Katzen Forum Fotowettbewerb Pets Nature

  Katzen Forum > Allgemeines Forum > Eine Katze zieht ein

Eine Katze zieht ein Die Katzenfamilie wird größer. Alles über Zusammenführungen und Co.

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 30.08.2012, 16:00
  #1
nandiii
Benutzer
 
Registriert seit: 2012
Beiträge: 37
Reden Zusammenführung klappt nicht!

Hallo an Alle,

ich stecke mitten in einem Riesenproblem...
Ich habe einen 6 Jahre alten Kater Drago, Freigänger, sehr ängstlich.
Am Samstag werden es 3 Wochen wo Lukas eingezogen ist, ich habe die langsame Zusammenführung wie hier beschrieben wurde gemacht.
Lukas ist auf 14 Monate geschätzt und war als wir ihn angeschaut hatten total ruhig.
Inzwischen ist er aufgetaut und fühlt sich auch sichtlich wohl was man aber von Drago nicht behaupten kann.
Er kommt seitdem nur noch kurz zum fressen rein und will dann sofort wieder raus, Lukas versucht immer wenn er da ist Kontakt zu ihm zu bekommen aber er faucht oder es gibt einen Pfotenhieb.
Drago schläft nur noch im Keller weil Lukas da nicht hinkommt, er kommt nicht mehr ins wohnzimmer, schlafzimmer etc.
Meine Schwester wohnt neben mir in einem Haus, wir haben ein Grundstück zusammen, er sitzt jetzt immer bei Ihr vor der Tür oder geht bei Ihr zur Terasse rein und legt sich da auf einen Stuhl.
Drago hat am Po so Büschel mit Fell die man ganz leicht rausziehen kann und auch an etlichen Stellen wo er sich das Fell scheinbar ausgerupft hat und man darunter rote stellen sieht.
Ich weiß nicht was ich noch machen soll, ich habe keine Ahnung ob das nach immerhin schon 3 Wochen noch was wird?
Bin mit meinen Nerven echt schon am Ende.
Habt Ihr einen Rat für mich?

Danke im voraus.

LG

Geändert von nandiii (30.08.2012 um 16:34 Uhr)
nandiii ist offline  
Mit Zitat antworten
Werbung
Alt 30.08.2012, 16:11
  #2
Miaunelle+Sophia
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Hallo,

dein Drago scheint sich ja noch gar nicht mit dem Neuzugang Lukas angefreundet zu haben ?

Warum ist da ein grinsendes Smiley vor deiner Überschrift bei dem Problem ?

Kann es sein, dass er die Wunden von Lukas hat ?
Dein armes Tier ist wohl völlig gestresst von Luaks.

Gibt es einen Thread zur Zusammenführung von dir ?
 
Mit Zitat antworten
Alt 30.08.2012, 16:14
  #3
Pestwurz
Forenprofi
 
Registriert seit: 2011
Ort: LK Northeim
Alter: 40
Beiträge: 1.636
Standard

Hi!

Ich antworte Dir mal kurz. Du hast schon einige Themen hier eröffnet. Von einer zweiten, vor allem jüngeren Katze wurde von allen hier abgeraten. Warum hast Du Dich so entschieden?
Auch wenn der Neue zu Beginn ruhig war, kann es immer sein, dass er sich einlebt und sich dann altersgemäß verhält. Dein alter Kater ist total überfordert, ihm hast Du sicherlich so keinen Gefallen getan. Er wird sich bei gleichbleibender Situation wahrscheinlich noch mehr zurückziehen.

Jetzt ist das Kind in den Brunnen gefallen.
__________________


Nelly, Tita & Sternchen Maya
Pestwurz ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 30.08.2012, 16:29
  #4
nandiii
Benutzer
 
Registriert seit: 2012
Beiträge: 37
Standard

Miaunelle, keine Ahnung wie das Smilie dahin kam habe es bewußt nicht gemacht.
Ja Drago ist wirklich sehr gestreßt von Lukas, das er die Wunden von Ihm hat kann eigentlich nicht sein da ich immer dabei war.
Es gibt keinen Thread von der Zusammenführung.

Pestwurz,
weil er wirklich sooo ruhig war das ich dachte das paßt trotz des Altersunterschiedes.
Was würdet Ihr jetzt tun?

LG
nandiii ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 30.08.2012, 16:36
  #5
Pestwurz
Forenprofi
 
Registriert seit: 2011
Ort: LK Northeim
Alter: 40
Beiträge: 1.636
Standard

Ja, mmh, sehr schwierig. Ich bin ja auch noch nicht sooo der ZuSaFü-Profi, befürchte aber, dass außer "Einer-muss-gehen" nicht viel geht. Du hast Glück, dass der 6 Jährigr trotzdem noch kommt. Oftmals suchen sich Freigänger dann spontan ein neues Zuhause, wenns Zuhause nicht mehr passt. Hab ich zumindest schon gehört.
Alternative wäre Spielekumpel für den Neuzugang, in der Hoffnung, dass die sich gegenseitig beschäftigen. Die Gefahr: Sie mobben den Alten!

Pestwurz ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 30.08.2012, 16:43
  #6
Miaunelle+Sophia
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Du bist bestimmt nicht 24/7 bei den beiden. Es ist also doch möglich, dass Lukas für die Wunden verantwortlich ist.

Wenn Drago nur noch zum Fressen nach Hause kommt und in der letzten Ecke im Keller schläft, wenn deine Schwester mal nicht die Tür aufmacht, dann mußt du wohl dringend handeln.

Ist es möglich fürs erste mit deiner Schwester zu klären, dass Drago bei ihn unterkommen kann, wenn er sich dort entspannen kann ?
 
