Katzen Forum Fotowettbewerb Pets Nature

Zurück   Katzen Forum > Das Revier > Die Sicherheit

Die Sicherheit ... ist eine wichtige Aufgabe. Was gehört dazu?

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 12.11.2012, 11:41   #1
celinicole
Neuling
 
Registriert seit: 2012
Ort: Langenfeld
Beiträge: 14
Standard Katzenfreigehege

Katzen-Freigehege zu verkaufen

Hallo, wir haben in unserem Garten vor 1/2 Jahr ein Katzen-Freigehege gebaut und würden dieses wegen Umzug jetzt gern verkaufen.
Es hat die groben Maße 3x5m, die Balken sind aus Holz und dunkelbraun gestrichen.
Wir haben ein Gardinen-Schienen-System für das Netz benutzt mit einer "Schiebetür", das ist allerdings recht wackelig und sollte vielleicht bei Wiederaufbau anders gemacht werden.
Duch die Holzbalken sieht es nicht so sehr einem Käfig ähnlich, wie wenn man Alubalken nimmt und wir haben ein durchsichtiges Netz genommen, das auch wesentlich freundlicher aussieht als silberner Draht.
Der Preis liegt bei 175,- € VB.
Anschauen kann man sich das Gehege in Düsseldorf-Hellerhof.

Geändert von celinicole (05.12.2012 um 15:55 Uhr) Grund: Preis hat sich geändert
celinicole ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Alt 12.11.2012, 11:57   #2
Sahneschnitte
Forenprofi
 
Sahneschnitte
 
Registriert seit: 2011
Ort: Halbemond / Ostfriesland
Beiträge: 1.061
Standard

kannst du keine Bilder machen?? Wäre klasse, danke
__________________
Wir sind unsere Dosis ,Thorsten und Christine und wir die 6 Kater, Digger - Öhrchen - Gustav - Herr Krause , Calor , Crümel und die leuchtenden Sterne am Katzenhimmel unsere Brüder
Charly 12.01.2007 - 21.11.2009
und
Sammy 15.03.2009 - 03.09.2010

Alle von mir eingestellten Bilder und Texte sind urheberrechtlich geschützt. Bitte beachten Sie die hierzu geltenden gesetzlichen Bestimmungen, vielen Dank.
Sahneschnitte ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.11.2012, 14:52   #3
celinicole
Neuling
 
Registriert seit: 2012
Ort: Langenfeld
Beiträge: 14
Standard

Hi, sorry, habe die Bitte erst gerade gesehen.
Leider krieg ich die Bilder hier nicht hochgeladen, aber eins kann man sich unter
http://kleinanzeigen.ebay.de/anzeige...04994-136-2078
anschauen. Ansonsten schreib mir einfach eine Mail an celinico@hotmail.de dann schick ich mehr Bilder.
Achja, und ich bin mit dem Preis auf 175,- € VB runtergegangen.
Liebe Grüße

Geändert von celinicole (05.12.2012 um 15:56 Uhr) Grund: Preis hat sich geändert
celinicole ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.11.2012, 14:56   #4
celinicole
Neuling
 
Registriert seit: 2012
Ort: Langenfeld
Beiträge: 14
Standard

Hier eine Auflistung, was wieviel daran gekostet hat, damit einen kleinen Überblick hat , was man möglicherweise noch dazu braucht und versteht, wieso ich dafür gern noch 220,- Euro hätte:

11 unterschiedlich lange Balken = ca. 100,00 €
1 Holzlasur = 16,00 €
8 Winkelverbinder = ca. 9,00 €
Sperrholz als Schutz hinten an Seiten = 9,55 €
5 Ikea-Gardinen-Schienen á 4,99 € = 24,95 €
12 "Deckenbefestigungen" der Schienen á 3,00 € = 36,00 €
6 "Gleiterset" Haken zwischen Netz und Schienen á 3,99 € = 23,94 €
2x "Ruck-Zuck"Beton á 6.70 € = 13,40 €
5 H-Pfostenhalter á ca. 13 € = ca. 65 €
Katzenschutznetz = ca. 50 €
__________________________________________________ _____
337,84 €
+ Schrauben, Türgriffe, ...
+ eine Menge Herzblut :-)


Bei den H-Haltern muss man gucken, ob man den Beton abklopfen kann oder lieber neue kauft.
Dementsprechend könnte man da dann natrülich auch nochmal über den Preis sprechen.
celinicole ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.11.2012, 15:24   #5
Sahneschnitte
Forenprofi
 
Sahneschnitte
 
Registriert seit: 2011
Ort: Halbemond / Ostfriesland
Beiträge: 1.061
Standard

bei uns paßt das so nicht außerdem finde ich etwas zu teuer.
__________________
Wir sind unsere Dosis ,Thorsten und Christine und wir die 6 Kater, Digger - Öhrchen - Gustav - Herr Krause , Calor , Crümel und die leuchtenden Sterne am Katzenhimmel unsere Brüder
Charly 12.01.2007 - 21.11.2009
und
Sammy 15.03.2009 - 03.09.2010

