Katzen Forum Fotowettbewerb Pets Nature

Zurück   Katzen Forum > Allgemeines Forum > Eine Katze zieht ein

Eine Katze zieht ein Die Katzenfamilie wird größer. Alles über Zusammenführungen und Co.

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 28.01.2019, 11:12   #3676
Cindyslilli
Forenprofi
 
Cindyslilli
 
Registriert seit: 2014
Ort: bei Hannover
Alter: 53
Beiträge: 3.984
Standard

Zitat:
Zitat von Mika2017 Beitrag anzeigen
Frohes Neues Cindyslilli

naja, etwas spät, aber da ich die erste bin hielt ich es für noch angemessen

Hat es geklappt mit dem Ausschleichen des Opiums?
Ich hoffe Buddy kann immer noch prima auf's Klöchen...

Ich hoffe euch geht's allen gut,
schon lange nichts mehr hier geschrieben.

Liebe Grüße,
auch an deine drei Süßen
Lieben Dank Mika,Dir,und allen anderen wünsche ich natürlich auch ein gutes und gesundes neues Jahr.

Tägliche Geschäfte sind bei Buddy wieder selten geworden,aber dafür klappt es meist am zweiten Tag und in den letzten zwei Wochen habe ich nur ein mal Opium einsetzen müssen.
Die Geschäfte sind weich,von daher dürfte der Absatz keinerlei Probleme bereiten,aber der Darm ist leider genauso "gemütlich" wie Buddy selber auch.

Da ich gleich zur Physio muss gibt es nur noch fix ein paar Fotos:


Rufus ist stinkig weil er,trotz vorherigem intensiven bearbeiten,nicht an den Inhalt des Paketes kommt



Räkeln und aalen in der Sonne,von unten Heizungsgewärmt





So lässt es sich aushalten



Hungriges herumlungern auf der Spühle,da ich immer noch nichts gefunden habe was seinen Gaumen erfreut



Archie ist auch hungrig und labt sich am Rest unserer Hühnersuppe.
(Keine Sorge - es war nichts mehr heiß.)



Was meinst Du mit "erwischt"? Das steht mir zu!Und wage es ja nicht es mir zu verbieten!

__________________
Es grüßt Sylvia mit Archie,Buddy &RufusArchie zieht ein: http://www.katzen-forum.net/eine-kat...zieht-ein.html
Rufus macht die Herrenrunde komplett :http://www.katzen-forum.net/eine-kat...krimizeit.html
Hier stellen wir uns vor http://www.katzen-forum.net/das-sind...us-arburu.html
Cindyslilli ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Alt 28.01.2019, 13:55   #3677
ElinT13
Forenprofi
 
ElinT13
 
Registriert seit: 2012
Ort: Stuttgart-Schmusungen
Alter: 53
Beiträge: 22.715
Standard

Ein Hühnersuppe-klauender Archie, sowas von süß! Und auch der sich in der Sonne aalende Rufus, total goldig!

Wenn Buddy jeden 2. Tag kann, ist es doch gut. Und weich ist noch besser, so musst Du nicht so schnell befürchten, dass das wieder ein Problem wird.

Und Dir gute Besserung! Hast Du noch Probleme mit Deinem Bein?
__________________
Grüße
Elin mit der Leckerlimiepe (Maus) und der Schmuseflitze (Rana)
-------------------------

Der Schinkenstraßen-Thread

Hier geht es zum CCCL

Trage mich in Deinem Herzen, da bleibe ich für immer.
In Gedenken an Anetts Hummelchen, Trifettis Bonsai (Clint) und alle lieben Menschen und Tiere in meinem Leben


Maus (* ca. Mai 2011, die Schwarze) und Rana (* ca. April 2012, die Bunte)
ElinT13 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.01.2019, 14:11   #3678
Cindyslilli
Forenprofi
 
Cindyslilli
 
Registriert seit: 2014
Ort: bei Hannover
Alter: 53
Beiträge: 3.984
Standard

Wenn es um Hunger geht,darf natürlich dieses unterernährte Tierchen nicht unterschlagen werden.
Aber im Gegensatz zu Rufus Nervigkeit und Archies Dreistigkeit,behält Buddy Buddy seine britische Contenance und schaut uns nur beim Essen zu.





