Katzen Forum Fotowettbewerb Pets Nature

Zurück   Katzen Forum > Allgemeines Forum > Eine Katze zieht ein

Eine Katze zieht ein Die Katzenfamilie wird größer. Alles über Zusammenführungen und Co.

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 06.02.2019, 21:39   #136
dicker2011
Erfahrener Benutzer
 
dicker2011
 
Registriert seit: 2018
Ort: Nordöstlich von Hamburg
Beiträge: 104
Standard

Ich hab es schon wieder getan

Die beiden liegen da jetzt schon etwa eine Stunde rum.
Sissi hat intensive Fellpflege betrieben und hatte auch mal Meryl's Schwanz zwischen den Pfoten. Den hat Meryl ihr einfach vor den Latz geknallt.

Sissi war etwa 2 Sekunden am überlegen, ob der nicht mal geputzt werden müsste
War aber wohl noch nicht pflegebedürftig





dicker2011 ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Alt 06.02.2019, 21:44   #137
dicker2011
Erfahrener Benutzer
 
dicker2011
 
Registriert seit: 2018
Ort: Nordöstlich von Hamburg
Beiträge: 104
Standard

Ein hab ich noch....

...Pfötchenhalten

dicker2011 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.02.2019, 23:29   #138
bootsmann67
Erfahrener Benutzer
 
bootsmann67
 
Registriert seit: 2017
Ort: Oberhausen, NRW
Alter: 51
Beiträge: 269
Standard

Zitat:
Zitat von dicker2011 Beitrag anzeigen
Ein hab ich noch....

...Pfötchenhalten
besser kann es doch nicht laufen! Das sieht total suess aus!!!!

Olaf
bootsmann67 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.02.2019, 16:17   #139
dicker2011
Erfahrener Benutzer
 
dicker2011
 
Registriert seit: 2018
Ort: Nordöstlich von Hamburg
Beiträge: 104
Standard

Meryl hatte heute einen kleinen "Unfall"...


Sie sagt, die Klopapierrolle hat sie aus dem Badezimmer in den Flur verfolgt und dann angegriffen.
Kann ich mir ehrlich gesagt nicht vorstellen

Jemand einen Tip für katzensichere Klopapierhalter?
dicker2011 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.02.2019, 16:20   #140
Polayuki
Erfahrener Benutzer
 
Polayuki
 
Registriert seit: 2017
Ort: Raum Rostock
Beiträge: 642
Standard

Zitat:
Zitat von dicker2011 Beitrag anzeigen
Meryl hatte heute einen kleinen "Unfall"...


Sie sagt, die Klopapierrolle hat sie aus dem Badezimmer in den Flur verfolgt und dann angegriffen.
Kann ich mir ehrlich gesagt nicht vorstellen

Jemand einen Tip für katzensichere Klopapierhalter?
Ach wie niedlich
leider nein, unsre Kater nehmen die existenz der klopapierrolle quasi gar nicht wahr. die katze einer bekannten zerpflügte die klopapierrolle ebenfalls regelmäßig, da hilf nur abwarten bis sie älter wurde
Polayuki ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.02.2019, 16:45   #141
Patfly
Forenprofi
 
Registriert seit: 2009
Ort: Berlin
Beiträge: 1.651
Standard

Ich würde versuchen, mir Klorollen anzuschaffen, die erwiesenermaßen nicht auf Katzenverfolgungsjagd gehen. :

Der Blick von Meryl ist so unschuldig süß.
Ach, irgendwie vermisse ich diese Flausen.
Patfly ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.02.2019, 18:08   #142
Jorya
Forenprofi
 
Registriert seit: 2014
Ort: Berlin
Alter: 39
Beiträge: 5.335
Standard

Hihi, so ein böses Klopapier

Ich würde sagen, die Klorolle immer so aufhängen, dass nix runterhängt...

oder sowas hier: https://www.werkhaus.de/shop/advance...a&inc_subcat=1

aber auch da drauf achten, dass nur gaaanz wenig rausschaut
__________________
Liebe Grüße
Annika mit den zwei Fellnasen Mocca, Jaimy und Caruso im Herzen



unsere Geschichten
Jorya ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.02.2019, 19:32   #143
dicker2011
Erfahrener Benutzer
 
dicker2011
 
Registriert seit: 2018
Ort: Nordöstlich von Hamburg
Beiträge: 104
Standard

Zitat:
Zitat von Patfly Beitrag anzeigen
Der Blick von Meryl ist so unschuldig süß.
Ja

Ich konnte auch gar nicht böse auf sie sein, zumal es ja Selbstverteidigung war, wenn auch etwas übertrieben, wie ich finde

