Katzen Forum Fotowettbewerb Pets Nature

  Katzen Forum > Das Revier > Die Sicherheit

Die Sicherheit ... ist eine wichtige Aufgabe. Was gehört dazu?

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 17.07.2015, 22:35
  #1
MrsAnouk
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard Fenster sichern

-gelöscht-

Geändert von MrsAnouk (09.09.2015 um 22:06 Uhr)
 
Mit Zitat antworten
Werbung
Alt 17.07.2015, 22:38
  #2
Louisella
Forenprofi
 
Registriert seit: 2014
Beiträge: 6.804
Standard

Sind Deine Katzen Freigänger?
Louisella ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 17.07.2015, 22:58
  #3
Louisella
Forenprofi
 
Registriert seit: 2014
Beiträge: 6.804
Standard

Zitat:
Zitat von MrsAnouk Beitrag anzeigen
Ich brauche Alternativen... will aber, dass meine Kleinen sicher sind
Es gibt hier auch einen Thread in dem erklärt wird wie man sowas gut und günstig selbst bauen kann...

Leider hab ich damit auch keine Erfahrung, unsere sind Freigänger und an die Fenster im OG, bei denen dann auch "Claudis Klötze" (bzw. der eigene Nachbau den wir hier im Einsatz haben) nicht mehr ausreichend wären, kommen sie nicht ran.
Louisella ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 18.07.2015, 06:52
  #4
These
Erfahrener Benutzer
 
These
 
Registriert seit: 2015
Ort: Augsburg
Alter: 31
Beiträge: 382
Standard

Genau entweder selber bauen, was sicher die günstigte Variante ist.
Hab ich erst versucht und mich gnadenlos vermessen Da hatte ich dann keine Lust mehr lol

Hab jetzt diese Insektenschutzrahmen mit Katzenschutzgewebe (Petscreen):
https://fliegengitter-markt.de/Flieg...--125_127.html

Mit Rahmen, Aufpreis fürs Gewebe und Montagewinkel fürs bohrlose montieren hat mich da eins jetzt knapp 40€ gekostet. Kommt auf die Größe an die du pro Fenster brauchst. Die Größe die da angegeben ist bezieht sich auf das lichte Maß
These ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 18.07.2015, 07:06
  #5
Arosa582
Forenprofi
 
Arosa582
 
Registriert seit: 2013
Ort: Nordhessen
Beiträge: 3.446
Standard

Hier ist der Thread in dem alles genau erklärt wird:

Fenstersicherung basteln
__________________
Liebe Grüße von Katharina und dem Katertrio BlackJack, Armani und Picasso


Arosa582 ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 18.07.2015, 21:35
  #6
Louisella
Forenprofi
 
Registriert seit: 2014
Beiträge: 6.804
Standard

Zitat:
Zitat von MrsAnouk Beitrag anzeigen
Also: Würde das also mit den Fliegenschutzgittern für Fenster auch gehen?
Nur Fliegenschutz ist ein bisschen wenig - da solltest Du schon entsprechendes "Katzengewebe" nehmen.
Louisella ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 19.07.2015, 07:33
  #7
Louisella
Forenprofi
 
Registriert seit: 2014
Beiträge: 6.804
Standard

Zitat:
Zitat von MrsAnouk Beitrag anzeigen
Okay Was ist denn "Katzengewebe" ?
Google doch mal das schon von These erwähnte "Petscreen" (ist nicht der einzige Hersteller, aber wohl der bekannteste).
Louisella ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 19.07.2015, 07:36
  #8
Arosa582
Forenprofi
 
Arosa582
 
Registriert seit: 2013
Ort: Nordhessen
Beiträge: 3.446
Standard

Jup, Petscreen ist gut.

Ich habe meine Sicherungen auch bestellt. Eine Firma, die Fliegengitter mit Rahmen herstellt und die haben auch dies im Lieferprogramm.
Arosa582 ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 19.07.2015, 14:27
  #9
Louisella
Forenprofi
 
Registriert seit: 2014
Beiträge: 6.804
Standard

Zitat:
Zitat von MrsAnouk Beitrag anzeigen
Okay, werde ich mal machen... Ich hab nur Angst falsch zu messen o.ä. sodass ich nachher nen unpassenden Rahmen und rausgeschmissenes Geld habe
Du kannst auch jemanden kommen lassen der das dann misst...