Wusstet Ihr eigentlich das es in diesem Haushalt so überhaupt keine Katzengerechten Liegemöglichkeiten gibt?

"Und wo sollen wir es uns gemütlich machen???"



Wirklich unzumutbar hart.



Irgendwie beengt.



Auch nicht so 100 pro gemütlich.




Da muss Abhilfe geschaffen werden und ich habe mich im Häkeln versucht.
Nah an einer Sehnenscheidenentzündung vorbei geschlittert wurde eine Fleecedecke,mit ziemlich ungeeigneter Schere,zerschnitten,erst zu Wolle und dann zu einem Bettchen verarbeitet.
Gedacht war es eher als beruhigende Beschäftigungstherapie für mich,um dem Suchtpotential des Tablets zu entkommen,aber die Jungs waren ganz angetan.



Dadurch ermutigt,habe ich flauschige Chenille Wolle besorgt und etwas für das Fußende des Sofas gehäkelt.
Archie testete schon in der Entstehungszeit und war der Erste Probelieger als es fertig war.



Wie man sieht,fühlt er sich sichtlich wohl.



Buddy befindet das es farblich viel besser zu ihm passt und beansprucht es daher für sich.



Na da hab ich was angerichtet.
Archie hält von sozialem Teilen nichts,gar nichts und ganz und gar überhaupt nichts!
Ergattert Buddy sich diesen begehrten Platz als Erster,wird Archie zum Holigan: erst wird gestarrt,danach (noch) zart getatzt und dann tatsächlich geprügelt weil Buddy den Liegeplatz nicht kampflos aufgeben will.
Ich mag keine Prügeleien! Aaaaber.....in diesem Fall freue ich mich verhalten dass Buddy sich auch mal wehrt.

Wenn auch das Dickerchen als Sieger hervor geht und es sich im umrandeten Teil später wieder gemütlich macht,bleibt Archie,wenn auch grummelig,auf dem vorderen Teil (diese Wolle scheint wirklich sehr angenehm zu sein).

__________________
Es grüßt Sylvia mit Archie,Buddy &RufusArchie zieht ein: http://www.katzen-forum.net/eine-kat...zieht-ein.html
Rufus macht die Herrenrunde komplett :http://www.katzen-forum.net/eine-kat...krimizeit.html
Hier stellen wir uns vor http://www.katzen-forum.net/das-sind...us-arburu.html
Cindyslilli ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.01.2019, 14:24   #3679
Cindyslilli
Forenprofi
 
Cindyslilli
 
Registriert seit: 2014
Ort: bei Hannover
Alter: 53
Beiträge: 3.984
Standard

Jeder sollte einen Rufus(Schwanz) haben,das erspart einem den Kauf von anderem Spiezeug

http://www.youtube.com/watch?v=wCP08gTRHTY
__________________
Es grüßt Sylvia mit Archie,Buddy &RufusArchie zieht ein: http://www.katzen-forum.net/eine-kat...zieht-ein.html
Rufus macht die Herrenrunde komplett :http://www.katzen-forum.net/eine-kat...krimizeit.html
Hier stellen wir uns vor http://www.katzen-forum.net/das-sind...us-arburu.html
Cindyslilli ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.01.2019, 15:15   #3680
Cindyslilli
Forenprofi
 
Cindyslilli
 
Registriert seit: 2014
Ort: bei Hannover
Alter: 53
Beiträge: 3.984
Standard

Zitat:
Zitat von ElinT13 Beitrag anzeigen
Ein Hühnersuppe-klauender Archie, sowas von süß!
Archie mutiert immer mehr zum Dieb - bei der abendlichen Leckerlierunde schleicht er um den,auf dem Bett sitzenden,Männe herum und versenkt direkt seinen Kopf in der Leckerliedose,anstatt sich,wie die beiden Roten,brav aufzureihen und für jedes einzelne Guddi zu „arbeiten“.Bringt Männe die Dose in Sicherheit,und hält sie in seiner Hand,so wanzt sich Archie ganz dicht an ihn ran und versucht direkt aus der Dose zu pföteln.
Wir haben jede Menge Spaß mit dem Kerl.

