Katzen Forum Fotowettbewerb Pets Nature

Zurück   Katzen Forum > Allgemeines Forum > Eine Katze zieht ein

Eine Katze zieht ein Die Katzenfamilie wird größer. Alles über Zusammenführungen und Co.

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 14.02.2019, 16:55   #3706
Cindyslilli
Forenprofi
 
Cindyslilli
 
Registriert seit: 2014
Ort: bei Hannover
Alter: 53
Beiträge: 3.978
Standard

Hier mal ein Clickern-Video. Natürlich können wir das auch besser und koordinierter ,aber natürlich nie wenn Besuch da ist oder die Kamera läuft
(Mit Ton macht es hierbei Sinn um besser mitzubekommen was ich von ihnen will...und sie nicht)
Und es ist auch schön zu sehen wie Archie,als es ihm zu „eng“ wird,einfach den „Gehorsam“ verweigert.

https://youtu.be/WqnGBzS7nNM
__________________
Es grüßt Sylvia mit Archie,Buddy &RufusArchie zieht ein: http://www.katzen-forum.net/eine-kat...zieht-ein.html
Rufus macht die Herrenrunde komplett :http://www.katzen-forum.net/eine-kat...krimizeit.html
Hier stellen wir uns vor http://www.katzen-forum.net/das-sind...us-arburu.html
Cindyslilli ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Alt 14.02.2019, 18:45   #3707
Mika2017
Erfahrener Benutzer
 
Mika2017
 
Registriert seit: 2017
Beiträge: 801
Standard

Das Video ist sooo schön
a b e r es ist ganz klar zu erkennen, dass nur DIE LECKELIES das begehrte Objekt sind.
Aber eine Frage hätte ich jetzt doch mal, denn schon wieder stehen die Futterautomaten da links im Bild, glänzend und sauber doch, ist der Sinn eines Futterautomaten denn nicht der, dass da immer futter bereit stehen kann - eben länger frisch als offen stehendes Futter -

benutzt ihr die Futterautomaten denn nicht mehr?

Oder hattet ihr die nur dann in Benutzung, als einer der Kater extra Kost bekommen musste?

Ich kann mir schon vorstellen, dass offene Näpfe einfacher sind und auch schneller zu reinigen
Mika2017 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.02.2019, 18:47   #3708
Cindyslilli
Forenprofi
 
Cindyslilli
 
Registriert seit: 2014
Ort: bei Hannover
Alter: 53
Beiträge: 3.978
Standard

Zitat:
Zitat von ElinT13 Beitrag anzeigen
Das letzte Bild mit Archie und Henry ist so schön!
Ach, Deine lieben Jungs ...
Zitat:
Zitat von Sasheera Beitrag anzeigen
Das Bild von Archie, wie er sich bei Papa erholt, ist echt zum hinschmelzen, ich wünsche eins meiner drei würde auch so kuscheln wollen
Das verstehe ich gut und wir sind auch immer wieder auf‘s Neue verzückt und verliebt. Oft kommt man abends nicht in‘s,und morgens nicht aus dem Bett;nur um die Lieblichkeit,wenn einer der Jungs auf einem kuscheln möchte,nicht beenden zu wollen.
Zitat:
Zitat von ElinT13
Und zu dem Angriff: ich glaube, dass Rufus Buddy zum Spielen auffordert. Wenn Buddy keine Lust hat, scheuert er Rufus eine. Ich finde das ist ganz normale Katersprache […]

Wie gesagt, solange sie so nah beieinander stehen/sitzen/liegen können, mögen sich die Herren ganz sicher.
Ich sehe das mittlerweile auch so. Buddy hat überhaupt keine Lust darauf,versucht dem Ganzen meist aus dem Weg zu gehen,hat aber nicht wirklich Angst.
Letztens hat sogar Buddy den schlafenden Archie aus dem gehäkelten Sofa-Dingens geprügelt. Was Buddy wirklich will,dass will er halt.Basta!
Zitat:
Zitat von Mietzies Tante Beitrag anzeigen
Aber süße kleine Bengel habt ihr.
Hoffentlich bleibt es mit Buddys Gesundheit so einigermaßen in der Waage.

