #27
maschari
Erfahrener Benutzer
 
maschari
 
Registriert seit: 2018
Ort: Hannover
Alter: 26
Beiträge: 266
Standard

Oh, die kleine Maus, wie sie dort oben runterguckt..

Ich wünsche euch auch viel Erfolg für die Zusammenführung und werde auf jeden Fall weiter verfolgen.
__________________

Viele Grüße auch von Linux und Suki

https://www.instagram.com/linuxandsuki/

Linux und Suki
__________________________________________
Die Neugier ist die mächtigste Antriebskraft im Universum, weil sie die beiden größten Bremskräfte im Universum überwinden kann: Die Vernunft und die Angst. - die Stadt der träumenden Bücher
maschari ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.12.2018, 13:35   #28
dicker2011
Erfahrener Benutzer
 
dicker2011
 
Registriert seit: 2018
Ort: Nordöstlich von Hamburg
Beiträge: 113
Standard

Gestern Abend ist es dann doch noch zu einer Begegnung gekommen.

Sissi kam mit ihrem Ü-Ei runter und hat es in den Flur geschossen. Meryl lag hinter der Gittertür.
Als Sissi Meryl bemerkte ist sie wieder richtung Treppe gerannt, aber diesmal nur halb hoch. Dann kam sie gaaanz langsam mit dickem Schwanz wieder Richtung Gittertür.

Aber nicht näher als einen Meter ran.


Heute ist Sissi auch schon mal wieder gaaanz vorsichtig zur Gittertür geschlichen. Doch keine Meryl in Sicht. Die liegt wieder in ihrem Hochbett.


Eigentlich war Sissi gestern ganz gut drauf, hat aber nur etwa 20g gefressen
Heute, bis jetzt, zumindest schon etwa 40g. Meryl dagegen hat gestern etwa 250g gefressen. So in dem Bereich liegt Sissi normal auch.


Dieses, wie ich finde, exterm ängstliche Verhalten von Sissi lässt bei mir die Frage wieder aufkommen...wo kommt Sissi her?
Ich hatte bisher gedacht, dass sie von einem Bauernhof kommt. Doch dann müsste sie doch eigentlich andere Katzen kennen!?
Vielleicht hat hier ja jemand eine Idee dazu


Na denn, warten wir mal die nächste Begegnung ab....
dicker2011 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.12.2018, 14:01   #29
Schnurr13
Forenprofi
 
Schnurr13
 
Registriert seit: 2015
Ort: Sesamstraße
Beiträge: 6.563
Standard

Na da scheint die Neugier ja größer als die Angst. So eine Gittertür ist schon was feines.

Was deine Kleine erlebt haben mag? Keine Ahnung. Aber ab jetzt geht es ihr gut und sie hat bald eine tolle beste Freundin.
__________________
Über uns: Die Herren des Hauses
Sonnenkönig Elmo, Herr von und zu Fluff, Sir Lemmy von Katz


"In früheren Zeiten wurden Katzen als Götter verehrt; das haben sie nicht vergessen."
Terry Pratchett
Schnurr13 ist offline   Mit Zitat antworten

Alt 04.12.2018, 14:19   #30
Taskali
Forenprofi
 
Taskali
 
Registriert seit: 2009
Ort: Nördlich von Berlin
Beiträge: 10.583
Standard

Da fallen mir 2 unterschiedliche Möglichkeiten ein: zu früh von der Mutter weg als Einzelkitten geholt und dann ausgesetzt als man keine Lust mehr drauf hatte - oder: Vom Hofrudel vertrieben, da die Gruppe zu groß wurde.
Im ersteren Fall fehlt ihr ein gutes Stück Sozialisierung, im 2. Fall hat sie schlechte Erfahrungen mit anderen Katzen machen müßen...
Aber wie Schnurr schon sagt: egal was war - jetzt geht es ihr gut.
Und für Meryl gilt dasselbe - auch da kann man nur mußtmaßen und auch da gilt: wie auch immer - ab jetzt geht's aufwärts
__________________
Angstkater Dairo sucht einfühlsame Menschen


https://www.katzen-forum.net/speziel...em-d-weit.html
Taskali ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

« Vorheriges Thema: Erste Planungen und Fragen. | Nächstes Thema: Niko von Zakynthos ist da :) »
Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Sissi hat Atemprobleme Thyria Augen, Ohren, Zähne... 24 15.08.2017 17:41
Sissi valeria030 Unsauberkeit 0 17.01.2011 21:40

Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 19:07 Uhr.


Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzen Forum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.