Katzen Forum Fotowettbewerb Pets Nature

Zurück   Katzen Forum > >

Eine Katze zieht ein Die Katzenfamilie wird größer. Alles über Zusammenführungen und Co.

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 09.12.2018, 19:48   #171
Peety
Erfahrener Benutzer
 
Peety
 
Registriert seit: 2018
Ort: Hamburg
Beiträge: 174
Standard

Ich danke dir.

Dann werden wir wohl mal wieder trennen. Zumindest in der Nacht und wenn wir schlafen. Hera kann dann zwar nicht nach draußen, aber das wird sie schon überleben. Es sind ja nur noch ein paar Tage, die ich nicht zu Hause bin.

Sedarom kenne ich noch gar nicht. Das gucke ich mir gleich mal an.
Peety ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Alt 09.12.2018, 20:14   #172
tigerlili
Forenprofi
 
tigerlili
 
Registriert seit: 2006
Ort: 31... Lehrte
Alter: 53
Beiträge: 9.894
Standard

Danke, Tina, für Deine Hilfe! Mehr kann ich dazu auch nicht beipflichten. Eventuell noch eins: Freunde setzen ihren Stänkerkopp Michel nach solchen Einsätzen für 5 Minuten ins Bad. Zum Runterkommen.

Vielleicht hilft es?
__________________
Gabi
Schwutz, Socke, Niki, Carlos, Mütze, Ankor und der Fund-Fluse
https://lh3.googleusercontent.com/-p0L5vRjIo1k/Tl_HDC3Lh4I/AAAAAAAAF28/5a7G_cMhLbY/s144/RIMG0013.JPG
Lili(+21.2.05)Tiger(+11.7.09)Luna(+26.9.17)

Mail: gabi@streetcats.info
Streetcats Interessentenbogen
Meine Tierschutzprojekte-ein Bericht, ständig aktualisiert im Eingangspost die derzeit suchenden Fellchen
tigerlili ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.12.2018, 08:49   #173
ja.fu
Erfahrener Benutzer
 
ja.fu
 
Registriert seit: 2016
Ort: Hamburg
Alter: 40
Beiträge: 968
Standard

Ach Mensch Diana, da ist aber auch immer was los bei euch... fühl dich mal ganz fest gedrückt von mir! Ihr macht das super!

...ich traue mich gar nicht zu fragen, wie es mit einem Besuch bei euch aussieht... ich möchte ja nicht noch mehr Unruhe reinbringen...
ja.fu ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.12.2018, 11:26   #174
Peety
Erfahrener Benutzer
 
Peety
 
Registriert seit: 2018
Ort: Hamburg
Beiträge: 174
Standard

Hallo,

@ Maren: Herzlichen Dank.
Mit Besuch haben die Katzen kein Problem. Das bringt keine Unruhe rein.
Du kannst gerne bei uns vorbei schauen, auch, wenn sich die beiden noch nicht wirklich lieb haben.
Ab Freitag bin ich eigentlich fast immer zu Hause. Nur am 18.12. muss ich noch mal ins Büro. Am Wochenende geht es eigentlich immer. Kannst ja mal schauen, wann es bei dir passt.

Die erste Nacht mit geschlossener Tür fanden, glaube ich, alle komisch.
Shiva ist erst mal durch alle Räume gelaufen. Keine Ahnung, was sie glaubte vorzufinden. Der böse Blick gegenüber Hera hat dann aber nicht mehr lange auf sich warten lassen. Sie ist sogar mit gesenkten Kopf auf sie zugelaufen. Das war dann der Augenblick, wo sie vor die Tür gesetzt wurde.
Einfach nur anstrengend
Peety ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.12.2018, 11:49   #175
Schnurr13
Forenprofi
 
Schnurr13
 
Registriert seit: 2015
Ort: Sesamstraße
Beiträge: 6.239
Standard

Ach Mensch, das ist ja Mist, mit den beiden Göttinnen.

Aber um dich ein wenig aufzubauen, hier merke ich nach über 1,5 Jahren immer noch, dass es besser wird. Ja klar hätte ich mir gewünscht, dass alle 3 Herren tiefenentspannt ohne fauchen mit einander umgehen, aber das ist noch nicht so. Ich merke aber immer mehr, dass das Verfolgen und fauchen weniger wird. Ab und an auch mal einen Tag ganz ohne.

