Katzen Forum Fotowettbewerb Pets Nature

Zurück   Katzen Forum > Das Revier > Die Sicherheit

Die Sicherheit ... ist eine wichtige Aufgabe. Was gehört dazu?

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 15.12.2018, 20:23   #1
Farbmond
Neuling
 
Registriert seit: 2014
Ort: Bremen
Beiträge: 22
Standard Herausforderung Küche

Hallo

In 2 Wochen ist es soweit und zwei Chaoten ziehen bei mir ein.
Ich bin gerade dabei die Wohnung katzensicher zu machen und hab ein paar Baustellen, die größte in der Küche. Ich würde mich wahnsinnig freuen, wenn ihr mir bei meiner Wohnungsumgestaltung helfen könntet.

Am meisten Bauchschmerzen macht mir die Küche oder besser gesagt die Gastherme in der Küche. Wie am Bild zu sehen ist ist sie nach unten offen und verläuft durch ein großes Loch in der Arbeitsplatte nach unten. Und oben hat sie den offenen Abzug. Habt ihr Ideen/Vorschläge, wie ich die Gastherme so präpariere, dass keine Unfälle passieren?



Als zweites hadere ich etwas mit den Kabeln in der Wohnung. Meint ihr es ist notwendig alle freien Kabel zu verkleiden oder sollte ich erstmal abwarten, ob die beiden Knabbertendenzen haben oder nicht?

Vielen Dank!
Farbmond ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Alt 15.12.2018, 20:35   #2
Irmi_
Forenprofi
 
Irmi_
 
Registriert seit: 2017
Ort: Vorarlberg
Beiträge: 2.341
Standard

Servus. Zu den Kabeln: nicht alle Katzen interessieren sich dafür. Tendenziell sind Kabel interessanter, je dünner sie sind und je besser sie baumeln.
Sprich: ich hab noch nie eine Katze an einem handelsüblichen Verlängerungskabel auf dem Boden spielen sehen. Dagegen so ganz dünne USB-Kabel interessieren selbst meine Katzen... so lange sie baumeln. Wenn sie auf dem Tisch liegen sind sie schon wieder langweilig. Aber das ist wirklich unterschiedlich von Katze zu Katze.
__________________
Grüße,
Irmi, Ebony und Magdalena mit Nachbarskater Amadeus und der tollen Patenkatze GroCha's Irmi


Einzelkatzen-Erfahrungen
Irmi_ ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.12.2018, 21:18   #3
Rewana
Forenprofi
 
Rewana
 
Registriert seit: 2011
Ort: NRW
Alter: 54
Beiträge: 4.593
Standard

Die Gastherme würde ich verkleiden. Schau mal im Baumarkt da gibt es solche Holztüren die Rillen haben die würde ich bis auf die Arbeitplatte mache und auch oben drüber anbringen. So kommt Luft an die Therme aber die Katzen können nicht da dran.

Lamellentüren heißen die.

https://www.google.com/search?q=lame...ag2ukPvMasUVM:

Oder Gittertür

https://www.holz-direkt24.com/moebel...SABEgJpmfD_BwE

Die würde ich dann von der Wand bis zum Schran und auf die Arbeitsfläche machen, dann das Stück unter dem Hängeschrank und dann oben über dem Rohr.
__________________
Unsere Jugend ist heruntergekommen und zuchtlos.
Die jungen Leute hören nicht mehr auf ihre Eltern.
Das Ende der Welt ist nahe.
(Keilschrifttext aus Ur um 2000 v. Chr.)
Rewana ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.12.2018, 01:07   #4
Polayuki
Erfahrener Benutzer
 
Polayuki
 
Registriert seit: 2017
Ort: Raum Rostock
Beiträge: 642
Standard

Huhu!

Also unsere beiden Katzen (auch der verspieltere von beiden) haben null Interesse an Kabeln. Also klar, wenn ich jetzt n ladekabel nehme und damit vor seiner Nase rumbaumle ist es potentiell schon interessant, aber alles was bewegungslos am Boden liegt finden meine zu Tode langweilig. Und geknabbert wurde auch nie dran.
Diverse Gadienen, Uhren (grml), schmuck oder diese Bändeln an meinen Pullovern waren sehr viel attraktiver *sfz*

lg
Polayuki ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.12.2018, 09:39   #5
pingu04
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 2018
Ort: Bodensee
Beiträge: 101
Standard

Zitat:
Zitat von Polayuki Beitrag anzeigen
Diverse Gadienen, Uhren (grml), schmuck oder diese Bändeln an meinen Pullovern waren sehr viel attraktiver *sfz*

lg
Ich füge hinzu: Putzschwämme. Stofftiere. Socken. BHs. Klorollen. usw.
__________________
Es grüßt herzlich

Martina
pingu04 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.12.2018, 11:10   #6
dieMiffy
Forenprofi
 
dieMiffy
 
Registriert seit: 2013
Ort: Jena
Alter: 34
Beiträge: 9.627
Standard

Hmm, wir haben auch so eine Gastherme, die ist für die Katzen aber absolut uninteressant, im Gegenteil, Franz hatte vor den Geräuschen anfangs sogar Schiss. Pepi erklimmt manchmal die Küchenoberschränke und da hüpft er von links auch auf die Gastherme und dann hoch auf die Oberschränke:



Kabel sind da aber nicht, die wären eher in der Stube zu finden, allerdings auch uninteressant für unsere Katzen.

Wenn man auf Nummer sicher gehen will, wäre wohl der Vorschlag von Rewana gut, ansonsten würde ich erstmal schauen, ob sie da überhaupt dran gehen.
dieMiffy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.12.2018, 21:12   #7
Farbmond
Neuling
 
Registriert seit: 2014
Ort: Bremen
Beiträge: 22
Standard

Vielen Dank für die vielen Antworten und Vorschläge.

Mit den Kabeln habt ihr mich schonmal sehr beruhigt, ich werde jetzt einfach erstmal abwarten inwieweit die überhaupt interessant sind. Habe mir eine Woche Urlaub genommen und beobachte das dann mal.

Wegen der Gastherme: Ich habe schonmal überlegt, da Lamellentüren zu installieren, allerdings bin ich zum einen handwerklich wirklich nicht begabt, zum zweiten habe ich Zweifel ob ich das überhaupt darf (da müsste ich nochmal beim Schornsteinfeger anrufen, aber ich glaube gerade bei Holzbauten bedarf es eines bestimmten Abstandes).
Von daher werde ich jetzt erstmal die offenen Stellen in der Arbeitsplatte und oben mit Netzdraht unerreichbar machen und zunächst die Küche nur unter Aufsicht freigeben.

Danke nochmal! Ansonsten freue ich mich schon auf die restlichen Diskussion darüber, was denn nun Spielzeug ist und was nicht aka Socke, BH und co.
Farbmond ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

« Vorheriges Thema: Terrasse Katzensicher machen | Nächstes Thema: Balkonsicherung - nur obere Hälfte? »
Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Deutschland Pünktchen und Anton,wer nimmt die Herausforderung an,PlZ56 ELIA Glückspilze 128 24.01.2016 21:37
Zusammenführung mit extra Herausforderung Alezza Eine Katze zieht ein 0 06.02.2013 06:02
Berlin: Herbie (w, *2010) sucht Herausforderung ;) Charly_3 Glückspilze 11 09.10.2012 13:23
Verstärkunf für Titus,Herausforderung Jennifer Eine Katze zieht ein 12 04.09.2009 09:49

Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 23:14 Uhr.