Katzen Forum Fotowettbewerb Pets Nature

Zurück   Katzen Forum > Das Revier > Die Sicherheit

Die Sicherheit ... ist eine wichtige Aufgabe. Was gehört dazu?

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 21.03.2010, 19:01   #1
nad
Erfahrener Benutzer
 
nad
 
Registriert seit: 2008
Ort: rOcklinghausen
Alter: 37
Beiträge: 128
Standard *balkonvernetzung ohne bohren*

hallo,

wir haben gestern unseren balkon vernetzt, ohne zu bohren.

kosten: rund 100 euro (das netz 48 euro, die teleskopstangen pro stück 20 euro, dazu die holzlatten und kabelbinder..)
arbeitszeit: gute 2 stunden

das ergebnis: (natürlich is jetz alles noch winterlich kahl und nich auf vordermann gebracht.. )

außenansicht:







innen:



obere befestigung an der markise..



die auskundschafter..







witzig, wenn sein kater auf einmal von draußen ins fenster guckt..



sicht vom wohnzimmer aus durch die balkontür..



sicht vom schlafzimmerfenster aus..



da kann man toll rausgucken..





im korb is es etwas wärmer..



und mama glotzt ständig ausm fenster, was getrieben wird..

__________________
liebe grüße von nad
mit..

http://up.picr.de/2769874.jpg
http://www.bundeskampf.com/spende/12187
nad ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Alt 21.03.2010, 19:09   #2
mrs.filch
Forenprofi
 
Registriert seit: 2008
Ort: Düsseldorf
Alter: 61
Beiträge: 10.442
Standard

Sieht toll aus! (vor allem die pelzigen "Tester")
__________________
<a href=http://img251.imageshack.us/img251/873/sigxu.jpg target=_blank>http://img251.imageshack.us/img251/873/sigxu.jpg</a>
mrs.filch ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.03.2010, 20:31   #3
Calypso
Erfahrener Benutzer
 
Calypso
 
Registriert seit: 2009
Ort: Pforzheim
Alter: 30
Beiträge: 232
Standard

Wir haben die letzten 3 Tage auch den Balkon ohne Bohren abgesichert...nur ohne Teleskopstangen. Wir haben selbst Spannbalken gemacht...
Kosten mit Netz max. 60 Euro. (Balkon ist 3,5m x 4m)








__________________
Grüßle Mia und die zwei Süßen

http://up.picr.de/3171168.jpg

http://ticker.7910.org/an1cEZxFg2B11...aW5kIG51bg.gif
Calypso ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.03.2010, 09:14   #4
mia22
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 2009
Ort: Viersen
Alter: 34
Beiträge: 710
Standard

Mensch, ihr habt ja nen tollen Ausblick! und das mit den Balken habt ihr ja super hinbekommen.

Daumen hoch
__________________
Patin von Dexter & Paula
mia22 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.03.2010, 13:07   #5
nad
Erfahrener Benutzer
 
nad
 
Registriert seit: 2008
Ort: rOcklinghausen
Alter: 37
Beiträge: 128
Standard

wow, sieht toll aus!!
__________________
liebe grüße von nad
mit..

http://up.picr.de/2769874.jpg
http://www.bundeskampf.com/spende/12187
nad ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.03.2010, 15:43   #6
Weihnachtskater
Erfahrener Benutzer
 
Weihnachtskater
 
Registriert seit: 2010
Beiträge: 1.778
Standard

Wow, ich bin ganz neidisch!
Wir dürfen hier nicht vernetzen und bis jetzt muss das Katerchen immer von drinnen zu uns rausgucken ... Wir suchen aber schon fleißig ein neues Heim, damit er mit raus kann.
Das mit den Latten merk ich mir, ist stabil und vermutlich die kostengünstigere Alternative
Weihnachtskater ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.03.2010, 19:28   #7
brinchen
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 2010
Ort: NRW
Beiträge: 480
Standard

Beide Balkone sehen toll aus!
brinchen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.03.2010, 21:27   #8
Calypso
Erfahrener Benutzer
 
Calypso
 
Registriert seit: 2009
Ort: Pforzheim
Alter: 30
Beiträge: 232
Standard

Danke

Verzeiht mir, dass ich so wortkarg war...aber nach 3 Tagen bau war ich einfach fix und fertig... Nun will ich euch als Entschuldigung erklären versuchen, wie wir des gemacht haben.
Zuerst habe ich den unteren Teil (also des Geländer) mit PVC-ummantelten-Kaninchendrah (hatten wir noch übrig) gesichtert.....Einfach mit schwarzen (UV-beständigen) Kabelnbindern festgemacht.

Für die Balkenkonstruktion haben wir im Baumarkt Balken (sind total günstig...nun ja, sind net immer 100%ig grade, aber für sowas langts ), Schrauben, Rampamuffen (oder auch Einschreibmuttern), Gewindestange M8, Muttern und Unterlegscheiben gekauft.

Nur die Balken wurden mit einander verschraubt (nix an die Decke oder Wände). In das untere keine Stück Loch rein - in den Balken (unten) Loch und dann die Rampamuffe reinschrauben (fürs Reinschrauben gibts im I-net ne Anleitung (damit mans auch grade hinbekommt) - von der Gewindestange n Stück absägen - in die Rampamuffe reinschrauben - Unterlegscheibe und 2 Muttern drauf - alles aufstellen und spannen.

Ach ja, des Netz konnten wir dann einfach an die Balken tackern

Ich hoffe meine Gedanken sind net so verwirren

Falls es Fragen gibt...bitte her damit...ansonsten hier noch n paar Bilder vom Balkon und Katzies









__________________
Grüßle Mia und die zwei Süßen

http://up.picr.de/3171168.jpg

http://ticker.7910.org/an1cEZxFg2B11...aW5kIG51bg.gif
Calypso ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.03.2010, 17:33   #9
brinchen
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 2010
Ort: NRW
Beiträge: 480
Standard

Sieht nach viel Arbeit aus, die sich aber echt gelohnt hat, toll
brinchen ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
balkonsicherung

« Vorheriges Thema: Balkon Sicherung | Nächstes Thema: Außengehege »
Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Fenstersicherung ohne Bohren Anyone Die Sicherheit 13 15.07.2013 17:47
Boy Katzenfensterschutz OHNE BOHREN DeanNewton Die Sicherheit 4 07.10.2012 09:20
Fenstergitter ohne Bohren? Lenchen84 Die Sicherheit 13 02.08.2011 06:37
Katzennetz-Installation für Dummies (ohne Bohren, ohne Hämmern) Shamrockerin Die Sicherheit 19 08.10.2009 14:40
Balkonnetz ohne bohren? Brinel Wohnungskatzen 5 05.07.2009 17:28

Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 18:39 Uhr.


Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzen Forum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.