Zitat:
Zitat von ElinT13 Beitrag anzeigen
Und auch der sich in der Sonne aalende Rufus, total goldig!
Oh ja....bei Wärme ist er ein absoluter Genießer.

Zitat:
Zitat von ElinT13 Beitrag anzeigen
Wenn Buddy jeden 2. Tag kann, ist es doch gut. Und weich ist noch besser, so musst Du nicht so schnell befürchten, dass das wieder ein Problem wird.
Er bekommt aber auch noch jede Menge Zeugs in sein Futter damit der Kot weich ist.Ich finde das es schon ein bisschen fester sein dürfte,da ich ihm immer danach den Pöppes putzen muss.Aber wenn ich den Anteil von Marcrogol und Konsorten verringere,kommt am zweiten Tag nichts und ich muss doch wieder Opium einsetzen.
Es wird wohl immer ein problematischer Punkt bei ihm bleiben,denn sonst hätte es sich,nach mittlerweile drei Monaten,schon längst wieder normalisieren und einspielen müssen.
Aber solange man weiß worauf man achten muss,ist das schon sehr viel wert.
Jedes mal wenn Buddy macht,verfallen wir in Jubel und Erleichterung.Henrys Spruch dazu war letztens: „…und schon wieder 900€ Für die Klinik gespart.Wenn das so weiter geht sparen wir noch reich

Zitat:
Zitat von ElinT13 Beitrag anzeigen
Und Dir gute Besserung! Hast Du noch Probleme mit Deinem Bein?
Ich danke Dir.
Seit Oktober herrscht in der Beweglichkeit leider Stillstand.Direkt nach der Physio kann ich 300-500m fast normal gehen und danach verhärtet es sich gleich wieder.
Man sagte ja,dass es bis zu einem Jahr dauern kann bis man wieder „rund“ läuft und langsam werde ich etwas nervös,da in zwei Monaten die Zeit rum ist.
Aber,wie Du selber sagst,es nützt ja nichts an das Negative zu denken
Ich hoffe auf einen warmen Sommer (half nach dem Wirbelbruch auch) und wenn es so bleibt wie es jetzt ist,ist es nicht schön,aber ich kann mich damit arrangieren. Man ist ja eh nicht mehr neu,gel?!!
__________________
Es grüßt Sylvia mit Archie,Buddy &RufusArchie zieht ein: http://www.katzen-forum.net/eine-kat...zieht-ein.html
Rufus macht die Herrenrunde komplett :http://www.katzen-forum.net/eine-kat...krimizeit.html
Hier stellen wir uns vor http://www.katzen-forum.net/das-sind...us-arburu.html
Cindyslilli ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.01.2019, 16:30   #3681
ElinT13
Forenprofi
 
ElinT13
 
Registriert seit: 2012
Ort: Stuttgart-Schmusungen
Alter: 53
Beiträge: 22.715
Standard

Mach Dir keinen Gesundheitsstress! Ich kenne Leute, da hat das sogar 2 Jahre gedauert. Du bist nicht "Frau Norm", sondern Sylvia, und Dein Körper braucht so viel Zeit, wie er braucht (wie meiner auch, basta!).

So lange Du kämpfst, und das tust Du ganz offensichtlich, ist Hoffnung. Hugh, ich habe gesprochen. Ich mit meiner Laberei immer, gell? Aber ich meine das ernst, wir müssen lernen liebevoll mit unseren Körpern umzugehen, ohne sie ist das Leben nicht mehr ganz so fluffig.