Das Kuschelbild ist einfach Klasse.
Dankeschön. Buddy ist zur Zeit echt gut drauf.Regelmäßige Klogänge trotz leicht minimierter Medis und er hat auch 1-2 mal die Woche richtig aktive Phasen wo er entweder allein mit Ratti oder Bällchen spielt,sich mal ein paar Runden mit Archie jagt,oder auch von einem unsichtbaren Verfolger durch die Wohnung gescheucht wird.
Nächste Woche steht dann aber ein Termin bei einem neuen TA an.Da werden die Zähne beguckt und ich gehe mal ganz stark davon aus das danach eine OP ansteht.
Zitat:
Zitat von ElinT13 Beitrag anzeigen
Nein, ich will dass die Jungs sich um mich kümmern! Während mir Archie die Tabletten/Tropfen einflößt, kontrolliert Rufus weiterhin den Blutdruck und Buddy hält mir das Pfö ... äh Händchen.

So hätte ich das gerne, bitte!
Ich stelle mir das gerade von Tidsche gezeichnet vor. Eine köstliche Vorlage wäre das!
In der Realität sähe es aber eher so aus das nicht Buddy Dir das Händchen hält,sondern er Dich auffordern würde mit ihm in sein Zimmer zu gehen und Du ihm dann seine Pfote halten dürftest.
Währenddessen kontrolliert Rufus nicht Deinen Blutdruck,sondern geht gleich zur aktiven Herzmassage über,indem er auf demselbigen rumhopst als müsste er ein Mäuschen fangen.
Tja und Archie würde Dich halb vernichtend,halb bemitleidend ansehen und Dir sagen,dass,solange Du ihn nicht als einzigen Gott anerkennst (der Dich durch schnurrendes Anschmiegen natürlich sofort heilen könnte),Dich mit den anderen Götzenbildern gleich mindestens drei Herzklabaster ereilen sollen.
Wir haben von Archie gelernt: Wer zuviel auf einmal will,bekommt am Ende gar nichts....zumindest ihn nicht
Zitat:
Zitat von Pfeffertopf Beitrag anzeigen
Konnte gerade nicht widerstehen

Oh verdammt ich beherberge einen Steckbrieflich gesuchten Verbrecher.

Zitat:
Zitat von ElinT13 Beitrag anzeigen
Ohhhhhh ...
Ích wüsste eine gaaanz dolle Strafe: Du schickst ihn zu mir!
Elin...aber dann bekommst Du ja die Strafe

Zitat:
Zitat von Mata Beitrag anzeigen
Da hab ich nun endlich einmal die drei von der Tankstelle besucht. Getroffen bin ich zunächst mal auf ein sehr herzliches und gut gelauntes Dosi- und Dosinenpaar, mit dem ich einen sehr angenehmen Tag verbracht habe, vielen herzlichen Dank dafür.

Aber die Stars waren natürlich die Jungs. Ich kann verkünden: Alles findet der geneigte Besucher genauso vor, wie es hier im Thread auf Fotos und in den Texten zu sehen und zu lesen ist. Cindyslilli aka Sylvia ist eine begnadete Baumeisterin für Katerabenteuerlandschaften, da ist der Hammer. Gäbe es ihre Sachen käuflich zu erwerben, ich wäre sofort Kunde, wenn wieder Katzen bei uns leben!! Einfach nur wow!
Ach das geht runter wie Öl - herzlichen Dank wobei.....eine wohlwollende Bemerkung über meine Koch- und Backkünste hätte hier jetzt ruhig auch noch abfallen dürfen.:
Zitat:
Zitat von Mata
Buddy ist Buddy. Ich war am meisten auf ihn gespannt, und so eine Katze habe ich wirklich noch nie gesehen. Ein Riese! Ein Teddy! Ein ganz gemütlicher Kerl. Ein Gesicht zum Knutschen.
Ich habe ganz vergessen zu fragen.....
Biene war ja auch eine große Katze und ähnlich schwer....ist,oder wirkt,Buddy denn noch größer als die Schneeprinzessin?

