Katzen Forum Fotowettbewerb Pets Nature

Zurück   Katzen Forum > Allgemeines Forum > Eine Katze zieht ein

Eine Katze zieht ein Die Katzenfamilie wird größer. Alles über Zusammenführungen und Co.

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 04.11.2011, 23:11   #1
kikki_
Erfahrener Benutzer
 
kikki_
 
Registriert seit: 2010
Ort: Erlangen
Alter: 30
Beiträge: 201
Standard am 5.11. ist es endlich soweit... Kater Nr. 3 zieht ein

Nach langem Warten ist es morgen endlich soweit!! (Eigentlich liegt nur ein Monat zwischen der Entscheidung, Kater Bufo zu uns zu nehmen, und seinem Einzugstag... aber das Warten kommt mir schon so ewig lang vor.)

Er ist ein kleiner Siammix- Kater, geb. im April 2011, aus Spanien kommend.

Hier kann man die Vorgeschichte zu ihm noch einmal nachlesen:

http://www.katzen-forum.net/katzen-i...-entsorgt.html

Er wird Kater Nr. 3 in unserer Familie sein.

Dazu gehört natürlich auch eine Vorstellung der anderen zwei, der alten "Hasen":


Name: Bobby
Geschlecht: männlich
Geburtsdatum: 15.04.2010
Rasse: EKH
Farbe: schwarzweiß
Charaktereigenschaften: etwas schreckhaft, aber sehr neugierig.
hat mehrmals am Tag seine wilden 5 Minuten und saust wie wild durch die Gegend.
Hat Angst vor Staubsaugern (der Ärmste)
Krankheiten: keine bekannt
Herkunft: Tierheim Erlangen, war Abgabetier wegen Allergie des Vorbesitzers
Gewicht: 4,8 kg
Wie und wann zu mir gekommen: 31.08.10
Lieblingsfutter: Trockenfutter (gibts zu seiner Enttäuschung nur noch sehr selten), Salzstangen! (schon mehrmals vom Couchtisch gestohlen)
Lieblingsleckerlis: Cosma Snacks
Lieblingsspielzeug: aufgeblasene Handschuhe , Katzenduftsäcken, Ikeamäuse
Wie kam der Name zustande: sollte passend zu Barney etwas mit "B" sein
Kosenamen: das Fettchen (eigentlich ist er nicht fett, aber er hat viel Schwabbelspeck am Bauch)


Name: Lars
Geschlecht: männlich
Geburtsdatum: Juni oder Juli 2011
Rasse: EKH
Farbe: rotweiß
Charaktereigenschaften: sehr lieb und verschmust, immer hungrig, maunzt oft laut (anscheinend nach Bobby oder jemand anderem, der mit ihm spielen soll )
Krankheiten: keine bekannt
Herkunft: Katzenhilfe Mau
Gewicht: zuletzt knapp 2 kg (?) muss ihn mal wieder wiegen
Wie und wann zu mir gekommen: 15.09.11 von der Katzenhilfe (ganz in unserer Nähe)
Lieblingsfutter: Hähnchenherzen und alles von Marke Barf
Lieblingsleckerlis: Cosma Snacks
Lieblingsspielzeug: Bobby, meine Waden
Wie kam der Name zustande: einer meiner früheren Kater hieß auch schon Lars und mein Mann fand den Namen so toll
Kosenamen: Rotwurst (kommt auch von meinem Mann... er hat rotes Fell... und alle Katzen sind bei uns Würstchen )

So, jetzt solltet ihr die drei Akteure etwas näher kennen.
Morgen wird es spannend... ich werde berichten (natürlich mit Fotos)

kikki_ ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Alt 04.11.2011, 23:17   #2
aristocats
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

hier brauch ich ein abo!
  Mit Zitat antworten
Alt 04.11.2011, 23:23   #3
MaltaCats
Erfahrener Benutzer
 
MaltaCats
 
Registriert seit: 2011
Ort: bei München
Beiträge: 810
Standard

Liebe Grüsse! Bufo hätt ich auch gern genommen, wenn ich nicht grad erst meine zwei bekommen hätt!
__________________
____________________________________
LG von Brimba, Kinnie und Myriam