Und das Video ist obergoldig!
__________________
Grüße
Elin mit der Leckerlimiepe (Maus) und der Schmuseflitze (Rana)
-------------------------

Der Schinkenstraßen-Thread

Hier geht es zum CCCL

Trage mich in Deinem Herzen, da bleibe ich für immer.
In Gedenken an Anetts Hummelchen, Trifettis Bonsai (Clint) und alle lieben Menschen und Tiere in meinem Leben


Maus (* ca. Mai 2011, die Schwarze) und Rana (* ca. April 2012, die Bunte)
ElinT13 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.01.2019, 16:34   #3682
Mika2017
Erfahrener Benutzer
 
Mika2017
 
Registriert seit: 2017
Ort: 68169 Mannheim
Beiträge: 917
Standard Da wir sich Neris aber freuen, auf all die schönen Meldungen :-)

Liebe Cindyslilli,

schööön mal wieder was von dir, deinem Mann und deinen drei super süßen Fellnasen gelesen und gesehen zu haben. Gleich so viel, dass ich natürlich schon die Gedanken zu den Anfangsfotos wieder vergessen haben, denn jedes einzelne hatte für einen Lacher und für Herzschmelz gesorgt. Aber jetzt alle kommentieren, da müsste ich auch zum Häkeln übergehen, um das Suchtpotential am Laptop zu minimieren

Den Hühnersuppendieb fand ich genauso herzergreifend wie den sich in der Sonne, über dem Heizköper aalenden Rufus
Und, dass Buddy beim Essen nur von der "Ferne" zusieht, weil er eben anständiger ist als seine beiden Kollegen, das könnte auch etwas mit Cleverness zu tun haben, denn Buddy saß ja direkt an den Futterautomaten, also sozusagen in der ersten Reihe...

Das freut mich sehr,
dass es bei Buddy so alle zwei Tage nun klappt und das Opium fast ganz weg gelassen wird, mit kleinen Ausnahmen. Ja gut, der Rest an Medis ist immer noch genug, aber ich verstehe auch, dass man da keine Experimente wagen will und mal alles weg lässt, ob es doch wieder von alleine geht - erstrecht dann nicht, wenn man doch mit jedem Häufchen nun 900 € in die Spardose wirft, zumindest gedanklich - was habe ich gelacht obwohl es ja bitterer Ernst im Grunde ist.

NERIS wird sicher auch noch kommen,
denn durch sie bin ich überhaupt erst auf diesen Thread gestoßen, und sah einst dein bekennendes Video, das a u c h mich sehr berührte. DESHLAB lass' dich von meinen Zeilen hier jetzt bitte nicht verleiten, hierauf viel und lange, wenn überhaupt, antworten zu sollen/wollen - ich möchte dich nicht im Internet festgehalten wissen, sondern wollte nur mal KURZ "Hallo" sagen und kurz hören, ob bei euch so weit alles okay ist.
Und falls auch i c h das ganz sicher auch irgendwann mal nicht mehr tue, dann genau aus den gleichen Gründen... man kann nicht den ganzen Tag, tagtäglich... und es gibt hier SO VIELE Katzis und Dosis, die man eigentlich nicht aus den Augen verlieren möchte, doch irgendwann sind es dann so viele, dass es einfach überfordert und man wird keinem mehr... folgen können.

Dennoch sind meine guten Wünsche immer bei euch, nur eben können Zeilen auch mal ausbleiben, denn Sehnenscheidentzündung bekommt man nicht nur vom vielen Häkeln sondern auch von einem Suchtpotential hier zu sein und immer an alle auch augenscheinlich zu denken, an die man so gerne denken mag!

Ganz liebe Grüße,
und alles Liebe und Gute euch fünfen, auf das euch die Gesundheit wieder ganz hold wird und alles gut sein kann

von Mika und Birgit
Mika2017 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.01.2019, 16:37   #3683
Mika2017
Erfahrener Benutzer
 
Mika2017
 
Registriert seit: 2017
Ort: 68169 Mannheim
Beiträge: 917
Standard

Zitat:
Zitat von ElinT13 Beitrag anzeigen
Und das Video ist obergoldig!
Was für ein Video?
Habe ich was verpasst?
Ich habe gerade nur super süße und schöne Fotos bestaunt - da ist mir wirklich ein Video durch die Lappen gegangen?
Mika2017 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.01.2019, 19:11   #3684
cindy55
Forenprofi
 
cindy55
 
Registriert seit: 2012
Ort: Oberbayern
Alter: 59
Beiträge: 4.131
Standard

[QUOTE=Cindyslilli;6363375

Ich habe Buddy jetzt schon länger nicht mehr gewogen,befinde ihn aber figürlich (optisch und unter den Fingern gefühlt) nicht mehr so kugelig rund im Bauchbereich. Allerdings finde ich ihn schon länger „erschlankt“ und war dementsprechend erstaunt und entsetzt,das die TA-Waage im Oktober trotzdem 7,91Kg anzeigte.

