Katzen Forum Fotowettbewerb Pets Nature

Zurück   Katzen Forum > Das Revier > Die Sicherheit

Die Sicherheit ... ist eine wichtige Aufgabe. Was gehört dazu?

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 09.08.2009, 17:59   #16
Janosch
Forenprofi
 
Janosch
 
Registriert seit: 2008
Ort: Irgendwo im südlichen Kohlenpott
Beiträge: 8.159
Standard

Elisabeth@ Sammy hat das Netz durchgebissen?
Du lieber Himmel.
Das mit dem weiß streichen wollte ich auch noch machen - irgendwann.

Meine Herrschaften machen nachts auch Randale - von einem Fenster zum anderen.
Da nehmen sie überhaupt keine Rücksicht.

Nell@ Ich habe Kaninchendraht genommen, PVC ummantelt.
Hope hat schon kräftig daran herumgekaut, aber er bekommt es nicht durch.Und Janosch ist schon dran hoch geklettert und es ist nichts passiert.
Janni wiegt immerhin 7 Kilo.
__________________
Liebe Grüße - Vera
Mohrle, Söckchen, Leni, Minnie, Janosch, Trinie, Bella, Ozzy und Hope hinter dem Regenbogen
Janosch ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Alt 09.08.2009, 18:24   #17
Betty
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 2008
Ort: Allgäu
Alter: 35
Beiträge: 608
Standard

@Janosch: Sammy ist unmöglich. Von Kabeln bleibt er GsD weg, aber Schnüre und Garne sind total beliebt. Schnüre von Rucksäcken, Gummizüge o. Bänder von Hosen aber auch Plastik und Holz sind heiß begehrt. Und ich bin nur noch am verzweifeln.
Er knuspert auch viel lieber auf Trofu rum und Federwedel wurden auch schon komplett durchgekanbbert, also die Plastikstangen wohlbemerkt! (Die Federn/Lederbänder sind eh sofort weg )

Er beißt sogar in Plastikflaschen, zu blöd wenn da dann noch Mineralwasser drin ist, das dann plötzlich in sein Gesicht schießt.

Na ja, ein Gutes hat diese Kaulust, er hat strahlendweiße Zähnchen und schönes rosanes Zahnfleisch.

Wenn das so weitergeht, werde ich mir doch Kaninchendraht besorgen, dann muss das Gestell bei Gewitter halt solange weg.
Ich Depp hätte ja eigtl. schon beim Einkauf an meinen Knabberhasen denken können.
__________________
Betty ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.08.2009, 18:39   #18
Janosch
Forenprofi
 
Janosch
 
Registriert seit: 2008
Ort: Irgendwo im südlichen Kohlenpott
Beiträge: 8.159
Standard

Meine Güte, war Sammy in einem früheren Leben ein Kaninchen?
Sowas habe ich ja noch nie gehört/gelesen.
Er würde ja glatt als 'Ausbruchskönig' durchgehen....
__________________
Liebe Grüße - Vera
Mohrle, Söckchen, Leni, Minnie, Janosch, Trinie, Bella, Ozzy und Hope hinter dem Regenbogen
Janosch ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.08.2009, 18:47   #19
Betty
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 2008
Ort: Allgäu
Alter: 35
Beiträge: 608
Standard

Bestimmt.
Oder er will einfach was festes zum zerbeißen und knacken. Die Fleischfachverkäuferin schaut mich schon ständig schief an, ein Vegetarier der regelmäßig kleine Portionen Gulaschfleisch bestellt... Irgendwann hab ich sie dann aufgeklärt. Und wenn's dann wirklich mal Rohfleisch gibt, kriegt er fast einen Koller, schreit hysterisch rum und schlingt alles gierig runter.
Ich glaub er war mal in seinem frühreren Leben eine Raubkatze.
__________________
Betty ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.08.2009, 20:00   #20
Janosch
Forenprofi
 
Janosch
 
Registriert seit: 2008
Ort: Irgendwo im südlichen Kohlenpott
Beiträge: 8.159
Standard

Zitat:
Zitat von Betty Beitrag anzeigen
Ich glaub er war mal in seinem frühreren Leben eine Raubkatze.
Ist er doch immer noch.
Zwar in Mini aber Raubtier.
Hast du es schon mal mit rohen Hühnerflügeln versucht?
Bekommt mein Janosch alle paar Wochen, die kann er richtig schön "knacken".
__________________
Liebe Grüße - Vera
Mohrle, Söckchen, Leni, Minnie, Janosch, Trinie, Bella, Ozzy und Hope hinter dem Regenbogen
Janosch ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.08.2009, 21:41   #21
Betty
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 2008
Ort: Allgäu
Alter: 35
Beiträge: 608
Standard

Oh Mann, sorry, jetzt hab ich Deinen Thread zum Off-Topic gebracht.
An Hühnerflügel habe ich mich wegen den Knochen noch nicht rangewagt.
__________________
Betty ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.08.2009, 16:46   #22
kichwa
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 2008
Beiträge: 370
Standard

huhu,

kurze Frage.