Alle von mir eingestellten Bilder und Texte sind urheberrechtlich geschützt. Bitte beachten Sie die hierzu geltenden gesetzlichen Bestimmungen, vielen Dank.
Sahneschnitte ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.11.2012, 20:33   #6
celinicole
Neuling
 
Registriert seit: 2012
Ort: Langenfeld
Beiträge: 14
Standard

schade, wobei man das natürlich von der Größe her anders machen könnte.
Ich bin mit dem Preis schon sehr viel weiter runtergegangen und wär auch bereit noch weiter runterzugehen, wenn ich damit noch ein paar Katzen und Katzenmamas oder papas eine Freude machen kann.
Also Preisvorschläge her :-)
celinicole ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.11.2012, 15:59   #7
celinicole
Neuling
 
Registriert seit: 2012
Ort: Langenfeld
Beiträge: 14
Standard

So, leider klappt das mit den Bildern hier nicht, weil die Qualität bei der Größe einfach viel zu schlecht ist. Wer also Bilder haben möchte, einfach E-Mail-Adresse schicken, dann schreib ich eine Mail mit den Bildern.
celinicole ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.12.2012, 15:18   #8
celinicole
Neuling
 
Registriert seit: 2012
Ort: Langenfeld
Beiträge: 14
Standard

Hallo!

So, da ich es mittlweile sehr eilig habe und mich freue, wenn ich noch jemandem eine Freude mit dem Gehege machen kann, bin ich auf 75,-€ VB mit dem Preis runtergegangen.
Bei Interesse bitte melden unter 0178- 977 29 74.
Liebe Grüße
celinicole ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.12.2012, 15:25   #9
Fluppes
Forenprofi
 
Fluppes
 
Registriert seit: 2010
Beiträge: 7.107
Standard

Eine Freundin von mir wohnt in Hellerhof. Sie möchte ihrer Katze mal Freigang gewähren. Ich frag sie mal, ob sie nicht lieber ein Gehege haben möchte.


Edit: Sie hat kein Interesse
__________________
________________________________

Wir sind der Weg
Die Toten Hosen

Geändert von Fluppes (07.12.2012 um 16:00 Uhr)
Fluppes ist offline   Mit Zitat antworten

Alt 07.12.2012, 19:10   #10
celinicole
Neuling
 
Registriert seit: 2012
Ort: Langenfeld
Beiträge: 14
Standard

schade. Gerade in Hellerhof hatte ich gedacht, dass mehr Interesse bestünde, da hier in letzter Zeit so viele Katzen verschwunden sind.

Danke aber für´s Nachfragen :-)
celinicole ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.12.2012, 17:52   #11
Mikesch1
Foren-Nanny
 
Mikesch1
 
Registriert seit: 2010
Ort: Im Moin-Moin-Gebiet ;-)
Alter: 55
Beiträge: 18.626
Standard

Schade, Du bist zu weit weg und man müsste wohl mit nem kleinen LKW kommen, um die Teile abzuholen. Ich selber habe zwar einen abgesicherten Garten, aber kenne jemanden, der noch ein Freigehege bauen will.

Ich schreib Dir mal ne PN. Vielleicht kann ich dann mal abchecken, wie weit Du tatsächlich entfernt bist.
__________________
Es grüßen Ole, Maya, Polly, Nico, Teddy, Cameron, Pflegis Moritz, Hasi und Tommy und natürlich ihr Personal
Unvergessen: mein Scheuchen Miezi + 23.11.2011, mein Sonnenschein Lilly + 22.12.2014 und die liebsten Oldies der Welt Tigerlilly + 20.10.2014 und Minkamaus + 11.03.2016 + Schätzchen Lasse + 12.08.2017 Klein Emma +24.05.2018

Darum bitte keine Einzelhaltung! ............. Tierleid-/quälerei melden - So gehts!
Gründe für die Kastration der Katze

www.katzenhilfe-bremen.de
Mikesch1 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.12.2012, 18:04   #12
celinicole
Neuling
 
Registriert seit: 2012
Ort: Langenfeld
Beiträge: 14
Standard

also wir haben beim Kauf selbst die langen Balken in einen Kombi gekriegt, daher nehm ich an, das müsste auch mit allem drum und dran reinpassen. Sicher kann ich das aber natürlich nicht sagen.
Liebe Grüße
celinicole ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

« Vorheriges Thema: Katze springt vor heißem Ceranfeld | Nächstes Thema: was für pflanzen sind das? »
Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
frage zu katzenfreigehege.... tiggerw83 Die Sicherheit 14 03.09.2008 21:41

Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 14:50 Uhr.


Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzen Forum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.