Ich werde mal den Hersteller anschreiben...geht ja gar nicht
Es ist übrigens das Klopapier von Aldi, falls da noch jemand einkauft....passt auf eure Katzen auf
dicker2011 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.02.2019, 20:18   #144
rassekatze
Erfahrener Benutzer
 
rassekatze
 
Registriert seit: 2010
Ort: oberboihingen
Beiträge: 474
Standard

Das arme Katzi. Killer Klopapier.
Was macht das pinseln?
rassekatze ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.02.2019, 20:26   #145
dicker2011
Erfahrener Benutzer
 
dicker2011
 
Registriert seit: 2018
Ort: Nordöstlich von Hamburg
Beiträge: 104
Standard

Zitat:
Zitat von rassekatze Beitrag anzeigen
Was macht das pinseln?
Naja, Meryl ist noch kein Picasso

Aber ich glaube, du meintest das Piseln!?
Nix mehr

Passt da immer noch eine Blasenentzündung?
Ich habe die Kleine auch mal beim Geschäft etwas genauer beobachtet
Da bekomme ich ja nicht mal einen Löffel unter, keine Luft zwischen Streu und Popo

Ich müsste dann wohl das spezielle Streu nehmen, aber ich will sie auch nicht einsperren, bis sie gepinkelt hat

Wie aufwendig/schmerzhaft ist es per Katheter/Punktion?
Geht das ohne Sedierung?
dicker2011 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.02.2019, 21:44   #146
rassekatze
Erfahrener Benutzer
 
rassekatze
 
Registriert seit: 2010
Ort: oberboihingen
Beiträge: 474
Standard

Hi Hi . Ein vertipperle.
Wenn gerade Ruhe ist würde ich noch mal abwarten.
Ich glaube sie bekommen so eine kleine Schlaf Spritze.
Genau weiß ich es aber nicht.

LG
rassekatze ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.02.2019, 21:59   #147
Pearl Polaria
Erfahrener Benutzer
 
Pearl Polaria
 
Registriert seit: 2011
Ort: Essen u. Kreis Heinsberg
Alter: 30
Beiträge: 924
Standard

Hallo,

also bei Lilli wurde steriler Urin ohne Sedierung entnommen. Man kann die Blase aber auch ausdrücken lassen beim Tierarzt.
__________________
Viele Grüße von Natalie

http://i157.photobucket.com/albums/t52/Totgesargt/DSC_1293SIG.jpg
Pearl Polaria ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.02.2019, 08:22   #148
Schnurr13
Forenprofi
 
Schnurr13
 
Registriert seit: 2015
Ort: Sesamstraße
Beiträge: 6.353
Standard

Als Fluff seine (stressbedingte) Blasenentzündung hatte, wurde punktiert. Dazu musste das Fell über der Blase rasiert werden und dann ohne Betäubung etwas Urin entnommen.

Aber wenn es derzeit keine weiteren Unfälle gibt, würde ich persönlich noch etwas abwarten.
__________________
Über uns: Die Herren des Hauses
Sonnenkönig Elmo, Herr von und zu Fluff, Sir Lemmy von Katz


"In früheren Zeiten wurden Katzen als Götter verehrt; das haben sie nicht vergessen."
Terry Pratchett
Schnurr13 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.02.2019, 20:12   #149
dicker2011
Erfahrener Benutzer
 
dicker2011
 
Registriert seit: 2018
Ort: Nordöstlich von Hamburg
Beiträge: 104
Standard

Ok, vielen Dank, ich werde das erstmal weiter beobachten.
Bisher ist alles normal.


Zitat:
Zitat von Pearl Polaria Beitrag anzeigen
Hallo,
also bei Lilli wurde steriler Urin ohne Sedierung entnommen. Man kann die Blase aber auch ausdrücken lassen beim Tierarzt.
Wie wurde denn der Urin bei Lilli entnommen?

Was ist der stress- und schmerzfreieste Weg?
Punktieren, Katheter oder ausdrücken?
dicker2011 ist offline   Mit Zitat antworten

Alt 16.02.2019, 21:55   #150
dicker2011
Erfahrener Benutzer
 
dicker2011
 
Registriert seit: 2018
Ort: Nordöstlich von Hamburg
Beiträge: 104
Standard

Hier mal wieder ein kleines Update

Es wird brav ins Kaklo gepinkelt

Und es wird auch mal etwas wilder gespielt.
Letztens kam ich aus dem Bad und guckte in Richtung Büro.
Da lagen die beiden in der Missionarsstellung
Sissi unten, Meryl oben und guckten mich ganz unschuldig an

Sissi hat sich dann unter etwas gequieke freigestrampelt und dann haben sie sich wieder gegenseitig durch die Wohnung gejagt
dicker2011 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Sissi hat Atemprobleme Thyria Augen, Ohren, Zähne... 24 15.08.2017 17:41
Sissi valeria030 Unsauberkeit 0 17.01.2011 21:40

Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 23:28 Uhr.