Mit Zitat antworten
Alt 30.08.2012, 16:46
  #7
nandiii
Benutzer
 
Registriert seit: 2012
Beiträge: 37
Standard

Ja das hat mein Freund auch gesagt, ich habe gehofft das ich das vermeiden kann da mir der kleine inzwischen sehr ans herz gewachsen ist, ich aber auch Drago nicht mehr so leiden sehen kann.
Und es gibt auch irgendwie keine positiven Fortschritte die mich hoffen lassen würden.
nandiii ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 30.08.2012, 16:50
  #8
nandiii
Benutzer
 
Registriert seit: 2012
Beiträge: 37
Standard

Miaunelle,

das er bei meiner Schwester bleiben kann geht leider nicht da sie 2 Meerschweinchen haben.
Ich bin wirklich immer dabei wenn sie aufeinander getroffen sind, nachts schläft der lukas in einem separaten Zimmer wo die Tür zu ist und wenn ich nicht da bin was nicht oft der Fall ist da ich im Moment Urlaub habe ist er auch separat im Zimmer.
nandiii ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 31.08.2012, 06:20
  #9
Pestwurz
Forenprofi
 
Registriert seit: 2011
Ort: LK Northeim
Alter: 40
Beiträge: 1.636
Standard

Moin!

Aber so kann es ja auch nicht weitergehen, oder? Es leiden doch alle Beteiligten. Wenn Lukas weggesperrt wird ist für ihn jsa auch nicht so toll...
Pestwurz ist offline  
Mit Zitat antworten

Alt 31.08.2012, 10:11
  #10
nandiii
Benutzer
 
Registriert seit: 2012
Beiträge: 37
Standard

Morgen,

ja das stimmt so weitergehen kann es nicht.
Ich hab schon so einige schlaflose Nächte weil ich am überlegen bin was ich mache.
Und noch länger zu warten macht glaube ich auch keinen Sinn.
Ich werde mal die Stelle kontaktieren wo wir ihn her haben.

LG
nandiii ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 31.08.2012, 10:17
  #11
Pestwurz
Forenprofi
 
Registriert seit: 2011
Ort: LK Northeim
Alter: 40
Beiträge: 1.636
Standard

Oh man, es tut mir wirklich total leid für Euch, aber es ist so sicherlich das Vernünftigste...
Pestwurz ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 31.08.2012, 10:35
  #12
nandiii
Benutzer
 
Registriert seit: 2012
Beiträge: 37
Standard

Ja es ist wirklich so schade, es war sicherlich vom Alter her ein Fehler aber weil er halt so ruhig war dachten wir es paßt.
So kann man sich täuschen...
Ich wollte es halt unbedingt, hatte mir das so in den Kopf gesetzt.
Jetzt heißt es wohl in den Sauren Apfel beißen und hoffen das Drago wieder der Alte wird.
Ich bin echt so unglücklich.
nandiii ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 31.08.2012, 10:43
  #13
Pestwurz
Forenprofi
 
Registriert seit: 2011
Ort: LK Northeim
Alter: 40
Beiträge: 1.636
Standard

*tröst* Tut mir leid! Bin aber sehr stolz auf Dich, dass Du so vernünftug bist!
Pestwurz ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 31.08.2012, 11:04
  #14
SweetGwendoline
Forenprofi
 
SweetGwendoline
 
Registriert seit: 2011
Ort: Leipzig
Alter: 34
Beiträge: 2.602
Standard

Sie schreibt oben, sie hat die langsame ZuSaFü gemacht und der "Neue" ist jetzt drei Wochen da?!
Wo ist das denn langsam?
Ich hätte den "Neuen" erstmal mind 1, 2 Wochen komplett separiert, dann über ein paar Wochen mit Gittertür gearbeitet.
Wenn du es noch mal ernsthaft versuchen willst - tu es.
Separiere beide strikt und für jetzt mind. 2 Wochen - besser länger, bis sich alle wieder beruhigt haben - v.a. der "ASltkater".
Dann bastel eine Gittertür und lass sie sich langsm beschnuppern - das auch über mehrere Wochen. Verteile Leckerlie an der Gittertür, spiel dort mit beiden uw. Immer positiv verstärken.
Und dann kann man nach einer Zeit die Tr weglassen.

3 Wochen ist für eine ZuSaFü keine lange Zeit!
__________________

Viele Grüße von Franzi mit den Fellpopo's Fluffy, Gilly und Rocky

Stolze Patentante von Isbl90's Spieli-Fire & Nase-Linchen

SweetGwendoline ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 31.08.2012, 11:10
  #15
Pestwurz
Forenprofi
 
Registriert seit: 2011
Ort: LK Northeim
Alter: 40
Beiträge: 1.636
Standard

Ja, das wäre auch nochmal ne Möglichkeit! Vielleicht kommt der Ältere ja wieder rein...
Pestwurz ist offline  
Mit Zitat antworten
Antwort

« Vorheriges Thema: FlauschKG vergrößert sich, juhuu :D | Nächstes Thema: Zusammenführung Joschi & Maylo »
Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Wenn Zusammenführung nicht klappt? mellie* Eine Katze zieht ein 1 04.02.2015 20:34
Zusammenführung klappt nicht :-( lily78 Eine Katze zieht ein 24 22.12.2013 17:49
Bachblüten und Zyklene??? Zusammenführung klappt nicht :( Nektarina Eine Katze zieht ein 2 03.05.2011 07:31
Zusammenführung klappt nicht, brauche dringend Hilfe... Teali Eine Katze zieht ein 17 02.01.2011 21:32
Zusammenführung, klappt das noch? Timi Eine Katze zieht ein 9 11.08.2009 20:49

Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 03:58 Uhr.

Über uns
Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzen Forum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.