Katzen Forum Fotowettbewerb Pets Nature

Zurück   Katzen Forum > >
petSpot Netzwerk

Eine Katze zieht ein Die Katzenfamilie wird größer. Alles über Zusammenführungen und Co.

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 17.09.2018, 08:56   #21
Traurig in München
Erfahrener Benutzer
 
Traurig in München
 
Registriert seit: 2015
Ort: München
Beiträge: 318
Standard

Danke schön für Eure Antworten! Ich hatte ja das Gefühl das es niemanden interessiert. Ich schreibe hier nicht so viel da ich ja sehr krank war und eigentlich noch immer bin, hab aber jetzt eine Therapie mit hochdosierten Vitaminen und Aminosäuren gestartet und es geht mir jeden Tag besser.
Dadurch bin ich auch total entspannt , nicht so wie mein Mann der ist absolut tiefenentspannt. Es war eine gute Idee jetzt schon 2 neue Freundinnen zu holen damit Samantha sich schon dran gewöhnt. Auch die Einschätzung von meiner Vermittlerin und Ana von 7KL war genial. Bin gespannt wie es weiter geht. Heute müssen sie durch das unsere Haushaltshilfe kommt, denn kennen sie nur durch die Tür, er ist sehr tierlieb und weiß bescheid. Werde weiter berichten und auch mal Foto`s posten, LG Sonja.
Traurig in München ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Alt 24.09.2018, 07:14   #22
Traurig in München
Erfahrener Benutzer
 
Traurig in München
 
Registriert seit: 2015
Ort: München
Beiträge: 318
Standard

Guten Morgen,
es läuft weiter sehr gut. Langsam findet jeder seinen Platz in der 4er Gruppe. Sarina ist der Chef, verteilt seit Samstag Nasenbussis und man schmiegt sich im vorbei gehen aneinander. Samantha spielt mehr und mehr mit Oreo und Pruma oder auch mal jeder alleine. Was schön ist das nun auch die Ureinwohnerinnen vermehrt das hochwertigere Nassfutter fressen, habe nach 1,5 Jahren aufgegeben hochwertiges Futter zu füttern. Klar gibt`s mal einen Pfotenhieb aber es ist mittlerweile zickig. Heute morgen wurde mal kurz gefaucht (Sarina wollte nicht fangen spielen) aber dann war es schon wieder vorbei. Sobald ich Zeit habe werden Fotos gezeigt. Eine schöne Woche.
Traurig in München ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.09.2018, 12:41   #23
Professor
Forenprofi
 
Professor
 
Registriert seit: 2008
Ort: Niedersachsen
Alter: 53
Beiträge: 2.530
Standard

Toll, dass alles so gut läuft

Ich freue mich schon auf die Fotos!
__________________
LG
Anja und die 3 Stubentiger


Der kleine Vogel im Sturm –
nichts vermag ihn zu erschrecken,
weder Wind noch Regen.
Er weiß, dass hinter den Wolken
seine Sonne immer noch scheint.
Theresia von Lisieux
Professor ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.09.2018, 12:45   #24
Schnurr13
Forenprofi
 
Schnurr13
 
Registriert seit: 2015
Ort: Sesamstraße
Beiträge: 5.745
Standard

Au ja, auf die Bilder freu ich mich auch!

Schön, dass es bei euch gut läuft.
__________________
Über uns: https://www.katzen-forum.net/katzeng...es-hauses.html
Sonnenkönig Elmo, Herr von und zu Fluff, Sir Lemmy von Katz


"In früheren Zeiten wurden Katzen als Götter verehrt; das haben sie nicht vergessen."
Terry Pratchett
Schnurr13 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.09.2018, 12:47   #25
Lehmann
Erfahrener Benutzer
 
Lehmann
 
Registriert seit: 2016
Beiträge: 886
Standard

Ein toller Start , mit den kleinen Spanuckeln. Gerade erst gelesen, ich wünsche euch, dass die Zusammenführung so entspannt bleibt, und du bald ein super 4er- Gespann zu Hause hast...
__________________
Liebe Grüsse Elke



Seelenkater Lehmann
Lehmann ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.09.2018, 17:24   #26
rassekatze
Erfahrener Benutzer
 
rassekatze
 
Registriert seit: 2010
Ort: oberboihingen
Beiträge: 333
Standard

Schön das es bei euch so gut läuft.

