Katzen Forum Fotowettbewerb Pets Nature

Zurück   Katzen Forum > >
petSpot Netzwerk

Eine Katze zieht ein Die Katzenfamilie wird größer. Alles über Zusammenführungen und Co.

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 13.10.2015, 19:26   #1
cindy55
Forenprofi
 
cindy55
 
Registriert seit: 2012
Ort: Oberbayern
Alter: 58
Beiträge: 3.986
Standard Drei Flauschkugeln kamen, sahen und siegten

Flauschkugel Nr. 1
Chino ist heute eingezogen.
Ich hätte ihn bald nicht erkannt, so viel Fell hat er bekommen und so rundlich ist er geworden. im Vergleich zu den Fotos, die ich hatte. Er stammt ja aus dem Auslandstierschutz, Persermix. ca. 4 J. alt.

Das Ziel war eine langsame Zusammenführung zu starten. Von daher kam Chino ins Arbeitszimmer in der oberen Etage. Die Türe ging aber auf, und Sandy ging hinein.
Keine wesentliches Fauchen, nur wechselseitiges Ansehen, langsames Umhergehen. Chino meinte dann, er muss auch unten im EG alles sehen und untersuchte das Wohnzimmer.
Einmal ging er schon auf den Sessel, dann wieder unter die Couch. Aber nur kurz und dann wanderte er weiter.
Sandy fixierte ihn etwas bzw. lief ihm nach. China fauchte ganz zart und Sandy drehte sofort um und ging weg.
War Chino unten, war Sandy oben und umgekehrt.

Chino benutzte dann selbstverständlich das Klo im Wohnzimmer.
Fressen will er noch nichts. Aber er läuft einem nach und will auch gestreichelt werden. Aber nicht zu viel. Hochheben lässt er sich auch.

Mein Eindruck: Wechsel zwischen Neugier, etwas Anspannung und dann wieder etwas Entspannung.
Ich hoffe dass es nicht schlimmer wird. So würde ich sagen liegt es im Normbereich, oder?


Chino nimmt schon mal Platz







Sandy beobachtet ihn.
__________________
LG
cindy mit
den drei Flauschkugeln Chino (*01.04.14), Nico(*ca.2010) u. Charlie (*20.01.14)

unvergessen, tief im Herzen die Sternchen Cindy (07/98 - 06.04.15) und Sandy (07/98 - 23.02.16)
und die Hundesternchen Candy (18.4.74 - 10.01.86) Jacky (17.08.86 - 21.04.05)




_____________________________________________
Katzen nehmen das Leben von der entspannten Seite
cindy55 ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Alt 13.10.2015, 21:25   #2
ottilie
Forenprofi
 
ottilie
 
Registriert seit: 2014
Ort: Mittelfranken
Alter: 55
Beiträge: 6.565
Standard

Was für einen Watte Bausch!
Wann zieht denn Nummer zwei ein ?
Ich wünsche euch eine möglichst langweilige Zusammenführung und alles Gute für deine Senior Dame
__________________
Liebe Grüße

Ottilie
ottilie ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.10.2015, 21:38   #3
gungl
Forenprofi
 
gungl
 
Registriert seit: 2011
Ort: Oberbayern
Beiträge: 1.117
Standard

Chino ist endlich da!!! Solange hast du gewartet und nun dieser Traumkater! Gratuliere!!
__________________
LG
Leni, Loisl, Elfie, Luzie und Frodo mit Dosi's
(Sternchen Gungl, Liesl und Xaverl💖 tief im Herzen)
gungl ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.10.2015, 21:50   #4
cindy55
Forenprofi
 
cindy55
 
Registriert seit: 2012
Ort: Oberbayern
Alter: 58
Beiträge: 3.986
Standard

Danke! Flauschi Nr. 2 kommt evtl. nächstes Wochenende.

Jetzt hat Chino schon was gemacht, was wir nicht erwartet haben:
ich sitze, neben mir Sandy auf der Seite. Chino war oben, kommt ins Wohnzimmer und hupft mit einem Satz zwischen Sandy und mir und sieht uns fragend an. Was soll das, ich möchte auch da hin.
Sandy war da schon irritiert von so viel plötztlicher Nähe, fing etwas an zu fauchen und Chino fauchte zurück.
Beide beruhigt und Chino hüpfte wieder runter, wollte in der Küche- also hat er sehr wohl schon erkannt, wo es was gibt- Futter haben.
Naßfutter rührte er bis jetzt nicht an, also habe ich ihm Trockenfutter gegeben. Das hat er gerne gefressen.
(hoffe ihn noch auf Nassfutter umzugewöhnen)

Er läuft einem immer nach und bettelt um Aufmerksamkeit.
Danach folgten Schmuseeinheiten und die ersten Spielversuche.
Er spielte mit den Mäuschen bzw. mit mir und dann Raufspielchen mit Katerbiss. (aber nicht zu kräftig) Er ist ja so knuddelig, wenn er so da liegt, auf dem Rücken. Wie ein Eisbärchen
__________________
LG
cindy mit
den drei Flauschkugeln Chino (*01.04.14), Nico(*ca.2010) u. Charlie (*20.01.14)

unvergessen, tief im Herzen die Sternchen Cindy (07/98 - 06.04.15) und Sandy (07/98 - 23.02.16)
und die Hundesternchen Candy (18.4.74 - 10.01.86) Jacky (17.08.86 - 21.04.05)




