Katzen Forum Fotowettbewerb Pets Nature

Zurück   Katzen Forum > Das Revier > Die Sicherheit

Die Sicherheit ... ist eine wichtige Aufgabe. Was gehört dazu?

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 16.02.2017, 13:38   #1
tiggerchen
Forenprofi
 
tiggerchen
 
Registriert seit: 2013
Beiträge: 2.513
Standard Schnittblumen - Rosen- Giftig?

Hallo ihr lieben,

der Frühling kommt

Und im moment gibts ja überall Rosen oder Tulpen im Angebot

Das Tulpen giftig sind, habe ich schon gefunden.

Aber was ist mir Rosen?

Wenn sie da die Blätter oder Blüten abfressen? Da finde ich unterschiedliche Meinungen.

Hoffe ihr habt Tipps

Oder kennt ihr noch andere ungiftige Schnittblumen?

Lilien sind ja hochgradig Giftig!! Aber sonst fällt mir nichts anderes ein
tiggerchen ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Alt 16.02.2017, 13:41   #2
Maiglöckchen
Forenprofi
 
Maiglöckchen
 
Registriert seit: 2006
Ort: NRW
Beiträge: 54.167
Standard

Rosen sind nicht giftig. Nur sind viele Rosen massiv mit Pestiziden behandelt und das wäre dann auch nicht so prickelnd, wenn Katze was davon frisst.
__________________
Lieben Gruß von Hexe, Merlin und Haushälterin Silvia und Sternchen Mephisto für immer im Herzen.
Maiglöckchen ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 16.02.2017, 13:59   #3
doppelpack
Forenprofi
 
doppelpack
 
Registriert seit: 2009
Beiträge: 33.317
Standard

Rosen sind ungiftig für Katzen.
Bei Tulpen muss man allerdings auch dazu sagen, dass diese nur leicht giftig sind und somit im Normalfall maximal zu Magen-und Darmreizungen führen würden, bei übermäßigem Verzehr. Aber Vorsicht ist natürlich immer besser als Nachsicht. Ich persönlich wäge da immer zu den eigenen Katzen ab, meine interessieren sich gar nicht dafür und waren auch noch nie dran. Als wüssten sie es, gehen sie ausschließlich an ihr Katzengas (Zyperngras). Wenn man aber sowieso eine "Knabberkatze" hat, dann sollte man ggf. auf alles - außer eben Katzengras - verzichten.
__________________

Mehr Fotos von uns? Guck' doch mal hier: https://www.katzen-forum.net/galerie...mo-feivel.html
doppelpack ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.02.2017, 14:41   #4
tiggerchen
Forenprofi
 
tiggerchen
 
Registriert seit: 2013
Beiträge: 2.513
Standard

Ok danke euch beiden

Da ich mindestens eine "Knabberkatze" habe, lasse ich es lieber ganz Höchstens wenn im Sommer die Mutti mal nen paar Rosen für mich abschneidet
tiggerchen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.02.2017, 15:04   #5
Juli89
Forenprofi
 
Juli89
 
Registriert seit: 2012
Beiträge: 1.025
Standard

Ich habe mittlerweile ein freies Fach in einer Vitrine für Blumensträuße.

Ich liebe Sträuße, auch wenn mein Mann da sehr geizig mit ist

In der Vitrine sieht es gut aus und ich muss nicht drauf verzichten.
Juli89 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.02.2017, 15:24   #6
Maiglöckchen
Forenprofi
 
Maiglöckchen
 
Registriert seit: 2006
Ort: NRW
Beiträge: 54.167
Standard

Zitat:
Zitat von Juli89 Beitrag anzeigen
Ich liebe Sträuße, auch wenn mein Mann da sehr geizig mit ist
Selbst ist die Frau
__________________
Lieben Gruß von Hexe, Merlin und Haushälterin Silvia und Sternchen Mephisto für immer im Herzen.
Maiglöckchen ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 16.02.2017, 15:43   #7
Juli89
Forenprofi
 
Juli89
 
Registriert seit: 2012
Beiträge: 1.025
Standard

Zitat:
Zitat von Maiglöckchen Beitrag anzeigen
Selbst ist die Frau
Ich schmeiße da eher so ein paar lose Stiele in die Vase, wenn mir beim Einkaufen was in die Finger kommt. Die richtigen Sträuße überlasse ich ihm
Juli89 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

« Vorheriges Thema: Brauche Ideen für Balkonsicherung | Nächstes Thema: Dachloggia/-balkon sichern... »
Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
ungiftige Schnittblumen und Topfpflanzen cyroo Katzen Sonstiges 1 10.05.2014 21:41
sind Rosen giftig? Piepmatz Sonstige Krankheiten 3 13.04.2011 12:36

Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:01 Uhr.


Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzen Forum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.