Katzen Forum Fotowettbewerb Pets Nature

Zurück   Katzen Forum > Das Revier > Die Sicherheit

Die Sicherheit ... ist eine wichtige Aufgabe. Was gehört dazu?

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 13.04.2018, 13:28   #1546
Shaja
Forenprofi
 
Shaja
 
Registriert seit: 2012
Beiträge: 11.468
Standard

Zitat:
Zitat von Lukrezia Beitrag anzeigen
Ich hoffe, ich darf den Link posten, bin nicht so informiert was "Werbung" angeht. Obwohl das ja keine Werbung in dem Sinne ist, eher Information.

http://www.gabyszoo.at/dienstleistun...tzengitter.htm

Die Homepage ist grauslich (die Facebookseite ist wesentlich besser, aber damit hab' ich nix am Hut ;-)), aber der Service 1A. Sind halt in Wien, ich weiß nicht wo Du her kommst. Aber in Deutschland sollte es sowas ja auch irgendwo geben. Ich hatte mir auch von einer anderen Firma ein Angebot für ein Netz geholt, das hätte mich auch über 500 Euro gekostet, da fiel die Entscheidung nicht schwer. Und derzeit ist es schon warm genug, dass ich die Plüschis nachts schon raus lassen kann - also die Tür auflassen - und sie genießen es. Ich glaub die Sissi pennt auch gerne draußen.
Hups... ich hatte gar nicht gesehen, dass du geantwortet hast.
Danke für den Link
Sieht gut aus, was die anbieten. Hier habe ich Firmen entdeckt, die Balkon oder Terrassensicherung mit Netz, Volienrendraht oder Doppelstabmattenzaun anbieten, aber mit so einem Gitter habe ich das hier noch nicht gesehen. Für Fenster hingegen schon... hm...

Ich wollte den Balkon allerdings selber neu katzensicher machen. Vielleicht finde ich ja eine Firma, die solches Gitter auf Rolle anbietet oder so.

Wie fest ist das Gitter?
Kann es das überhaupt auf Rolle geben oder ist das zu stabil dafür?
__________________
Liebe Grüße von den Kuschelkatern Nepomuk und Simba
und von mir



Hier geht es zum Fotothread von den Kuschelkatern: Simba und Nepomuk - meine Kuschelkater

Wir suchen Kater Nr. 3 als passendes Bindeglied zwischen Simba und Nepomuk: unser Suchthread
Shaja ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Alt 13.04.2018, 15:56   #1547
Lukrezia
Benutzer
 
Registriert seit: 2014
Beiträge: 35
Standard

Rolle geht nicht, dafür ist das zu stabil. So wie das aussieht kriegt das mein Dealer in "klappbaren" Stücken, da ist alle halbe Meter so eine Schlaufe wie ein Scharnier wo man das zusammenlegen kann. Ich würde mal nicht in den normalen Baumärkten schauen sondern da wo die wirklichen Handwerker einkaufen gehen. Nennt sich Baustoffhandel oder so, da kriegt man die irrsten Sachen :-). Der Rahmen wird halt ein bisschen das Problem werden, ohne Rahmen wirst zum Schwammerl beim Festmachen. Holz ginge noch relativ einfach, da könnte man das Gitter drauftackern, macht die Geschichte halt ein bisschen schwerer als Alu.

Aber Du hast Recht, ich habe gerade mal ein bisschen im Internet gestöbert, die haben alle nur Netze... da hatte ich wohl Glück, dass ich einen erwischt habe, der die Gitter verbaut. Und bei den Zäunen sind meistens die Maschen zu groß, da kommen die Pelzschlangen durch.

Bin gespannt, ob Du fündig wirst
Lukrezia ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.04.2018, 16:02   #1548
Shaja
Forenprofi
 
Shaja
 
Registriert seit: 2012
Beiträge: 11.468
Standard

Ah, ok... "geklappt" ist das.
Dann schaue ich mal im Baustoffhandel.

Ich weiß allerdings auch noch nicht, ob das dieses Jahr noch was wird. Wäre halt nur "nice to have"... der Balkon ist ja katzensicher, nur nicht so schön und mit Netz...

