Katzen Forum Fotowettbewerb Pets Nature

Zurück   Katzen Forum > >
petSpot Netzwerk

Eine Katze zieht ein Die Katzenfamilie wird größer. Alles über Zusammenführungen und Co.

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 30.11.2015, 16:20   #1
Frau Sue
Forenprofi
 
Frau Sue
 
Registriert seit: 2010
Ort: NDS
Beiträge: 11.863
Standard Filou, Pepper und Finn - aus einem Duo wird ein Trio

Seit über drei Jahren hadern wir nun, überlegen, entschließen uns, kneifen dann doch wieder, verwerfen den Gedanken weil andere Umstände nicht stimmen, greifen ihn nach Besserung erneut auf, hadern wieder damit ... and so on!

Doch das hat nun ein Ende - wir wagen es endlich.
Nr. 3 wird einziehen.


In den Hauptrollen:



Filou

Viele werden Filou als (liebevoll!) von mir bezeichneten Arsch.lochkater kennen.

Das ist Filou:




Aber ich glaube, dieses Portrait zeigt nicht annähernd, wer Filou wirklich ist.
Daher hier ein paar Schnappschüsse, die das vielleicht deutlicher machen.

DAS ist Filou:




Und vor allem auch das:



Und so war er von anfang an:



Filou ist ein Kreisch-, Erzähl- und Jammerkater. Dabei sehr auf uns Menschen, respektive meinen Mann fixiert.
Sobald Filou wach ist, hört man ihn.
Morgens rennt er laut (sehr laut!) gurrend durch die Räume. Manchmal wiehert er geradezu. oO
Wenn er irgendwo rauf oder von irgendwo runter springt, dann klingt er wie die Spielzeuge, die quietschen wenn man sie drückt: Oui-uh
Jedes gefundene Staubkorn muss kommentiert werden, von jeder Entdeckung erhalten wir Mitteilung. Wenn ER Pepper anspringt, dann kreischt er, als würde ER angesprungen werden.
Er muss überall dabei sein, am liebsten auf dem möglichst höchsten Punkt.

Sein liebstes Spiel: Wenn Herr Dosi am Rechner hockt, sich neben diesen hocken und ihn anschreien. Wirklich schreien! Sehr laut schreien! Das geht dann so lange, bis Herr Dosi abrupt aufspringt (leider hat er bis dahin manchmal echt lange Geduld mit dem Kreischekater -.-). Für Filou ist das das Zeichen wie ein bestusster davon zu stürmen. Er stürmt dann ins Wohnzimmer, während Herr Dosi ihm ebenso bestusst hinterher stürzt (manchmal dabei genauso wilde und komische Töne von sich gebend wie Filou oO). Im Wohnzimmer angekommen und von Herrn Dosi verfolgt, wirft Filou sich dann auf ein Stinkekissen, eine Püppi oder sonstewas, was er eben schnell findet, und wird dort von Herrn Dosi grob (darauf besteht Filou!) durchgerubbelt. Manchmal rennen sie gemeinsam vor dem Rubbelspielchen noch ein paar Runden um den Esstisch. oO
Irgendwann steht Herr Dosi dann auf, setzt sich wieder an den Rechner und das Spiel geht von vorne los.
Da hat Filou seine wahre Freude dran und könnte er den ganzen Tag so betreiben. Ich will nicht wissen, was die Nachbarn und die unter uns manchmal denken, wenn mein Mann hier wild trampelnd und mit Filou um die Wette wiehernd durch die Gegend rennt.

Sein zweitliebstes Spiel: Schranktüren nicht nur öffnen, nein ... sie dabei immer wieder zu schlagen lassen. Das macht wenigstens Krach und erfordert Aufmerksamkeit - hofft er zumindest. -.-"
Und auch vor Schubladen macht er nicht halt. Sein liebstes Ziel dabei: Die Schubladen mit unserer Unterwäsche und unseren Socken - die werden dann nämlich zusätzlich gleich auch noch ausgeräumt.
Hat uns so manches Mal in Verlegenheit gebracht, wenn wir es nicht rechtzeitig mitbekommen haben und Besuch dann an der Schlafzimmertür vorbei ging und unsere gesamte Unterwäschekollektion bestaunen durfte.


Pepper

Das ist Pepper - hier gerne auch als Lord Fett-Peppi () bezeichnet:




Und vor allem ist Pepper das:






Ich denke, man erahnt, wo hier eventuell die leichte Diskrepanz im Hause Pepper und Filou liegt.

