Katzen Forum Fotowettbewerb Pets Nature

Zurück   Katzen Forum > Allgemeines Forum > Eine Katze zieht ein

Eine Katze zieht ein Die Katzenfamilie wird größer. Alles über Zusammenführungen und Co.

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 21.03.2019, 13:52   #2356
Dudler
Forenprofi
 
Dudler
 
Registriert seit: 2012
Ort: Nordbaden
Beiträge: 3.000
Standard

Bei meiner kleinen Schnappschildkröte schnipple ich jeden Tag während eines Leckerlie-Rituals ein wenig Haare.
Am Anfang war das nur mit dicker Jacke und mit gleichzeitiger Fütterung möglich.

Inzwischen kann ich auch ohne Schutzkleidung jeden Morgen 5 Minuten Fellpflege betreiben. Vielleicht wäre diese Taktik auch etwas für euch?
(Wobei Bea ein Hund ist....aber vom Prinzip her ist das ja egal)
Dudler ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Alt 21.03.2019, 14:15   #2357
Neris
Erfahrener Benutzer
 
Neris
 
Registriert seit: 2018
Beiträge: 447
Standard

Zitat:
Zitat von Pfeffertopf Beitrag anzeigen
....

Odin und ich kämpfen immer noch mit seinen rapide entstehenden Verfilzungen. Eigentlich müsste ich ihn wieder scheren lassen, aber das geht bei ihm nur noch in Narkose. Er hat dabei so viel Stress und ist so wehrhaft, das tut keinem Beteiligten gut. Allerdings will ich noch etwas warten bis es wärmer wird und der Abstand zur letzten Narkose größer. Mehr als eine Narkose in 12 Monaten mag ich ihm nicht zumuten: Das ist nicht gut und kann halt auch gefährlich sein. Ich habe auch das Gefühl, das Odin mit jeder Schur später mehr Wolle drauf hat.
Ich habe mir auch eine Filzharke gekauft, wie Cindyslilly geschrieben hat, aber Odin hat auch bei der Harke keine Gedult. Auch mit der komme ich halt an die Tabuzonen nicht dran.

das geht mir mit meinem Odin hier ebenso

im Tierheim wurde gesagt: der hat so tolles Fell und pflegt das alles selber: da müssen wir gar nichts machen (da war ich aber auch überhaupt noch nicht sensibilisiert was Fellpflege angeht)
mittlerweile mag er es gerne gebürstet zu werden..

aber bloss nicht mit der Harke, die Cindyslilli empfohlen hat
einmal durch so einen Knoten durchziehen "wollen" und er ist weg
wie Butter ist da leider nichts..

jedes Jahr werden jetzt die Knoten im Frühjahr schlimmer..
und wenn das neue Fell nachkommt, gibt es auch an sonst gepflegten Stellen innerhalb eines Tages Knoten: sogar schon auf dem Rücken

ich könnte ihn aber gar nicht scheren lassen: er ist Freigänger, er geht selbst bei Regen stundenlang raus, bei Bodenfrost etc...wie soll man da scheren?
ich hab durchaus schon mit einer Schere letztes Jahr rausgeschnitten
aber sobald die Knoten noch nicht weiter rausgeschoben sind durch nachwachsendes Fell, geht das noch nicht..das fängt jetzt erst langsam an

ich weiß auch nur die Lösung: jeden tag ein bisschen rauschneiden, sobald es geht..und Zeit hab ich dafür nur Minuten, denn an die Stellen mag er niemanden wirklich dranlassen hinter und zwischen den Beinen
die hinter den Ohren sind übrigens weg..entweder rausgebürstet oder verloren..kleine Fellknäuel finde ich auch jetzt immer mehr

ich hab also das Problem ebenso..und mir vorgenommen, den ganzen Sommer durchzubürsten und nicht erst im Herbst wieder vermehrt

ich gucke die Bilder von deinen Jungs immer sehr gerne
__________________

Frikka und Odin
Neris ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.03.2019, 09:16   #2358
Pfeffertopf
Forenprofi
 
Registriert seit: 2014
Ort: Berlin
Beiträge: 2.965
Standard

Dann will ich mal wieder ein Bild beisteuern

Manchmal können die vier auch "gemeinsam"....



