Katzen Forum Fotowettbewerb Pets Nature

Zurück   Katzen Forum > >
petSpot Netzwerk

Eine Katze zieht ein Die Katzenfamilie wird größer. Alles über Zusammenführungen und Co.

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 10.10.2018, 16:33   #1
Hansi2018
Neuling
 
Registriert seit: 2018
Beiträge: 23
Standard Hansi ist eingezogen....

Seit fast vier Wochen haben wir nun unseren Kater. Er wurde schon einmal vermittelt und vertrug sich nicht mit der anderen Katze. Auch auf der Pflegestelle vertrug er sich nicht mit anderen Katzen. Er ist 1 Jahr und 7 Monate alt und kastriert. Er wurde mit 7 Wochen in Kroation gefunden, ohne seine Mutter. Dann von menschenhand aufgezogen. Er ist sehr menschenbezogen und nuckelt am Finger. Er saugt da richtig stark, das kommt, wenn man es zulässt, schon 2-3 mal am Tag vor. Meine Mutter meinte, ich soll das nicht machen, da die Bakterien der Katze im Speichel gefährlich wären, jetzt bin ich unsicher. Wenn ich mir danach die Hände wasche, müsste das doch ok sein oder. Er saugt nur, er hat dabei noch nie gebissen. Er tretelt dabei und saugt einige Minuten....vermute da hat ihm viel "Mama" gefehlt.

Mit dem Fressen ist er sehr heikel, am liebsten nur Trockenfutter, aber das gibt es nur als Leckerli. Da er anfangs manchmal weichen kot hatte, haben wir auf Geflügelfrei umgestellt, denn so wurde er in der Pflegestelle auch gefüttert, da dort eine andere der Katzen Huhnallergie hatte. Derzeit weiß ich nicht, ob er noch weichen Kot hat oder nicht, da er seit einer Woche nur noch draußen aufs Klo geht. Davor war er immer am Kisterl, mich störts ja nicht, aber vermutlich die Nachbarn.

Er hat auch Freigang und hat schon die Welt hinter unserem Garten entdeckt. Leider hat er sich am Montag an der Kralle verletzt, wohl abgebrochen. Wir beobachten, behandeln lässt er sich kaum und wenn man etwas draufgibt, schleckt er alles wieder ab.

Vor kurzem hat er einen Petfun Kratzbaum bekommen und er liebt ihn, wenn ihr wollt ...hab auch Fotos :-)
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 1538226036645.jpg (26,3 KB, 35x aufgerufen)
Dateityp: jpg 1538226058988.jpg (20,7 KB, 34x aufgerufen)
Dateityp: jpg 1538226057831.jpg (28,2 KB, 33x aufgerufen)

Geändert von Hansi2018 (10.10.2018 um 16:40 Uhr)
Hansi2018 ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Alt 10.10.2018, 16:56   #2
kisu
Forenprofi
 
kisu
 
Registriert seit: 2010
Ort: Bayern
Alter: 29
Beiträge: 1.219
Standard

Der Hansi ist ja ein Hübscher

Es stimmt, dass der Katzenspeichel viele Bakterien beinhaltet und bei Bissen wäre das auch super gefährlich. Solange er aber nur nuckelt, ound du keine Wunden oder offene Stellen an der Hand hast, ist es kein Problem, wenn du danach Hände wäschst.

Wart ihr schon beim Tierarzt mit ihm? Vielleicht siehst du ihn ja draußen mal beim Klogang, es wäre schon wichtig zu wissen, ob der Durchfall noch besteht oder alles wieder normal ist.
Einfach irgendwas auf die Kralle schmieren würde ich nicht, entweder nur beobachten oder gleich zum TA.
__________________
LG von Kisu mit Schorschi & Trudi

kisu ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.10.2018, 19:01   #3
Hansi2018
Neuling
 
Registriert seit: 2018
Beiträge: 23
Standard

danke dir.
Ja wir waren beim Tierarzt impfen, Leukose, da er Freigänger ist.
Sie sagte er habe gerötetes Zahnfleisch, Zahnfleischentzündung...aber das wäre bei vielen katzen, keine ahnung ....
Ich glaube zum Häufchen machen geht er aus dem Garten. Da er vital wirkt, hoff ich mal es ist alles gut. Als er die Pfote verletzt hatte, haben wir ihn 20h eingesperrt, da war er nur pipi am klo
Hansi2018 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.10.2018, 09:18   #4
kisu
Forenprofi
 
kisu
 
Registriert seit: 2010
Ort: Bayern
Alter: 29
Beiträge: 1.219
Standard

Wird gegen die Zahnfleischentzündung etwas gemacht? Hat er Zahnstein?
Ich verstehe deine TÄ nicht ganz, entzündetes Zahnfleisch ist doch nicht normal. Zahnstein schon eher, bzw. das kommt sehr häufig vor, aber auch dagegen sollte etwas unternommen werden.
__________________
LG von Kisu mit Schorschi & Trudi

kisu ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.10.2018, 09:20   #5
Hansi2018
Neuling
 
Registriert seit: 2018
Beiträge: 23
Standard

Danke für deine Nachricht. Ich weiß auch nicht, was die Tierärztin genau gemeint hat, sie sagte wohl, dass das rote Zahnfleisch von irgendwelche Viren käme und das normal sei. Wir haben in 3 Wochen die zweite Leukose Impfung und da werden wir einen anderen Tierarzt aufsuchen und nochmals nachfragen...
Hansi2018 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.10.2018, 09:34   #6
kisu
Forenprofi
 
kisu
 
Registriert seit: 2010
Ort: Bayern
Alter: 29
Beiträge: 1.219
Standard

Ein anderer Tierarzt ist sicher eine gute Idee allerdings würde ich erst das Zahnfleisch abklären lassen, bevor er die Impfung bekommt, denn nur gesunde Tiere sollten geimpft werden, wer gerötetes Zahnfleisch hat ist nicht gesund.
Von daher müsstest du auch nicht 3 Wochen warten, um das Zahnfleisch abklären zu lassen. Manchmal steckt nur Zahnstein dahinter, es könnte aber z. B. auch FORL sein, ein Dentalröntgen wird sicher nicht schaden - das machen aber meist nur spezialisierte Tierzahnärzte. Frisst er normal?

Alles Gute für Hansi
__________________
LG von Kisu mit Schorschi & Trudi

kisu ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.10.2018, 13:27   #7
Hansi2018
Neuling
 
Registriert seit: 2018
Beiträge: 23
Standard

danke für die antwort.
er frisst normal, aber ist sehr heikel. am liebsten würde er nur trockenfutter und leckerlis nehmen....nassfutter wird oft stehen gelassen leider
Hansi2018 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Pia ist eingezogen Maureen Eine Katze zieht ein 18 07.08.2013 20:26
Zia ist eingezogen Genso Verhalten und Erziehung 4 03.02.2012 12:55
Nr. 3 ist eingezogen WildPilz Vorbereitungen 13 27.02.2011 09:28

Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 17:06 Uhr.