Pepper ist ein ruhiger Eigenbrödler. Er spielt gerne alleine vor sich her. Mit einem Bällchen, mit einem Paketband, mit einem Hexbug. Und döst auch einfach mal eine Runde vor sich hin. Ein kleiner kompakter gemütlicher Kater eben.
Und ein riesiger Angsthase. Seine größten Feinde sind der Staubsauger, die Türklingel und Menschen in Schuhen.
Und manchesmal sogar der eigener Schatten.
Und trotzdem kann auch er es ganz schön faustdick hinter den Ohren haben. Erst vorgestern kam er zu uns auf's Bett um den gerade endlich wieder ruhig geworden Filou gehörig eine hinter die Ohren zu hauen. oO
Dann hat er seine fünf Minuten, prescht wie ein Irrer durch die Wohnung und nichts ist vor ihm sicher.
So manchesmal bin ich schon froh über unsere Fenstersicherung gewesen. Eben immer spätestens dann, wenn Pepper mit Pfeffer im Hintern wie ein Irrer ins Schlafzimmer geschossen kommt und ohne abzubremsen auf's Fensterbrett springt - lediglich von der Fenstersicherung davor bewahrt, aus dem Fenster zu fliegen. O.O
Außerdem hat er sich das Gemeckere abgeschaut. Steht oft gerne in einem anderen Raum und ruft und ruft und ruft. Pff, als würde ich zu ihm kommen, nur weil der Herr es befiehlt. oO
Und dummerweise hat er sich das Schranktürengeklapper und Ausräumen unserer Unterwäsche- und Sockenschubladen abgeschaut. -.-"
Also Pepper ist auch nicht ohne - wir müssen ihn von Filou nicht entlasten. Aber er ist deutlich ruhiger, und kann sich gut alleine mit sich selbst beschäftigen. Da bleibt dann einfach der aktivere Filou auf der Strecke.


Und hier kommt Nr. 3 ins Spiel.



Demnächst in einer weiteren Hauptrolle:


Svante
(Edit: Inzwischen Finn )

Svante sitzt derzeit bei Taskali und wenn alles gut geht (der Spatz hat morgen noch 'nen Impftermin ... wir nehmen gerne Daumen für eine gute Verträglichkeit ) wird er am 12.12 einziehen.

Eine schlechte Nachricht habe ich allerdings noch.

Er wird seinen Namen höchstwahrscheinlich nicht behalten. Wir haben leider einen sehr ähnlich klingenden bereits in der Familie.
Ich hab mal nochmal nachgelesen, ob es damals schon ein paar Vorschläge für ihn gab, aber nix gefunden. Daher haben wir selbst schon mal für eine Vorabauswahl überlegt und den einen oder anderen Favoriten (vor allem mein Mann hat einen und lässt da kaum von ab ^^). Aber für die endgültige Wahl des Namens, wollen wir den Lütten erst kennen lernen und lassen uns dementsprechend damit dann auch ein paar Tage Zeit.
Bis dahin wird er hier einfach als "der Lütte" bezeichnet.


Beim stöbern in Taskalis Beitrag hab ich übrigens gesehen, dass ich sie bereits Frühjahr 2013 fragte, ob sie an uns (Filou ist ja FIV+ - daher die gesonderte Frage) eine Katze vermitteln würde. Sie meinte damals, ich solle ihr eine Nachricht schreiben und meine beiden einfach mal beschreiben.
Nojo ... hab ja nur 2,5 Jahre für die Nachricht gebraucht - besser spät als nie. (Psst ... das war damals wohl genau vor der Wieder-kneifen-Phase -.-")




Hin und wieder in einer Statistenrolle:


Wir.
Mein Mann und ich, die Dosenöffner.

Mein Mann ist eher der gelassene Typ. Der seeeehr gelassene Typ. Manchmal so gelassen, dass er schon gleichgültig und desinteressiert wirkt.
Ich bin wie Peppi. -.-" Überängstlich, übernervös, übervorsichtig, über... ähh ... unsicher halt.
Ihr seht - beste Voraussetzungen für eine Zusammenführung.
Ich hab schon gesagt, im schlimmsten Fall geh ich einfach spazieren und lass meine Männer hier machen. O.O
Oder ich besauf mich.




Also ... wer gerne beim Einzug von Svante dabei sein mag und bis dahin mit uns hier hibbeln mag: Herzlich Willkommen.
Ich stell mal paar Kekse, warmen Kakao und werfe für die angehörigen Katzen ein paar Leckerlies in den Raum.
__________________
LG von Sue mit Kreischekater Filou, Flummiwutz Finn und Fettmops Pepper


Zu Bildern und Geschichten des Trios geht es hier entlang.

