Katzen Forum Fotowettbewerb Pets Nature

Zurück   Katzen Forum > Das Revier > Die Sicherheit

Die Sicherheit ... ist eine wichtige Aufgabe. Was gehört dazu?

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 11.05.2019, 16:19   #1
Mogelbär
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 2014
Beiträge: 219
Standard Katzennetz Farbe Lichtgrau oder doch was anderes?

Hallo zusammen,

bei unserem Balkon ist ein neues Netz fällig. Das alte besteht aus durchsichtigem Nylon (einzelner Faden, kein gewebter). Nach einigen Jahren ist das Material nun ganz brüchig und reißt total leicht. Ich hätte daher jetzt gerne etwas Haltbareres.
Es stellt sich nun die Frage nach der Farbe.
Schwarz scheidet aus, das sieht von innen betrachtet aus wie ein Käfig.
Grün wäre wohl zumindest im Sommer, wenn der Baum an der einen Seite belaubt ist, nicht schlecht, aber das gibt es soweit ich herausgefunden habe nur mit 3cm Maschenweite, das ist mir zu klein.
Weiß ist wahrscheinlich zu knallig, oder?

Ich habe nun bei dem Anbieter „Katzennetze München“ (Ralph Faltenbacher) die Farbe Lichtgrau gefunden, das gibt es mit 4 cm Maschenweite. Leider ist das Foto auf der Website nicht sehr aussagekräftig.
Hat jemand diese Farbe und könnte was dazu sagen oder vielleicht sogar ein Foto machen? Das würde mir sehr helfen.

Liebe Grüße von Mogelbär und den Pelzigen
Mogelbär ist gerade online   Mit Zitat antworten
Werbung
Alt 11.05.2019, 16:58   #2
Cat_Bln
Erfahrener Benutzer
 
Cat_Bln
 
Registriert seit: 2017
Ort: Berlin
Beiträge: 256
Standard

Sorry, lichtgrau kenne ich auch nicht. Nur beim Vergleich weiß, schwarz und grün hat bei uns bisher immer grün gewonnen.
Wir haben auch 3x3cm, und selbst da haben sie schon mit den Pfoten einen Vogel gefangen und dann durchgezogen Größere Maschen kämen für mich nie in Frage.
__________________
"Katzen lieben Menschen viel mehr als sie zugeben wollen, aber sie besitzen so viel Weisheit, dass sie es für sich behalten."
(Mary E. Wilkins Freeman)


Cat_Bln ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.05.2019, 17:54   #3
Ladyhexe
Forenprofi
 
Ladyhexe
 
Registriert seit: 2014
Ort: Berlin-Reinickendorf
Beiträge: 1.906
Standard

Das Lichtbrau wurde nur für die Fassaden gemacht, damit es bei komischen Vermietern nicht sofort von der Straße auffällt.
__________________
Ela und Glücksschmied

____________________________________
Kinder und Katzen bereiten die gleichen Glücks- wie Sorgenmomente.
Ladyhexe ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.05.2019, 17:56   #4
Mogelbär
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 2014
Beiträge: 219
Standard

Unser jetziges Netz hat auch 3cm Maschenweite. Kleine Blaumeisen passen da trotzdem durch, und ganz unter der Decke zum oberen Balkon oben ist eine Lücke von ca. 20cm, da können sie sowieso rein.
Auf dem Küchenbalkon haben wir inzwischen 5cm (Nylon transparent, also das dünne Zeug), das finde ich sogar noch besser, weil die Vögelchen da eben auch leicht wieder _raus_ können. Das wurde einer Meise bei den kleinen Maschen mal zum Verhängnis, rein ging, aber den Ausweg hat sie in der Panik nicht schnell genug gefunden, da war Neko leider schneller

Darf ich noch fragen, warum Grün gewonnen hat? Stört das weniger, wenn man rauschaut? Bei uns geht halt nur die eine Hälfte ins „Grüne“, genauer gesagt auf einen einzigen Baum, der Rest ist Hinterhofromatik – helle Fassaden und „bunte“ Balkone.
Mogelbär ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 11.05.2019, 18:10   #5
Cat_Bln
Erfahrener Benutzer
 
Cat_Bln
 
Registriert seit: 2017
Ort: Berlin
Beiträge: 256
Standard

Ja, ich finde tatsächlich, dass man es weniger sieht. Und wir haben auch nur links einen Baum, die rechte Hälfte hat das gegenüberliegende Haus in Sichtweite, und im Winter gibts dann halt gar kein Grün, was das Netz unsichtbar machen würde. Aber ich finde, es stört nicht.
Wobei ich auch ein pinkes Netz nehmen würde, wenn es nicht anders geht, Sicherheit geht vor.
__________________
"Katzen lieben Menschen viel mehr als sie zugeben wollen, aber sie besitzen so viel Weisheit, dass sie es für sich behalten."
(Mary E. Wilkins Freeman)


Cat_Bln ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.05.2019, 15:21   #6
Duna
Erfahrener Benutzer
 
Duna
 
Registriert seit: 2016
Beiträge: 738
Standard

Ich habe genau dieses Netz teilweise in Lichtgrau und teilweise in Steingrau, mit 4 cm Maschenweite.
Das lichtgraue war quasi ein Zusatz, weil irgendwas mit der Lieferung sich damals verzögert hatte, das habe ich dann zusätzlich geschenkt bekommen und an einer Seite verbaut.
Lichtgrau ist fast weiß, und viel auffälliger als das steingraue, bzw. steinfarbene. Ich würde dir eher zu diesem raten.
Ich hatte zuerst ein anderes bestellt, grün, mit 3 cm Maschenweite, und das war optisch eine Katastrophe, so schlimm, dass ich es wieder abgemacht habe. So dichtes, dickes Netz, und von außen sah es aus, als hätte ich ein Fischernetz auf dem Balkon aufgehängt (vor meiner weißen Fassade).
Ich kann jedenfalls dieses Netz in steinfarben von Katzennetze München sehr empfehlen, und auch die Firma war sehr nett und entgegenkommend.

Edit: ich hab gerade nochmal gegoogelt, ich habe wohl die Farben verwechselt und es ist genau umgekehrt! Nimm auf jeden Fall das dunklere Grau!
__________________
____________________

Geändert von Duna (15.05.2019 um 15:30 Uhr)
Duna ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

« Vorheriges Thema: Kinderschutzgitter mit Loch für Katzen | Nächstes Thema: Cola-Kraut giftig oder nicht »
Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Epilepsie oder doch was anderes ;( Milla_Barney Sonstige Krankheiten 0 11.10.2018 14:57
Flöhe oder doch was anderes ? Akira812 Parasiten 3 02.01.2018 19:39
FIV? oder doch was anderes.. PermanentVerwirrt Infektionskrankheiten 26 26.11.2016 14:55
FIP oder doch etwas anderes??? CrazyWolf FIP 8 17.04.2015 21:02
Ehrlichiose oder Leukämie oder doch was anderes ? David_M Infektionskrankheiten 5 14.08.2010 17:20

Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:11 Uhr.


Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzen Forum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.