Katzen Forum Fotowettbewerb Pets Nature

Zurück   Katzen Forum > Das Revier > Die Sicherheit

Die Sicherheit ... ist eine wichtige Aufgabe. Was gehört dazu?

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 04.08.2013, 16:22   #31
Pauli
Forenprofi
 
Registriert seit: 2006
Beiträge: 2.114
Standard

Zitat:
Zitat von Pauli Beitrag anzeigen
Kennt jemand von euch diese Pflanze hier.
es ist wohl eigentlich eine Zimmerpflanze. Die Blattunterseiten sind ein wenig violett gefärbt.
In der Mitte entsteht immer ein Gebilde, das fast wie ein Trichter aussieht, aus dem dann weiße Blüten wachsen.

Liebe Grüße, Heike
Ich zitier mich mal selbst und schubse, vielleicht kennt sie ja doch jemand?
Pauli ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Alt 06.08.2013, 18:56   #32
Katze 456
Benutzer
 
Katze 456
 
Registriert seit: 2013
Beiträge: 55
Standard

Zitat:
Zitat von kiska Beitrag anzeigen
Bei mir stehen ansonsten nur Palmen und Grünlilien .


Bei grünlilien wäre ich auch vorsichtig. sie filtert schadftsoffe aus der luft und bindet diese in den blättern. Wenn es z.b. ein raucherhaushalt ist, würde ich meine Mietz daran nicht knabbern lassen.
Katze 456 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.08.2013, 10:36   #33
katdina
Forenprofi
 
Registriert seit: 2013
Beiträge: 1.035
Standard

Weiß jemand wie es mit Zyperngras (Gräsern generell) und Bambus (Minibambus für den Topf) aussieht?

Danke
__________________
Kastration ist Tierschutz!

Ich bin jetzt 8 Wochen alt...
katdina ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.08.2013, 11:10   #34
*KathiKatze*
Forenprofi
 
*KathiKatze*
 
Registriert seit: 2009
Alter: 44
Beiträge: 2.329
Standard

Zitat:
Zitat von katdina Beitrag anzeigen
Weiß jemand wie es mit Zyperngras (Gräsern generell) und Bambus (Minibambus für den Topf) aussieht?

Danke
Zyperngrad is unbedenklich, wird sogar als Katzengras verkauft in manchen Läden. Genau wie Zimmerbambus. Ich hatte immer mal welche, aber die wurden ständig abgenagt. Mein Zyperngras hab ich jetzt auch woanders hingestellt, wo Minou nicht drankommt, sieht halt irgendwann nich mehr schön aus, wenn da ständig Blätter fehlen.

@Pauli: könnte ne Bromelie sein. Ob die giftig sind, kann ich dir aber nich sagen, musst du mal googeln. ;-)
__________________
Liebe Grüße, Kathi mit Minou und Odin


Sei du selbst die Veränderung,
die du dir für diese Welt wünschst.

- Mahatma Gandhi -
*KathiKatze* ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.08.2013, 20:08   #35
Flocki93
Benutzer
 
Registriert seit: 2013
Beiträge: 61
Standard

Dann reihe ich mich auch mal ein.

Ich würde auf meinem Mini-Balkon auch gern "etwas Grünes" platzieren, ich hatte da zb Bambus (Phyllostachys) ins Auge gefasst. Sollte in max 30 cm Töpfen überleben können.

Im Baumarkt gabs folgende:
Phyllostachys aurea
Phyllostachys bissetii
Phyllostachys metake
Phyllostachys Nigra


Allerdings werden die alle glaube ich sehr hoch
Mir würde schon was katzenfreundliches mit ähnlichem Wuchs reichen, das mx 1.5 - 1,7 m hoch wird.

Kann mir da jemand helfen? Ich grübel und grübel und komm auf 'keinen grünen Zweig'

Gruß Flo
Flocki93 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.09.2013, 16:59   #36
*KathiKatze*
Forenprofi
 
*KathiKatze*
 
Registriert seit: 2009
Alter: 44
Beiträge: 2.329
Standard

Wenns zu hoch wird, schneids doch dann einfach ab.
Ich glaube auch nicht, dass die in einem 30cm-Topf jetzt unbedingt gleich 3 Meter werden. Die werden sich schon anpassen, denk ich.
__________________
Liebe Grüße, Kathi mit Minou und Odin


Sei du selbst die Veränderung,
die du dir für diese Welt wünschst.

- Mahatma Gandhi -
*KathiKatze* ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.09.2013, 10:25   #37
Flocki93
Benutzer
 
Registriert seit: 2013
Beiträge: 61
Standard

Hi,

naja die sind schon ziemlich hoch, so in 1 m Größe hab ich nichts gefunden... und unten sehen die dann nimmer so schön aus (ich stell sie ja auf die Brüstung und gucke dann eher die unteren 100 cm an).

Hat denn jemand Tips für - wenn möglich Winterharte - Kübelpflanzen (Topf so zwischen 20-40 cm Durchmesser) die nett aussehen, ggf vllt auch noch iwann blühen (kein muss)?
Es würde auch reichen, wenn man sie ab, sagen wir 10 Grad, rein/raus stellen muss.

Liebe Grüße Flo
Flocki93 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.01.2014, 11:27   #38
Iona taba T.
Neuling
 
Iona taba T.
 
Registriert seit: 2014
Ort: Norddeutschland
Beiträge: 6
Standard

@Pauli/Heike

Deine gesuchte Pflanze ist keine Bromelie sondern eine Tradescantia spathacea Sw. . Leider konnte ich nichts über die Giftigkeit für Katzen finden. Evtl. googelst Du einmal genauer.