Geht das Fenster jetzt noch zu?
kichwa ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.08.2009, 18:54   #23
Betty
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 2008
Ort: Allgäu
Alter: 35
Beiträge: 608
Standard

@kichwa: Wenn Du mich meinst, nein. Ich hänge das Gestell beim Fenster zumachen wieder aus. Da es zwei Riegel sind passiert dies innerhalb von Sekunden. Und umgekehrt auch.
Wollte eine nicht dauerhafte Lösung, da ich das Fliegengitter nicht mehr sehen konnte, bzw. das Tageslicht gehörig gedrosselt wurde und Luft kam auch kaum durch.
__________________
Betty ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.08.2009, 19:05   #24
Janosch
Forenprofi
 
Janosch
 
Registriert seit: 2008
Ort: Irgendwo im südlichen Kohlenpott
Beiträge: 8.159
Standard

Zitat:
Zitat von kichwa Beitrag anzeigen
huhu,

kurze Frage.

Geht das Fenster jetzt noch zu?
Klar! Meine Fenster gehen zu, auch mit den Rahmen drin.
__________________
Liebe Grüße - Vera
Mohrle, Söckchen, Leni, Minnie, Janosch, Trinie, Bella, Ozzy und Hope hinter dem Regenbogen
Janosch ist offline   Mit Zitat antworten

Alt 11.08.2009, 13:46   #25
silvermaus
Erfahrener Benutzer
 
silvermaus
 
Registriert seit: 2009
Ort: Rhein-Nekar-Kreis
Beiträge: 220
Standard

Zum Kaninchendraht, bzw. Fliegengitter. Es gibt von Tesa Alugitter, die haben wir für unsere schrägen Fenster genommen. Da hat sich zwar bis jetzt keine Katze reingehangen, aber ich glaube nicht, dass die beiden Alu durchkriegen. Ist leider nur ein bisschen teurer.

Ansonsten haben wir das genauso gemacht, nur die Befestigung sieht anders aus, weil wir schräge Dachfenster haben ;-)

Viele Grüße,
Anna
silvermaus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.08.2009, 17:12   #26
Janosch
Forenprofi
 
Janosch
 
Registriert seit: 2008
Ort: Irgendwo im südlichen Kohlenpott
Beiträge: 8.159
Standard

Anna@ Kannst du mal ein Bild von der Dachfenstersicherung einstellen?
Ich suche nämlich da noch was, habe auch noch zwei Dachfenster die nicht gesichert sind und keine Idee dazu.
__________________
Liebe Grüße - Vera
Mohrle, Söckchen, Leni, Minnie, Janosch, Trinie, Bella, Ozzy und Hope hinter dem Regenbogen
Janosch ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.08.2009, 18:45   #27
Corry
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Eiiii, ich danke dir für diesen Thread!
Ich möchte in meiner neuen Wohnung auch ein Fenster sichern ohne zu bohren und da ist diese Idee einfach klasse!
Danke dir dafür!
  Mit Zitat antworten
Alt 30.08.2009, 22:16   #28
Janosch
Forenprofi
 
Janosch
 
Registriert seit: 2008
Ort: Irgendwo im südlichen Kohlenpott
Beiträge: 8.159
Standard

Aber bitte doch!
Ich bin damit schon in Serie gegangen.
Das Lieblingsfenster der Kater meiner Schwester wurde vernetzt (was für ein Satz) und Dienstag muß ich vier Fenster in der Wohnung meiner Nichte sichern.
Vielleicht sollte ich mich selbstständig machen?
__________________
Liebe Grüße - Vera
Mohrle, Söckchen, Leni, Minnie, Janosch, Trinie, Bella, Ozzy und Hope hinter dem Regenbogen
Janosch ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.08.2009, 16:55   #29
Calypso
Erfahrener Benutzer
 
Calypso
 
Registriert seit: 2009
Ort: Pforzheim
Alter: 30
Beiträge: 232
Standard

Also ich bin voll begeistert von deiner Lösung Vera
Du bist einfach genial

Wir leben ja in einer Mietwohnung und da dürfen wir keinesfalls in die Fenster bohren...

Hab des gleich meinem GöGa gezeigt und ihm diskret drauf hingewiesen, dass das Fenster im Schlafzimmer und das im Wohnzimmer auf jeden Fall gesichert werden müssen bevor die Katzies kommen.
Und falls er "keine Zeit" fürs Bauen hat, dann mach ich es selber (dank deiner wirklich tollen Anleitung....gepriesen seis du ).

Falls du je eine Dachfenstersicherung findest bzw. selber erfindest, die auch nicht gebohrt werden musst, dann bitte bitte bitte melde dich...die brauche ich nämlich auch für 2 riesige Dachfenster .
__________________
Grüßle Mia und die zwei Süßen

http://up.picr.de/3171168.jpg

http://ticker.7910.org/an1cEZxFg2B11...aW5kIG51bg.gif
Calypso ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.09.2009, 15:42   #30
Salutary
Erfahrener Benutzer
 
Salutary
 
Registriert seit: 2009
Ort: Schleswig-Holstein
Beiträge: 661
Standard

Danke für die Bauanleitung, genial!!!
Ich kann keine Fliegengitter "einfach so" anbauen, weil mein Harry da supergerne drin hochklettert, aber das hier ist perfekt!
Salutary ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

« Vorheriges Thema: Balkon sichern...oben offen? | Nächstes Thema: Pilze im Katzengras giftig »
Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
fenstersicherung jim- Die Anfänger 10 08.10.2013 16:38
Fenstersicherung Grossfamilie11 Wohnungskatzen 12 25.08.2013 19:16
Fenstersicherung saju Die Sicherheit 11 15.08.2013 15:57
Fenstersicherung a.hermanns Die Sicherheit 9 21.09.2012 12:16
Fenstersicherung Cindy Die Sicherheit 8 09.06.2009 10:49

Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 20:55 Uhr.


Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzen Forum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.