Katzen Forum Fotowettbewerb Pets Nature

  Katzen Forum > Allgemeines Forum > Eine Katze zieht ein

Eine Katze zieht ein Die Katzenfamilie wird größer. Alles über Zusammenführungen und Co.

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 05.11.2006, 19:39
  #136
Petra
Die Frau für alle Felle
 
Petra
 
Registriert seit: 2006
Ort: Bochum
Beiträge: 8.800
Standard

Hast du immer etwas Futter draußen stehn? Ich bin sicher, er treibt sich in der Nähe rum und ist nur besonders vorsichtig .
__________________
Petra &

....Benny........Lisa..........Leonie..........Max.............Jule........Lilly & Tequila.
Petra ist offline  
Mit Zitat antworten
Werbung
Alt 05.11.2006, 19:48
  #137
Inge
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Futter habe ich vorhin nach draussen gestellt.
Allerdings sind Lucy, Spikey, Max & Moritz draussen.
 
Mit Zitat antworten
Alt 05.11.2006, 19:53
  #138
kleine66
Trägerin: Orden für Zivilcourage
 
kleine66
 
Registriert seit: 2006
Ort: kleve/ NRW
Alter: 53
Beiträge: 8.024
Standard

och menno,
hatte echt gehofft hier zu lesen das grisou wieder da ist.
daumen und pfötchen werden weiter feste gedrückt.
__________________
Claudi mit Familie Fellpopo:
Luna, Timi, Floh, Max und Moritz,
sowie ganz tief im Herzen mein Carlchen, Pooh-Bär, Hugo und Teddy. Ihr fehlt mir so sehr!



Stolze Patentante von Gino und Mimi (Leann), Angel (Niela99), Sebestschen und Tammy (Goldengel1985)
kleine66 ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 05.11.2006, 20:25
  #139
Alrusa
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 2006
Beiträge: 959
Standard

Ich glaube er riecht den Braten und kommt erst am Mittwoch wieder.
Alrusa ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 05.11.2006, 20:29
  #140
Inge
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Ruth, mal bitte den Teufel nicht an die Wand.
 
Mit Zitat antworten
Alt 05.11.2006, 20:43
  #141
Alrusa
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 2006
Beiträge: 959
Standard

Bestimmt ist er nur beleidigt und lässt dich erst einmal zappeln. Du hast ihn mit dem TA Besuch ganz schön geärgert. Er kommt bestimmt wieder.
Muss er denn Medikamente nehmen?
Alrusa ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 05.11.2006, 21:02
  #142
Inge
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Zitat:
Zitat von Alrusa Beitrag anzeigen
Bestimmt ist er nur beleidigt und lässt dich erst einmal zappeln. Du hast ihn mit dem TA Besuch ganz schön geärgert. Er kommt bestimmt wieder.
Muss er denn Medikamente nehmen?
Ja, etwas gegen den Durchfall und Antibiotikum und etwas gegen seinen Pilz
 
Mit Zitat antworten
Alt 05.11.2006, 21:08
  #143
Alrusa
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 2006
Beiträge: 959
Standard

Das ist natürlich dumm, dass die Behandlung nun unterbrochen ist. Wenn er wieder auftaucht würde ich ihn doch in dieser Box einsperren, damit er dir nicht noch einmal entwischen kann.

Grisou, jetzt mach aber mal hinne und schleich dich zu Inge, denn die meint es doch nur gut mit dir.
Alrusa ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 05.11.2006, 21:39
  #144
Catzchen
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Ach Inge, das lese ich jetzt erst.
Drücke dir gaaanz fest die Daumen, dass er bald wieder nach Hause findet!
 