Diese Gemeinsamkeit hält aber nur Minuten, weil irgendeiner sich dann doch wieder zurückzieht. Auf Bildern sieht das allerdings prima aus!
Zwischen Bommel und Blade rappelt es immer noch mal wieder, dann gibt es Gejaule, wenn Bommel oben auf dem Kratzbaum liegt und Blade auf der Etage darunter. Dann geht es morgen wieder friedlich zu, wenn einer auf Couch sitzt und der andere gleich darunter und beide auf Leckerlis warten.
Das soll einer verstehen
__________________
Die Langhaar-Jungs-WG: Odin, Bigfoot, Bommel und Kurzhaar-Hippie Blade, sowie
Krümel als Ehrenbewohner
Pfeffertopf ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.03.2019, 09:36   #2359
Schnurr13
Forenprofi
 
Schnurr13
 
Registriert seit: 2015
Ort: Sesamstraße
Beiträge: 7.037
Standard

Ist doch klar, dass sie da alle zusammenfinden. Sie müssen dir doch sagen welche Musik genehm ist.

Das mit dem heute hier gut und morgen da ganz nervig, haben wir hier auch. Aber bei einem sind sie sich einig, die Küche ist (frei nach dem Highlander) "heiliger Boden". Da gibt es keinen Streit verfressene Bande die.
__________________
Über uns: Die Herren des Hauses
Sonnenkönig Elmo, Herr von und zu Fluff, Sir Lemmy von Katz


"In früheren Zeiten wurden Katzen als Götter verehrt; das haben sie nicht vergessen."
Terry Pratchett
Schnurr13 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.03.2019, 20:42   #2360
caramiabella
Sister of no mercy
 
caramiabella
 
Registriert seit: 2012
Ort: Saarland
Alter: 48
Beiträge: 18.717
Standard

Sieht nach nem zünftigen Männerabend aus
__________________
Liebe Grüße von Michaela, Charly und Amy

Meine Sternenkatzen Angel und Miou
Ewig in meinem Herzen und in meiner Seele


I think that God’s got a sick sense of humor
Textzeile aus "Blasphemous rumors" von Depeche Mode


Meine russischen Knickschwanzkatzen
caramiabella ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.03.2019, 08:29   #2361
Pfeffertopf
Forenprofi
 
Registriert seit: 2014
Ort: Berlin
Beiträge: 2.965
Standard

Ich finde es erstaunlich, wie man so nah beieinander sein kann und doch jeder in eine andere Richtung schaut und die anderen höflich ignoriert.
__________________
Die Langhaar-Jungs-WG: Odin, Bigfoot, Bommel und Kurzhaar-Hippie Blade, sowie
Krümel als Ehrenbewohner
Pfeffertopf ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.04.2019, 15:01   #2362
Pfeffertopf
Forenprofi
 
Registriert seit: 2014
Ort: Berlin
Beiträge: 2.965
Standard

Odin ist der einzige Kater, an den Bommel sich wendet, sich orientiert und auch nah erträgt. Odin ist das wuscht. Er putzt ohne Vorbehalte alle Dickköppe, die sich ihm entgegenstrecken. Wenn es ihm zu doof wird, geht er halt weg.

Ein altes "Ehepaar":



Hier sieht man noch mal schön Bigfoot Fellfarben am Bauch:



Blade hat diesen Sessel komplett mit Beschlag belegt. Das ist seiner, mit Nachdruck und viel Fell markiert. Ich nutze den eh nicht, insofern kommt das Entfusseln etwas zu kurz....



Ansonsten ist alles wunderbar schnarchig, mit ein wenig Rumpelei zwischendurch....