Zitat:
Zitat von Lukrezia Beitrag anzeigen
Und bei den Zäunen sind meistens die Maschen zu groß, da kommen die Pelzschlangen durch.
Es gibt auch Zäune, die geeignet sind, wenn man keine Kitten oder besonders kleine/schmale Katzen hat.
Wir haben auf der Terrasse Doppelstabmattenzaun. Da kommen unsere Katzen nicht durch. Hölbing verwendet die z.B. auch: http://www.hoelbing.de/katzenzaun/ (weiter unten bei "Stabgitter")
__________________
Liebe Grüße von den Kuschelkatern Nepomuk und Simba
und von mir



Hier geht es zum Fotothread von den Kuschelkatern: Simba und Nepomuk - meine Kuschelkater

Wir suchen Kater Nr. 3 als passendes Bindeglied zwischen Simba und Nepomuk: unser Suchthread
Shaja ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.04.2018, 06:52   #1549
Little_Paws
Forenprofi
 
Little_Paws
 
Registriert seit: 2015
Ort: NRW
Alter: 26
Beiträge: 9.486
Standard

Ich hab mal eine "blöde" Frage, da das bei meinem letzten Balkon nicht notwendig war:

Wird diese grüne Kordel genutzt um das Netz mit der Spannstange zu verbinden?
__________________
Grüße von Vicky, Sam, Loona & Dosi Mandy



Little_Paws ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.04.2018, 07:00   #1550
doppelpack
Forenprofi
 
doppelpack
 
Registriert seit: 2009
Beiträge: 33.193
Standard

Die Kordel spannst du oben durch die obersten Maschen und dann durch die Löcher der Stangen, sonst hängt dir das Netz durch.
Es gibt auch noch die Möglichkeit mit Spannfedern & Co zu arbeiten, war bei uns aber nie nötig, uns stört ein ganz leicht abfallender Verlauf (von Stange zu Stange quasi ein bisschen „halbrund“) aber auch nicht.
__________________

Mehr Fotos von uns? Guck' doch mal hier: https://www.katzen-forum.net/galerie...mo-feivel.html
doppelpack ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.04.2018, 07:37   #1551
Little_Paws
Forenprofi
 
Little_Paws
 
Registriert seit: 2015
Ort: NRW
Alter: 26
Beiträge: 9.486
Standard

Alles klar, lieben Dank dp.
__________________
Grüße von Vicky, Sam, Loona & Dosi Mandy



Little_Paws ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.09.2018, 12:48   #1552
Nibbi
Neuling
 
Registriert seit: 2018
Ort: Münsterland
Beiträge: 1
Lächeln

Hallo zusammen,

das hier ist eine unserer Außenboxen an der Hausseite: https://pin.it/3jbk6mpqsduy7p

Im Moment arbeiten wir an unserer großen Dachterrasse. Dazu später mehr.
Nibbi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.09.2018, 09:27   #1553
Slimmys Frauli
Forenprofi
 
Slimmys Frauli
 
Registriert seit: 2018
Beiträge: 1.423
Standard

Hier ein Bild von unserer neuen Kletterwand auf der Terrasse.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Kletterwand.jpg (35,3 KB, 153x aufgerufen)
__________________
Liebe Grüße von Slimmy und ihrem Frauli
Slimmys Frauli ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.10.2018, 07:46   #1554
Mietzl
Benutzer
 
Registriert seit: 2017
Ort: Dresden
Beiträge: 83
Standard

Woooaah, sind hier tolle Bilder dabei!
Ich würde auch gerne meinen Balkon sichern und schön herrichten.
Jedoch bin sowas von handwerklich unbegabt und kenne leider auch niemanden, der mir dabei helfen könnte.
(Ich muss dazu sagen, ich bin 22 Jahre und eine Frau mit zwei linken Händen ) - hab auch schon mal im Internet geguckt, es gibt ja welche die das anbieten. Aber das ist ja unnormal teuer.
Mietzl ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.10.2018, 18:16   #1555
Shaman
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 2014
Beiträge: 451
Standard

Zitat:
Zitat von Mietzl Beitrag anzeigen
Woooaah, sind hier tolle Bilder dabei!
Ich würde auch gerne meinen Balkon sichern und schön herrichten.
Jedoch bin sowas von handwerklich unbegabt und kenne leider auch niemanden, der mir dabei helfen könnte.
(Ich muss dazu sagen, ich bin 22 Jahre und eine Frau mit zwei linken Händen ) - hab auch schon mal im Internet geguckt, es gibt ja welche die das anbieten. Aber das ist ja unnormal teuer.
Definiere "unnormal teuer".