MaltaCats ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.11.2011, 23:28   #4
aristocats
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

@maltacats: schau dir mal valent an...
http://www.katzen-forum.net/katzen-i...-seelchen.html

@kikki: sorry für OT
  Mit Zitat antworten
Alt 04.11.2011, 23:31   #5
MaltaCats
Erfahrener Benutzer
 
MaltaCats
 
Registriert seit: 2011
Ort: bei München
Beiträge: 810
Standard

Neineinein! (den hab ich doch schon gesehen...). Hab schon zwei, nur ne 2Zi-Wo, Schlafzimmer wegen Allergie verboten...mehr als meine Zwei passen hier nciht rein. Vielleicht mal, wenn ich ein Haus mit gesichertem Garten hab...
__________________
____________________________________
LG von Brimba, Kinnie und Myriam

MaltaCats ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.11.2011, 18:59   #6
dagmar.b
Forenprofi
 
dagmar.b
 
Registriert seit: 2009
Ort: Kerpen
Beiträge: 4.132
Standard

Huhu, er ist doch da, wo ist der Bericht? Smile
__________________
Viele Grüße Dagmar





"Sei du selbst die Veränderung, die du in der Welt sehen möchtest“
~ Mahatma Gandhi
dagmar.b ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.11.2011, 19:35   #7
aristocats
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

@maltacats: war nen versuch wert...

@kikki: ja, genau! wo ist der bericht???
  Mit Zitat antworten
Alt 05.11.2011, 21:27   #8
kikki_
Erfahrener Benutzer
 
kikki_
 
Registriert seit: 2010
Ort: Erlangen
Alter: 30
Beiträge: 201
Standard er ist da :)

so ganz langsam
Nicht nur der Kleine ist nach der langen Fahrt geschafft, sondern auch ich
Normalerweise ist Samstag nämlich unser Ausschlaftag, aber Lars hatte was dagegen.
Oft maunzt er nachts einfach so rum, und ich folge dann meinem Mutterinstinkt, und stehe auf um nachzuschauen. Meistens sitzt er dann irgendwo rum und fängt an zu schnurren.
Brachte es wieder mal nicht übers Herz und legte mich ins Wohnzimmer auf die Couch. Meistens kommt er dann kuscheln und ich schlafe dort weiter, aber heute lief es etwas anders ab. Vielleicht haben sie mir die Aufregung angemerkt, auf jeden Fall haben Bobby und Lars angefangen wie wild durch die Wohnung zu rasen, sich zu jagen und dabei auch öfters mal mit ungebremster Geschwindigkeit auf und über meinen Kopf zu springen. War dann ziemlich erschlagen und musste nachmittags erst mal schlafen

So, genug der Vorgeschichte. Irgendwann sehr früh sind wir dann losgefahren. Der Transport hatte tatsächlich Verspätung, ca. 2 Stunden. Aber das kommt wohl öfters vor, vor allem bei solchen langen Strecken.
Wir waren dann etwas im Wald spazieren und so verging die Zeit recht schnell.
Als der Transport dann kam, waren alle ziemlich aufgeregt. (Waren noch viele da, die auf einen Hund gewartet haben).
Es wurden unglaublich viele Kisten ausgeladen, es hat gar nicht mehr aufgehört. War ein ziemliches Durcheinander, weil dann jeder begonnen hat sein Tier zu suchen und viele Käftige nicht beschriftet waren.
Bufo kam erst zum Schluss und sein Name stand zum Glück auch drauf.

Es war wirklich ergreifend, in den Käfig zu schauen und ihn das erste Mal live zu sehen. Er ist viel kleiner, als ich gedacht hätte. Sogar kleiner als Lars und der ist ja noch etwas jünger als Bufo.

Dann schnell umgeladen den Kleinen und los gings Richtung Heimat.
Er hat pausenlos geschnurrt und sich gegens Gitter geschmiegt... ich glaube nach dem Stress im Transporter mit all den kläffenden Hunden war der letzte Teil der Fahrt sehr erholsam für ihn.