Seine regelmäßigen Geschäfte erleichtern uns sehr.Trotzdem wird weiterhin jeder Haufen gefeiert und noch nicht als selbstverständlich angesehen. Die Stichliste wird weiter geführt und die Kamera überwacht immer noch die Klos.
Aber ab heute versuche ich es erneut,das Opium nur noch alle 2Tage zu geben - irgendwann muss es doch auch mal wieder ohne diese vielen Hilfsmittel gehen *hoff*

Dir und Deinen Flauschbällchen wünsche ich auch einen entspannten Sylvesterabend und ein neues Jahr ohne Kummer und Sorgen.[/QUOTE]

Danke für Deine lieben Wünsche! Wie du weißt, hat das Jahr bei uns nicht gut angefangen. Aber ich hoffe alles wird noch besser.

Was hat er denn dann vorher gewogen? Auf alle Fälle sieht er gut aus.
Deine letzten Bilder sind ja auch wieder so süß!
Ich würde ja auch vorschlagen auf das Ledersofa eine Wolldecke zu legen um den Popo der Flauschis zu wärmen. Das ist das Mindeste, was sie verlangen können.
Und mein Archie ist mal wieder zu sehen. *freu*
Auf alle Fälle wünsche ich dir auch gute Besserung!
__________________
LG
cindy mit
den drei Flauschkugeln Chino (*01.04.14), Nico(*ca.2010) u. Charlie (*20.01.14)

unvergessen, tief im Herzen die Sternchen Cindy (07/98 - 06.04.15) und Sandy (07/98 - 23.02.16)
und die Hundesternchen Candy (18.4.74 - 10.01.86) Jacky (17.08.86 - 21.04.05)




_____________________________________________
Katzen nehmen das Leben von der entspannten Seite
cindy55 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.01.2019, 19:41   #3685
Mietzies Tante
Forenprofi
 
Mietzies Tante
 
Registriert seit: 2013
Ort: Berlin, im Sommer Brandenburg
Beiträge: 6.021
Standard

Das du handwerklich sehr geschickt bist konnten wir ja schon sehen, jetzt hast du dein Geschick im handarbeitlichem Bereich auch bewiesen.
Sehr schön die Bettchen.

Deine Süßen sind wirklich wieder goldig.
Keine 900€ für die TK ist auch eine Methode zu sparen

Ich habe damals mit meinem Bein auch ein Jahr gebraucht um wieder ohne Stock laufen zu können.

Es wird schon, da bin ich sicher.
__________________
Als Userin des Katzen-forum.net distanzier ich mich von allen Artikeln und Posts von pets.de

Geändert von Mietzies Tante (28.01.2019 um 19:46 Uhr)
Mietzies Tante ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.01.2019, 06:18   #3686
ElinT13
Forenprofi
 
ElinT13
 
Registriert seit: 2012
Ort: Stuttgart-Schmusungen
Alter: 53
Beiträge: 22.715
Standard

Zitat:
Zitat von Mika2017 Beitrag anzeigen
Was für ein Video?
Habe ich was verpasst?
Ich habe gerade nur super süße und schöne Fotos bestaunt - da ist mir wirklich ein Video durch die Lappen gegangen?
Jepp. Das hier:

Zitat:
Zitat von Cindyslilli Beitrag anzeigen
Jeder sollte einen Rufus(Schwanz) haben,das erspart einem den Kauf von anderem Spiezeug

http://www.youtube.com/watch?v=wCP08gTRHTY

Und stimmt, Mietzies Tante, ich habe vergessen, die schönen Häkeleien zu würdigen! Sie sehen toll aus, und wenn sie dann noch von den Katzingern angenommen werden, gibt es ohnehin keine Diskussion mehr, oder?
__________________
Grüße
Elin mit der Leckerlimiepe (Maus) und der Schmuseflitze (Rana)
-------------------------