LG
Iona

Geändert von Iona taba T. (15.01.2014 um 11:57 Uhr)
Iona taba T. ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.01.2014, 18:47   #39
LunaEddy
Erfahrener Benutzer
 
LunaEddy
 
Registriert seit: 2013
Ort: Kreis Viersen
Beiträge: 654
Standard

Hallo!

Ich muss noch mal gaaanz blöd nachfragen.

Ich will mir auch unbedingt wieder Zimmerpflanzen anschaffen, da mir einfach etwas grünes in der Wohnung fehlt.

Heißt es bei den Pflanzen in beiden Listen, dass die Katzen da rumknabbern und fressen können, ohne das etwas passiert?

Meine fressen nämlich alles an. Ich hab es schon mit Plastikpflanzen probiert und schwupps hat Luna etwas davon gefressen, so das ich alles wieder wegmachen musste.

Ich meine, klar es kommt immer auf die Katze an, ob sie allergisch reagiert.. ich meine aber grundsätzlich.
__________________
Gruß Susanne

MIT



Geändert von LunaEddy (29.01.2014 um 19:14 Uhr)
LunaEddy ist offline   Mit Zitat antworten

Alt 29.01.2014, 20:00   #40
Pauli
Forenprofi
 
Registriert seit: 2006
Beiträge: 2.114
Standard

Zitat:
Zitat von Iona taba T. Beitrag anzeigen
@Pauli/Heike

Deine gesuchte Pflanze ist keine Bromelie sondern eine Tradescantia spathacea Sw. . Leider konnte ich nichts über die Giftigkeit für Katzen finden. Evtl. googelst Du einmal genauer.

LG
Iona
Oh, vielen lieben Dank!!!!
Mal sehen, was ich rausfinden kann.
Liebe Grüße, Heike
Pauli ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.04.2014, 08:33   #41
Pauli
Forenprofi
 
Registriert seit: 2006
Beiträge: 2.114
Standard

Kann mir jemand was zu "jasmin solanum" sagen?
Ich hatte es einige Jahre auf dem Balkon und da es hier sehr sonnig ist, hatte ich die wahre Blütenpracht.
Allerdings waren meine Sternen katzen an Pflanzen, die nicht Bambus oder Katzengras hießen nicht interessiert, den Spaniern jetzt trau ich da nicht so ganz über den Weg.
Die Pflanze ist ja ein Nachtschattengewächs und mir wurde damals beim Einzug der Spanier gesagt, sie sei giftig.
Ich hab noch keinen Plan, was ich dieses Jahr nach den Hornveilchen pflanzen soll.
Liebe Grüße, Heike
Pauli ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.04.2014, 14:29   #42
Lady_Rowena
Notfellchen-Team
 
Lady_Rowena
 
Registriert seit: 2011
Ort: Niedersachsen
Beiträge: 4.967
Standard

Ich kanns dir nicht fundiert beantworten, aber als Nachtschattengewächs würde ich es definitiv entweder außerhalb der Reichweite (Blumenampel) hängen lassen oder traurigen Herzens verschenken...
Lady_Rowena ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.10.2014, 14:50   #43
Meraa
Forenprofi
 
Registriert seit: 2014
Ort: Österreich
Beiträge: 1.509
Standard

Zitat:
Zitat von nandoleo Beitrag anzeigen
Blaue Passionsblume (Passiflora caerulea) Sehr interessante Blüte, kann im Sommer auf dem Balkon stehen, rankend, verträgt viel Sonne, blüht von Mai-November
Gibt es einen bestimmten Grund warum nur die Passiflora caerulea aufgelistet ist? Hier werden alle Passionsblumen als ungefährlich in einen Topf geworfen. (Ich habe zufällig ein paar alte Samen der Passiflora edulis zu Hause.)

Edit: Ich habe nun eine Liste gefunden, in der ebenfalls alle Passionsblumen als ungiftig gelistet sind (und auch der Feuerradbaum ).

Geändert von Meraa (07.10.2014 um 14:59 Uhr)
Meraa ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.10.2014, 12:11   #44
Shaja
Forenprofi
 
Shaja
 
Registriert seit: 2012
Beiträge: 11.468
Standard

Gibt es irgendwas Koniferen-ähnliches, was unbedenklich für Katzen ist?

Es sollte für einen großen Balkonkasten geeignet sein und winterhart.
Hat jemand einen Tipp für mich? Das wäre toll!
__________________
Liebe Grüße von den Kuschelkatern Nepomuk und Simba
und von mir



Hier geht es zum Fotothread von den Kuschelkatern: Simba und Nepomuk - meine Kuschelkater

Wir suchen Kater Nr. 3 als passendes Bindeglied zwischen Simba und Nepomuk: unser Suchthread
Shaja ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.10.2014, 18:04   #45
Carolinchen85
Erfahrener Benutzer
 
Carolinchen85
 
Registriert seit: 2014
Beiträge: 108
Standard

Also bei uns gibt's am Balkon nur Lavendel... nicht giftig... hält im Sommer Ungeziefer ab.... ist Winterfest.... und sieht schön aus

Lg
Carolinchen85 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Unproblematische Pflanzen Teil 1 nandoleo Die Sicherheit 42 08.12.2018 10:22
Luftfeuchtigkeit mit Pflanzen erhöhen? Welche Pflanzen sind katzentauglich? Piepmatz Katzen Sonstiges 1 10.01.2011 19:59
Pflanzen Monchhichi Ernährung Sonstiges 2 01.04.2010 12:19
Pflanzen! Roberta Die Anfänger 28 31.01.2010 19:05

Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 20:55 Uhr.


Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzen Forum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.