Katzen Forum Fotowettbewerb Pets Nature

Zurück   Katzen Forum > >
petSpot Netzwerk

Eine Katze zieht ein Die Katzenfamilie wird größer. Alles über Zusammenführungen und Co.

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 16.05.2016, 13:33   #1
vanelia
Benutzer
 
vanelia
 
Registriert seit: 2011
Beiträge: 31
Standard Neuer Versuch?

Hallo,

Bin eher ein stiller Leser.
Ich habe gerade eine gescheiterte Zusammenführung hinter mir. Meine Kiara wird 4 und die Kleine war 1 Jahr. War für meine etwas zu quirlig.
Habe die Kleine erst zur Pflegestelle zurück gebracht.

Grund für eine neue Katze war, dass meine Coco im April überfahren wurde. Sie wäre 3 geworden.

Jetzt meine Frage: Würdet ihr noch warten mit einem neuen Versuch? Bin einfach extrem unsicher, weil Ich kiara nicht überfordern möchte.
vanelia ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Alt 16.05.2016, 14:05   #2
Melcorrado
Forenprofi
 
Melcorrado
 
Registriert seit: 2010
Ort: Rheine
Alter: 35
Beiträge: 7.319
Standard

Wie hat Kiara denn auf die kleine reagiert? Wie lange habt ihr es versucht?
__________________

LG Melanie mit Leo, Lui, Luna, Motte und Lissy mit Tiger fest im Herzen. Du fehlst mir kleiner Schmuser...
Melcorrado ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.05.2016, 14:26   #3
realykee
Forenprofi
 
Registriert seit: 2012
Alter: 35
Beiträge: 5.089
Standard

Hallo,

woran ist die Zusammenführung denn gescheitert? Erzähl doch mal ein bißchen zu Kiras Charakter...
realykee ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.05.2016, 14:27   #4
tigerlili
Forenprofi
 
tigerlili
 
Registriert seit: 2006
Ort: 31... Lehrte
Alter: 52
Beiträge: 7.655
Standard

Gute Idee!
tigerlili ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.05.2016, 20:14   #5
vanelia
Benutzer
 
vanelia
 
Registriert seit: 2011
Beiträge: 31
Standard

Also meine Kiara ist eher ruhig. Mir gegenüber ist sie offen und verschmust. Fremden gegenüber ist sie schauend versteckt sich. Sie geht Problemen aus dem Weg. Coco hat sich immer verteidigt. Kiara will eher ihre Ruhe, was mit Coco davor super funktioniert hat. Da war alles geklärt. Sie haben gekuschelt, ein wenig gerauft und beide waren zufrieden. Nur dann wurde Coco überfahren. Überhaupt daran zu denken, bricht mir immer wieder das Herz.

Also habe ich wieder nach einer Katze gesucht als Gefährte. Als erstes hat Kiara gefaucht, dann ist sie neugierig auf sie zu. Dann wieder gefaucht. Die Kleine hat sich da nicht beeindrucken lassen. Und irgendwann wurde sie dann frech. Halt alles neu. Sie wollte mit Kiara spielen. Nur die hatte daran gar kein Interesse. Viel Gefauche und Geschreie von Kiara, die dann abgehauen ist und sich versteckte. Die Kleine hinterher. Hat sie auch nicht wirklich in Ruhe gelassen. Sie war auch so unausgelastet, dass die Nacht durch nur gejault wurde und Wege nach draußen gesucht wurden. Und wenn das nicht geklappt hat, ging sie wieder auf Kiara los. Teilweise mit Krallen.

Dann habe ich mich entschlossen sie raus zu lassen. Die Kleine hat die Gärten erkundet und kam wieder. Aber sie ist immer noch auf Kiara los, die sich dann versteckte. Kiara schlich nur noch durch die Wohnung auf direktem Weg zu ihrem Versteck. Dann gab es auch Zeiten wo beide bei mir im Bett schliefen.
Dann bin ich eines nachts wach geworden, weil Kiara geschrien hatte. Hab bei ihr am nächsten Tag eine Wunde entdeckt.

Da habe ich dann meine Entscheidung getroffen. Waren etwa 4/5 Wochen.
vanelia ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort



Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Neuer Kumpel, 1. Versuch CutePoison Eine Katze zieht ein 27 26.09.2013 22:59
Neuer Versuch? datenfehler Die Anfänger 9 28.10.2009 21:17

Werbung:
Lucky Kitty Wasserstaubsauger Shop Pets Nature

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:26 Uhr.