Der Schinkenstraßen-Thread

Hier geht es zum CCCL

Trage mich in Deinem Herzen, da bleibe ich für immer.
In Gedenken an Anetts Hummelchen, Trifettis Bonsai (Clint) und alle lieben Menschen und Tiere in meinem Leben


Maus (* ca. Mai 2011, die Schwarze) und Rana (* ca. April 2012, die Bunte)
ElinT13 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.01.2019, 13:44   #3687
Mika2017
Erfahrener Benutzer
 
Mika2017
 
Registriert seit: 2017
Ort: 68169 Mannheim
Beiträge: 917
Standard

Danke ElinT13

Ooohhh wie schööön
Wenn man mehrere Katzen hat, lässt sich echt hier und da was einsparen - selbst das Katzenspielzeug kann man sich sparen
Nur eben nicht die Tierarztkosten... obwohl, drei Katzen die sich sehr gut verstehen und sich somit gegenseitig haben, deren Emunsystem sollte doch schon stabiler und gefestigter sein können, weil es ihnen psychisch gut geht.

Auch ich möchte noch schnell die wunderschönen Häkeleien würdigen, die ich auch so toll finde!
Mika2017 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.01.2019, 20:13   #3688
Cindyslilli
Forenprofi
 
Cindyslilli
 
Registriert seit: 2014
Ort: bei Hannover
Alter: 53
Beiträge: 3.984
Standard

Zitat:
Zitat von Mika2017 Beitrag anzeigen
Liebe Cindyslilli,
NERIS wird sicher auch noch kommen,
denn durch sie bin ich überhaupt erst auf diesen Thread gestoßen, und sah einst dein bekennendes Video, das a u c h mich sehr berührte. DESHLAB lass' dich von meinen Zeilen hier jetzt bitte nicht verleiten, hierauf viel und lange, wenn überhaupt, antworten zu sollen/wollen - ich möchte dich nicht im Internet festgehalten wissen, sondern wollte nur mal KURZ "Hallo" sagen und kurz hören, ob bei euch so weit alles okay ist.
Und falls auch i c h das ganz sicher auch irgendwann mal nicht mehr tue, dann genau aus den gleichen Gründen... man kann nicht den ganzen Tag, tagtäglich... und es gibt hier SO VIELE Katzis und Dosis, die man eigentlich nicht aus den Augen verlieren möchte, doch irgendwann sind es dann so viele, dass es einfach überfordert und man wird keinem mehr... folgen können.

Dennoch sind meine guten Wünsche immer bei euch, nur eben können Zeilen auch mal ausbleiben, denn Sehnenscheidentzündung bekommt man nicht nur vom vielen Häkeln sondern auch von einem Suchtpotential hier zu sein und immer an alle auch augenscheinlich zu denken, an die man so gerne denken mag!

Ganz liebe Grüße,
und alles Liebe und Gute euch fünfen, auf das euch die Gesundheit wieder ganz hold wird und alles gut sein kann

von Mika und Birgit
Birgit....so liebe Worte ich musste Lächeln,ich hab mich gefreut und es hat mich sehr angerührt - Danke 🙏


Zitat:
Zitat von cindy55 Beitrag anzeigen
Danke für Deine lieben Wünsche! Wie du weißt, hat das Jahr bei uns nicht gut angefangen. Aber ich hoffe alles wird noch besser.

Was hat er denn dann vorher gewogen? Auf alle Fälle sieht er gut aus.
Deine letzten Bilder sind ja auch wieder so süß!
Ich würde ja auch vorschlagen auf das Ledersofa eine Wolldecke zu legen um den Popo der Flauschis zu wärmen. Das ist das Mindeste, was sie verlangen können.
Und mein Archie ist mal wieder zu sehen. *freu*
Auf alle Fälle wünsche ich dir auch gute Besserung!
Ja,ich war ganz erschüttert über Chinos Diagnose und OP und es freut,und erleichtert mich sehr das er auf dem Weg der Besserung ist.
Und da ich Charlys Geburtstag verpasst habe: knuddel ihn doch bitte nachträglich ganz lieb von mir.