_____________________________________________
Katzen nehmen das Leben von der entspannten Seite
cindy55 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.10.2015, 07:12   #5
Moment-a
Forenprofi
 
Moment-a
 
Registriert seit: 2010
Ort: NRW
Alter: 49
Beiträge: 19.175
Standard

Das lange Warten hat ein Ende

Herzlich willkommen in Deinem neuen Leben Chino

Cindy, wie war die erste Nacht?
__________________
Viele Grüße
Claudia
Moment-a ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.10.2015, 07:50   #6
Lenny+Danny
Forenprofi
 
Lenny+Danny
 
Registriert seit: 2012
Ort: Nähe Frankfurt
Alter: 51
Beiträge: 9.398
Standard

Ich würde sagen, dafür das er gerade erst bei dir angekommen ist
hört sich das doch schon ganz gut an.
Chino scheint eine coole, selbstbewusste Socke zu sein.

Auch von mir die Frage, wie war die erste Nacht ?
__________________
lg.André mit den Katern Lenny (10) , Kaspian (7) , Moonbird (5) und Sunbird (3)
und den Sternenkatern Danny (*5) und Bonnie (*16)
Lenny+Danny ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.10.2015, 07:57   #7
cindy55
Forenprofi
 
cindy55
 
Registriert seit: 2012
Ort: Oberbayern
Alter: 58
Beiträge: 3.986
Standard

Zitat:
Zitat von gungl Beitrag anzeigen
Chino ist endlich da!!! Solange hast du gewartet und nun dieser Traumkater! Gratuliere!!
Vielen Dank!
Die erste Nacht war ruhig. Chino ist ein ganz leiser. Er schnurrt schon mal, aber wenn dann nur ganz leise.
Die Nacht verbrachte er im Arbeitszimmer.
Als ich rüber kam, lag er auf dem Boden. (Er liegt immer unten und oft auf dem Boden, ob es ihm zu warm ist mit dem Flauschifell?) Sein Korb fühlte sich aber warm an, von daher hat er die Nacht wohl da verbracht.

Fresschen war weg. Übrigens trinkt er auch schon immer an den verschiedenen Wasserstellen. Ich muss sagen, ich bin begeistert von dem Wuschel und muss aufpassen, dass Sandy nicht vergessen wird.
Aber es ergibt sich, immer wenn man den einen knuddelt, ist der andere woanders, so dass keine Eifersucht entsteht.

Dann kam er und wollte geknuddelt werden, ging mit ins Bad und streicht immer um die Beine.
Ich habe ihn mit einer weichen Bürste mal gebürstet. Das war zwar ohne Effekt, aber er genießt es, schmeißt sich auf den Rücken und tretelt und will kämpfen.

Gestern Abend fing er dann noch an, etwas zu spielen.





__________________
LG
cindy mit
den drei Flauschkugeln Chino (*01.04.14), Nico(*ca.2010) u. Charlie (*20.01.14)

unvergessen, tief im Herzen die Sternchen Cindy (07/98 - 06.04.15) und Sandy (07/98 - 23.02.16)
und die Hundesternchen Candy (18.4.74 - 10.01.86) Jacky (17.08.86 - 21.04.05)




_____________________________________________
Katzen nehmen das Leben von der entspannten Seite
cindy55 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.10.2015, 08:07   #8
frogga112
Forenprofi
 
frogga112
 
Registriert seit: 2012
Ort: NRW
Beiträge: 2.242
Standard

** Abo ** - das hört sich sehr interessant an
frogga112 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.10.2015, 08:11   #9
Moment-a
Forenprofi
 
Moment-a
 
Registriert seit: 2010
Ort: NRW
Alter: 49
Beiträge: 19.175
Standard

Hallöchen Cindy,

Chino fühlt sich sichtlich wohl und ist einfach nur froh, dass er gesehen wird und nicht in der Maße untergeht.
Diese Katzen hamstern dann alles was sie kriegen können und er hat auch eine Menge nachzuholen


Zitat:
Zitat von cindy55 Beitrag anzeigen
Danach folgten Schmuseeinheiten und die ersten Spielversuche.
Er spielte mit den Mäuschen bzw. mit mir und dann Raufspielchen mit Katerbiss. (aber nicht zu kräftig)
Zitat:
Zitat von cindy55 Beitrag anzeigen
aber er genießt es, schmeißt sich auf den Rücken und tretelt und will kämpfen.
hoffentlich mag die zweite Flauschkugel auch raufen


Ich drücke Euch ganz fest die Daumen für eine gute und problemlose Zusammenführung Und schön, dass Fluse Nr. 2 auch bald einzieht
__________________
Viele Grüße
Claudia
Moment-a ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.10.2015, 08:14   #10
Lenny+Danny
Forenprofi
 
Lenny+Danny
 
Registriert seit: 2012
Ort: Nähe Frankfurt
Alter: 51
Beiträge: 9.398
Standard

Zitat:
Zitat von cindy55 Beitrag anzeigen



Dieser Bauch
__________________
lg.André mit den Katern Lenny (10) , Kaspian (7) , Moonbird (5) und Sunbird (3)
und den Sternenkatern Danny (*5) und Bonnie (*16)
Lenny+Danny ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Sinde meine drei Flauschkugeln zu dick? Sango Ernährung Sonstiges 66 27.05.2015 13:29

Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 17:37 Uhr.