Ich hatte Katzennetze-NRW da, die haben mir die Terrasse (groß, komplett, 3 Seiten plus oben) vernetzt und 5 Fenster gesichert. Sie kamen um 10 und haben zu zweit angefangen, gegen halb 1 kamen noch zwei dazu, gefahren sind sie gegen halb 5.

Für die Montage habe ich nicht ganz 500 € bezahlt, Anfahrtskosten aus Mönchengladbach ins Rhein-Main-Gebiet 100 €, dazu kam das Material.

Sicher ist das nicht billig, aber wenn selbst Profis so lange brauchen. Und die haben wirklich super gearbeitet.
__________________
Liberae sunt nostrae cogitationes. Ut sementem feceris, ita metes.
Shaman ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.03.2019, 00:06   #1556
haduwy
Neuling
 
Registriert seit: 2015
Ort: Landkreis Traunstein
Beiträge: 8
Standard

Was ist wohl geeigneter?

60x60mm Maschendraht oder 50x100 Rollldrahtgitter oder 55x100 Stabmatte?

Gefühlsmäßig meine ich, dass die 60x60mm am sichertsen sein müssten.
__________________
Viele Grüße von haduwy mit Maggie und Pelle
haduwy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.03.2019, 10:34   #1557
Little_Paws
Forenprofi
 
Little_Paws
 
Registriert seit: 2015
Ort: NRW
Alter: 26
Beiträge: 9.486
Standard







Mein Minibalkon.

Ganz easy mit Spannstangen zwischen Boden und Regenrinne und vorne Mauernklemmen mit Überkletterschutz verwendet.
Das Netz hab ich mit Schraubhaken unter dem Holz entlang festgemacht.

Fehlen nur noch ein paar Blümchen demnächst und Kunstrasen.
... Vielleicht noch ein schickes Outdoor-Katzenhäuschen.
__________________
Grüße von Vicky, Sam, Loona & Dosi Mandy



Little_Paws ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.03.2019, 11:35   #1558
kisu
Forenprofi
 
kisu
 
Registriert seit: 2010
Ort: Bayern
Alter: 30
Beiträge: 1.303
Standard

Zitat:
Zitat von haduwy Beitrag anzeigen
Was ist wohl geeigneter?

60x60mm Maschendraht oder 50x100 Rollldrahtgitter oder 55x100 Stabmatte?

Gefühlsmäßig meine ich, dass die 60x60mm am sichertsen sein müssten.
Kommt drauf an, für was du es verwendest und wie deine Katzen klettern. Meiner hat den Maschendraht bezwungen, Rolldrahtgitter schaut mir so ähnlich aus. Bei Stabmatte würde meiner sich wohl schwerer tun.
__________________
LG von Kisu mit Schorschi & Trudi

kisu ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.03.2019, 23:19   #1559
haduwy
Neuling
 
Registriert seit: 2015
Ort: Landkreis Traunstein
Beiträge: 8
Standard

Zum Garten einzäunen.
2 m hoch. Die oberen 30cm zusätzlich mit Stromlitzen.
Überklettern ist wegen des Stromes nicht relevant, aber durch die Maschen quetschen.
Habe normale erwachse Hauskatzen von 3,5 bis 7 kg.
Beim Rolldrahtgitter mit 50x100 befürche ich, dass die Lücke breiter gebogen werden könnte, da der Draht recht dünn ist. Bei der Stabmatte mit 50x100, dass die kleinste sich evt. quer durchquetschen könnte. beim 60x60 Maschendraht geht quer nicht mehr als normal und die Maschen sind sehr formstabil.
__________________
Viele Grüße von haduwy mit Maggie und Pelle
haduwy ist offline   Mit Zitat antworten

Alt 11.03.2019, 21:39   #1560
Kittieeee
Erfahrener Benutzer
 
Kittieeee
 
Registriert seit: 2018
Ort: Rhein-Main
Beiträge: 265
Standard

Wir sichern bald meinen Balkon mit Alusteck. Ich stelle dann hier Bilder ein, wenn es fertig ist
__________________
Marek - der Kater mit nur einem Bein - wenn Wille alle Grenzen besiegt *Verm. D-weit

https://www.katzen-forum.net/speziel...d-weit-23.html
Kittieeee ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
auslauf, balkon, garten, gesicherter, terrasse

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Zeigt her eure gesicherten Gärten >100qm! CutePoison Gesicherter Freigang 5 02.04.2014 12:41
Pinkeln eure Fellmäuse im gesicherten Garten? Anke Die Sicherheit 6 25.08.2012 13:39

Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 00:39 Uhr.


Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzen Forum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.