Buddy war irgendwann schon mal bei 7,6kg. Trotz,das er zZ schwerer ist,hat er nicht mehr so viel Schwabbelbauch.

Eigentlich mag Buddy gar nicht gern warm und flauschig liegen.Er mag die Kühle des Leders.Deswegen wunderte sich mich,dass er nun liebend gern auf dem Gehäkelten liegt.

Zitat:
Zitat von Mietzies Tante Beitrag anzeigen
Das du handwerklich sehr geschickt bist konnten wir ja schon sehen, jetzt hast du dein Geschick im handarbeitlichem Bereich auch bewiesen.
Sehr schön die Bettchen.

Deine Süßen sind wirklich wieder goldig.
Keine 900€ für die TK ist auch eine Methode zu sparen

Ich habe damals mit meinem Bein auch ein Jahr gebraucht um wieder ohne Stock laufen zu können.

Es wird schon, da bin ich sicher.
Lieben Dank für Dein/Euer Lob liebe Kristine ,Elin und Birgit. Wirklich schön finde ich meine Häkelteile nun wirklich nicht.:
Aber es fühlt sich gut an,macht Spaß und da es den Jungs gefällt,finde ich es auch gelungen.

Kristine....ein ganzes Jahr mit Stock? Oh verdammt.Da bin ich wirklich viel besser dran.
Und wie lange brauchte es dann noch ohne Gehhilfe?



Und hier habe ich noch ein (leider unscharfes) Bild von Buddy wie er seine Paste bekommt. Ich finde es immer so amüsant das er seine Pfote auf die Tube,oder meine Hand,legt und richtig festhält - befinde ich das er genug bekommen hat und will die Tube wegnehmen,so kommen die Krallen etwas mehr raus und er zieht den Gegenstand seiner Gier wieder zu sich ran.

__________________
Es grüßt Sylvia mit Archie,Buddy &RufusArchie zieht ein: http://www.katzen-forum.net/eine-kat...zieht-ein.html
Rufus macht die Herrenrunde komplett :http://www.katzen-forum.net/eine-kat...krimizeit.html
Hier stellen wir uns vor http://www.katzen-forum.net/das-sind...us-arburu.html

Geändert von Cindyslilli (29.01.2019 um 20:23 Uhr)
Cindyslilli ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.01.2019, 20:47   #3689
Sasheera
Erfahrener Benutzer
 
Sasheera
 
Registriert seit: 2016
Beiträge: 258
Standard

Zitat:
Zitat von Cindyslilli Beitrag anzeigen
Archie mutiert immer mehr zum Dieb
Ach Archie, armer Bursche, dass Du dir dein Essen klauen musst, weil Dosi Dir nichts vernünftiges bzw. ausreichend anbietet … falls Du ausziehen willst, sag Bescheid! :

Das Bild von Buddy-Bärchen mit der Tube … irgendwie musste ich an einen Ewok von Star Wars denken. Einfach nur süss!
Sasheera ist offline   Mit Zitat antworten

Alt 29.01.2019, 22:43   #3690
Mietzies Tante
Forenprofi
 
Mietzies Tante
 
Registriert seit: 2013
Ort: Berlin, im Sommer Brandenburg
Beiträge: 6.021
Standard

Ich gebe immer die Portionstütchen von Miamor.
Dafür habe ich aber auch nicht so süße Bilder.
__________________
Als Userin des Katzen-forum.net distanzier ich mich von allen Artikeln und Posts von pets.de
Mietzies Tante ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Was fütter ich am besten? RedPunkLady Nassfutter 16 22.03.2012 09:42
Wie am besten umstellen? Mogli2007 Das stille Örtchen 3 11.03.2012 06:12
Wie kann ich am besten einen 2. Kater/Katze am besten integrieren ArchangelLuna Die Anfänger 4 01.08.2011 20:33
Wer passt am besten zu ihr? annika1485 Eine Katze zieht ein 0 23.06.2011 18:19
Wie nun am besten... TinTin Parasiten 4 07.06.2011 13:40

Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 03:48 Uhr.


Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzen Forum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.