Mit Zitat antworten

Alt 05.11.2006, 22:04
  #145
stellachristin
Erfahrener Benutzer
 
stellachristin
 
Registriert seit: 2006
Ort: NRW
Beiträge: 138
Standard

Ich warte mit Dir auf den kleinen Ausreißer. Was Neues ( traue mich fast gar nicht zu fragen) gibt es wahrscheinlich nicht.
Stimme Alrusa zu, wenn er auftaucht, würde ich ihn die Box stecken. Sehe das jetzt mal etwas pragmatischer. Im Tierheim (Quarantäne) stecken sie auch übergangsweise in diesem Boxen und sie überstehen das auch. Bei Dir ist es ein ganz begrenzter Zeitraum und vielleicht macht er gar nicht so eine Randale sondern ist froh, das man ihm eine Zwangspause antut. Versuch macht klug, sollte es gar nicht gehen, kannst Du dir immer noch etwas überlegen. Ist vielleicht vergleichbar, mit einem psychisch kranken Menschen, der keine Hilfe annehmen will, schickt man ihn dann per Zwangseinweisung in eine Klinik, ist er hinterher meist froh, das es so war, weil es ihm dann besser geht. Ist vielleicht ein schlechter Vergleich, aber Du weißt was ich meine. Manchmal muss man halt zu seinem Glück gezwungen werden. Mein Paul musste, um mit uns nach Deutschland zu kommen, 10 Tage lang immer nachts und auch phasenweise tagsüber in einen winzigen Käfig in einem sehr lauten Keller. Wir durften ihn nicht auf dem Zimmer halten. Auch er hat es "überlebt" und uns nichts nachgetragen .
Ich schreib Dir das alles, damit du nicht so ein schlechtes Gewissen hast gegenüber Grisou. Würdest Du ihn in ein Tierheim bringen, ginge es ihm viel schlechter in der dortigen kleinen Box als bei dir zu Hause, da bin ich mir sicher. Außerdem ist er krank, und es muss doch einen Grund geben, dass er ausgerechnet Dich ausgesucht hat. Er will bestimmt Hilfe!
Ich könnte Dir eine große Hundebox leihen (so für SChäferhundgröße), aber in einer 2,5 Zimmerwohnung tust Du dir damit wahrscheinlich keinen Gefallen, oder ?
So, ich drücke ganz fest die Daumen, dass Du den jungen Mann zu fassen bekommst und ruhig schlafen kannst heute Nacht.
Es grüßt Dich ganz herzlich
__________________
Es grüßt Christine mit ihren Rabauken auf vier Pfoten
Lio, Samira, Paul, Lilly und Stella
stellachristin ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 05.11.2006, 22:11
  #146
Inge
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Hallo christine,

danke für dein Angebot, aber die Bos die ich habe ist schon ziemlich groß und passt gerade in meine Küche, ohne mich zu behindern.

Sollte er kommen, werde ich das wohl auch machen. Einfach um sicher zu sein, dass er am Dienstag kastriert werden kann.
 
Mit Zitat antworten
Alt 05.11.2006, 23:36
  #147
stellachristin
Erfahrener Benutzer
 
stellachristin
 
Registriert seit: 2006
Ort: NRW
Beiträge: 138
Standard

Gehe jetzt soooofort zur Inge, aber zackig Grisou, sonst ...... .
Liebe Inge, ich bin mir sicher, er kommt wieder zu Dir. Er hat dich vorher ausgesucht und er wird wissen warum!
Ich drücke dich mal ganz fest - Bis morgen, mit hoffentlich guten Nachrichten
stellachristin ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 05.11.2006, 23:53
  #148
bitmaus
Erfahrener Benutzer
 
bitmaus
 
Registriert seit: 2006
Ort: Eifel
Beiträge: 229
Standard

Inge, ich drücke auch fest die Daumen, dass er gleich um die Ecke schießt.
Hoffe, du kannst morgen positives berichten.
__________________
Liebe Grüße,
Annelie mit Sam und Sally (*27.07.2014) und
Mausi (19.08.95-01.07.2014) und Cindy (08.03.94-14.11.2008) im Herzen
bitmaus ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 05.11.2006, 23:54
  #149
Barbarossa
Forenprofi
 
Barbarossa
 
Registriert seit: 2006
Beiträge: 20.674
Standard

Liebe Inge,

schlaf gut. Er kommt bestimmt heute Nacht!!!
__________________
Viele Grüße
von meinen Sternchen Matzi 01.05.98-05.05.14 und Moritz 01.05.98-25.11.16, von Tinka und von mir


Im Garten der Zeit wächst die Blume des Trostes (rumänisches Sprichwort)
Barbarossa ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 05.11.2006, 23:55
  #150
kleine66
Trägerin: Orden für Zivilcourage
 
kleine66
 
Registriert seit: 2006
Ort: kleve/ NRW
Alter: 53
Beiträge: 8.024
Standard

denke an euch. bestimmt ist er morgen wieder da. dicken knuddler für dich.
kleine66 ist offline  
Mit Zitat antworten
Antwort

katze, kleine, nachts, schwarze

« Vorheriges Thema: Rühmann ist da..........*freu* | Nächstes Thema: Ich geh nie mehr mit Cleo ....... »
Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Eine Katze? 2 Katzen? Oder doch besser warten? Fjura Die Anfänger 14 21.05.2014 22:15
Eine Zweite Katze oder lieber doch nicht? Zikila Die Anfänger 19 16.08.2013 18:59
Eine Katze holen oder lieber doch nicht...? Neuling_A Die Anfänger 19 08.06.2013 15:23
Plötzlicher Katzentod oder doch eine Vergiftung? BlueSea Sonstige Krankheiten 4 17.11.2012 19:07
Eine zweite Katze oder doch nicht??? soleil84 Vorbereitungen 52 24.04.2011 22:56

Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 00:57 Uhr.

Über uns
Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzen Forum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.