LG
rassekatze ist offline   Mit Zitat antworten
Alt Gestern, 08:40   #27
Traurig in München
Erfahrener Benutzer
 
Traurig in München
 
Registriert seit: 2015
Ort: München
Beiträge: 318
Standard

Guten Morgen,

lach..zu früh gefreut! Gestern als ich heim kam war alles normal. Unsere Putzhilfe war gestern da ( hat einen Schlüssel) und war auch schon wieder weg. Nach ca. 2 Stunden so um 18 Uhr fingen Bruma und Oreo das spielen an, sich zu balgen, alles normal. Es wurde immer heftiger und Oreo maunzte . Bruma lies nicht ab sondern verfolgte sie richtig, es war als hätte sie einen Tunnelblick. Ich ging dann dazwischen und versuchte Bruma zu blockieren und in ein anderes Zimmer zu bringen. Jede Katze bekam Pfotenhiebe und sie versuchte alle zu stalken. Im anderen Zimmer legte sie sich in ein Filzbettchen, leicht auf die Seite und wirkte als ob sie ein bisschen Angst hätte (ich kann das Gefühl nicht genau beschreiben). Oreo spielte dann alleine, die anderen 2 dösten. In der Nacht war alles ruhig, alle haben geschlafen, heute morgen war alles normal, es wurde zusammen in der Küche gefressen (habe 2 Plätze mit jeweils 2 Näpfchen) und als wir gingen wurde gedöst. Also ganz reibungslos verläuft es nicht aber ich denke das ist für 8 Tage zusammen noch im Rahmen oder?
Traurig in München ist offline   Mit Zitat antworten
Alt Gestern, 10:53   #28
Lehmann
Erfahrener Benutzer
 
Lehmann
 
Registriert seit: 2016
Beiträge: 886
Standard

Ich denke, dass es im Rahmen ist. Selbst in Langzeit eingespielten Gruppen gibt`s ab und an beef. Irgendwer meint immer mal ausrasten zu müssen, ist bei Menschen ja auch nicht anders.
Du hast ja richtig reagiert, kurz dazwischengehen, damit sich die Lage nicht zuspitzt, trennen und abwarten...
__________________
Liebe Grüsse Elke



Seelenkater Lehmann
Lehmann ist offline   Mit Zitat antworten
Alt Gestern, 11:20   #29
A (nett)
Himbeertoni
 
A (nett)
 
Registriert seit: 2009
Ort: (S)paradies Katzachstan
Beiträge: 15.935
Standard

Zitat:
Zitat von Lehmann Beitrag anzeigen
Selbst in Langzeit eingespielten Gruppen gibt`s ab und an beef. Irgendwer meint immer mal ausrasten zu müssen, ist bei Menschen ja auch nicht anders.
Ist hier nix anderes...also völlig im normalen Rahmen.
Unser Kleinster (Grauliebchen) lotet jeden Tag seine Grenzen aus und versucht sowohl bei der Chefgurke als auch beim Sandwichkind jeden zweiten Tag die Weltherrschaft an sich zu reißen .
Danach quetschen sie sich wieder zu zweit in eine Transportbox...FREIWILLIG.
__________________
A (nett), Frohnatur Nepomuk *12.10.12, Labori Bini (Korbinian) *14.07.14, KasiHasi *05_2015 und für immer im Herzen Sternchen Cocsi*30.03.1997 + 06.06.2012 und Pümi *04.06.1997 + 17.04.2015, Hummi *12.02.2010 + 19.01.17

Aufgemerkt: Gefahr von wechselnden Avatarbildern
Schade, dass man manchen Leuten nicht auf s Profil kotzen kann!

A (nett) ist offline   Mit Zitat antworten
Alt Gestern, 12:54   #30
Traurig in München
Erfahrener Benutzer
 
Traurig in München
 
Registriert seit: 2015
Ort: München
Beiträge: 318
Standard

Lach...jetzt musste ich echt lachen....ja die Weltherrschaft an sich reißen, genauso sehe ich es jetzt auch nach euren Erklärungen. Ich war echt besorgt und dachte gleich ...oh mein Gott sie vertragen sich nicht mehr und wir müssen von vorne anfangen. Mein Mann war wieder tiefenentspannt. Ist ja das erste mal mit 4 Katzen.
Traurig in München ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Weltweit Erobert alle Herzen im Sturm: TRUDI (w/*11.2015) - Spanien Little_Paws Glückspilze 2 15.09.2016 07:59
Kater erobert Nachberswohnnung. AnnaLotta Wohnungskatzen 12 12.09.2009 12:12
Kater erobert Nachbarschaft? Rawi Wohnungskatzen 8 26.08.2009 16:29

Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:58 Uhr.