Zu hause angekommen, haben wir ihn erst mal in Ruhe fressen lassen. Und er hatte wirklich großen Hunger. Danach konnte er etwas die Räumlichkeiten erkunden, bevor später das Zusammentreffen stattfand...

Lars und Bobby, die währenddessen im Wohnzimmer inhaftiert waren, kamen vorsichtig heraus ... Bobby immer hinter Lars (so ein Hasenfuß ) und ausgiebiges Beschnüffeln folgte.

Bufo heißt jetzt übrigens ganz offiziell Nuno. Mein Mann gab dann letztendlich sein Ja zu diesem Namen. Ich finde es passt sehr gut zu dem kleinen Spanier...

Nachdem er neugierig durch die Wohnung gestapft ist, wurde er müde und hat dann erst mal geschlafen. Katzentoilette wurde zwischenzeitlich auch schon benutzt

Ich glaube, ich muss ihm noch beibringen, dass die Tische im Wohnzimmer tabu sind, er geht wirklich überall hin. Und eigentlich darf er das auch, aber diese Tische sind unsere Essplätze und deswegen gehts da nicht drauf
Aber Lars hat das auch ganz schnell gelernt.

Gerade eben schläft er auf meinem Schoß, Larsi keine 30cm entfernt auf seinem Kissen, der auch schläft. Bobby auf der anderen Seite 1m entfernt und auch schlafend

Lars hat nur zweimal leise geknurrt, ihn schon mal kurz abgeleckt und versucht sonst mit ihm zu spielen. Nuno ist noch etwas schüchtern, aber in den nächsten Tagen spielen sie vielleicht wirklich schon miteinander. Bobby ist immer etwas ängstlich und fängt an zu knurren wenn der Kleine auf ihn zu kommt. Ist er ihm rückseitig zugewandt, beschnuppert er ihn ausgiebig.

Die letzte Zusammenführung lief genauso und war nach zwei Tagen abgeschlossen... ich hoffe mal dass es jetzt genauso sein wird.

Der Kleine ist wirklich ein Meister im Schnurren und sehr anhänglich. Außerdem versucht er meine Brille anzuknabbern Katzengras wurde auch ausgiebig getestet

So, das war vielleicht etwas wirr und durcheinander, sorry deswegen. Aber fragt gerne, wenn ich etwas ganz wichtiges oder wissenswertes vergessen habe, was euch brennend interessiert
kikki_ ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.11.2011, 21:43   #9
kikki_
Erfahrener Benutzer
 
kikki_
 
Registriert seit: 2010
Ort: Erlangen
Alter: 30
Beiträge: 201
Standard

der erste Blick...



umgeladen...



erst mal was fressen...



Bobby kommt zum beschnüffeln.



so, Leute, jetzt muss ich mich erst mal von der langen Fahrt erholen!

kikki_ ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.11.2011, 23:43   #10
dagmar.b
Forenprofi
 
dagmar.b
 
Registriert seit: 2009
Ort: Kerpen
Beiträge: 4.132
Standard

Das hört sich doch gut an, süßer Fratz.
__________________
Viele Grüße Dagmar





"Sei du selbst die Veränderung, die du in der Welt sehen möchtest“
~ Mahatma Gandhi
dagmar.b ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.11.2011, 02:50   #11
=^..^= peekaboo
Erfahrener Benutzer
 
=^..^= peekaboo
 
Registriert seit: 2011
Ort: Oldenburg
Alter: 27
Beiträge: 792
Standard

Schöön Ich freue mich dass alles so gut gelaufen ist bei euch. Morgen kommt mein kleiner Fratz auch endlich an Bin schon ganz wuselig =P
Das Bild mit Bobby ist ja total süß!
__________________
=^..^= peekaboo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.11.2011, 11:12   #12
kikki_
Erfahrener Benutzer
 
kikki_
 
Registriert seit: 2010
Ort: Erlangen
Alter: 30
Beiträge: 201
Standard

so, jetzt stellt euch mal vor was gestern abend passierte... damit hätte ich nun auch wieder nicht gerechnet.