Zitat:
Zitat von MrsAnouk Beitrag anzeigen
Also normale Spannrahmen mit festen Stoff sind nicht so gut? Die mit Katzengewebe MÜSSEN es schon sein?
Vor bzw. gegen was willst Du denn sichern?
Vor Fliegen oder vor/gegen Katzen?
Finde den Unterschied!

Mir wäre Fliegengitter jedenfalls viel zu wenig stabil, selbst für das winzige Ellatierchen. Da reicht doch eine scharfe Kralle und das ist aufgeschlitzt.
Wenn Du möchtest dass Deine Katzen nicht abhauen bzw. nicht aus einem höheren Stockwerk abstürzen können solltest Du die paar Euro mehr dann schon ausgeben.
Solltest Du wirklich so knapp sein dann halt erstmal nur ein Fenster sichern, das dann aber richtig.

Geändert von Louisella (19.07.2015 um 14:31 Uhr)
Louisella ist offline  
Mit Zitat antworten

Alt 19.07.2015, 18:58
  #10
Shaja
Forenprofi
 
Shaja
 
Registriert seit: 2012
Beiträge: 11.468
Standard

Es gibt auch Fliegengitter aus Alu - "Aluminium-Fliegengitter". Ich denke, dass die auch stabil genug für Katzen sind. Aber ausprobiert habe ich es nicht, kann also nichts garantieren. Ich habe die mal im Baumarkt gesehen und der Verkäufer meinte, dass diese Aluminium-Fliegengitter auch in die gängigen Alu-Rahmen für Fliegengitter passen. Die kann man ja auch im Baumarkt für verschiedene gängige Fenstergrößen kaufen. Petscreen passt nämlich in diese Alu-Rahmen nicht rein (habe ich ausprobiert).

Aber ich finde, das selber basteln klingt in dem Thread gar nicht so schwer. Vielleicht einfach mal ausprobieren? Wenn man Schwierigkeiten hat, wird einem in dem Thread ja auch weiter geholfen.
__________________
Liebe Grüße von den Kuschelkatern Nepomuk und Simba
und von mir



Hier geht es zum Fotothread von den Kuschelkatern: Simba und Nepomuk - meine Kuschelkater

Wir suchen Kater Nr. 3 als passendes Bindeglied zwischen Simba und Nepomuk: unser Suchthread
Shaja ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 20.07.2015, 17:43
  #11
Aphrodite123
Neuling
 
Registriert seit: 2015
Ort: Österreich
Beiträge: 3
Standard

Huhu
Da ich auch gerade dabei bin meine Wohnung abzusichern, bin ich so unverschämt und stelle meine Frage gleich in diesem Thread - ich hoffe das ist in Ordnung

Petscreen ist hier in Österreich leider nicht erhältlich, zumindest hab ich dazu nichts gefunden. Da es aber anscheinend wirklich gutes Gewebe ist, möchte ich mir solches zulegen bzw. dieses "Fliegengitter Gewebe Haustier".
Ich möchte es vorerst bei einem Fenster ausprobieren. Jedoch scheitere ich schon beim Bestellen -.-

Ich hoffe dass sich hier also jemand meiner erbarmen wird und mir weiterhelfen kann

Ich möchte gerne von Insektenstop.net bestellen und versteh nicht ganz wie viel ich bestellen soll.
Wenn ich 1 Stück mit 180cm Breite nehme, müsste ich dann (mit überschuss schon einberechnet) für eine Größe von 65cm Breite und 141cm Länge auskommen?

Vielen lieben Dank für die Hilfe im Voraus!
Aphrodite123 ist offline  
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Fenster sichern Surie Die Sicherheit 8 22.05.2014 15:22
Fenster sichern Bolly Wohnungskatzen 3 11.05.2012 07:43
Fenster sichern..aber wie?? Ashadra Die Sicherheit 7 31.03.2011 08:14
Fenster sichern cygne_noir Die Sicherheit 5 21.03.2011 19:48
Fenster sichern (Sa)rah Die Sicherheit 15 17.02.2010 22:18

Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 04:32 Uhr.

Über uns
Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzen Forum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.