Katzen Forum Fotowettbewerb Pets Nature

Zurück   Katzen Forum > >
petSpot Netzwerk

Eine Katze zieht ein Die Katzenfamilie wird größer. Alles über Zusammenführungen und Co.

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 29.08.2018, 08:23   #341
Schnurr13
Forenprofi
 
Schnurr13
 
Registriert seit: 2015
Ort: Sesamstraße
Beiträge: 5.937
Standard

das klingt wieder nach einem zufriedenen selbstbestimmten Kater. Du bist echt toll.
__________________
Über uns: Die Herren des Hauses
Sonnenkönig Elmo, Herr von und zu Fluff, Sir Lemmy von Katz


"In früheren Zeiten wurden Katzen als Götter verehrt; das haben sie nicht vergessen."
Terry Pratchett
Schnurr13 ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Alt 10.10.2018, 23:00   #342
petras
Forenprofi
 
petras
 
Registriert seit: 2010
Ort: bei München
Beiträge: 2.628
Standard

Hallo

Wollte nur mal fragen wie es Cameron geht?

Liebe Grüße, Petra
__________________

Mein geliebtes Sternchen Mausi
01.10.2005-24.03.2018
petras ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.10.2018, 07:56   #343
Mikesch1
Foren-Nanny
 
Mikesch1
 
Registriert seit: 2010
Ort: Im Moin-Moin-Gebiet ;-)
Alter: 55
Beiträge: 18.594
Standard

Danke der Nachfrage, Petra!

Cameron geht es unverändert. Er bewegt sich zu wenig, aber er futtert, benutzt artig das Klöchen und weist Tommy ab und an in seine Schranken

Die Gittertür ist ja seit Wochen auf. Aber Cameron hat kein Interesse, mal runter zu gehen. Er suselt lieber auf der Couch in seinem Kissen. Und Tommy geht auch nur mal kurz runter gucken, ist aber zu 95 % auch oben bei Cameron und passt auf ihn auf. Vor ein paar Tagen schlief Cameron in seinem Kissen, Tommy lag davor auf dem Fußboden. Plötzlich hat Cameron etwas geschnarcht bzw. hörbar geatmet. Tommy ist sofort hoch zu ihm und hat ihn begutachtet - so nach dem Motto: Hey, ist alles ok bei Dir? Cameron hat sich umgedreht, hat ein Nasenstupsi von Tommy bekommen und Tommy ist wieder runter gesprungen. Das sah sehr besorgt seitens Tommy aus

Mittlerweile genießt Cameron das Streicheln am Köpfchen und vor allem unter dem Kinn sehr. Auch ohne Federwedel Abends ist immer erst Kuschelrunde mit Cameron und dann Spielrunde mit Tommy bevor ich schlafen gehe.

Cameron ist völlig relaxt, wenn ich im Zimmer bin. Teilweise schläft er tief und fest und sieht aus wie ein junges Katerchen, wenn er auf dem Rücken liegt und mir das Bäuchlein zeigt. Ich bin ja dann immer versucht …. Aber ich glaube, ich sollte mich lieber hüten
__________________
Es grüßen Ole, Maya, Polly, Nico, Teddy, Cameron, Pflegis Moritz, Hasi und Tommy und natürlich ihr Personal
Unvergessen: mein Scheuchen Miezi + 23.11.2011, mein Sonnenschein Lilly + 22.12.2014 und die liebsten Oldies der Welt Tigerlilly + 20.10.2014 und Minkamaus + 11.03.2016 + Schätzchen Lasse + 12.08.2017 Klein Emma +24.05.2018

Darum bitte keine Einzelhaltung! ............. Tierleid-/quälerei melden - So gehts!
Gründe für die Kastration der Katze

www.katzenhilfe-bremen.de
Mikesch1 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.10.2018, 08:12   #344
missimohr
Forenprofi
 
missimohr
 
Registriert seit: 2010
Ort: Nähe Augsburg
Beiträge: 22.038
Standard

Das ist ja süß, wie der Tommy sich um Cameron kümmert .
Und schön, dass es Cameron so gut geht, hoffentlich bleibt es noch ganz lange so!
__________________

Unter all den Geschöpfen dieser Erde gibt es nur eines, das sich keiner Versklavung unterwerfen lässt. Dieses eine ist die Katze.
missimohr ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.10.2018, 08:51   #345
Schnurr13
Forenprofi
 
Schnurr13
 
Registriert seit: 2015
Ort: Sesamstraße
Beiträge: 5.937
Standard

Ich finde es so schön, wie du die Kater sein lässt wie sie sind und ihnen genau das richtige Maß an Freiraum und Fürsorge gibst.

Toll.
__________________
Über uns: Die Herren des Hauses
Sonnenkönig Elmo, Herr von und zu Fluff, Sir Lemmy von Katz


"In früheren Zeiten wurden Katzen als Götter verehrt; das haben sie nicht vergessen."
Terry Pratchett
Schnurr13 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.10.2018, 08:53   #346
Pearl Polaria
Erfahrener Benutzer
 
Pearl Polaria
 
Registriert seit: 2011
Ort: Essen u. Kreis Heinsberg
Alter: 30
Beiträge: 912
Standard

Schön das es Cameron so gut geht.
Wer ist eigentlich dieser Tommy und wo kommt er her?
__________________
Viele Grüße von Natalie

http://i157.photobucket.com/albums/t52/Totgesargt/DSC_1293SIG.jpg
Pearl Polaria ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.10.2018, 09:06   #347
Mikesch1
Foren-Nanny
 
Mikesch1
 
Registriert seit: 2010
Ort: Im Moin-Moin-Gebiet ;-)
Alter: 55
Beiträge: 18.594
Standard

Zitat:
Zitat von Pearl Polaria Beitrag anzeigen
Wer ist eigentlich dieser Tommy und wo kommt er her?
Tommy wohnt seit Anfang Juni als Dauer-Pflegi bei mir. Meine Freundin von der Katzenhilfe hat mich belatschert Und er ist ein so süßer Knopf, da konnte ich nicht nein sagen.