Zitat:
Zitat von Mata
Archie wiederum mit seiner schwarzen Nase ist auch nur Zucker. Anfassen durfte ich ihn immerhin am Kopf, während Buddy so richtig durchgewalkt werden musste. Rufus wiederum durfte ich erst ganz am Ende des Tages mal kurz anfassen.
Wir dürfen Archie auch nur,bis auf ganz seltene Ausnahmen,das Köpfchen kraulen und beim Rest wird er kiebig. Von daher war mein Hinweis nur eine Vorsichtsmaßnahme für Deine Hände
Und das Du hast Rufus anfassen dürfen,war für ihn schon großes Kino! Er ist zwar neugierig und gern bei allem dabei,aber anfassen...ich bitte Dich.....er kommt zwar von der Straße,aber SO einer ist er denn nun doch nicht.
Du darfst Dich schon geschmeichelt und gewertschätzt fühlen.
(Am Ende des vorhin geposteten Videos kann man sehr gut sehen,als ich ihn nach dem Clickern kurz streicheln wollte,er zurück weicht.Er stellt sich auch bei uns immer wieder mal komisch an,wohingegen wir ihm im Kuschelmodus überall anfassen dürfen.Bauch,Füße,Krallen,in den Ohren und selbst an den Zähnen kratzen.)
Zitat:
Zitat von Mata
So hatte ich einen fröhlichen Tag und konnte mal wieder Katzen knautschen und streicheln und beobachten. Die Fahrt hat sich echt gelohnt!
Das freut mich sehr
Zitat:
Zitat von Mika2017 Beitrag anzeigen
Kann ich mir sehr gut vorstellen,
dass diese 5 Wesen und all die schöne, selbst gebaute Katzenlandschaft eine Reise wert ist!

Clickern habe ich auch noch nie gesehen / erlebt, geschweige selbst gemacht - auch hierbei ist es somit klar, dass man das gerne auch mal live erlebt. Zumindest kann ich mir auch das gut vorstellen.

Freut mich,
dass demnach a l l e einen schönen Tag hatten - die Gastgeber natürlich auch die Arbeit, vor allem Rufus hatte die größten Mühen, sich nämlich anständig zu benehmen

Das ist ja lieb das Du Dich auch darüber freust.

Und da Ihr nun wisst das dieses komische Hannover für einen Tagesausflug nicht ungeeignet ist.....ich freue mich über jeden,den ich über das Forum kenne,der uns besuchen mag.
__________________
Es grüßt Sylvia mit Archie,Buddy &RufusArchie zieht ein: http://www.katzen-forum.net/eine-kat...zieht-ein.html
Rufus macht die Herrenrunde komplett :http://www.katzen-forum.net/eine-kat...krimizeit.html
Hier stellen wir uns vor http://www.katzen-forum.net/das-sind...us-arburu.html
Cindyslilli ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.02.2019, 19:29   #3709
Cindyslilli
Forenprofi
 
Cindyslilli
 
Registriert seit: 2014
Ort: bei Hannover
Alter: 53
Beiträge: 3.978
Standard

Zitat:
Zitat von Mika2017 Beitrag anzeigen
Das Video ist sooo schön
a b e r es ist ganz klar zu erkennen, dass nur DIE LECKELIES das begehrte Objekt sind.
Aber eine Frage hätte ich jetzt doch mal, denn schon wieder stehen die Futterautomaten da links im Bild, glänzend und sauber doch, ist der Sinn eines Futterautomaten denn nicht der, dass da immer futter bereit stehen kann - eben länger frisch als offen stehendes Futter -

benutzt ihr die Futterautomaten denn nicht mehr?

Oder hattet ihr die nur dann in Benutzung, als einer der Kater extra Kost bekommen musste?