Also lass dich mal drücken und eine große Tüte Geduld und Langmut rüberschieben.
__________________
Über uns: Die Herren des Hauses
Sonnenkönig Elmo, Herr von und zu Fluff, Sir Lemmy von Katz


"In früheren Zeiten wurden Katzen als Götter verehrt; das haben sie nicht vergessen."
Terry Pratchett
Schnurr13 ist offline   Mit Zitat antworten

Alt 10.12.2018, 13:03   #176
tigerlili
Forenprofi
 
tigerlili
 
Registriert seit: 2006
Ort: 31... Lehrte
Alter: 53
Beiträge: 9.894
Standard

ich pack noch ne Tüte dazu!
__________________
Gabi
Schwutz, Socke, Niki, Carlos, Mütze, Ankor und der Fund-Fluse
https://lh3.googleusercontent.com/-p0L5vRjIo1k/Tl_HDC3Lh4I/AAAAAAAAF28/5a7G_cMhLbY/s144/RIMG0013.JPG
Lili(+21.2.05)Tiger(+11.7.09)Luna(+26.9.17)

Mail: gabi@streetcats.info
Streetcats Interessentenbogen
Meine Tierschutzprojekte-ein Bericht, ständig aktualisiert im Eingangspost die derzeit suchenden Fellchen
tigerlili ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.12.2018, 16:55   #177
Peety
Erfahrener Benutzer
 
Peety
 
Registriert seit: 2018
Ort: Hamburg
Beiträge: 174
Standard

Zitat:
Zitat von Schnurr13 Beitrag anzeigen
Ach Mensch, das ist ja Mist, mit den beiden Göttinnen.
Da ist wohl für die beiden zu wenig Platz im Olymp

Vielen Dank für euren Zuspruch. Die „Tüten“ nehme ich gern
Peety ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.12.2018, 17:33   #178
rassekatze
Erfahrener Benutzer
 
rassekatze
 
Registriert seit: 2010
Ort: oberboihingen
Beiträge: 430
Standard

Ach diese Weiber
Auch ich schick dir eine Tüte.
Vielleicht kommt bald der Weihnachtsfrieden über die zwei.

LG
rassekatze ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.12.2018, 08:00   #179
ja.fu
Erfahrener Benutzer
 
ja.fu
 
Registriert seit: 2016
Ort: Hamburg
Alter: 40
Beiträge: 968
Standard

Zitat:
Zitat von Peety Beitrag anzeigen
Kannst ja mal schauen, wann es bei dir passt.
Prima - das mache ich! Melde mich
ja.fu ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.12.2018, 12:18   #180
Peety
Erfahrener Benutzer
 
Peety
 
Registriert seit: 2018
Ort: Hamburg
Beiträge: 174
Standard

Hallo,

heute ist Hera genau 6 Monate bei uns.

Leider hat sich die Situation zwischen den beiden nicht verbessert. Zum Teil denke ich sogar, dass sie sich etwas verschlechtert hat. Shiva schleicht sich manchmal an Hera an, wenn sie auf dem Bett oder Sofa liegt und sich putzt oder schläft und verprügelt sie dann. Am kritischten ist der Zeitpunkt, wenn Hera durch die Katzenklappe rein will. Shiva sitzt oft am Fenster und hat einen tollen Überblick über den Garten. Wenn Hera sich nähert, bringt sie sich in Position um ihr sofort nachzustellen. Hera rennt dann wie von der Tarantel gestochen bis ins Schlafzimmer aufs Bett. Shiva sprintet aber hinterher und da stört es sie auch nicht, dass ich auch im Bett liege. Sobald ich irgendeine Art von Verfolgung bemerke, wird Shiva für ein paar Minuten weg geschlossen. Das findet sie richtig doof. Aber sie scheint noch nicht nachhaltig daraus zu lernen, denn es hält immer nur kurz an. So langsam bin ich am Verzweifeln, das ganze geht jetzt schon fast 2 Monate. Dabei sah es doch anfangs gar nicht so schlecht aus... gerade grummelt es schon wieder hinter mir. Shiva stalkt schon wieder Hera... Dabei denke ich immer, wenn Hera ihr mal Paroli bieten würde, würde sich Shiva vielleicht auch mal wieder einkriegen. So zumindest hat es unser Peet immer gemacht. Einfach mal in die Schranken weisen und ihr die Stirn bieten. Obwohl manchmal das Fell fliegt, ist bisher kein weiteres Blut geflossen. Und es gibt kleine helle Momente, wo beide friedlich nebeneinander sitzen. Aber diese Momente sind wirklich selten.

Das Weihnachtswunder blieb bei uns leider aus. Es bleibt uns wohl erst einmal nichts anderes übrig, als die beiden weiterhin bei Abwesenheit, auch geistiger, zu trennen und zu hoffen, dass bald der Frühling kommt.
Wobei Hera heute Morgen auch im Garten eine auf die Mütze bekommen hat

entspannte Hera


Shiva - so süß, wenn sie schläft
Peety ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Weltweit Hera, geb. 2015, verträgt sich gut mit Kindern, Katzen und Hunden, ein Lottogewinn! tigerlili Wohnungskatzen in Not 56 29.06.2018 19:42

Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 08:09 Uhr.