Katzen Forum Fotowettbewerb Pets Nature

Zurück   Katzen Forum > Das Revier > Die Sicherheit

Die Sicherheit ... ist eine wichtige Aufgabe. Was gehört dazu?

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 02.09.2015, 10:48   #1
Katzenchaos300
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 2015
Beiträge: 680
Standard Nadelbäume (Gießwasser) Giftig?

Frage steht ja in kurzer Form schon oben. Sind damit dann die typischen Weihnachtsbäume gemeint? Kann ich mir aber eigentlich nicht vorstellen, sonst hätte ja hier keiner einen Weihnachtsbaum. :-) Kann mich vielleicht jemand aufklären?
Katzenchaos300 ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Alt 02.09.2015, 10:49   #2
doppelpack
Forenprofi
 
doppelpack
 
Registriert seit: 2009
Beiträge: 33.399
Standard

Doch. Auch die Nadeln sind giftig, wenn sie angefressen werden. Ebenso Weihnachtssterne & Co.
__________________

Mehr Fotos von uns? Guck' doch mal hier: https://www.katzen-forum.net/galerie...mo-feivel.html
doppelpack ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.09.2015, 11:12   #3
Katzenchaos300
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 2015
Beiträge: 680
Standard

Weihnachtssterne/Christsterne etc. habe ich auch gelesen.

Mir stellt sich dann nur die Frage wie das Katzenbesitzer mit einem Weihnachtsbaum machen? Hat hier keiner einen?

Ich lasse mich gerne aufklären, bin halt etwas irritiert. ;-)
Katzenchaos300 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.09.2015, 11:14   #4
doppelpack
Forenprofi
 
doppelpack
 
Registriert seit: 2009
Beiträge: 33.399
Standard

Das muss jeder für sich entscheiden. Welches Risiko will man eingehen. Je nach Katzen ist dieses dann eben auch geringer oder höher.

Ich kenne aber tatsächlich einige Katzen-und Hundehalter, die auf eine (teure) Plastikalternative umgestiegen sind. Wenn man da etwas investiert, sieht es auch erstaunlich echt aus.
__________________

Mehr Fotos von uns? Guck' doch mal hier: https://www.katzen-forum.net/galerie...mo-feivel.html
doppelpack ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.09.2015, 11:19   #5
Katzenchaos300
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 2015
Beiträge: 680
Standard

Meinem Kater würde ich definitv zutrauen in den Baum zu springen etc., der klettert nämlich überall hoch. Bis Weihnachten ist zum Glück noch etwas Zeit um sich eine Lösung zu überlegen.

Ein Glück habe ich mal nachgefragt. Danke für die Info.
Katzenchaos300 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.09.2015, 11:28   #6
doppelpack
Forenprofi
 
doppelpack
 
Registriert seit: 2009
Beiträge: 33.399
Standard

Dann solltest du zumindest Plastikkugeln verwenden und nicht die teuren Glaserbstücke.

Ist ja eigentlich eine richtige Marktlücke, insofern es keine Weihnachtsbaumständer mit Abdeckung (eben extra für Tiere) geben sollte- vlt könnte man da selbst was bauen. Verhindert aber nicht das Anknabbern.

Ich hatte z.B. in einem Jahr einfach einen kleineren Baum mit Wurzelballen. So umgeht man die Wasserproblematik schonmal. An die Nadeln könnten sie dann trotzdem, aber da meine absolut nicht an Pflanzen gehen (und auch nicht an den Baum im Endeffekt) ist hier das Risiko sehr gering.
Vorteil war auch, dass der Baum nicht nadelt und danach wurde er in den Garten gepflanzt und darf nun groß werden (hat er tatsächlich überlebt und wächst und gedeiht).
__________________

Mehr Fotos von uns? Guck' doch mal hier: https://www.katzen-forum.net/galerie...mo-feivel.html
doppelpack ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.09.2015, 12:39   #7
Katzenchaos300
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 2015
Beiträge: 680
Standard

Vom Thema Glaskugeln habe ich mich sowieso schon verabschiedet. :-)

Meinst du mit Wasserproblematik, dass sie das Wasser trinken würden?! Oha. Heftig. Pflanzen generell habe ich nicht, aber Weihnachtsbaum (bisher) eigentlich schon. Allerdings ist es mir das wirklich nicht wert. Ich könnte ja nicht mal in Ruhe auf's Klo in der Weihnachtszeit. Ach nööö.
Katzenchaos300 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.09.2015, 22:01   #8
Maliina
Neuling
 
Registriert seit: 2015
Beiträge: 4
Standard

Ich würde da auch eher auf eine Plastikalternative umsteigen.
Maliina ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Ist das giftig? Wackelnase Die Anfänger 4 04.02.2015 08:38
Uhu giftig? katerkatze Sonstige Krankheiten 2 09.09.2013 15:14
Giftig :( ??? Vivian1986 Die Sicherheit 11 21.08.2011 14:35
Wie giftig ist MonsteraPflanze?? LucyundKrümi Wohnungskatzen 9 03.11.2010 22:53
Wie giftig ist Uhu? Alannah Die Sicherheit 4 05.05.2009 17:37

Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 09:43 Uhr.


Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzen Forum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.