Geändert von Frau Sue (07.02.2016 um 08:41 Uhr)
Frau Sue ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Alt 30.11.2015, 16:27   #2
Lenny+Danny
Forenprofi
 
Lenny+Danny
 
Registriert seit: 2012
Ort: Nähe Frankfurt
Alter: 51
Beiträge: 9.263
Standard

Ah hier wird´s spannend ***Abo***

Mir ging es mal genauso, aber glaub mir 3 Katzen sind (noch) besser als zwei
__________________
lg.André mit den Katern Lenny (10) , Kaspian (7) , Moonbird (5) und Sunbird (3)
und den Sternenkatern Danny (*5) und Bonnie (*16)
Lenny+Danny ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.11.2015, 16:30   #3
Kristanca
Forenprofi
 
Kristanca
 
Registriert seit: 2014
Ort: im Norden
Beiträge: 3.262
Standard

Filou ist ja eine Flitzpiepe - da wird es sicher nie langweilig bei euch

Ich setz mich mal dazu und stimme André zu: Drei sind noch besser als zwei
__________________
<a href=http://up.picr.de/30163513ah.jpg target=_blank>http://up.picr.de/30163513ah.jpg</a>[/img]

*******************************
Wildes Land Die Notfellchen vom Dorf
*******************************
Kristanca ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.11.2015, 16:31   #4
Ulpse
Treckerbraut
 
Ulpse
 
Registriert seit: 2008
Ort: zwischen Oldenburg und Osnabrück
Alter: 54
Beiträge: 12.383
Standard

Ha, bin da. Ich maaaag den Filou, der war sooo nett.

Wir besaufen uns dann zusammen....
__________________
Liebe Grüsse Bärbel und

Lass Deine Liebe und Dein Vertrauen größer sein, als Deine Angst.
Ulpse ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.11.2015, 16:32   #5
Jaboticaba
Forenprofi
 
Jaboticaba
 
Registriert seit: 2013
Ort: Osterzgebirge
Beiträge: 3.539
Standard

Abonniert.
__________________
LG

Hanne mit José, Max und Maika



Freddy (31.08.2013 - 29.10.2016), mein Augenstern, du bleibst unvergessen.

Rúbio, du warst meine erste grosse Katzenliebe.
Jaboticaba ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.11.2015, 16:41   #6
stuffelschn
Forenprofi
 
stuffelschn
 
Registriert seit: 2010
Ort: Lübeck
Alter: 30
Beiträge: 1.229
Standard

Hach, ich freu mich so für euch

Bin aber ehrlich erstaunt, dass diesmal aus "Ich möchte gern" tatsächlich Nummer 3 wird
__________________
"Gott schuf die Katze, damit der Mensch einen Tiger zum Streicheln hat." Victor Hugo
stuffelschn ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.11.2015, 16:46   #7
Jorya
Forenprofi
 
Registriert seit: 2014
Ort: Berlin
Alter: 38
Beiträge: 5.109
Standard

dann bin ich dir mal gefolgt und hier gelandet.

Danke für die Kekse, sehr lecker!!

Deine beiden klingen toll. Vor allem Filou erinnert mich sehr an meinen verstorbenen Caruso, der war auch sehr laut, musste alles kommentieren, hat Schublade und Schränke ausgeräumt..

auch wenn es nervt und du ihn wohl manchmal gern vor die Tür setzen würdest, sei froh das du so eine Frohnatur hast.
__________________
Liebe Grüße
Annika mit den zwei Fellnasen Mocca, Jaimy und Caruso im Herzen



unsere Geschichten
Jorya ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.11.2015, 16:48   #8
Spotino
Forenprofi
 
Spotino
 
Registriert seit: 2014
Ort: Idstein
Alter: 55
Beiträge: 6.728
Standard

Ich setz mich auch mal dazu - beim Mithibbeln bin ich ziemlich gut.
__________________
Marga mit Miles, Nadir und Arcana sowie den Sternenkatern Spot, Neelix und Pezzi. Unser Tagebuch: Miles, Nadir und Arcana



"Leo spricht" und "Pflegis by Taskali": Die Bücher zum Thread. Mehr Informationen gibt es hier.
Spotino ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 30.11.2015, 17:27   #9
Dilani
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 2015
Beiträge: 194
Standard

Oh das liest sich jetzt schon so fein, hier möchte ich auch bleiben und mitfiebern und hin und wieder mal ein Schlückchen mittrinken
Dilani ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Aus dem Duo wird ein Trio Nomos Eine Katze zieht ein 8 17.10.2013 22:05
Melicia's Trio wird gebarft! Melicia Barfen 11 24.07.2010 10:35

Werbung:
Lucky Kitty Wasserstaubsauger Shop Pets Nature

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:20 Uhr.