Ich saß mit Nuno auf der Couch im Katzenzimmer und habe gehofft, dass er einschläft. War selbst schon ziemlich müde.

Lars hat gegenüber im Körbchen gelegen und nachdem er uns ein bisschen beobachtet hatte, kam er plötzlich angesaust, sprang neben Nuno und rollte sich ein. Er tat so als wäre er auf der Stelle eingeschlafen.
Das hab ich noch nie erlebt. Eigentlich ist er so ein kleiner Flohsack, der sehr lange braucht, bis er wirklich mal schläft.
In Wirklichkeit tat er aber nur so und beobachtete Nuno. Dann hat er sich an ihn rangekuschelt

Ich dachte immer, dass er mit keiner anderen Katze kuscheln würde. Wenn nämlich Bobby in seiner Nähe liegt, versucht er immer ihn zu häkeln und will spielen.

Auf jeden Fall ist Nuno dann etwas weggegangen, weil er der Sache anscheinend noch nicht so richtig traute. Oder einfach noch ein bisschen schüchtern ist.
Lars hat nicht lockergelassen und kam wieder an und gat sich dann an seinen Bauch gekuschelt.
Hab dann später noch ein Beweisfoto geschossen, weil ich es selbst kaum glauben konnte

kikki_ ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.11.2011, 11:22   #13
friendlycat
Forenprofi
 
friendlycat
 
Registriert seit: 2009
Ort: Weststeiermark
Beiträge: 2.698
Standard

So ein süßer Kerl!

Wirst sehen, in ein paar Tagen ist alles perfekt, hört sich jetzt schon super an!
__________________
Christine mit den zwei Salonlöwen Chili und Poldi

und Lenni (+17.03.2018) für immer im Herzen

Jeder, der eine Weile mit einer Katze zusammengelebt hat, weiß,
dass sie unendlich viel Geduld mit den Grenzen des menschlichen Verstandes haben.
(Cleveland Amors)
friendlycat ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.11.2011, 11:40   #14
Nonsequitur
Forenprofi
 
Nonsequitur
 
Registriert seit: 2009
Ort: bei Heidelberg
Beiträge: 10.265
Standard

Ach wie süß, das scheint ja Liebe auf den ersten Blick zu sein
Eine goldige Dreierbande hast du da! Daumendrücken für die Zusammenführung muss man ja wohl nicht mehr, also wünsch ich einfach alles Gute
__________________
Liebe Grüße, Nadine mit Grisu und Maja
und Sternchen Navajita, Peppi und Rumo

- If cats could talk, they would lie to you. -
Nonsequitur ist offline   Mit Zitat antworten

Alt 06.11.2011, 12:08   #15
dagmar.b
Forenprofi
 
dagmar.b
 
Registriert seit: 2009
Ort: Kerpen
Beiträge: 4.132
Standard

Na, das hört sich doch mal toll an. Ich hoffe, dein Großer fühlt sich jetzt nicht abgeschoben. Lg
__________________
Viele Grüße Dagmar





"Sei du selbst die Veränderung, die du in der Welt sehen möchtest“
~ Mahatma Gandhi
dagmar.b ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

« Vorheriges Thema: Die Rückkehr | Nächstes Thema: Vergesellschaftung Viki (1 Jahr) und Tapsi (6 Monate) »
Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
ein einer Woche ist es soweit... Kater zieht ein echo Eine Katze zieht ein 30 08.03.2013 19:03
Nun ist es endlich soweit :) Mon_ty Wohnungskatzen 0 26.10.2011 18:21
Endlich ist es soweit!!! King289 Wohnungskatzen 18 16.03.2011 01:49
Endlich ist es soweit... lucky lue Eine Katze zieht ein 3 19.08.2010 20:28
Es ist endlich soweit!!! evelina Eine Katze zieht ein 0 03.07.2008 18:25

Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 10:23 Uhr.