__________________
Die Langhaar-Jungs-WG: Odin, Bigfoot, Bommel und Kurzhaar-Hippie Blade, sowie
Krümel als Ehrenbewohner
Pfeffertopf ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.04.2019, 21:26   #2363
Sasheera
Erfahrener Benutzer
 
Sasheera
 
Registriert seit: 2016
Beiträge: 262
Standard

Ach, deine Jungs sehen einfach toll aus … Bigfoots Bauch … den will man echt einfach nur durchknuddeln!
Sasheera ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.06.2019, 18:34   #2364
Cindyslilli
Forenprofi
 
Cindyslilli
 
Registriert seit: 2014
Ort: bei Hannover
Alter: 53
Beiträge: 4.003
Standard

So lieber Sebastian.....da musste ich doch stalken gehen um Dir sagen zu können,dass Anfang April aber auch wirklich unverschämt lange her ist.

Ach mensch....das die Entfilzungshake bei Odin nicht so funst wie bei Buddy tut mir leid (auch für Dich Neris und Deinen Odin).
Aber Ihr habt schon Recht - bei schon vorhandenen Filzgnubbeln flutscht es nicht mehr wie Butter.Da ich Buddy 1-5 mal täglich damit bearbeite und extrem viel Unterwolle damit raus hole,hab ich mit Filzplatten dann die Probleme höchstens mal an seiner Hinterkeule.An die Stelle mag er mich auch nicht so regelmäßig ran lassen.

Ist sonst alles ok bei Euch?Dicke Knuddler an all Deine WG-Mitglieder
__________________
Es grüßt Sylvia mit Archie,Buddy &RufusArchie zieht ein: http://www.katzen-forum.net/eine-kat...zieht-ein.html
Rufus macht die Herrenrunde komplett :http://www.katzen-forum.net/eine-kat...krimizeit.html
Hier stellen wir uns vor http://www.katzen-forum.net/das-sind...us-arburu.html
Cindyslilli ist offline   Mit Zitat antworten

Alt Heute, 12:58   #2365
Pfeffertopf
Forenprofi
 
Registriert seit: 2014
Ort: Berlin
Beiträge: 2.965
Standard

Meinen Jungs geht es eigentlich ganz gut. Wir hatten hier eine Phase, wo über drei Tage fast gar nichts gefressen wurde. Lediglich Blade war am Futtern.



Odin macht mir etwas Sorgen, er lässt seit dem Wochenende seine Leckerlis wieder aus dem Mund fallen, ich vermute mal Zahnschmerzen. Termin beim TA ist morgen.

Außerdem ist er etwas stinkig, weil ich sein dickes Fell immer mal wiedermit der Schermaschine traktiere um ihm etwas Kühlung zu bescheren. Nun sieht er arg zerrupft aus.

Aus dem Grund hier ein Bild, nur Kopf ohne Körper



Bommel verbringt seine Zeit in der Rollerbahn ...



... wenn er nicht gerade aufgeregt unser aktuelles Taubenproblem auf dem Balkon beobachtet.



Bigfoot meidet sehr erfolgreich Fotoversuche
__________________
Die Langhaar-Jungs-WG: Odin, Bigfoot, Bommel und Kurzhaar-Hippie Blade, sowie
Krümel als Ehrenbewohner

Geändert von Pfeffertopf (Heute um 13:14 Uhr)
Pfeffertopf ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

« Vorheriges Thema: Toulouse und Katze X |
Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Weltweit Selma - (w/*ca. 08/2009/ grau-Langhaar) - Eine ganz besondere Katze! - PS Moskau Lulu's Frauchen Glückspilze 4 28.05.2016 07:01
Deutschland Musja (w/*2009/schwarzes Langhaar m. weißem Unterfell) – eine Seele von Katze – PS HH Taca Glückspilze 12 17.08.2013 08:44
Wer hibbelt mit uns? Paty Eine Katze zieht ein 53 15.03.2013 09:35
Besuch einer Katze für eine Woche zu unseren beiden Jungs - Fragen Siegfried Wohnungskatzen 3 19.10.2011 08:58
Noch 93 Tage... wer hibbelt mit? Anoulie Vorbereitungen 21 25.05.2009 15:25

Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 14:25 Uhr.


Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzen Forum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.