Ich kann mir schon vorstellen, dass offene Näpfe einfacher sind und auch schneller zu reinigen
Die Futterautomaten sind immer in Gebrauch.
Archie und Buddy sind aber sofortige „Aufesser“,während der Automat von Rufus im Flur steht und darauf wartet von ihm geleert zu werden.
Stände für ArBu dauerhaft Futter zur Verfügung,bekämen sie zwar nicht die Größe eines Löwen,das Gewicht aber schon.
Es wird ja immer gesagt das Katzen ein natürliches Sättigungsgefühl haben....bei Archie wäre das noch halbwegs vorhanden,würde aber auch bei rund drei Kilo mehr als jetzt enden.
Buddy besitzt diese Futterbremse in keinster Weise.Da ich immer wieder wegen der Rationierung mit erhobenem Finger gemaßregelt wurde (nicht in diesem Forum),habe ich es mit Barf (was ja bekanntlich einen viel besseren Sättigungsgrad hat) auf die Spitze getrieben,bzw treiben wollen und habe,nachdem 750gr in ihm verschwunden waren,kapituliert.
Er hatte „schon“ nach 300gr einen Blick der besagte „Ich kann nicht mehr,aber wenn Du immer noch nachlegst muss ich doch weiter essen.“ Er konnte sich kaum noch bewegen und ich fühlte mich wie ein Tierquäler.
Wer weiß.....vielleicht habe ich mit der Aktion sogar seinen Darm so geweitet und ausgeleiert und er hat heute deswegen die Absatzprobleme?

Um zu Deiner Frage zurück zu kommen: ich kann die Näpfe also schon kurz nach dem Füllen wieder abwaschen.

Vor meinem Unfall standen sie allerdings bis zur nächsten Fütterung immer,jeder an seinem Platz,im Katzenzimmer.
Da ich mit meinem Rollstuhl aber nicht ins Katzenzimmer kam und später,mit zwei Krücken,nicht auch noch Futter irgendwo hin tragen konnte,hab ich alles auf den Küchentisch gestellt und sie haben da gefressen.So ist es bis heute geblieben,weil es viel praktischer ist.

Und ja,für ArBu wären sie zum frisch halten beileibe nicht nötig,aber da Buddy noch Abführhilfen im Futter bekommt,macht es trotzdem Sinn.
__________________
Es grüßt Sylvia mit Archie,Buddy &RufusArchie zieht ein: http://www.katzen-forum.net/eine-kat...zieht-ein.html
Rufus macht die Herrenrunde komplett :http://www.katzen-forum.net/eine-kat...krimizeit.html
Hier stellen wir uns vor http://www.katzen-forum.net/das-sind...us-arburu.html
Cindyslilli ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.02.2019, 19:45   #3710
Mata
Forenprofi
 
Mata
 
Registriert seit: 2010
Ort: Berlin
Beiträge: 1.698
Standard

Sylvia, ich wurde ganz wunderbar von dir verköstigt ;-)

Biene war groß, hatte 7 Kilo. Aber Buddy ist noch größer, das liegt auch an dieser Masse an Fell, aber nicht nur.
Mata ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.02.2019, 20:34   #3711
cindy55
Forenprofi
 
cindy55
 
Registriert seit: 2012
Ort: Oberbayern
Alter: 59
Beiträge: 4.106
Standard

Ist das goldig, wie die Drei clickern.Ich hab gleich meinen das Video gezeigt, dass sie noch besser werden. (sie geben bisher nur eine Pfote, und Nico gibt immer zwei Pfoten)
__________________
LG
cindy mit
den drei Flauschkugeln Chino (*01.04.14), Nico(*ca.2010) u. Charlie (*20.01.14)

unvergessen, tief im Herzen die Sternchen Cindy (07/98 - 06.04.15) und Sandy (07/98 - 23.02.16)
und die Hundesternchen Candy (18.4.74 - 10.01.86) Jacky (17.08.86 - 21.04.05)




_____________________________________________
Katzen nehmen das Leben von der entspannten Seite
cindy55 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Was fütter ich am besten? RedPunkLady Nassfutter 16 22.03.2012 09:42
Wie am besten umstellen? Mogli2007 Das stille Örtchen 3 11.03.2012 06:12
Wie kann ich am besten einen 2. Kater/Katze am besten integrieren ArchangelLuna Die Anfänger 4 01.08.2011 20:33
Wer passt am besten zu ihr? annika1485 Eine Katze zieht ein 0 23.06.2011 18:19
Wie nun am besten... TinTin Parasiten 4 07.06.2011 13:40

Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 17:11 Uhr.