Katzen Forum Fotowettbewerb Pets Nature

Zurück   Katzen Forum > >
petSpot Netzwerk

Die Sicherheit ... ist eine wichtige Aufgabe. Was gehört dazu?

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 15.03.2018, 16:59   #1
casimir2017
Benutzer
 
Registriert seit: 2017
Ort: Herne
Beiträge: 82
Standard Ich habe es gewagt - der Katzenbalkon

Ich hatte ja schon viele hier genervt mit dem Thema.Ich bin es dann endlich mal angegangen irgendwie.
Ich habe bei 1a Katzennetze für meinen kleinen Balkon :

1 x Katzenschutznetz, PE verknotet, 30mm/1mm (2 m x 4 m)
- Farbe: steinfarben
8 x UV-stabiles Spannseil
- Farbe: schwarz
3 x Teleskopstange 779, Aluminium, eloxiert
3 x Geländerklemme 677, Aluminium für eckige Rohre

bestellt und dann kam das ein. Ein Nachbar hat mir etwas geholfen. Ich muss sagen, da keine Beschreibung bei war, hat man erst mal die Geländerklemmen angebracht, diese mussten allerdings diagonal angebracht werden aufgrund der dünnen Geländerstangen.
Eigentlich braucht man ja keine Beschreibung, dachte ich. Netz auffädeln, tja passte ja dann nicht wegen den Klemmen, musst also erst irgendwie der obere teil und dann irgendwie der untere Teil....das hat wirklich ewig gedauert. Mann musste dann auch noch über die Schraube die das Teleskop öffnet, nun ja....ich hab dann irgendwann versucht alleine weiter zu machen.
Unten habe ich das Netz unter das Metall geklemmt mit witterungsbeständigem Klettklebeband von innen angedrückt und bin dann noch mit einem gründen Spannseil durchgegangen.

Wie man auf den Bildern sieht ist die letzte Seite nicht so gleichmässig geworden...ich habe allerdings auch ein paar Fragen.

Ich habe zwar die Teleskopstangen bis oben rausgefahren, allerdings tue ich so, als springe ich ans Netz lösen diese sich von der Decke, klar bleiben sie stehen, weil sie ja geklemmt sind. Beim rechten an der beginnenden Trennwand ist das nicht so, den konnte ich mit der Trennwand mit Kabelbinder o.äl festigen.

Gibt es eine Möglichkeit wie ich linke und die freistehende fest bekomme (hatte bei der einen schon oben was druntergeklebt, ging aber nicht) ?


Links ist eine kleine Öffnung, da habe ich jetzt unten das Seil hängen und es ist auch ein Zwischenraum, der bis oben führt. Ich denke zwar nicht, das da ne Katze durch kann, würde den aber gerne dicht machen mit etwas was witterungsbeständig ist.

Es ist jetzt nicht perfekt, vielleicht habt ihr für mich ja auch noch Vörschläge, natürlich ärgert es mich das es nicht "gaaanz" gerade ist, allerdings ist wohl das wichtigste der Spalt und das Wackeln, denke ich....
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg IMG_5362.jpg (31,9 KB, 83x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_5360.jpg (25,2 KB, 72x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_5361.jpg (25,5 KB, 71x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_5367.jpg (25,8 KB, 68x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_5364.jpg (22,3 KB, 53x aufgerufen)
casimir2017 ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Alt 15.03.2018, 18:08   #2
nicker
ruritanische Hofberichterstattung
 
nicker
 
Registriert seit: 2013
Ort: Klein-Sibirien
Beiträge: 10.101
Standard

Ich muss leider sagen, dass ich persönlich auf den Fotos nicht viel erkennen kann. Wie groß ist denn der Spalt? Auf dem einen Foto (wenn ich mal unterstelle, dass es auf der Seite liegt und das, was wie der Fußboden aussieht, eine Wand ist) sieht es so aus, als ob der Abstand zur Wand mehr als 7 cm (mehr als zwei Maschenweiten) betragen könnte; das müsste dann auf jeden Fall noch dicht gemacht werden!

Und nach oben scheinen es ja auch mehr als 20 cm Abstand zur Decke (?) zu sein; wenn du Kletterkatzen hast, gehen auch die erwachsenen Tiere ins Netz und klettern daran hoch.... und oben drüber, wenn du Pech hast.

Es wäre ganz nützlich, wenn du größere Fotos und mit dem Zollstock als Maßstab hier einstellen würdest; hochladen kannst du sie mit den großen Anbietern wie pickr oder abload.

Dann können wir dir auch besser Ratschläge erteilen und dich auf potentielle Schwachstellen hinweisen.
__________________
LG
tini & das Ori-Konzert

Handicats: sie sind nicht perfekt, aber glücklich!
(c) forum.handicapkatzen.info
nicker ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.03.2018, 18:49   #3
casimir2017
Benutzer
 
Registriert seit: 2017
Ort: Herne
Beiträge: 82
Standard

Mmmmmh ja da bin ich noch nicht so gut drin....ob sie klettern....also der eine in keinem Fall. MIt den Fotos schau ich dann morgen noch mal wie ich das hinbekomme.
casimir2017 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort



Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Katzen an der Leine auf dem Balkon - wer hat es gewagt? MonCherie Wohnungskatzen 25 28.05.2015 11:05
Ich habe es gewagt! flocke Eine Katze zieht ein 44 11.04.2009 08:34
Ich habe es gewagt schneckerla Barfen 5 07.08.2008 07:43
Don Tonno zieht ein - ich habs gewagt!!! :-)) niela99 Kratzmöbel und Co. 12 10.07.2007 21:38

Werbung:
Lucky Kitty Wasserstaubsauger Shop Pets Nature

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 14:22 Uhr.