Das ist er



Hier zeigt Cameron seine Hauer



Und sein Lieblingsplätzchen

__________________
Es grüßen Ole, Maya, Polly, Nico, Teddy, Cameron, Pflegis Moritz, Hasi und Tommy und natürlich ihr Personal
Unvergessen: mein Scheuchen Miezi + 23.11.2011, mein Sonnenschein Lilly + 22.12.2014 und die liebsten Oldies der Welt Tigerlilly + 20.10.2014 und Minkamaus + 11.03.2016 + Schätzchen Lasse + 12.08.2017 Klein Emma +24.05.2018

Darum bitte keine Einzelhaltung! ............. Tierleid-/quälerei melden - So gehts!
Gründe für die Kastration der Katze

www.katzenhilfe-bremen.de
Mikesch1 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.10.2018, 09:09   #348
Katzenschatz
Forenprofi
 
Katzenschatz
 
Registriert seit: 2011
Ort: NRW
Beiträge: 10.103
Standard

Oh Bilder von Cameron, das ist toll. Tommi ist auch ein gestandener süßer Katermann. Toll dass er sich so um Cameron kümmert. Dauerpflegi heißt, Du/ ihr versucht ihn nicht zu evrmitteln? Wie alt ist er denn und hat er Erkrankungen?
__________________
Viele Grüße von Chrissie mit ihrer Fünfergang Pirina, Knubbel, Beppo, Findus und Nelly


Stolze Patin von Spotino's Arcana, Mucki's Gina, MarDie's Maja, NicoCurlySue's Findus,
Ringo vom TSV Recklinghausen, Joe, Tabitha und Liesbeth vom Verein Kitten- und Katzennothilfe
und Patenkater Willi, Salvo, Finn und Lillebror im Herzen
Katzenschatz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.10.2018, 09:16   #349
Mikesch1
Foren-Nanny
 
Mikesch1
 
Registriert seit: 2010
Ort: Im Moin-Moin-Gebiet ;-)
Alter: 55
Beiträge: 18.594
Standard

Tommy ist zwischen 10 und 12 Jahren alt. Er ist soweit gesund. Er wurde von einem anderen Mitglied der Katzenhilfe draußen gefüttert, aber er wollte immer unbedingt rein ins Haus. Das ging jedoch nicht wegen einer bereits dort lebenden Einzelprinzessin.

So kam er denn zu meiner Katzenfreundin. Da sie jedoch ihr Haus auch immer mit Katzen voll hat, die vermittelt werden sollen, hatte sie mich gefragt, ob ich ihn als Dauer-Pflegi übernehme. Ich weiß gar nicht, warum er nicht vermittelt werden soll

Er ist dem Menschen recht zugetan. Angst hat er nicht, lässt sich aber noch nicht wirklich anfassen. Wir arbeiten daran

Mir ist er einmal im Sommer irgendwie durch das Netz entwischt. Nach ca. 2 Wochen, die er immer in der Nähe war und von mir gefüttert wurde, konnte ich ihn mit einer Holzfalle wieder einfangen. Man merkte, dass er wieder rein wollte, aber er hatte das Schlupfloch nicht mehr gefunden. Vielleicht ist das auch mit ein Grund, warum er jetzt so gar keine Ambitionen hat, das Haus bzw. das OG zu verlassen.

Der Garten wurde danach doppelt gesichert.
__________________
Es grüßen Ole, Maya, Polly, Nico, Teddy, Cameron, Pflegis Moritz, Hasi und Tommy und natürlich ihr Personal
Unvergessen: mein Scheuchen Miezi + 23.11.2011, mein Sonnenschein Lilly + 22.12.2014 und die liebsten Oldies der Welt Tigerlilly + 20.10.2014 und Minkamaus + 11.03.2016 + Schätzchen Lasse + 12.08.2017 Klein Emma +24.05.2018

Darum bitte keine Einzelhaltung! ............. Tierleid-/quälerei melden - So gehts!
Gründe für die Kastration der Katze

www.katzenhilfe-bremen.de
Mikesch1 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.10.2018, 09:19   #350
Katzenschatz
Forenprofi
 
Katzenschatz
 
Registriert seit: 2011
Ort: NRW
Beiträge: 10.103
Standard

Danke für Deine Erläuterungen zu Tommy. Frage doch mal nach, warum er nicht vermittelt werden soll. Andererseits wenn er sich mit Cameron so gut versteht, ist ja auch gut, wenn Tommy bei Dir bleibt, sonst wäre ja Cameron da alleine im Zimmer.
Ja kann ja sein, dass er deswegen nicht mehr raus gehen will, aber er geht ja nicht mal ins untere Stockwerk oder? Wie versteht er sich mit den anderen Katzen oder trifft er die da oben gar nicht?

Daumen, dass er noch sehr lange gesund bleibt.
__________________
Viele Grüße von Chrissie mit ihrer Fünfergang Pirina, Knubbel, Beppo, Findus und Nelly


Stolze Patin von Spotino's Arcana, Mucki's Gina, MarDie's Maja, NicoCurlySue's Findus,
Ringo vom TSV Recklinghausen, Joe, Tabitha und Liesbeth vom Verein Kitten- und Katzennothilfe
und Patenkater Willi, Salvo, Finn und Lillebror im Herzen
Katzenschatz ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:31 Uhr.